Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Streiten

213 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psyche, Beziehung, Psychologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Streiten

21.08.2008 um 12:55
"Ich habe gewisse Lieblings-Streitthemen."

Die dar wären?


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 12:55
Da - ohne "r".


melden

Streiten

21.08.2008 um 12:59
Zitat von DoorsDoors schrieb:Die dar wären?
Liebe
Musikgeschmack
Bands
Castings


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:00
lolrabi,

Streiten kann Freundschaften auch verstärken, wenn man sich wieder versöhnt hat

Das ist das doch wesentlich interessanter als das Streiten. "Streiten" kann ein jeder.
Aber danach den Arsch in der Hose zu haben, nach einem Streit auf jemanden zuzugehen, Fehler einzugestehen - oder so zu tun, als ob man es tut ;) -, DAS ist die "Kunst" um die es hier geht...


2x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:01
lolrabi,

Musikgeschmack

Kennst Du nicht den Spruch: "Über Geschmack lässt sich nicht streiten!"?
Also verstehst Du es doch nicht... ;)

Was Du da aufgezählt hast, ist "Unterhaltung".


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:02
Zitat von niurickniurick schrieb:Aber danach den Arsch in der Hose zu haben, nach einem Streit auf jemanden zuzugehen, Fehler einzugestehen - oder so zu tun, als ob man es tut -, DAS ist die "Kunst" um die es hier geht...
Eben!

Und wenn die Versöhnung erst mal hinter sich gebracht wurde, wie ist es dann so schön, wie sehr man dann wieder zusammenhält ;)


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:03
Streiten gehört in jeder Beziehung dazu - schon allein deshalb, weil es so ein tolles Gefühl ist, wenn man nach Beilegung desselben sich wieder veröhnt ;) :)

WER möchte darauf freiwillig verzichten *zwinker*


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:04
Zitat von elfenpfadelfenpfad schrieb:WER möchte darauf freiwillig verzichten *zwinker*
Och ich nicht :D

Außerdem raube ich gern mal Leuten den letzten Nerv :}
Um sie zu provozieren.
Wenn ich keinen Streit bekomme, sorge ich halt für einen :}:}:}


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:06
Was müssen meine entzündeten Augen hier immer von "Versöhnung" lesen?
Streit findet doch nicht nur in Beziehungen statt.

Streit ist für mich ein Ansporn, mich weiterzubilden.
Denn: wer "mitreden" will, muss auch wissen, worüber.

Nur, weil wir hier bei "Menschen" sind, muss es doch nicht gleich schnulzig werden. :{


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:08
@elfi:
" veröhnt"

Verdröhnt? Verlöhnt? Verhöhnt? Verstöhnt?


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:08
lolrabi,

so wie ich Dich hier "erleben" durfte, hast Du keinen blassen Schimmer davon, was Streiten bedeutet.
Du scheinst es mit "Belästigen" oder Auf-den-Sack-gehen zu verwechseln.



1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:12
Zitat von niurickniurick schrieb:Du scheinst es mit "Belästigen" oder Auf-den-Sack-gehen zu verwechseln.
Nenn es, wie du wilst ;)

Ich weiß, was ein Streit ist:
Man sagt sich gegenseitig die Meinung, und mit denen kommen viele dann nicht klar ;)


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:13
Zitat von niurickniurick schrieb:nach einem Streit auf jemanden zuzugehen, Fehler einzugestehen - oder so zu tun, als ob man es tut -, DAS ist die "Kunst" um die es hier geht...
Und beherrscht du diese Kunst?
Denke es kommt immer auf den Streitgrund und die daraus resultierenden Konsequenzen an. Bei einem normalen Streit gebe ich dir durchaus Recht. Aber ich habe auch schon mit Freunden/in gebrochen die mein Vertrauen missbraucht haben. Denn eine Person die mein Vertrauen für ihren Eigennutz missbraucht kann kein Freund sein und solche Personen will ich nicht in meinem Rücken haben.

1984


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:15
@niurick
Was müssen meine entzündeten Augen hier immer von "Versöhnung" lesen?
Streit findet doch nicht nur in Beziehungen statt.

Streit ist für mich ein Ansporn, mich weiterzubilden.
Denn: wer "mitreden" will, muss auch wissen, worüber.

Nur, weil wir hier bei "Menschen" sind, muss es doch nicht gleich schnulzig werden.

Gegen entzündete Augen helfen kamillegetränkte Wattebäusche ( Tipp einer Krankenschwester ;)

und ja, streiten kann man auch als eine Art Weiterbildung betrachten, schon allein im Bereich konstruktive Konfkliktbewältigung ;) :)



Doors



@elfi:
" veröhnt"

Verdröhnt? Verlöhnt? Verhöhnt? Verstöhnt?
Darfst Dir das passende aussuchen *gg* :)


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:16
"Wenn ich keinen Streit bekomme, sorge ich halt für einen "

Oh welch einfaches Gemüt...


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:19
Zitat von lolrabilolrabi schrieb:"Wenn ich keinen Streit bekomme, sorge ich halt für einen "
Jo, das sind die Typen die in die Disco gehen und jeden fragen: ´´ WILLST DU MICH BLICKFICKEN ODEÄR WAAS?´´

1984


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:20
Zitat von 19841984 schrieb:Jo, das sind die Typen die in die Disco gehen und jeden fragen: ´´ WILLST DU MICH BLICKFICKEN ODEÄR WAAS?´´
Nö - so fange ich doch keen Streit an ;)

Streiten sollte man schon rational, nicht einfach beleidigen, sondern die eigene Meinung gekonnt rüberbringen.


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:24
ich glaub lolrabi will nur aufmerksamkeit mit seinem 20 Sekunden Paint Logo ^^


1x zitiertmelden

Streiten

21.08.2008 um 13:24
1984,

Und beherrscht du diese Kunst?

Selbstverständlich stellen mich viele mit ihrem Wissen und/ oder ihrer Rhetorik in den Schatten; wenn es aber nur um die Frage des Auf-jemanden-Zugehens geht, dann kann ich behaupten, ganz gut darin zu sein. :)


Denke es kommt immer auf den Streitgrund und die daraus resultierenden Konsequenzen an.

Bei mir ist das "anders".
Wie soll ich es sagen? Ich "gebe nicht viel von mir preis" - weder hier noch im RL. Ich arbeite daran, immer einen "Rest an Distanz" zu wahren. Nein, ich bin nicht unnahbar, aber ich versuche so, mir Leid zu ersparen.

Ich überlege gerade, ob das Luxus oder Unfähigkeit ist. ;)


melden

Streiten

21.08.2008 um 13:24
Zitat von lolrabilolrabi schrieb:Streiten sollte man schon rational, nicht einfach beleidigen, sondern die eigene Meinung gekonnt rüberbringen
Die Typen die so in einer Disco agieren denken das sie ihre Meinung gekomnnt rüber gebracht haben. Und die meisten von denen haben das im Rahmen ihrer Möglichkeiten auch getan oder sind schon geistig über ihre Ressourcen hinausgewachsen in dem sie einen zusammenhängenden Satz formuliert haben.

1984


melden