Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Glücksspiel Abo

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Glücksspiel, ABO

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 09:59
Ihr redet am Telefon auch mit jedem oder?
Werbeanrufe sofort auflegen, Freundlichkeit ist da fehl am Platz.
Kein Wunder, dass diese uralten Tricks noch immer funktionieren.

Mich hat mal eine angerufen, sie hätte ein Paket für mich, sie hat nur meine Telefonnummer, mein Name und Adresse sind verlorengegangen.

Hab mich schlappgelacht!
Habe gefragt, welche Post sie ist, DHL, DPD, Hermes, UPS, GLS

Konnte sie nicht ! beantworten! Hahaha

Wenn ihr schon mit Betrügern redet, dann müsst Ihr das Gespräch führen und nicht die!
Wenn ihr das nicht könnt, dann legt einfach auf.

Des weiteren ist noch ein Satz zu empfehlen:
"Bitte löschen sie meine Daten sofort aus ihrem System"
und auflegen.


melden
Anzeige
Delicious1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 10:16
C4ISR schrieb:Ihr redet am Telefon auch mit jedem oder?
Werbeanrufe sofort auflegen, Freundlichkeit ist da fehl am Platz.
Kein Wunder, dass diese uralten Tricks noch immer funktionieren.
Es ist wirklich unfassbar. Frage mich bei so vielem, wieso es noch funktioniert.
Und vor allem, dass damit extrem viel Geld "verdient" wird.


melden

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 10:58
Vielleicht die Telefonnummer aus dem Telefonbuch nehmen lassen und eine neue beantragen, geht ganz leicht, haben wir auch gemacht.
Und in Zukunft darauf achten, wo und wem man seine Daten mitteilt. Ich habe auch mal nach nem Festival an eine, Gewinnspiel teilgenommen (Tickets fürs nächste Jahr), da reichte aber meine E-Mail, keine Telefonnummer, keine Kontodaten, nicht der Geburtsname meiner Mutter...

Mal ganz davon abgesehen, dass die meisten Gewinnspiele doch nur dazu dienen, Daten abzugreifen und diese weiter zu verscherbeln


melden

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 11:17
Hummli schrieb:Vielleicht die Telefonnummer aus dem Telefonbuch nehmen lassen
Das gilt nur noch für Rentner.
Heute verscherbelt jeder deine Daten.
Ob Internethandel oder stationär, überall gibst du deine Nummer an, ob Festnetz oder Handy ist völlig egal und schon verkaufen die deine Nummer weiter oder irgendwer klaut die vom Server.
Bei Gewinnspielen ist es schon Standard, dass deine Daten weitermissbraucht werden.

Facebook hat kürzlich Millionen Telefonnummern "verloren", die zieht sich jetzt die Telefonmafia wieder aus dem Darknet. Die nächste Telefonspamwelle ist am anrollen.


melden

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 14:08
Ich kann zwar nicht direkt was zum Thema beitragen, aber es gibt auf YouTube einen Kanal auf dem so ein Typ „Telefonbetrüger“ veräppelt. Ist sehr unterhaltsam und man kann sogar einiges über deren Maschen lernen und wie man diese gut abwimmeln kann. Der Kanal heißt glaube ich CallcenterFun oder so...


melden

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 14:20
Ich habe einen Internet und Telefonvertrag bei Unitiymedia... So weit, so (oft genug nicht) gut...

Jetzt kriegte ich vor ca. 2 Jahren einen Anruf von jemandem, der behauptete von Unitymedia zu sein. Er wusste anscheinend zumindest, dass ich dort einen Vertrag habe, und hatte meine Telefonnummer.

Was mich irritierte, war der extreme (sorry) "Kanackenslang", der für einen Callcenter-Mitarbeiter sehr unprofessionell wirkte, da wirkte der aus dem Youtube-Video noch echt seriös gegen.

Hin und her... Blabla, ich hab ja einen Internetvetrag, und er sieht angeblich am Rechner, dass ich auch Kabelfernsehen darüber schaue. (Ich schaue schon fast 10 Jahre gar kein TV mehr, maximal mal ein Video über Chromecast, habe gar keinen Reciever angeschlossen)...
Ich verneine das, und frage, auf was er hinauswill.

Er meint, er müsse dann die TV-Funktion sperren, und ich könnte die aber für Summe-X nochmal freischalten.
Dann schwante es mir, und ich legte sofort auf.

Die Nummer mit Essener Vorwahl hatte ich dann Monate Später (ich telefoniere praktisch nie mit dem Haustelefon) hunderte Anrufe in Abwesenheit.

Schon krass, was hier so abgeht.


melden

Glücksspiel Abo

06.09.2019 um 17:07
Daemonarch schrieb:Die Nummer mit Essener Vorwahl
Muss keine echte Nummer aus Essen gewesen sein: "Spoofing-Dienste" machen das Ändern der Anruferkennung (Call ID) möglich. Die mitgesendete Telefonnummer lässt sich beliebig auswählen. Der Betrüger aus dem Ausland kann dir auf dem Handy/Festnetztelefon sogar die 110 vorgaukeln. In der Regel sind die angezeigten Nummern von Betrügern heute immer falsch.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt