Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Sterben, Abfinden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

07.04.2011 um 21:57
du sagstest was man nicht wahrnimmt, nicht was man wahrnimmt@Lichtstrahl


melden
Anzeige

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

07.04.2011 um 22:01
@Cesair
alleinsein ein Zustand wo alles eins ist --> wo man keine schmerzen und Sorgen und geplagte gedanken hört ....


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

07.04.2011 um 22:02
@Lichtstrahl
jaa :D :D :D sondern was dann?


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

07.04.2011 um 22:07
@Cesair
weiter weiß ich auch nicht mehr bin ja auch nicht Tod :-) aber ich habe einiges gelesen..

Die sorge ist immer wie man geht ob man schmerzen hat und dann auch einen geliebten Menschen zu verlieren das ist für die lebenden angehörigen die hölle ... das zu verkraften ...


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

12.04.2011 um 12:25
Die letzten Worte seien Sigmund Freud überlassen, der zwar um das Wissen der Menschen wußte, daß sie sterben müssen, aber dennoch zurecht feststellte: "Im Grunde glaubt niemand an den eigenen Tod."


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

15.04.2011 um 23:49
Soll der Tod doch kommen. Ich lebe hier und jetzt.


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 02:25
Jeder muss mal abtreten.
Ich glaub ja eh an Reinkarnation also kein Problem bis jetzt...

Da fällt mir immer dieses Lied ein:
http://www.youtube.com/watch?v=8J_12Ds7TeU


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 02:30
Irgendwann kommt er eh ^^


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 03:15
Bevor man sich mit dem Tod abfindet, sollte man sich erstmal mit dem Leben abfinden; dies scheint oft lange genug zu dauern.


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 21:28
es gibt weissheiten die sogar in filmen wie harry potter zu finden sind

zum beispiel sagt dumbeldore im ersten teil das ich zitiere "der tot nur ein übergang für den gut vorbereiteten körper ist"

der meinung bin ich auch


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 21:30
Es ist die letzte Konsequenz.Niemand kann sich dem entziehen.


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 21:53
Nein, habe mich nicht mit dem Tod abgefunden und werde ich auch nicht... bis es soweit ist. ;)


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 21:59
Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

wäre schlecht für jemanden, der es nicht tut


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:00
Kann man sich mit dem Tot oder dem Leben überhaupt "abfinden"?

Ich nehme beides so hin und es ist beides nichts schlimmes, aber abfinden kann ich mich weder mit dem einen noch mit dem anderem. Es ist so und so wird es immer sein. Durch meine eigene Theorie habe ich auch keine Angst davor, denn es gibt dazu keinen Grund.

LG


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:02
@Asgaard

wieso wäre es schlecht für jemanden, der es nicht tut?


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:04
@1st
ganz einfach: man lebt dann immer in trauer und angst


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:04
Kann ich nicht bestätigen. Sehr wahrscheinlich verstehen wir unter "abfinden" etwas anderes.


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:08
@1st
warum hast du dich nicht damit abgefunden?
du kannst es nicht ändern
und es zu ändern, wäre wohl einer der schlechtesten ideen der menschheit


melden

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

16.04.2011 um 22:14
Mir ist klar, dass es jeden ereilt, früher oder später. Aber damit abfinden? Jetzt? Wozu?
Sich damit abfinden, ist eine gewisse Art der Aufgabe. Aber ich bin nunmal noch nicht bereit mein Leben aufzugeben.
Wenn ich totkrank im Bett liegen würde und es keine Rettung mehr für mich gebe, dann könnte man mich nochmal fragen, ob ich mich mit dem Tod abgefunden hätte...


melden
Anzeige
Somebody
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr euch mit dem Tod abgefunden?

19.04.2011 um 22:02
Jupp, soll er ruhig kommen, ich wart auf ihn, mit meiner Sense tiWTqIN oIYq98 somebodysense


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Warum?113 Beiträge