Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr was gegen Homosexualität?

27.936 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Sex, Homosexualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 19:45
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Dann wird es wohl nicht lange dauern, und es gibt was gegen... :X
Wenn Homosexualität eine überwiegende genetische Vererbung ist, dann kann ich mir gut vorstellen, dass es später mal pränatale Untersuchungen, wie: "Ist mein Kind Homosexuell?" geben wird.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 19:45
@Cesare gibt mein kleiderschrank leider nicht her^^ auch habe ich viel schönere lange haare und nen ziehmlich unaufälligen(da rotblonden) dreitage bart, das wäre viel weniger lustig...


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 19:52
@Achja

hmmm... vielleicht geht man später mit dem Thema Homosexualität auch völlig anders um, als heute, sodass es absolut einerlei ist, welche Sexualität das zu erwartende Kind einmal leben wird.

Ich halte das sowieso für ziemlich pervers, wenn es Eltern darauf ankommt, mit wem ihre Tochter/ihr Sohn später mal in's Bett geht. Um was geht es Eltern da? Um sich selber? Ziemlich egoistisch! Und wenn es ihnen nicht um sich selber geht, sondern um ihr Kind, dann frage ich mich, was ist es, was ihr Kind für sie ausmacht? Geht es ihnen um den Menschen oder bringen sie ein Sexwesen auf die Welt, das bitteschön so zu funktionieren hat, wie man es sich vorstellt?


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 19:55
Egal ob schwul, lesbisch, hetero oder sonstwas!

Hauptsache es wird kein allmy-User...

:D


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 19:59
@m.mayen
Zitat von m.mayenm.mayen schrieb:Egal ob schwul, lesbisch, hetero oder sonstwas!

Hauptsache es wird kein allmy-User...
jo...:) dann hätte das kind jedenfalls viel grössere probleme:)


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:04
Zitat von MarcandasMarcandas schrieb:hmmm... vielleicht geht man später mit dem Thema Homosexualität auch völlig anders um, als heute, sodass es absolut einerlei ist, welche Sexualität das zu erwartende Kind einmal leben wird.
Schwer zu sagen. Bleibt nur zu hoffen; mich würde auch mal interessieren woher eigentlich dieser Hass auf Homosexuelle kommt, also in welcher gesellschaftlichen Epoche hat dieser sich entwickelt?

Aber die Anfänge eines optimierten Menschen sind doch bereits mit der pränatalen Untersuchungen geschaffen, d.h. wenn man weiß, dass das Kind bestimmte Behinderungen aufweist kann man es abtreiben lassen. Und wenn dann diese Homophobie immer noch besteht oder sogar wesentlich ausgeprägter wie zur Zeit ist, dann sehe ich da nichts gutes.


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:05
@Achja

Ich denke es hat sich mit den Religionen entwickelt.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:08
@kekscore
Durchaus vorstellbar. Die größten Religionen die derzeit noch existieren beruhen auf den Bild Ehe mit Nachkommen.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:13
Zitat von AchjaAchja schrieb:mich würde auch mal interessieren woher eigentlich dieser Hass auf Homosexuelle kommt, also in welcher gesellschaftlichen Epoche hat dieser sich entwickelt?
mich auch
Zitat von kekscorekekscore schrieb:Ich denke es hat sich mit den Religionen entwickelt.
Gut möglich, aber ab wann und vorallem warum war das so?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:16
Jede Gruppierung, die auf Macht aus ist, sei es ein Stamm oder eine Religion, ist darauf
aus, an Zahl zu wachsen, dh viele Kinder zu zeugen.

Wer sich verweigert wird ausgegrenzt.

Es wird als Verrat an der Gemeinschaft angesehn.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:31
@Bone02943

Naja, es wird wahrscheinlich im Christentum langsam angefangen haben vor 2012 Jahre, also dem Jahr als "Jesus" starb.

Und da das Judentum älter war wird es wahrscheinlich solche Ignoranz schon früher gegeben haben.

Und so könnte man es auf alle Religionen zurückführen...


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:36
@m.mayen
Aber könnten Homosexuelle z.B. nicht gerade diese Macht in sozialer wie soziologischer Sicht stärken?
Zu mindestens würde die Denkweise mehr Kinder -> mehr "Macht" einen religösen Ursprung haben, denn in der Bibel z.B. werden Kinder durchaus als Heiligtum und erstrebenswert betrachtet. Wenn jedoch Nachkommen zeugen eine Art "natürliche Pflicht" wäre, dann bräuchte man auch kein Buch oder Glaube der einen das predigt.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:36
@Paka
Das ist schön :) Du musst wissen, dass ich wirklich nichts gegen homosexuelle habe.
Ich habe aber etwas gegen Adoptionen im allgemeinen, aber das ist dann vllt auch besser für die Kinder.

@Welten
Jaa... das ist schon sehr traurig :( In dieser Situation wäre dies natürlich am besten gewesen... ich hoffe deiner Kumpelin geht's gut.

@Marcandas
Ist ok. Mir ist das jetzt sowieso egal, denn was gehen mich Schicksalsschläge oder Situationen der Kinder oder andere an? Wenn sie damit zufrieden sind, dann ist gut. Außerdem hab ich sowieso was gegen Adoptionen im allgemeinen, nicht für die beteiligten Eltern, aber mir tun Kinder leid, die in eine solche Lage geraten mussten, aus welchen Gründen auch immer :(


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:37
@m.mayen

warum kam dann Homophobie erst mit den Religionen auf? Wäre es so, wie du es hier mutmaßt, müsste es dafür Nachweise aus vorchristlicher Zeit geben. Die aber fehlen durchgängig.

Es betrifft ja nicht nur Homosexualität, sondern Sexualität per se, insbesondere die Rollenverteilung. Man blicke nur mal ein paar Jahrzehnte im Kalender zurück. Parallel zur Höhe des Einflusses der Religionen innerhalb einer Region zeichnet sich entsprechend rigide Sexualmoral ab.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:39
Zitat von MeganneMeganne schrieb:Ich habe aber etwas gegen Adoptionen im allgemeinen,
Warum, meinst den Kindern geht es im Heim und ohne Familie besser?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:40
@Bone02943
Nein, ich meine die missliche Situation, die diese Kinder dazu gebracht hat in ein Heim zu kommen um adoptiert zu werden.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:40
Zitat von MarcandasMarcandas schrieb:Ich halte das sowieso für ziemlich pervers, wenn es Eltern darauf ankommt, mit wem ihre Tochter/ihr Sohn später mal in's Bett geht
Mir geht es nicht darum, mit wem meine Kinder ins Bett gehen, sondern einzig und allein darum, ob sie mit diesem Menschen glücklich sind - und sei es nur für einen Moment.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:40
@Meganne

Ich denke, eine gelungene Adoption ist das Beste, was Waisen widerfahren kann. Schuld an ihrer Situation ist ja nicht die Adoption, sondern was ganz anderes, das überhaupt erst eine Adoption nötig macht. Im Gegenteil: die Adoption ist noch eine Möglichkeit, das Dilemma nachträglich zu kitten, so gut es eben geht.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:42
@Doors

Tja, Doors, das ist eine wünschenswerte Geisteshaltung, die du lebst. Leider scheint sie nicht allzu verbreitet zu sein. :-(


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.08.2012 um 20:42
Jedes Kind sollte das Recht auf liebevolle Eltern haben - egal, ob leibliche, Pflege- oder Adoptiveltern. Liebevolle Elternschaft ist nicht abhängig von Anzahl und/oder Geschlecht.


melden