weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vollmond

898 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, Vollmond

Vollmond

15.10.2008 um 01:20
elle schrieb:Träumer... die, die mit Hausschuhen zur Arbeit gehen, Unterwegs vergessen, wo sie gerade hinwollten, beim einkaufen ans schlittenfahren denken usw.
Elle -

das nenn ich aber nicht Träumen, sondern SCHUSSELIGKEIT, was Du da beschreibst ;)


Jupiterhead

Kindermund ist immer so erfrischend und treffend irgendwie ;)


Bukowski

Wunderbar - in der Kürze liegt oft auch die Würze ;)


Mir scheint jedenfalls heute hier, dass der Vollmond auf jeden Fall Auswirkungen auf den Menschen hat - zwar unterschiedlichster Art , aber er hat eindeutig *zwinker* :)


melden
Anzeige
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

15.10.2008 um 01:24
Vater Sonnes letzter Strahl Fräulein Mond, sie hängt so fahl
da oben und folgt dem Vater fort, ist blass und traurig, erreicht ihn nicht dort.
Er siehts und lässt ein helles Leuchten unsichtbar sie küssen,
bis ihre Wangen warmgoldweiß die schwarze Nacht erhellen.



...und dann wurde es unstimmig und doof.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

15.10.2008 um 01:26
schusselig WEIL sie Träumen :) ist doch ganz klar.

da fehlt streift


melden

Vollmond

15.10.2008 um 03:33
hallo elpfenpfad, ich habe gerade deine antwort da weiter oben gelesen und ich muss sagen heute ist vollmond hier in toronto, jedenfalls ich hab heut jede menge verschusselt, zuerst verlier ich die Bankkarte die einem kunden auf meiner arbeit gehoert und dann vergess ich zb. das auto auszumachen und steig einfach aus und will los, sowieso hatte ich den ganzen so komische erlebnisse als waer alles durcheinander gewesen aber das haengt dochnicht mit dem Mond zusammen?! ich mein hat der Mond einfluss auf sowas?


melden

Vollmond

15.10.2008 um 13:02
Link: www.freenet.de



@kickboxer187

Laut der Wissenschaft hat der Vollmond keine grosse Auswirkung auf den Menschen, obwohl einige Punkte noch umstritten sind scheinbar.
Das Phänomen der Schlafstörungen soll an der grösseren Helligkeit liegen, die dabei auftritt.
Es gibt allerdings einige Menschen, die nicht NUR über Schlafmangel klagen zu dieser Zeit, sondern auch noch andere Symptome schildern.
Ich selbst spüre nebst Schlafprobleme - vor - und bis nach dem Vollmond so etwas wie eine "elektrische Stromwelle in meinem Körper, die sich unterschiedlich stark bemerkbar macht. Ich kann das nur schlecht beschreiben.

Ob Deine geschilderten Ereignisse mit dem Vollmond zusammenhängen, weiss ich nicht. ;) Hast Du denn immer bei Vollmond solche Erlebnisse ?


Hier ein Artikel dazu, ich verlinke ihn diesmal VORSCHRIFTSMÄSSIG (Gestern Abend hatte ich daran nicht gedacht, deshalb wurde er gelöscht ......... )


melden

Vollmond

15.10.2008 um 13:05
Link: www.freenet.de


funzt irgendwie nicht, deshalb hier nochmals:



http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/mensch/psychologie/mond/04.html


melden

Vollmond

12.11.2008 um 23:02
Mondschein

Bleich und müde
Schmieg und weich
Kater duften
Blüten graunen
Wasser schlecken
Winde schluchzen
Schein entblößt die zitzen Brüste
Fühlen stöhnt in meine Hand.

August Stramm, (1874 - 1915)


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Vollmond

12.11.2008 um 23:21
es ist erst morgen Vollmond, deshalb schreib ich noch nix heute hier rein, da bin ich genau mit ;)

Vorfreude ist die schönste Freude ! ;) :)

@Jupiterhead

Das Gedicht - oha - zitzenbrüste und Fühlen stöhnt ähem .... :D
Schon in voller Vollmondstimmung ? ! ;)


melden

Vollmond

13.11.2008 um 00:05
Um 7.17 Uhr ist Vollmond, wenn meine Quelle stimmt:

http://apps.vol.at/tools/mondkalender/

Scheint aber zu stimmen, denn meine andere Quelle sagt das auch +1 min:

http://www.hexen.org/hexenmondkalender.html


melden

Vollmond

13.11.2008 um 00:07
ja, stimmt genau !

Aber ich bewunder ihn erst am Abend bezw. in der Nacht - ;)

hoffentlich ist der Himmel dann auch klar !


melden

Vollmond

13.11.2008 um 00:15
Der Mond geht ziemlich früh auf im Moment.

Nach meinen Beobachtungen geht der Vollmond immer kurz vor oder nach Sonnenuntergang auf, also im Winter schon viel früher als im Sommer. Kann das sein?

Und ich hab beobachtet, dass es an Vollmond oft klar ist.
Also beeinflusst der Mond auch das Wetter?


