Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:31
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Mir auch. Wo diese Zahl wohl wieder herkommt....
Die Zahlen sind sowieso merkwürdig... sollten 1,6 Mio. Raver im Schnitt 95€ ausgegeben haben, wären das nicht 144 Mio. €, sondern 152 :|


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:32
Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast...


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:34
ich sag ja nich das man es so machen muss, aber es wäre eine gut durch zuführende idee.WO nu wirklich alles bedacht ist.

Ich würde die LP nur noch unter den vorraussetzungen das man auch was davon spenden kann wieder auferleben lassen.

Wenn ich schon les 114 millionen, da kann man auch was abgeben und wenn es nur 1% ist.
Keiner Verangt millionen spenden, aber manchmal sind tausend euro schon ausreichend für einen Monat leben in einem kleinen dorf im dritten and.

Denkt daran, was für uns nichts ist, ist für andere manchmal die ganze welt.

und 5 euro für 12 stunden bei größten rave europas oder vielleicht auch der welt ( man weiß es ja nicht, ich zumindest nich), was ist das denn schon und wenn da nur 50 cent gespendet werde, dann sind es immer noch bei 1 millionen raver, 500.000 euro und damit kann man schon ne ganze menge anfangen.


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:35
Und dass da so viel Geld durch die Fernsehübertragungen generiert werden kann, wage ich auch zu bezweifeln.


Allein in Deutschland kam der WDR nur auf 330.000 Zuschauer (2,7% MA). So große Summen lassen sich dadurch auch nicht erzielen.


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:37
oder vom sapler, der fanartikel, macht man sie nen euro teuer und gibt den euro ab, ein geschäft von plus, minus null fur den stand/ laden und doch eine spende


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:37
Ach was waren das noch Zeiten, als die LP in Berlin war und 1,4 Millionen Menschen in Harmonie feierten.Alles perfekt organisiert, alles in einem ein perfektes Fest.Die Pillen waren gut, die Musik noch besser.Und als es langsam hell wurde im Tiergarten und ein freundlicher Müllmanntürke einen bat, etwas zur Seite zu rollen, tja da kamen noch echte Feelings hoch.Die LP war schon tot, als sie Berlin verließ, aber das kam hier sicher auch erst 101 male.

Duisburg ist ne Drecksstadt und solch ein Unfall passt perfekt ins Stadtbild.

Sorry ihr 21 Jünger der Drogenkultur, ihr tut mir leid, aber noch mehr tun mir eure Angehörigen leid.

Passt zwar nicht, aber die Onkelz sangen einst: "Scheisse passiert." So auch wieder in diesen Tagen...


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:37
sampler mein ich, sorry


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:41
Ach was waren das noch Zeiten, als die LP in Berlin war und 1,4 Millionen Menschen in Harmonie feierten.Alles perfekt organisiert, alles in einem ein perfektes Fest.Die Pillen waren gut, die Musik noch besser.Und als es langsam hell wurd im Tiergarten und ein freundlicher Müllmanntürke einen bat, etwas zur Seite zu rollen, tja da kamen noch echte Feelings hoch.Die LP war schon tot, als sie Berlin verließ, aber das kam hier sicher auch erst 101 male.

Duisburg ist ne Drecksstadt und solch ein Unfall passt perfekt ins Stadtbild.

Sorry ihr 21 Jünger der Drogenkultur, ihr tut mir leid, aber noch mehr tun mir eure Angehörigen leid.

Passt zwar nicht, aber die Onkelz sangen einst: "Scheisse passiert." So auch wieder in diesen Tagen
Ich stempel das mal als UNANGEBRACHT ab.
Wer brauch so einen Text und wenne es genau wissen willst, die LP ist schon gestorben , als sie ihren sinn verlor und das war jawohl schon IN Berlin, lang bevor sie im Pott kam...

So, auch was zur Geschichte beigetragen..*freu*


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:42
@Vymaanika

jaja, früher war alles besser und was bin ich doch ein erfahrener, cooler alter Raver. "Ich war dabei" als das Gras grüner, die Pillen farbiger, die Raver raviger und die Bullen noch grün waren....

