Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr was gegen Homosexualität?

27.955 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Sex, Homosexualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:00
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:Wenn du anders nicht erkennst, was an dieser Auffassung von Recht nicht stimmt
Denkst du das wirklich? :ask: Ich sehe sehr wohl, was hier passiert, aber ich bin schon einen Schritt weiter.
Zitat von ZeoZeo schrieb:muss ich die Nazikeule schwingen
Lass das mal besser. Wer Nazikeulen schwingt, hat in der Regel keine anderen Argumente, und das hast du nicht nötig.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:01
@Zeo
pf ob ich betroffen bin oder nicht ist mir schnuppe. ich war schon so oft opfer aber egal. ausserdem handelt das avatar von einer drama serie in der es durchaus auch um homosexualität geht.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:04
Zitat von KillingTimeKillingTime schrieb:und das hast du nicht nötig.
Mir Honig ums Maul zu schmieren bringt nichts. Eigentlich interessiert mich nur noch eine Sache. Nämlich wie du persönlich das siehst. Dass diese Polizeifritzen, die solche hinterfotzigen Angriffe und Auslieferungen von Homosexuellen guthießen, Holzwürmer im Gebälk hatten, ist unübersehbar. Aber ich hoffe mal, dass du nicht auch so einen Riss in der Borke hast und dieselbe Einstellung vertrittst, dass (sollte sich der politische Wind wieder in die entgegengesetzte Richtung drehen) du plötzlich auch umschwenken würdest, nur weil das Gesetz die Intoleranz wieder erlaubt.


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:06
@firebird1
Zitat von firebird1firebird1 schrieb:ich war schon so oft opfer aber egal
Nein, das ist nicht egal. Gerade die "Opfa" sollten Verständnis dafür haben.

@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:Eigentlich interessiert mich nur noch eine Sache. Nämlich wie du persönlich das siehst.
Jetzt hast du mich erwischt. :D Ok, ich gebe zu, ich finde derartige Vorgänge schrecklich. Das ist aber meine persönliche Meinung, und nicht die des ehemaligen Gesetzgebers.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:07
@KillingTime
ist das ein ungeschriebenes gesetz? oder darf ich auch anders denken?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:07
@KillingTime
Das ist alles, was ich wissen wollte. Das einzige, was Priorität hat. Die Gesetzeslange interessiert mich nämlich einen Scheiß und das solltest du eigentlich längst bemerkt haben.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:08
@Zeo
find ich eigentlich auch so. gesetz und gerechtigkeit sind verschiedene paar schuhe.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:09
Lassen wir das so stehen. Ist schön, endlich mal eine Harmonie erreicht zu haben.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:11
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:du plötzlich auch umschwenken würdest, nur weil das Gesetz die Intoleranz wieder erlaubt.
Wenn ich tatsächlich "umschwenken" würde, dann deswegen, weil es mir zuviel würde. Wie ich vorhin schrieb, ich glaube an die Sache mit den Gegengewichten. Ich bin sehr für Gerechtigkeit. Und Gerechtigkeit bedeutet für mich, es gibt keine Extreme, sondern es muss *insgesamt* für alle reichen. Es darf niemand benachteiligt werden, aber genau so darf auch niemand bevorzugt werden. Wenn bei uns Frauen unterdrückt würden, wäre ich pro Feminismus. Würden bei uns Männer benachteiligt (was ja auch der Fall ist), wäre ich contra Feminismus (was ich auch bin). Das Gleiche gilt für Homosexuelle. Ich hoffe, meine Intention ist klar.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:15
Zitat von KillingTimeKillingTime schrieb:Wie ich vorhin schrieb, ich glaube an die Sache mit den Gegengewichten.
Das ist auch der Grund, warum ich so oft gegen den Strom schwimme. Weil es sein muss.

Und mit der Diskriminierung von Männern hast du recht. Allerdings zähle ich da auch dazu, wenn jemand benachteiligt wird, weil er sich outet. Als Mann ist man in der heutigen Zeit irgendwie sowieso gefickt. Egal ob homo, oder hetero.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:22
@Zeo
am besten gar nichts machen und nicht bewegen. dann kann man einigermaasen friedlich leben.


