weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Falun Gong

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

14.01.2012 um 16:31
Chinesisches Regime nutzt buddhistischen Tempel als Gehirnwäschezentrum



Das chinesische Regime soll einen buddhistischen Tempel in der Provinz Sichuan als behelfsmäßiges Gehirnwäschezentrum für Falun Gong-Praktizierende nutzen. Das berichtet das Falun Dafa Informationszentrum in New York.

Chinas Regime verfolgt die Meditationspraxis Falun Gong bereits seit 1999. Der Sansheng Tempel liegt 50 Kilometer entfernt von der Stadt Pengzhou.

[Erping Zhang, Falun Dafa Informationszentrum]:
„Während der letzten 12 Jahre wurden in China tausende behelfsmässige Zentren errichtet, mit der Absicht Falun Gong Praktizierende zu zwingen ihren Glauben aufzugeben.“

Laut Angaben des Falun Dafa Informationszentrums wurden seit Juni 2010 14 Falun Gong-Praktizierende in dem Tempel inhaftiert. Sie mussten Schläge, körperliche Misshandlungen und mentale Folter erleiden.

[Erping Zhang, Falun Dafa Informationszentrum]:
„Es ist etwas sehr Böses. Die kommunistische Partei benutzt einen buddhistischen Ort der Verehrung, um gewalttätig Gehirnwäsche an Menschen zu verüben, die sich dem Praktizieren einer buddhistischen Schule widmen.“

Ein Fall sei die Bäuerin Qing Guangrong. Sie wurde mehrfach verprügelt, bevor sie im Juli 2011 freigelassen wurde.

Bis heute hat das Informationszentrum über mehr als 63-Tausend Fälle berichtet, bei denen Falun Gong-Praktizierende gefoltert wurden. Und über 3300 Fälle dokumentiert, bei denen Chinesen in der Verfolgung getötet wurden. Laut Falun Dafa Informationszentrum sei die Verfolgung von Falun Gong die zurzeit größte religiöse Verfolgung weltweit.


melden
Anzeige

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

11.04.2012 um 23:11


Interessant...


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.05.2012 um 22:19
Hallo an alle,

tut mir leid, das ich eure Diskussion einfach so störe, aber wollte euch was über Falun Gong fragen, da ich noch Anfänger bin.

Wie soll man sich mit der sexualität verhalten ?

( bin männlich, 16 Jahre alt )

Liebe Grüße


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

12.05.2012 um 07:26
@Pasterman

So wie ich das verstehe wird speziell darauf wert gelegt,dass man es nicht zum wichtigsten Punkt in seinem Leben markiert.Man soll diese Dinge leicht und noch leichter nehmen bis ein anderer Zustand auftaucht.Aber es gibt kein Verbot an sich,denn es werden ja trotzdem noch Familien gegründet.Nur,es ist nicht jede Situation gleich und es soll doch für alle Kultivierung möglich sein.Es kann sich damit bei jedem unterschiedlich bemerkbar machen.Wichtig ist denke ich das der Eigensinn danach und die starke Begierde nach und nach abgelegt wird.Aber wir sind in dem Sinne auch keine Mönche sondern kultivieren uns in Mitten der Gesellschaft.

Ich denke diese Frage ist ein enormer Pass für alle Kultivierende,weil es sich unterschiedlich,vielleicht in Schüben,und in verschiedener Intensität bei Praktizierenden zeigt.

Die Frage ist am besten im Buch Zhuan Falun nach zu lesen.Man wird dann schon verstehen was man individuell zu machen hat bei diesem Thema!


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

12.05.2012 um 10:52
Danke dir vielmals.
Habe gestern das Buch bestellt :D


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

12.05.2012 um 18:02
@Pasterman

Ok,ich hatte dir zwar den Link geschickt wo auch Zhuan Falun enthalten ist..hier noch ein anderer Link..http://www.falundafa.de/buecher.html ...Ich kann aber auch verstehen,dass du das Buch dazu haben möchtest,ich lese auch lieber gerne aus einem Buch als nur online! :)


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

20.05.2012 um 18:34
Ein ebooks Reader wirkt wunder. Insbesondere, wenn man in verschiedene Sprachen verschiedene Versionen der Bücher lesen möchte, aber das nur am Rande ;)

Sex ist eine ziemlich ernste Sache für wahre Kultivierende denke ich. Ich glaube es gibt eine Fa-Eklärung aus 2004 oder so, wo Meister Li Hongzhi ziemlich deutlich darüber spricht, dass man Sex nur innerhalb einer Ehe haben sollte. Zumindest ist es das was ich in Erinnerung habe. Ich muss gestehen ich hab mich da oft nicht dran gehalten, aber das bringt kultivierungsmäßig große Nachteile mit sich. Habe mich da intensiv mit einigen Praktizierenden ausgetauscht, die damit auch Erfahrungen gemacht haben. Die waren alle der Meinung, dass man seine Ebene nicht weiter erhöht wenn man innerhalb einer nicht-ehemässigen Beziehung Sex hat. Ich glaube allerdings, dass man sehr wohl Fortschritte in anderen Bereichen erzielen kann, während man eine Freundin hat und mit ihr schläft, aber das reicht natürlich nicht für die tatsächliche Erleuchtung :)

