Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Inzestdrama in Amstetten

1.962 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Ethik, Inzest, Inzucht, Gefangenschaft, Amstetten, Fritzl

Inzestdrama in Amstetten

23.09.2014 um 18:56
Wie doors schon schrieb, es kommt leider nicht so selten vor, dass Mütter zuschauen, wegschauen oder gar mitmachen.

Denke die Mutter hat unterbewusst vermutlich geahnt dass der Mann was damit zu tun hatte, aber für sie war es wohl bequemer was anderes zu glauben un in Ruhe gelassen zu werden.

Viel mehr wundert es, dass die Polizei hier nie stutzig wurde. Aber naja, das ist nicht Autopsie und CSI. Das sind die Dorftrotteln Sepp und Karl die sich die Wampe am Posten kraulen und auch beim 10ten Kind das die Tochter angeblich den Eltern hinterlässt, nicht nachforschen.

Kennt man doch.


melden
Anzeige

Inzestdrama in Amstetten

07.02.2016 um 14:23
Er muss einen Komplizen gehabt haben die Tonnenschweren Stahltüren hat der Fritzl sicher nicht allein Montiert. Außerdem muss die "Kellerfamilie" während seiner Thailand Reise jemand versorgt haben, alles ziemlich komisch finde ich dass die Behörden bis heute nicht mehr raus gekriegt haben dieser Fall hat mich 2008 erschüttert und schockiert mich heute noch wie am ersten Tag es ist unvorstellbar wie ein Mensch zu solchen Dingen fähig ist. Ich hoffe die Opfer der tat können heute besser damit umgehen und lernen zu leben. Solche
Menschen lassen mich den Glauben an die Menschheit verlieren.


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Inzestdrama in Amstetten

07.02.2016 um 15:11
@Haarlack
die bauordnung in niederösterreich sah über einen längeren zeitraum die förderung von atomkellern im geförderten einfamilienhausbau vor (war das nicht sogar damals für die erlangung der wohnbauförderung zwingend?)

misstrauen gegen den bauherren eines hauses mit atomkeller hätte man deshalb nicht haben müssen, und es wäre grob unfair, bauarbeiter wegen mitwirkung an üblichen baumaßnahmen zu verdächtigen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Augenkontakt...37 Beiträge