2x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:25
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:wenn jemand benachteiligt wird, weil er sich outet
Wenn jemand, mit dem ich befreundet bin, Nachteile durch sein Outing hätte, würde ich ihn beschützen, gegen alle Widrigkeiten. Wäre ich aber mit ihm verfeindet, hätte ich kein Problem damit, ihn höchstpersönlich zu outen. Schwierig wäre es nur, wenn wir erst befreundet wären, und später verfeindet. In diesem Falle würde ich es für mich behalten, das würde ich sonst als Verrat empfinden, sowas kann ich nicht. Freundschaft geht mir doch über alles.

@firebird1
Zitat von firebird1firebird1 schrieb:am besten gar nichts machen und nicht bewegen.
Das nennt sich "Kadavergehorsam".


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:29
Zitat von firebird1firebird1 schrieb:am besten gar nichts machen und nicht bewegen. dann kann man einigermaasen friedlich leben.
Und sich keine Frau holen... Meine Ex hatte auch einen totalen Männer-sind-böse-Komplex. Die hat es geschafft, dass mir die Emanzipationsscheiße irgendwann auch zum Hals raushing und ich sie gerne in der Küche festgekettet hätte. :D


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:32
Zitat von ZeoZeo schrieb:Meine Ex hatte auch einen totalen Männer-sind-böse-Komplex.
Und warum hat sie sich dann mit dir eingelassen? Hat sie dich nicht als Mann empfunden?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:37
@KillingTime
Du willst wohl unbedingt eine aufs Dach? XD

Eigentlich hat sie sich auf mich eingelassen. Ich wollte ja eigentlich nie eine Beziehung. Aber die Erfahrung wars wert. Ich würde es nur nicht noch einmal tun.

Zu deiner Frage: sie wusste, dass ich ein Menschenhasser bin und ich wusste, dass sie ein Problem mit Männern hat. Trotzdem ging es irgendwie zwei Jahre lang mehr oder weniger gut. Aber nachdem es vorbei war und der kalte Entzug überstanden, hab ich mir gesagt: Nie wieder! Jedenfalls keine Frau.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:38
@Zeo
wilkommen im club.
allerdings hab ich den spass nach vielen beziehungen immernoch nicht überstanden.
meine schwester is die grösste männerhasserin jenseits dieser himmespähre.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:40
Zitat von firebird1firebird1 schrieb:wilkommen im club.
Danke. Also bei uns war das so: es war offensichtlich, dass sie ein Mensch war und ich ein Mann. Wir hätten und gegenseitig hassen müssen, taten wir aber nicht. Weil für uns die Persönlichkeit wichtiger war, als das Geschlecht/die "Rasse".


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:40
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:Eigentlich hat sie sich auf mich eingelassen.
Vielleicht dachte sie, dich ändern zu können. Oder sie hatte ein Helfersyndrom.
Zitat von ZeoZeo schrieb:hab ich mir gesagt: Nie wieder! Jedenfalls keine Frau.
Besorg dir einen Hund. Hunde sind treue Begleiter.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:44
@Zeo
besorg dir einen guten computer das reicht. :)


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

26.07.2013 um 20:50
@KillingTime
Nein, das hat sie nicht gedacht. Sie wollte mich genau so, wie ich bin. Aber irgendwann war es ihr einfach zu viel. Und mir auch. Ich habe sie geliebt. Ernsthaft. Aber meine Einstellung gegenüber Frauen im Allgemeinen hat das nicht verbessert. Eher verschlechtert. Ich lese manchmal gerne Mangas, die Liebesgeschichten erzählen. Aber Frauen kann ich nicht mehr ernst nehmen. Da denk ich mir nur noch: "Bah, dämliche Fotze. Die lügt doch, wenn sie von Liebe spricht. Wird ihn voll betrügen". Also lese ich nur noch Shounen-Ai Mangas.
Zitat von firebird1firebird1 schrieb:besorg dir einen guten computer das reicht. :)
Ich hab ne PlayStation 3. Reicht auch. Und ist nicht so langweilig, wie eine Frau. :D


1x zitiertmelden