Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haarsträubendes Problem

192 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebeskummer, Verwirrt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 18:44
Die Frage ob sie die "richtige" oder "falsche" war würde ich garnicht stellen, denn sie kann nicht beantwortet werden. Was ist richtig und falsch? Wenn Du mit richtig meinst, die Frau fürs leben, dann war sie es wohl nicht!
Frage besser, ob der Mensch und die Beziehung Dir guttaten oder nicht!
Ich denke, nicht!


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 19:01
@kickboxer85
Ok, jetzt entspann dich mal, die Welt geht ja nicht unter. Du hast noch dein Leben vor dir, du wirst so viele Frauen kennen lernen das gibts garnicht.
Bleib bei deinen Freunden, mit den kannst du immer mehr anfangen als mit einer Festen Freundin;)


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 19:10
@delicious_Lady
Oooooch...dafür brauch ich sie nicht persönlich zu kennen, die Posts von Kickboxer reichen mir da ;)


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:38
Zitat von der_wichtder_wicht schrieb:Bevor jetzt jemand sagt, dass sind dann keine Freunde:
Ich würde einem sehr guten Freund auch nicht zuschauen, wenn er sich absichtlich zum psychisch Wrack macht.
Hier bin ich absolut bei dir.

Dennoch befürchte ich, dieser Junge wird noch einige Male hier seine Einstellung ändern ...


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:39
@jk1
Das seh ich auch so.
Wie sagt man so schön:

Liebe macht blöd...äh blind :D


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:42
@der_wicht

Schlimmer noch ... er GLAUBT verliebt in sie zu sein.
Mir dagegen erscheint das ganze Getue als sei er schlicht ins Drama verliebt.
Nach dem Motto: ohne Drama, kann das keine Liebe sein ... ;-)


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:42
Ohne Drama wärs ja auch echt öde...^^


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:45
@jk1
Kann schon sein, dass er verknallt ist, ich selbst hatte auch schon so ne Erfahrung...
Ich wusste sie betrügt mich und ich wollt es einfach nicht sehen, obwohl es mir alle gesagt haben^^

Tja jung und dumm gewesen :D


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:51
@der_wicht


Ach, ich glaube nicht dass das altersbedingt sein muss.
Romantische Liebe hat ja auch so nen Hauch von Leid, Tragödie. Und wenn schon nicht Romeo und Julia like, dann doch wenigstens ein kleines Drama. Soviel Besonderes MUSS einfach sein!
*ggg*


melden
kickboxer85 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:58
klar, drama muss immer sein :P
aber ernsthaft..
als wäre jemand gestorben, so fühl ich mich.
aber was solls, so ist es doch im leben und so wird es immer sein,
wir lernen durch den schmerz, das ist doch gerade das was das leben so schön macht.


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 21:59
@jk1
Ne ne das brauch ich nicht mehr, war mir eine Lehre. Seit dem weiß ich Liebe ist eine Illusion und das sollt er sich in seinem Fall auch schnell sagen^^

Wenn er das Drama braucht bitte. Soll er sich nicht wundern, wenn er dieses mal 10 Jahre nach Timbuktu abhaut


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:02
@kickboxer85
Den Unterschied sich zu fühlen 'als wäre jemand gestorben' und dem Gefühl wenn 'jemand gestorben ist', kann man halt nur erkennen, wenn man ihn erlebt.

Lernen durch Schmerz, weil er das ist was das Leben so schön macht ... ?
Hm.
Auch mal eine interessante Ansicht ...

Und keine Bange, des wird schon! ;-))


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:05
@der_wicht

Wrs schon hatte braucht das sicher nicht mehr.
Aber wers eben nicht in jungen Jahren erlebte, muss dann eben in einem ... höheren Alter durch ... Blöd, denn dann kann man nicht sagen: jung und dumm - dann bleibt nur ... und ... *g*


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:05
ups ...

*e* nachschieb


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:12
@jk1
Kann er sich ja eh nicht raus reden, weil er das Theater vor Jahren schon mit ihr hatte und von dem her leuchtet mir nicht mal ein, dass er sie zu sich ins Ausland kommen lassen hat...

Gefühle hin Gefühle her, so viel sollt man sich schon wert sein


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:12
Quatsch mit soße, wenn man selbst nicht entscheiden kann was man will, ist man vielleicht gar nicht reif für ne beziehung?!


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:15
@der_wicht

Darum verstand ich auch das ganze Häckmäck nicht das hier veranstaltet wurde. Freunde, sie sicher Freunde sind, wurden hier in Frage gestellt, und er ... dreht sich schneller wie ein Fähnlein im Wind ...

Selbstwert, Selbstbewußtsein ... ich glaube hieran fehlt es ihm schon noch arg.
Er wirds lernen, früher oder später - weil er MUSS ;-)


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:17
@roydigga

Vielleicht magst du die vorangegangenen Beiträge erstmal lesen, bevor du hier 'Quatsch' reinrufst? ;-)


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:17
@jk1
Tja dann soll er seine Erfahrung machen, denn er wird eh keinen von den Ratschlägen beherzigen.
Wenn es um sie geht setzt ja offensichtlich eh das Hirn bei ihm aus.
Wenn ihn seine Freunde schon nocht erreichen, was will er dann von den Leuten hier :D


melden

Haarsträubendes Problem

29.07.2010 um 22:19
@der_wicht

Recht bekommen in seinem Tun - was sonst? *g*
Familie und Freunde scheinen schon arg genervt von dem hin und her ... also versucht er es einfach mal hier ...
Und hey, 6 Seiten voller Ratschläge sind ja net übel ... ne?


melden