Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vollmond

898 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Vollmond
deva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

19.09.2008 um 19:37
Was ein Glück.


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

19.09.2008 um 20:44
@ deva

Nicht, wenn ein Winter nur noch aus (Schnee)Regen, Matsch und Grautönen besteht :|


melden
deva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

20.09.2008 um 15:37
Winter sollten kalt und sonnig sein und morgens funkelnder Rauhreif.
Bei Schnee Auto zu fahren find ich wenig prickelnd,
außerdem fehlen mir dann einfach die Farben und Formen - auch wenn´s im Winter nur graubrauntöne sind.
Ich find´s also gar nicht so schlecht, daß die letzten zwei Winter wenig los war mit Schnee.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

20.09.2008 um 17:02
@ deva

Den Einwand mit'm Autofahren verstehe ich, meine Begeisterung für Schnee ist auch weniger praktisch sondern seelisch begründet, ich mag's einfach wahnsinnig gerne, wenn alles weiß ist, zauberhaft rein kommt es mir dann vor. Der Schnee erfüllt auch den wichtigen Zweck der Reinigung und daß die ausbleibt, ist nicht so schön.
Aber in einem kalten Land mit sehr viel und oft Schnee, möchte ich dann auch nicht leben ;)


melden
deva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

20.09.2008 um 17:06
Sicher ist er schöön,
aber auch nass und kalt und glitschig.
Wenn ich ihn mir von drinnen anschauen kann oder spazierengehe ist das ja ok,
da ich aber sehr viel mit dem Auto fahre, bin ich jedesmal froh, wenn es nicht schneit, und das weniger wegen mir, als wegen der vielen Autofahrer, die bei der ersten Schneeflocke Panik und überhaupt nichts mehr gebacken kriegen.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

20.09.2008 um 17:24
Jap, ist verständlich.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

20.09.2008 um 18:24
ich finds schön, im winter auto zu fahren.. vorallem mit weihnachtsmusik... wenn dann noch die sonne scheint.. und das eis in den bäumen hängt und man die landstrasse entlang fährt.. hat schon was..


melden

Vollmond

22.09.2008 um 09:24
Manchmal ist auch das Eis auf der Landstrasse und man selbst hängt am Baum.


melden

Vollmond

22.09.2008 um 12:36
Wie unromantisch doch Männer manchmal sein können ... ^^


melden

Vollmond

22.09.2008 um 12:42
elfenpfad,

Wie unromantisch doch Männer manchmal sein können

auch ein Mann ist auch nur ein Mann,hin und wieder bin ich auch romantisch. :)


melden

Vollmond

22.09.2008 um 12:56
Jupiterhead

auch eine Frau ist nur eine Frau - und hin und wieder bin ich auch unromantisch ;) :D


melden

Vollmond

22.09.2008 um 14:24
Liebste Elfi, ich kann durchaus romantisch sein, aber solche Text-Gelegenheiten kann ich mir doch nicht entgehen lassen, dazu bin ich zu sehr Wort-Junkie.


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:12
Hallo liebe Vollmond Anhänger :)

Habt Ihr auch schon heute das allmonatliche Ereignis betrachtet und genossen ?

Ich war bis jetzt draussen, mit einer Freundin zusammen, bei Kerzenschein und einem Feuerchen.

hier in der Schweiz sieht man ihn ganz wunderbar hell und schönmilchig vom Himmel scheinen :)


Mit dem Fernglas hab ich ihn natürlich auch wieder ganz genau in Augenschein genommen - aber der Mann im Mond versteckt sich immer gut ;) :)


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:17
Und ein Gedicht gehört natürlich irgendwie dazu, deshalb bin ich mal auf Suche gegangen ;)


Vollmond-Gedicht

Mögen alle die Kräfte,
die uns täglich begleiten
auch bei uns sich finden
in der Weite der Nacht.

Mögen alle Gedanken,
die wir tagtäglich denken
sich in Lichter verwandeln
wie aus Sternen gemacht.

Mögen unsere Gefühle
uns noch tiefer berühren
und ein Klang sich entfalten
der ein Feuer entfacht.

Mögen wir endlich glauben
dass ein Gott in uns ist,
der weit mehr aus uns selbst ist,
als wir jemals gedacht.


Hieronymus


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:19
Heute nacht ist hier bedeckt und schlechtes Wetter um den Mond zu sehen.:(
Ich werde Mark Twain zu herzen nehmen.:)
"Nichts kann einem die Tür zu sich selber besser öffnen als ein Spaziergang durch schlechtes Wetter.""


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:22
liebe elfenpfad
ein schönes Gedicht:)ich habe auch hier eins gefunden.

Mondlicht

Wie liegt im Mondenlichte
Begraben nun die Welt;
Wie selig ist der Friede,
Der sie umfangen hält!

Die Winde müssen schweigen,
So sanft ist dieser Schein;
Sie säuseln nur und weben
Und schlafen endlich ein.

Und was in Tagesgluten
Zur Blüte nicht erwacht,
Es öffnet seine Kelche
Und duftet in die Nacht.

Wie bin ich solchen Friedens
Seit lange nicht gewohnt!
Sei du in meinem Leben
Der liebevolle Mond!
Theodor Storm, (1817 - 1888)


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:23
Jupiterhead

Das ist aber echt schade, tut mir leid für Dich - deshalb hier ein Bild vom Vollmond für Dich :)

Der Spruch ist gut von Mark Twain :)

mg26758,1224022984,image2006-d200-1657


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:25
oh, romantisches Gedicht vom guten Theodor Storm - danke, Jupiterhead :)

Siehst Du denn den Mond vom Fenster aus auch ?


melden

Vollmond

15.10.2008 um 00:29
elfenpfad,

draußen ist ja hell trotzt Wolken.Mein Balkon legt südlich,man hat immer ein guter Überblick.


melden
Anzeige

Vollmond

15.10.2008 um 00:30
habe noch passende Musik gefunden :)

Moonlight Sonata von Beethoven



melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden