Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

380 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Familie, Eltern, Erziehung, Kindheit

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 13:06
ich finde, das wichtigste an der kindererziehung ist, den kindern von anfang an ganz viel liebe mit auf den weg zu geben, ihr selbstbewusstsein zu fördern und sie möglichst angstfrei zu erziehen. und sie vor allem selbst herraus finden lassen, was sie wollen und was sie können. ich glaube je freier sich kinder entwickeln und entfalten können, desto zielstrebiger sind sie später im leben.


melden
Anzeige

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 17:56
@tigga666
da gebe ich dir vollkommen recht ! ich bin mutter von 2 kindern und naja ich bin bestimmt keine suppernanny oder die beste mutter der welt und habe verdammt viele fehler gemacht .. sich vornehmen wie man ein kind erziehen will das geht garnicht denn jedes kind ist ein anderes und braucht verschiedene arten von erziehung oder zuwendung.
das wichtigste ist eben vertrauen,liebe und ihm eine sicherheit zu geben.

jede mutter macht fehler aber solange man sie selber einsieht und daraus lernt kann es eigentlich nicht schief gehen denke ich
und man sollte auch keine angst haben sich hilfe zu holen ... wenn man nicht weiter weiß



ich hoffe nur das die zukünftigen jugendlichen nicht wie70%der heutigen jugendlichen sind.... arrogant,zu dämlich einen satz gramatikalisch richtig zu sprechen,egoistisch,leichtsinnig,gefühlsunfähig, selbstzerstörend und einfach nur unfassbar!!!!

ich bete jeden tag das meine beiden so nicht werden und hoffe ich mache alles richtig :o)


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 19:23
@mel32
ich würde von mir auch nicht behaupten,dass ich jetzt die übermutter schlechthin bin und ich denke auch,dass fehler machen erlaubt ist ;), man lernt ja bekanntlich nie aus... und ich denke, wenn man kindern das gefühl vermittelt, dass sie sich jederzeit an einen wenden können (auch wenns mal nicht so rosig scheint),dann nimmt man schon viel von dem weg, was du im vorletzten absatz so schön beschrieben hast


melden
rotzlöffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 19:44
ich wuerde mein kind bzw wenn es ein junge ist erstmal mit 5 in einen fussballverein stecken, so das er teamspielen lernt und auch kondition bekommt ind draussen an der frischen wahren welt ist und dann mit 14 steck ich ihn in einen kampfverein, vieleicht kickboxen, so das er disziplin erfaehrt und seine eigene kraft versteht und nicht gegen andere einsetzt.
das perfekte rezept fuer ein kind eigentlich.


natuerlich kommt nochdie persoenliche erziehung dazu, moral und ethik und so weiter


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 20:27
Ich möchte meine Kinder nicht zu meinem Ebenbild erziehen, sie sollen ihre eigene Persönlichkeiten entwickeln dürfen.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 20:30
Hm, kann ich schwer sagen.. cih würde genauso wie andere Eltern bei manchen Dingen reagieren- eben aus Vorsicht, was man als Kind aber nicht verstehen kann ...
Ich würde aber offen mit ihnen umgehen, viel reden, respekt und Anstand wäre mir wichtig und ich würde aufjedenfall deren Talente fördern.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 20:49
Ich lasse mich jedenfalls mal überraschen wenn es soweit ist, denn die Theorie sieht ja bekanntlich anders aus als die Praxis :)


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 20:50
KOmmt wohl auch auf die Persönlichkeit der Kinder an, wie sich alles so entwickelt :D


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

29.05.2009 um 23:36
@rotzlöffel
guter plan .. wenn dein junge auch mitspielt... was wenn er eher der schüchterne typ ist und mehr seine nase in büchern steckt .. oder fußball und kampfsport so garnicht seine sportart ist

wie gesagt man ... das kind hat sein eigenes wesen und wir können es nicht formen nur fördern .. aber der ansatz und was dahinter steckt find ich super.. ich wollt meine kleine immer zum tanzen oder ballet anmelden aber was war pustekuchen .. sie spielt lieber fußball und klettert auf bäumen :o)

und im grunde steht man sowieso wie ein ochs vorm berg .. denn es kommt immer anders als man denkt *bg*

lg mel


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

02.06.2009 um 08:47
Kinder sind nicht "planbar", weil sie nicht wie ein Computer-Programm nach dem Schema "Wenn - Dann" funktionieren.

Ich persönlich bin ganz froh über meine Fighting Princess, die Fussball spielt, Karate macht, reiten und schiessen kann - aber trotzdem aufgerüscht herum laufen kann, dass Prinzessin Lilifee & Co. vor Neid erbleichen ob soviel Rosa-Glitzer-Gerüsche.

Und ich bin froh über meinen Sohn, der statt sich geschlechts- und altersgemäss mit Horror-Filmen und Killerspielen zu beschäftige, für Film, Theater, Musik und Literatur interessiert.

Alles, ohne dass die Eltern sie in diese Richtung gedrückt hätten - aus purem eigenen Interesse, das dann natürlich Förderung erfuhr.

Und selbst wenn mein Sohn schwuler Baletttänzer wird und meine Tochter Fallschirmjägerin - dann ist es gut so, denn es ist ihr Leben, mit dem sie glücklich werden sollen. Meines ist dann nämlich irgendwann vorbei.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

02.06.2009 um 08:49
100% Word @Doors


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

02.06.2009 um 11:14
@Doors
wie wahr wie wahr :D


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

02.06.2009 um 23:58
Doors hat es mal wieder auf den Punkt gebracht.Kurz und bündig.
Und das jeder sein Kind nach eigener Definition mit Liebe großzieht ist auch selbstredend.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 00:20
Hallo Leute!

Ich kann Mel32 nur zustimmen. Ich bin seit 2 Monaten auch Papa und ich genieße jede Sekunde mit meinem kleinen "MiniMe" :D

Doch manchmal mach ich mir auch Gedanken, wie er sich später entwickelt. Welchen Freundeskreis hat er mal, lässt er sich von seinen Eltern was sagen (naja in der Pubertät sind alle etwas schwierig und wissen's besser ;) ). Aber ich glaub Ihr wisst schon, wie ich's meine. Man möchte seinem Kind natürlich alle Werte und Formen mitgeben, die man selbst genossen hat. Niemand ist perfekt. Und was einem Ärzte und Hebammen in den ersten Tagen nach der Geburt erzählen ist auch nicht immer richtig (in den meisten Fällen schon, aber halt NICHT immer). Jedes Kind ist einzigartig und hat seine eigenen "Macken". Und jedem, der hier überlegt sich Kinder anzuschaffen kann ich nur sagen: Tut es! Alleine der erste Schrei nach der Geburt entschädigt für alles!

Grüße


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 08:15
@BlitzDings

Erziehung ist das Ergebnis der Rechnung Plan minus Realität.
Ein lustiger Ritt auf der Rasierklinge.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 08:28
wenn wir alle einsehen, dass wir eltern nur vermitteln können - können kinder sich auch freier entwickeln

meine lebenshaltung - meine vorstellungen und einstellungen müssen nicht die ihren werden -

sie gestalten selbst - und das gerangel mit pubertierenden gilt es auzuhalten und mit sanftem widerspruch - der mit türenknallen beantwortet wird - zu bändigen

ich bin voller zuversicht, dass mal nicht mehr nur die hormone überwiegen, sondern irgendwann der verstand wächst :D

also geduld - ausdauer - liebe - und akzeptanz dass z. z. düsternis das gemüt einer 16jährigen umfängt -

schwarz die kleidung - bleich das gesicht - dunkel die augen geschminkt - ihr rotes leicht lockeres haar mit einem "bügeleisen" geglättet wird

schweinegrunzen von deathmetal liegt in der wohnung - ich halte mit "doors" - pink floyd - hendrix usw. dagegen -

kulturstreit :D


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 08:56
@kiki1962

Irgendwie müssen sich die Jungen ja von den Alten unterscheiden. Ausserdem ist es das Vorrecht der Jugend, grässliche Klamotten zu tragen, widerwärtige Musik zu hören, dubiose Drogen zu konsumieren und zweifelhaften Kulten anzugehören.

Wie sang einstmals Ton Steine Scherben: "Aber ich, ich will nicht werden, was mein Alter ist..."

Um dann irgendwann festzustellen, dass man doch nur eine schlechte Kopie seines Alten geworden ist. Manchmal sind es diese Kleinigkeiten, die einen die Frage stellen lassen, ob sich die Menschheit wirklich weiter entwickelt.


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 09:02
@Doors
ja natürlich - eine voll leben steckende hippie-mutte ist absolut uncool und es peinlich mit ihr durch die straßen zu laufen

nur wenn der schuh drückt werde ich gebraucht - ...

ich hoffe nicht, dass meine kinder eine kopie - egal ob gut oder schlecht- von mir werden - georg hat sein profil mit 24 schon

sophie mit 16 wird gleichfalls einen eigenen weg finden - gestern war es gothic - heute ist es der death - metal - morgen vielleicht was anderes - keine ahnung. .

sie findet schon, dass ich ihr manchmal verbieten sollte nicht so rumzulaufen - weil es sie ankotzt, dass ich in dieser beziehung zu tolerant bin -

ich mache also alles falsch - als wenn aussehen wichtig für mich wäre -


melden

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 16:07
die erziehung von kindern ist nicht ganz so einfach ... habe mit sicherheit weniger erfahrung als andere da meine tochter knapp 1,5 jahre alt ist ... aber sie zeigt mir und meiner frau ganz genau was sie will ...

nicht alles davon bekommt sie auch ... am meisten theater habe ich immer mit ihr wenn es um das thema schlafen geht ... doch man muss konsequent bleiben und muss seinem kind ganz klar zeigen und sagen wer das sagen hat ... schließlich sind die eltern die jenigen die einem kind zeigen müssen ... was richtig, was falsch, was wichtig und was unwichtig ist usw. ...

ich erzeihe meine tochter mit meiner frau (ihrer mutter) allerdings ganz anders als meine eltern mich erzogen haben ... was meiner meinung allerdings ganz normal ist, weil man schließlich der meinung ist selbst alles richtig zu machen ... man kann sich ja auch tipps bei den eigenen eltern oder schwiegereltern holen ...

mir ist ganz besonders wichtig, dass meine tochter gesund und fröhlich ist und alles hat was sie braucht ... und das für sie immer jemand da ist der ihr hilft und ihr neue sachen oder dinge zeigt bzw. bei bringt ... wie z.b. das laufen und sprechen ...


melden
Anzeige
ATLAN12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?

03.06.2009 um 19:50
Ich würde meine Kinder nach der Liebe und Weisheit erziehen.
Sie würden aufwachsen mit einem besonnenen Bewusstsein aller Sinne für diese nicht so gute Welt,aber dennoch mit positiven Vorzügen.
Herzlich und Stark ,
lieb und weise,
Gruss ATLAN12


melden
467 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
One-Night Stand760 Beiträge