Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:18
1,4 mio war die optimistische einschätzung der veranstalter
als es noch keine katastrophe gab

buddel


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:19
@doncarlos

Hier für dich zur Info Wikipedia: Loveparade

@buddel

Gut. Sei es drum. Insgesamt waren es trotzdem 1,4 Mio... wenn man generell nur 500 000 Leute hingelassen hätte.. dann wären auch weniger "zeitgleich" auf dem Gelände gewesen und es hätte bestimmt NICHT so ein Gedränge gegeben!!!


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:20
ausserdem... es hat in der Vergangenheit auch schon mal 3 Tote bei der Loveparade gegeben. Sowas kommt leider auch bei ANDEREN Veranstaltungen vor! Sowas gibts und sowas wirds leider immer wieder geben...


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:20
die tatsächlichen zahlen werden von der polizei sowieso erst nach dem abschluss des verfahrens veröffentlicht.
die wahrheit liegt vermutlich eher dazwischen.
500.000 hätte die stadt gern gehabt, weil dann weniger an personal eingesetzt worden wäre und weil der platz nicht mehr verkraftet hätte und 1,4mio hätte der veranstalter aus werbegründen gern gehabt.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:20
und deshalb versteh ich den Hype darum jetzt üüüüberhaupt nicht


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:21
@buddel
Zitat von buddelbuddel schrieb: 1,4 mio war die optimistische einschätzung der veranstalter
aber durchaus realistisch.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:21
@Tygo
ich las von einer versicherungssumme von 7 mio euro,
mit der sich der veranstalter absicherte.
20 tote ?
hmm, was ist in deutschland ein menschenleben wert ?
50.000 euro?
das macht ja gerade eine million an "schmerzensgeld",
ne lachnummer.
oder muss dieser obskure, tödliche nottreppenaufgang für die restlichen millionen jetzt "nachgebessert" werden ?

buddel


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:21
@doncarlos

die Zuschauerzahlen können nur über einen
gewissen Zeitraum gerundet werden, und wenn es heisst 1,4 Mio,
dann heisst das sicher nicht, dass diese sich zu einer bestimmten Zeit
alle auf einmal an einem bestimmten Ort aufgehalten haben...

...würde ich mal so sagen...


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:23
cybbie,
wie damals schon :
es wird mir zu blöde mit dir darüber zu diskutieren,
deshalb stelle ich die kommunikation mit dir jetzt ein

buddel


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:24
Zitat von nachbarnachbar schrieb:gewissen Zeitraum gerundet werden, und wenn es heisst 1,4 Mio,
dann heisst das sicher nicht, dass diese sich zu einer bestimmten Zeit
alle auf einmal an einem bestimmten Ort aufgehalten haben...
das hat auch niemand behauptet
Zitat von buddelbuddel schrieb:es wird mir zu blöde mit dir darüber zu diskutieren,
deshalb stelle ich die kommunikation mit dir jetzt ein
ebenfalls :P


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:24
@nachbar
danke

buddel


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:24
doch, du, cybbie

buddel


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:25
@buddel
auch wenns hart ist, aber die toten werden den geringsten teil der kosten verursachen.
die leute die schwer verletzt überlebt haben, könnten nun arbeitsbehindernde verletzungen haben und müssen ihr leben lang eine arbeitsunfähigkeitsrente bekommen, zusätzlich zu den traumatisierten personen, die vermutlich auch bis zu ihrem lebensende nicht mehr zurecht kommen werden.
möchte mir gar nicht vorstellen, wie einen das aus der bahn wirft, wenn man wieder zu bewusstsein kommt und unter einem ein toter körper liegt oder man auf einem liegt..
dadurch entstehen die kosten. daher sind die 7,5mio mit sicherheit nicht ausreichend.

ausserdem werden sich die versicherungen der verletzten weigern die meisten kosten zu übernehmen, wenn es eine fremdschuld gab, dazu kommen auch die kosten für sanitäter, krankenwagen und feuerwehr.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:25
@buddel

ich hab das nicht behauptet.. ich hab lediglich gesagt, dass nicht so viele Leute hätten hin dürfen!

Und jetzt halte auch ein was du geschrieben hast.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:26
@nachbar
die 1,4 mio besucher sind vermutlich über die ganze dauer der veranstaltung geschätzt worden, denk ich jetzt mal


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:26
Zitat von cybelecybele schrieb:ausserdem... es hat in der Vergangenheit auch schon mal 3 Tote bei der Loveparade gegeben. Sowas kommt leider auch bei ANDEREN Veranstaltungen vor! Sowas gibts und sowas wirds leider immer wieder geben...
Ja, nur dass es bei den anderen Veranstaltungen Unfälle waren. Hier wussten der Veranstalter und die Stadt dass es nicht gutgehen wird. Und darum wird auch ein Schuldiger gesucht, eben weil es kein "Unfall" war.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:26
Zitat von SamaelCrowleySamaelCrowley schrieb:Hannelore Kraft hat eben "offiziell" bestätigt das laut Obduktion keines der Opfer durch einen Sturz um´s Leben kam. Alle wurden Opfer durch ersticken oder Quetschungen des Brustkorbes.

Da hat sich aber das Gerücht aber lange gehalten.
Wundert mich nicht wenn der Krisenstab dieses Gerücht aufbringt und alle Medien es weiter verbreiten.


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:27
@cybele

ich antwortete eigentlich auf doncarlos´ Post,
dass Du das nicht behauptet hast war mir schon klar,
zumindest dachte ich mir, wie Du es meinst...


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:28
@EC145

yepp, schätz ich auch mal...


melden

21 Tote bei Loveparade

27.07.2010 um 17:28
@lucky--89

Klar ist das ein UNFALL wenn so viele Leute aufeinander picken! Kein Platz, stickig.. Panik, man will weg! Und schwups ists passiert! Die Leute schaun nur auf sich, trampeln aufeinander rum, quetschen sich usw... weils einfach ZUVIELE waren!!!


2x zitiertmelden