Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:31
Zitat von FennekFennek schrieb:Also wir haben im normalen Gang 30 Sekunden gebraucht.
Ich meine jetzt auf kompletter Länge. Zumal eine Seite glaub ich auch nur halb so lang war. Aber spielt ja auch keine Rolle.

Auch eine lange und dunkle Unterführung kann Paniksituationen auslösen.

Wie schon jemand sagte, wenn es heiß gewesen wäre, wäre vermutlich noch schlimmeres passiert.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:32
@delicious_Lady
Schon heftig, dass es so endet...
Er ist doch auch mit Müll beworfen worden, als er Blumen niederlegte, oder?
Da sieht man mal, wie Menschen drauf sind...


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:33
Echt mit Müll beworfen?
Hab es im TV nicht verfolgt!


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:34
/dateien/mg64401,1280230446,800px-UnterfC3BChrung in Duisburg am ehemaligen GC3BCterbahnhof DSCF0640
So kann sich Jeder selbst ein Bild machen:
Es sind insgesamt 3 "Tunnel", wie man sieht (Die Trennung ist, wo es hell wird).
Der Zugang zur Rampe war zwischen den hinteren Beiden. Zwischen den vorderen war eine kleinere Rampe, die gesperrt war.
Ein Abschnitt war nicht länger als die Unterführung am Aachener Westbahnhof, falls das wem was sagt.


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:34
16 Schleusen alleine im Tunnel sind nicht möglich, soviele Unterbrechungen also Aufstiegsmöglichkeiten gibts da nicht.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:34
@Trapper
Zitat von TrapperTrapper schrieb:Ich las jedenfalls nirgendwo: "Geht nicht zur LP, es könnte lebensgefährlich werden".
Das heißt aber nicht, daß nicht genau davor gewarnt wurde.
Schau dir mal DIE DEBATTE VOR DEM CHAOS an auf http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,708370,00.html (Archiv-Version vom 27.07.2010)

"da bleib ich zu Hause! Tottrampeln lassen wollte ich mich eigentlich nicht!"

"Sehe ich das richtig, dass die versuchen, eine Million Menschen über die einspurige Tunnelstraße Karl-Lehr-Straße mit zwischendurch zwei kleinen Trampelpfaden hoch zum Veranstaltungsgelände zu führen? Also, in meinen Augen ist das eine Falle. Das kann doch nie und nimmer gut gehen. Wer in Essen und Dortmund dabei war, weiß, wie groß das Gedränge schon auf recht weitläufigen Zugangswegen war. Das war schon eine Katastrophe und die wollen ernsthaft den Zugang über nen einspurigen Tunnel leiten? Ich fasse es nicht! Ich sehe schon Tote, wenn nach der Abschlusskundgebung alle auf einmal über diese mickrige Straße das Gelände verlassen wollen."

"Das Schlimme an dieser Geschichte ist doch, dass man anschließend diese organisatorischen Vollidioten noch nicht mal zur Verantwortung wird ziehen können. Was die da machen, ist höchstgradig kriminell. Was ist denn, wenn zu dem Chaos noch Panik kommt, was ist dann? Panik heißt Flucht, und Flucht heißt Ausdehnung. Wohin soll sich diese Masse an Menschen ausdehnen, wenn was schief geht, und Panik ausbricht?"

usw...


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:34
@Fennek

Unterfuehrung ist schlimmer als Tunnel ... Tunnel haben ja meist nach oben oder zur Seite einen Notausgang (zumindest die neueren).


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:35
Zitat von FennekFennek schrieb:So kann sich Jeder selbst ein Bild machen:
Es sind insgesamt 3 "Tunnel", wie man sieht (Die Trennung ist, wo es hell wird).
Der Zugang zur Rampe war zwischen den hinteren Beiden. Zwischen den vorderen war eine kleinere Rampe, die gesperrt war.
Ein Abschnitt war nicht länger als die Unterführung am Aachener Westbahnhof, falls das wem was sagt.
Nennen wir es Tunnel


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:36
@delicious_Lady

Bei mir stürzt das Video immer ab...aber ich glaube, dass es das ist!

http://www.bild.de/BILD/regional/ruhrgebiet/aktuell/2010/07/25/loveparade-drama/leibwaechter-muessen-buergermeister-adolf-sauerland-schuetzen.html


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:37
@Fennek:

Danke für das Bild, jetzt kann ichs mir besser vorstellen.
Muss echt schlimm gewesen sein, da 2 Std. zu warten...


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:37
@octoputer
Da man aber nie durch alle 3 Abschnitte musste war man aber in ca. 45 Sek bei normalem Gang durch.

Und das Bild verzerrt durch die Perspektive


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:38
@geeky
BOAH MAN ALTER HEFTIG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was da alles noch in Erfahrung gebracht wird....
Ich denke man könnte mittlerweile schon von Mord ausgehen.
Nix fahrlässig... Das Unheil war ja geplant!!!!!!!!!!!!
Ich kotz gleich!


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:39
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:Da man aber nie durch alle 3 Abschnitte musste war man aber in ca. 45 Sek bei normalem Gang durch.
Ja aber es ist schon erschreckend, wenn man sich vorstellt das der Tunnel proppevoll war zu der Zeit.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:40
@delicious_Lady

WAS meinst Du??


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:40
auf den videos die von oben auf die masse gemacht wurden, ist auch sehr schön zu sehen das die leute so gedrängt waren das diese sich nur noch wie eine flüssigkeit verhalten konnten. und das ist tatsächlich etwas was irgendwie sonst alle veranstalter unbedingt vermeiden wollen...


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:41
@mothwoman
Kindergarten!!!!


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:41
@octoputer
Was nicht passiert wär, wenn die Schleusen geschlossen gewesen wären.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:41
@octoputer
Sie meint sicher die Kommentare, die VORHER schon abgegeben wurden in Punkto Sicherheit...also, dass es nicht stimmt, dass niemand vorhersehen konnte, wie das Ganze endet...


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:41
@octoputer
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,708370,00.html (Archiv-Version vom 27.07.2010)
von freeky SORRY meinte greeky


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 13:42
@delicious_Lady
Ja, ich finde sowas auch total albern. Das nützt jetzt eh niemandem mehr...


melden