Grundsätzlich glaube ich, dass es eine Erkenntnissache ist. Man kann die ganzen Bücher viele Male lesen und hat auf einmal ganz andere Ansichten zu Sachen die einem vorher ziemlich klar erschienen, deswegen würde ich sagen, solange man sich im Alltag Mühe gibt sich an die drei Prinzipien Zhen, 真 (Wahrhaftigkeit, das Wahre, wirklich, aufrichtig) Shan, 善 (Barmherzigkeit, Güte, das Gute) und ren, 忍 (Ausdauer, Toleranz, Nachsicht, Duldsamkeit) anzugleichen und sein Herz wirklich kultiviert, dann wird einem alles klar werden :)


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

20.05.2012 um 18:41
@felidas

ja ich war in Sydney da haben die Werbung gemacht. Eine hat meditiert und die andere Flyer und CDs verteilt.

Die sind gegen Chinas Regierung und haben sich mal selber auf dem roten Platz angezündet.


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

21.05.2012 um 12:08
Kein Wunder, dass die gegen die chinesische Regierung sind. Die chinesische Regierung hat 1999 beschlossen Falun Gong auszulöschen. In meinen Augen und beispielsweise auch in denen eines Vizepräsidenten der Europaparlamentes und soweit ich weiß auch in denen von Menschenrechtsorganisationen wie der deutschen IGFM ein Völkermord (Genozid).

Es geht tatsächlich das Gerücht um, dass sich einige Falun Gong Anhänger auf dem Tiananmen-Platz selbst angezündet haben. Dazu ist allerdings anzumerken, dass Falun Gong sowohl Mord als auch Selbstmord verbietet und es gibt genug Hinweise darauf, dass die ganze Sache von der Regierung organisiert war um Falun Gong schlecht aussehen zu lassen und ihren Völkermord zu rechtfertigen.


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 00:54
mal wieder das Thema Falun Gong aufgreifen


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 00:59
@gustus wieso? ist doch mittlerweile bekannt das es eine gefährlcihe sekte ist die man in europa auch überwachen sollte... die sind ähnlich gefärhlich wie Ōmu Shinrikyō oder scientology.


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 01:04
@25h.nox
Frage mich wenn du so ein mutiger bist warum du dich vermumst , bist nicht eher du der gefährlich ist.

macht es sinn sich mit dir zu unterhalten, wenn du nicht mal den Mut hast dich zu zeigen , wer ist da wohl mehr gefährlich Menschen die nach Wahrhaftigkeit,Barmherzigkeit und nachsicht streben oder ein typ der sich versteckt ?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 01:13
gustus schrieb: Frage mich wenn du so ein mutiger bist warum du dich vermumst , bist nicht eher du der gefährlich ist.
also bist du ein bunter teller und nen paar blumen?
ich weiß nicht ich dürfte einer der user sein die mit am meisten von sich als avatar zeigen...
gustus schrieb:macht es sinn sich mit dir zu unterhalten, wenn du nicht mal den Mut hast dich zu zeigen
ich hab als avatar ein bild von mir du versteckst dich hinter dem symbol einer sekte.
also nicht so große töne spucken...


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 01:30
huihui @25h.nox mal ganz ehrlich kommst du schon ganz schön plump daher

ich denke es kann kein Zufall sein das du hier dich so Zeigst, und dich von allen Kosmischen dich abgewendet hast da du Schein bar das sozialistische Regime liebst, aber tatsächlich ist es keine Sekte , aber wie auch immer wer gewallt gut findet kann auch keine Barmherzigkeit gut finden .

kann eine eine Gemeinschaft von Menschen die an diesen drei Prinzipien"Wahrhaftigkeit,Barmherzigkeit und nachsicht " festhält gefährlich sein?

ich denke nicht , was ist mit dir der der in sein Profil von Gewalt redet , wo jeder weiß das das sozialistische, Kommunistische Regime Millionen von Menschen hin geschlachtet hat, nur um sich selbst die Taschen zu füllen, ist das die Freiheit die du meinst?
warum lebst du in Deutschland und nicht in eines der Länder wo solches Gedanken gut existiert?
ist es hier die Meinungsfreiheit und dort die Zensur die dich hier sein lässt?
bestimmt ist es so das du hier eine Menge vorteile hast und dort nicht