:-)


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:42
und dann auch noch zu behaupten es wären Opfer der Drogenkultur, da steigt glattweg mein Blutdruck


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:42
Wo die Zahl 144 Mio. € herkommt (und dann völlig falsch als "Gewinn" bezeichnet wurde):

Übrigens leitete Lopavent als Veranstalter der Parade seinerzeit eine interessante Zahl weiter: Laut der Gesellschaft für Konsumforschung hätten die Besucher 2008 bei der Loveparade insgesamt 144 Millionen Euro in Dortmund ausgegeben.

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/Wunder-von-Dortmund-erscheint-in-neuem-Licht-id3290785.html


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:43
@history_x

Mir völlig egal, ob angebracht oder unangebracht.Dies wird die 21 Toten wohl auch nicht mehr kümmern, wenn du verstehst.


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:44
Zitat von history_xhistory_x schrieb:die LP ist schon gestorben , als sie ihren sinn verlor
hört doch mal auf vom "Sinn" der LP zu quatschen. Der "Sinn" der LP war noch nie ein anderer als zu saufen, Pillen zu schlucken und mit etwas Glück einen Fick abzukriegen. Herjeh, immer diese Legendenbildung.


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:44
@UffTaTa

Hehe, ganz so nicht, aber ich war seit 1997 auf der Parade und habe den kommerziellen Wechsel mit erlebt, insofern kann ich mir schon ein Urteil erlauben. ;)


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:45
@Tommy137

aha, da kommt die Zahl also her. Wobei ich mich ja trotzdem frage wie DIE (also die Gesellschaft für Konsumforschung) auf solche Zahlen kommen.


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:45
@UffTaTa
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:hört doch mal auf vom "Sinn" der LP zu quatschen. Der "Sinn" der LP war noch nie ein anderer als zu saufen, Pillen zu schlucken und mit etwas Glück einen Fick abzukriegen. Herjeh, immer diese Legendenbildung.
Ganz, ganz dickes WORD. :)


1x verlinktmelden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:46
Mir käme da ne Idee und hätte ich die Kohle würde ich sofort sowas aus dem Boden stampfen für die Familien und Betroffenen !

Wie wäre es mit einer Stiftung um die Betreuung und Therapien zumindest teilweise zu decken ?

Wenn sich alle nur ständig davor drücken wollen für Folgekosten aufzukommen, muss man vielleicht halt "Eigeninitiative" ergreiffen, eventuell mal an Medien mit diesem Vorschlag herantreten, denke es gäbe schon die ein oder andere Firma, bzw privat Person, die bei einer Umsetzung solch einer Stiftung helfen würde !


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:47
Die "95€ pro Person", die ja wie gesagt nicht wirklich zu den 144 Mio. € insgesamt passen, finden sich auch hier, allerdings auch ohne genauere Angaben:

In Dortmund und Essen hatten die mehr als eine Million Besucher im Schnitt 95 Euro pro Person ausgegeben.

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,708679,00.html (Archiv-Version vom 27.07.2010)


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:48
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Hehe, ganz so nicht, aber ich war seit 1997 auf der Parade
Und ich habe mich schon 1994 über meine Bekannten im selbstgeschniederten Outfit aus Kunstrasen lustig gemacht wenn sie schwärmerisch erzählt hat das sie auf die LP wolle.

Ätsch...


melden

21 Tote bei Loveparade

28.07.2010 um 13:49
diene beitrag aber wird sie zum leben erwecken oder was, man macht ma die augen auf, es werden jedes jahr tote dabei gewesen sein, ( wetten)
eswurde nur nich publik gemacht weil sie an drogen oder alk starben.

Sind wir doch mal realistisch bei ner zahl von 1,2 mio - 1,8 mio gibbet sowas ganz klar.

So und das die LP nimmer das ist was sie mal war , ist doch kein Geheimniss wie DR.Motte selber schon sagte, aber anstatt zu schalten und die eigentlich Friedensparade wieder ins Leben zu rufen oder was anderes sinnvolles draus zu machen, statt der Parade treu zu bleiben und nicht 5 LKW`s im kreis fahren zulassen, kam eben das dabei raus.Pech

So ist das im Tennis, mal verliert man, mal gewinnen die anderen!!!!

Es musste erst sowas passieren um allen die Augen zu öfnnen.
Egal ob sie nu verboten wird oder nicht, egal wer die Konsequenzen draus trägt egal, ob es opfer entschädigungen gibt oder nicht egal ob nu alloe veranstaltungen storniert werden oder nicht.

Sie sind tod, 21 Menschen und nix und niemand bringt sie zurück..


* nu gehts mir besser


melden