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vollmond

13.11.2008 um 10:00
Ohh den Mondzeichenkalender wird hier auch mal erwähnt , hi hi hätte ich ja nicht von euch hier gedacht na denn mal , aber es gibt bessere links .


melden

Vollmond

13.11.2008 um 21:23
So, heute ist wieder Vollmond, nur leider verhängen bei mir die Wolken den Himmel.
Wie sieht's bei euch aus? Seht ihr unseren Erdtrabi? :D


melden

Vollmond

13.11.2008 um 21:27
@AvatarXTC17

Deine eingestellten links sind sehr interessant !
Auch wenn die Wissenschaft das Gegenteil behauptet, haben doch viele Menschen mit der Auswirkung auf die Natur durch intensive Beobachtungen ihre Erfahrungen gemacht, welche durch mündliche und schriftliche Weitergabe bis heute grosses Interesse findet.


Zu Deiner Frage, ob der Vollmond das Wetter beeinflusst, habe ich etwas gefunden.


Vollmond als Wetterzeiger

Bei Vollmond wechselt häufig die Witterung.

Jeweils kurz nach Neumond oder Vollmond soll es die stärksten Niederschläge geben.

Regen soll auch dann zu erwarten sein, wenn der volle Mond durch Dunst eingetrübt ist, besonders dann, wenn der Vollmond an einen Sonnabend vom Himmel scheint.

„Gewitter in der Vollmondzeit,
verjagt den Regen weit und breit.”

„Der Vollmond verschlingt die Wolken.”

Stürmisch wird es zu Vollmond, wenn der Halbmond nur fahl am Himmel steht.

In Monate, in die zwei Vollmonde fallen, ist mit Überschwemmungen zu rechnen.

Im August soll man an den vier Tagen vor Vollmond die Spitzen des Mondes beobachten. Sind diese klar erkennbar, bleibt das Wetter bis Ende des Monats schön. (MICHELS, Abendrot Schönwetterbot)


Hier ein schönes Video zur Vollmondnacht, für alle, die den Mond vielleicht nicht betrachten können :)
Ausserdem ist bis jetzt der Himmel hier leider noch verhangen :(



melden

Vollmond

13.11.2008 um 21:41
@Bukowski

leider ist hier auch der Himmel total verhangen - keine Vollmondstimmung bisher.
Deshalb habe ich das obige Video reingestellt, ein kleiner Ersatz ;)
Aber ich hoffe doch sehr, dass die Wolkendecke noch aufreisst !


melden

Vollmond

13.11.2008 um 21:43
@elfenpfad

Aufgerissen ist sie hier noch nicht, aber dünner geworden.
Jetzt sieht man den Mond halb durch die Wolken scheinen, wie in deinem Video.
Aber er steht fast senkrecht über mir, muss mich halb aus dem Fenster schmeißen um ihn zu sehen.

Für ein Gedicht reicht's leider noch nicht.
Ich bin noch am überlegen. :D


melden

Vollmond

13.11.2008 um 21:57
@Bukowski

Um Himmels Willen, schmeiss Dich nicht ganz aus dem Fenster, das wäre jammerschade ! ;) :D

Ein Gedicht ? hmmm - vielleicht so eines :


Oh Vollmond ;)

oh Vollmond was müssen wir tun
dass Du die Wolkenwand durchbrichst?
wir warten hier auf Deinen Schimmer
auf Deines bleichen Mondgesichts.

Alles ist vorbereitet schon
der Rotwein glüht schon samtigrot
die Augen blicken in den Himmel,
Dein Auftauchen tut wirklich Not ;)


melden

Vollmond

13.11.2008 um 22:02
so, nun find ich mich ein, meinen abend hier zu verbingen.
dazu passend nochmal ein lied, das ich gestern gepostet hab und das ich eben von bukowski gehört hab (ps: war echt gut!):



ich liebe beethoven :)
Jeder Mensch ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.
Mark Twain


melden

Vollmond

13.11.2008 um 22:06
o mond du heiliger widerschein der göttlichen sonne,
zeig dich uns, in aller pracht, in göttlicher wonne.
den priestern gleich warten wir auf deine offenbarung,
auf die sinnerfüllende und sinnliche labung.

bringst und träume und gezeiten
auf denen wir durch landschaften und wellen reiten.
nur einer wird uns stets begleiten
und den weg uns leiten,
wenn die sonne ihre runde auf der andern seite dreht
und der tag bei uns zur nacht vergeht.

zeig dich uns, oh großer prinz,
wie du dich über den nachthimmel schwingst.
um uns zu zeigen, dass die sonne immerda
und uns niemals fern, doch immer nah.


melden
Anzeige

Vollmond

13.11.2008 um 22:10
@lesslow

Wunderbar - ich denke, zusammen mit dem von mir jetzt eingestellten video sollte es gelingen, den Mond hervorzu locken ;)
Und sonst schauen wir halt das obige video vom Mond an!


Moondance von Nightwish :)



melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Innere Uhr37 Beiträge
Anzeigen ausblenden