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 01:50
gustus schrieb:ich denke es kann kein Zufall sein das du hier dich so Zeigst
ich wollte halt nicht mein passfoto als avatar. ich denke du kannst das nachvollziehen, immerhin hast du nen teller als avatar.
gustus schrieb:und dich von allen Kosmischen dich abgewendet hast da du Schein bar das sozialistische Regime liebst
nein ich leibe das chinesische regime nicht. aber ich sehe dass das chinesische system wirkt, es hat ein absolut rückständiges hungerland in eine mächtge und reiche nation verwandelt.
es hat natürlich seine schwächen, vorallem der abfall von der planwirtschaft wird sich nochmal rächen, kapitalismus bedeutet ausbeutung und in einem land so groß wie china wahrscheinlich auch hunger auf dauer.
gustus schrieb:aber tatsächlich ist es keine Sekte
was dann?
gustus schrieb:aber wie auch immer wer gewallt gut findet kann auch keine Barmherzigkeit gut finden .
gewalt findet niemand gut, sie ist aber notwendig hin und wieder. der hungernde kriegt das brot nicht durch nettes fragen udn der frierende kriegt kein warmes dach nur weil er liebt schaut, dafür bedarf es gewalt, oder die angst vor gewalt.
unsere soziale marktwirtschaft basiert auch auf angst, der angst der reichen aufgeknöpft zu werden wenn es dem volk schlecht geht.
gustus schrieb:wo jeder weiß das das sozialistische, Kommunistische Regime Millionen von Menschen hin geschlachtet hat, nur um sich selbst die Taschen zu füllen
die Volksbefreiungsarmee hat die fashcisten nach taiwan vertrieben, die tibetischen sklavenhalter nach indien vertrieben, den letzten winkel mit straßen versorgt... schlimm nur das nach der transformation das volk all dieser fortschrtte beraubt werden soll.
gustus schrieb:warum lebst du in Deutschland und nicht in eines der Länder wo solches Gedanken gut existiert?
weil es keinen modernen sozialistischen staat gibt.
außer cuba gibt es gar keinen sozialistischen staat mehr, und auf cuba gefallen mir viele dinge nicht, das system ist im grunde gut, aber es fehlt am willen zur modernität.
gustus schrieb:ist es hier die Meinungsfreiheit und dort die Zensur die dich hier sein lässt?
in einem ordentlichen sozialistischen staat muss es natürlich auch meinungsfreiheit geben.
es sind menschen die das system führen, und menschen machen hin und wieder fehler, da braucht es öffentliche kontrolle. daran krankten die bisherigen sozialistischen versuche.
gustus schrieb:bestimmt ist es so das du hier eine Menge vorteile hast und dort nicht
die ganzen vorteile hier wurden nicht von kapitalisten geschaffen sondern von sozialisten, sozialdemokraten und der arbeiterbewegung. ohne arbeiterauftände kein streikrecht, keine rente, keine krankenkasse...


melden

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 02:45
@25h.nox
deine antworten die du mir gibst , zeigen das du durch und durch politisch bist , du lehnst kosmische Prinzipien ab.

dein Gedanken gut schürt Angst, keine Barmherzigkeit du gehst gekonnt nicht auf diese Dinge ein, das zeigt mir das du durch deine Gedanken gut Atheist bist, dieses Gedanken gut glaubt nicht an Gutherzigkeit nur an hass gegenüber Gott,Jesus,Buddha sie glauben nicht an die Hölle, das Paradies.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

10.04.2013 um 02:57
@gustus wieso sollte ich jesus hassen? das war doch nen guter mann.


melden
Anzeige

Wer hat Erfahrung mit Falun Gong?

27.02.2018 um 12:12
Allen die so viel über FLG gelesen haben möchte sagen, probiert einmal ein paar Wochen die 5Übungen aus und fangt selbst an im Zhuan Falun, dem Hauptwerk zu lesen. Wenn ihr dann noch daḿit klar kommt oder/und sogar positive Veränderungen bemerkt, w i ß t ihr womit ihr es tun habt. Es gibt natürlich Menschen, denen die Vorstellung eine Stunde im Schneidersitz still zu meditieren Unbehagen bereitet; die sollen die Übung ahlt einfach lassen. Sobald aber von Moral die Rede ist (und wie die Menschen von vielen Guten zu wenigen selten Guten herab gefallenb sind, könnt ihr getrost die Unterscheidung nach chinesischer und westlicher Methalität vergessen. Immanuel Kant erklärt sehr plausibel – „Handle so, daß die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne“ – Wer diesen Satz auf die allgemeine Lage auf der Welt anwendet, sieht klar, wie überall auf Erden dagegen verstoßen wird. Aber Falun Gong Anhänger könnten die Maxime auf sich und ihr Leben anwenden ohne Probleme. Denn sie versuchen zu den Guten zu gehören. Dazu braucht man nicht zwingend FLG Schriften zu lesen, aber die Beispiele helfen in die richtige Richtung. Übrigens das mit den Verbrennungen ist Fake von der Chinesischen Regierung am ANfang der Verfolgung inszenierte Show, um einen casus belli zum Zuschlagen gegen die FLG zu haben.

Allen die sich zunächst lieber um den heißen Brei herum theoretisch informiert haben und auf Thoams Heberers Kritil gestoßen sind, möchte ich hier noch schnell die Gegenrede vonb FLG ans Herz legen
http://www.falunhr.org/newsletter/Richtigstellung%20zu%20Thomas%20Heberers%20Artikel.pdf
Zum Schluß noch einmal Kant, der ungefähr so gesagt hat: Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich ein Gewissen hat, einen Arzt, der für mich Diät beurteilt, und so weiter, so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vogelgrippe!1.526 Beiträge
Anzeigen ausblenden