Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

216 Beiträge, Schlüsselwörter: Miete, Eigentum, Immobilien, Gentrifizierung, Wucher

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:29
@interrobang
interrobang schrieb:Wie sie dastehen keine ahnung... das aufkaufen ist aber nicht Rot sondern Blau zuzuschreiben
Dafür brauchen wir in D keine "Blauen", das machen bei uns die
Sozen von ganz alleine.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:36
@inci2
Jop. Das habe ich soweit ich mich erinnere ja auch schon kritisiert.

Dieser Gabriel gehört weg. Weit weg. Da muss jemand hin der noch Sozial denkt.


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:38
@interrobang
interrobang schrieb:Dieser Gabriel gehört weg. Weit weg. Da muss jemand hin der noch Sozial denkt.
Ich denke, das hat nicht nur mit Gabriel zu tun.

Auch wenn man durch andere Parteien schaut, trifft man auf
vergleichbare Charaktere.

Ich denke, es liegt daran, daß von der Generation, die den Krieg
noch erlebt hat, kaum noch einer da ist, und die, die noch da sind
sind halt keine Meinungsführer mehr.

Aber das ist ein ganz anderes Thema und nun genug des OT. :)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:41
@inci2
OT ist das nicht wirklich... das thema trifft empfindlich den bereich des Sozialen wohungsbaus.. und dieser ist zumindest hier in Österreich in Staatlicher hand..

damit das in Deutschland greift muss ein einlenken in der Politik vonstaten gehen, das bringt aber nichts wen Merkel welche bei euren schwarzen ist sozialdemokratischere Politik macht alses die Roten machen..


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:46
@inci2
Tu nicht so bläuigig,wir wissen doch beide was da da hinkommt...das Gelände ist doch prädestiniert wie kaum ein Zweites für ne Gated Community,eun Ultraedeleinkaufszentrum mit dem Frischeparadies auf der anderen Seite ist auch schon da..
Na und wozu hat man einen Hausconcierge,da muss man nichtmal mit Menschen kommunizieren die unter der eigenen Kaste stehen,der kann ja das Bestellte ranschaffen,unter Umständen liefert auch das Frischeparadies


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:46
@interrobang
interrobang schrieb:OT ist das nicht wirklich... das thema trifft empfindlich den bereich des Sozialen wohungsbaus.. und dieser ist zumindest hier in Österreich in Staatlicher hand..

damit das in Deutschland greift muss ein einlenken in der Politik vonstaten gehen, das bringt aber nichts wen Merkel welche bei euren schwarzen ist sozialdemokratischere Politik macht alses die Roten machen..
Also ich sehe nicht, wo und wie Merkel sozialdemokratische Politik
macht. Für meine Begriffe macht sie irgendwas, aber keine Politik.

Und wie gesagt, der staatliche Wohnungsbau fällt hier unter die
Länderhoheit, also hat Gabriel damit nichts zu tun.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:49
@inci2
Die Flüchtlingsfreundlichkeit ist bei weitem Links. Ihre Partei allerdings ist eher rechts anzusiedeln. Damit nahm die der SPÖ jeglichen Gedanken aus der hand.

;) das is OT
inci2 schrieb:Und wie gesagt, der staatliche Wohnungsbau fällt hier unter die
Länderhoheit, also hat Gabriel damit nichts zu tun.
In Österreich soweit ich weis auch. Aber das gehört eben geändert. Es gehört in Staatliche hand generel. Die SPD bei euch und die SPÖ bei uns könnte damit um einiges punkten.


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:49
@Warhead
Warhead schrieb:Tu nicht so bläuigig,wir wissen doch beide was da da hinkommt...das Gelände ist doch prädestiniert wie kaum ein Zweites für ne Gated Community,eun Ultraedeleinkaufszentrum mit dem Frischeparadies auf der anderen Seite ist auch schon da..
Na und wozu hat man einen Hausconcierge,da muss man nichtmal mit Menschen kommunizieren die unter der eigenen Kaste stehen,der kann ja das Bestellte ranschaffen,unter Umständen liefert auch das Frischeparadies
Edit:
Ich mache mir da auch gar nichts vor. Das hatte ich ja ein meinem
Beitrag auch klar zum Ausdruck gebracht. Aber für "gated community"
wird es nicht reichen, immerhin liegt das Areal an der viel befahrenen
Durchgangsstraße von Charlottenburg nach Moabit.

Das Frischeparadies ist übrigens schon seit einigen Jahren da,
und gelegentlich kaufe ich auch da, weil es bei manchen Produkten
auch nicht teurer war als der REWE, den es im Erdgeschoss des
langgestreckten Gebäudes gab.

REWE und auch Aldi, der ebenfalls dort angesiedelt war, sind übrigens
seit letzten Dezember geschlossen, was bedeutet, daß ein recht großes
Wohngebiet über keine fußläufige Einkaufsquelle für Lebensmittel und
Dinge des täglichen Bedarfs verfügt. In meinen Augen ein Skandal.

Ich ebenso. Für jedes Brot, jede Tüte Milch muss ich jetzt mit dem Bus
fahren.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 12:58
@inci2
Ich geh da gelegentlich containern wenn ich da vorbeifahre...nirgendwo ist der Lachs frischer den man da aus der Tonne fischt,sogar schon Hummer raugeholt...nen Lebendigen muhahaha
Aber nach hinten raus zum Wasser ist doch alles ruhig...relativ...wenn nicht gerade drüben im Park Partys sind


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 13:00
@Warhead
Containern is bei uns in Österreich Legal. Also wie du siehst braucht ihr nur eine Regierung wie in Österreich.


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 13:07
@Warhead
Warhead schrieb:Ich geh da gelegentlich containern wenn ich da vorbeifahre...nirgendwo ist der Lachs frischer den man da aus der Tonne fischt,sogar schon Hummer raugeholt...nen Lebendigen muhahaha
Aber nach hinten raus zum Wasser ist doch alles ruhig...relativ...wenn nicht gerade drüben im Park Partys sind
Nach hinten ist es zwar ruhig, aber es keinen unverbauten Blick mehr aufs
Wasser, weil da ja schon 3 Häuser stehen. Und die Partys drüben sind eh'
Geschichte, weil "Paradise Beach" seit einigen Jahren dicht ist, und nun - rate
mal, ETWs auf dem Gelände stehen.

Warhead, schummelst Du da nicht ein wenig, mit dem lebendigem Hummer? :)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 13:57
@inci2
Der lebte,was meinst du was ich schon alles für Unglaublichkeiten aus Containern gezerrt hab


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 14:06
@inci2
ETW??
Früher sassen da übrigens die Sozialpädagogen der TU in dem Haus

@interrobang
Das ist schön,aber ich mach mir da keinen Kopp drum,ich tus einfach...in Dresden gibts nen bekloppten Staatsanwalt der zerrt erwischte Containerforscher vor den Richter,hats wohl nötig


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 14:10
@inci2
Apropos einkaufen...du hast Reichelt in der Levetzowstrasse,das sind mit dem Rad keine fünf Minuten,sonst musste allerdings un die Otto Suhr Allee,da haste gleich an der Ecke Bah und gut...oder wars Edeka??


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 14:14
@Warhead
Warhead schrieb:ETW??
Früher sassen da übrigens die Sozialpädagogen der TU in dem Haus
Ich weiß, das ganze Umfeld ist sehr studentisch, bzw. unimässig. Gibt
etliche Institute da im Dreh.

ETW = Eigentumswohnung
Warhead schrieb:Apropos einkaufen...du hast Reichelt in der Levetzowstrasse,das sind mit dem Rad keine fünf Minuten,sonst musste allerdings un die Otto Suhr Allee,da haste gleich an der Ecke Bah und gut...oder wars Edeka??
1. Bin ich kein Radfahrer
2. Habe ich einen leicht behinderten Partner, den ich immer mitnehme,
damit er rauskommt. Für den sind lange Fußmärsche nicht möglich, deshalb
die Fahrten mit dem Bus.

Nicht jeder lebt als junger oder jung gebliebener Single. :)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 14:24
@inci2
Du könntest aber einer werden...ich bin 48,das ist diesseits beginnender Mumifizoerung,trotzdem fahr ich noch mit dem Rad wenn schon Pinguine durch die Strassen wackeln.
Ich war beim Akaflieg,die sitzen im Salzufer in den Werkstätten und basteln da an Segelflugzeugen rum

http://akaflieg-berlin.de/


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 14:39
@Warhead
Warhead schrieb:Du könntest aber einer werden..
Du rätst ihr also ihren Mann loszuwerden? Nicht jeder mensch ist asozial...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 15:11
@inci2
Nein...was für ein absurder Gedanke


melden

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 15:13
Gentrifizierung ist übrigens kein Grossstadt-Phänomen, sondern findet auch beispielsweise auf Sylt oder Föhr statt. Die Einheimischen können sich dort mangels bezahlbarem Wohnraum nicht mehr aufhalten und müssen auf's festland ziehen - bei entsprechend langen Arbeitswegen zum Job auf den Inseln.
Dafür stehen dort dann ausserhalb der Hochsaison ganze Strassen und Dörfer leer - allerdings muss die Gemeinde die Infrastruktur ganzjährig vorhalten.
Allerdings ist das Elend auch von den Eingeborenen selbst verschuldet. Sylt hat bundesweit die höchsten Immobilienpreise - und wer Omas klein Häuschen geerbt hat, macht es schnell zu Millionen. Da darf man sich dann auch nicht mehr wundern.


melden
Anzeige

Mietsteigerungen und Gentrifizierung - was kann man dagegen tun?

12.07.2016 um 15:17
@interrobang
@Warhead

Das löst aber immer noch nicht das Problem mit Gentrifizierung
und Mietsteigerungen.

Könnte evtl. "crowd-funding" eine Möglichkeit sein, damit Bürger
etwas gleichere Karten in die Hand bekämen?

Gekommen bin ich darauf, als ich diesen Artikel gelesen habe.
Der laut Immobilienmaklern "schönste Strand der Welt" ist dank unzähliger privater Spenden nun Teil eines öffentlichen Parks in Neuseeland.

http://www.welt.de/reise/article156961441/Buerger-kaufen-sich-den-schoensten-Strand-der-Welt.html


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt