weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

1.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Abitur, Arrogant, Bessere Menschen Durch Studium

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 11:40
@MarkusPerl
Jetzt verrat doch nicht soviel, verflucht. Werde später schon genug Probleme haben 'nen Job zu finden bei der zahlreichen Konkurrenz! :D

@Topic
Jeder wird nach seiner Fasson glücklich und gestaltet sein Leben nach seinen Möglichkeiten. Es gibt nunmal Unterschiede was die geistige Leistungsfähigkeit angeht. Genauso unterscheiden sich die Menschen in ihrer körperlichen, geschicklichen und sexuellen :D (Ein Gruß an Willie T. Stokes und Bob Chipeska! :D Klasse Dialog!) Leistungsfähigkeit. ... und sicher noch viel mehr. Niemand, der in einer Disziplin den anderen voraus ist, sollte dies in negativer Art und Weise kundtun und schon gar nicht in Form von verallgemeinernden Vorverurteilungen á la "Handwerker sind dumm" oder "Studenten wissen nicht wie man arbeitet". Das mag vielleicht mal zutreffen, aber wahrscheinlich schießt man damit ins Leere ... oder sich ins eigene Bein ... und sich selbst damit ins Abseits! ;) Letztendlich ist man wahrscheinlich demjenigen, über den man sich stellt, in einer anderen Disziplin unterlegen. Wenn man stolz auf sein Erreichtes oder seine Fähigkeiten ist sollte man versuchen es in der Weise kund zu tun, dass es niemanden verletzt. Soll funktionieren, habe ich mir sagen lassen! ;)


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 11:51
@El-Presidente
El-Presidente schrieb:Soll funktionieren, habe ich mir sagen lassen! ;)
jepp, ist schon einigen gelungen. Ich war höchstpersönlich Zeuge :)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 12:21
KLar kommt sowas vor, besser schlechter sind Eigenschaften der Perspektive und der Situation

so mancher hält sich ja wohl auch für Besser als den Eingenäßten Obdachlosen am Bahnhof.


Die Frage ist ob man wirklich etwas hat was einen gegenüber anderen Menschen auszeichnet oder ob es nur Humbug und Blendereffekt ist.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 13:42
@emodul:
emodul schrieb:Vielleicht sollte sich der TE eher fragen, weshalb er bei den Studenten aneckt. Vielleicht liegt es eher an seinem Auftreten als am (nicht vorhandenen) Studium
Das kann er jetzt ja in aller Ruhe machen, antworten wird er nicht sofort können, ist gesperrt.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:00
Ich hab oft das Gefühl, dass es Leute gibt, die einfach neidisch auf Leute mit Abitur oder Studium sind und daher sehr aggresiv reagieren, wenn sie manchmal nicht verstehen, worüber andere reden.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:07
@Chips

Überhebliche Studenten gibt es in allen Studiengängen, nicht nur in Jura und BWL. Die gibt es auch in Latein, Politik, Anglistik etc..
Ich denke nicht, dass sich Überheblichkeit am Studiengang fest machen lässt, ich denke die Gründe dafür liegen eher am Elternhaus (Stichwort: Erziehung und pecuniäre Situation).

Du kreidest mir also an, ich würde mich überheben, indem ich die anderen Bildungsschichten als "niedriger" bezeichne. Nun, wie soll ich das denn sonst ausdrücken?
Und glaubst du allen Ernstes, ich würde zu einem Hauptschüler sagen: "Ey, du kommst aus einer niedrigeren Bildungsschicht?" Das ist doch absurd. Aber im Vergleich muss ich ja irgendein Wort dafür finden und meine Anführungsstriche hast du doch sicherlich auch gesehen.

Mit Hauptschülern oder Sonderschülern und auch Realschülern habe ich eigentlich keinen Stress, manchmal habe ich wirklich das Gefühl, dass sie zu mir aufsehen, weil ich studiere und dann sag ich zu ihnen, dass sie das nicht nötig haben. Und ich versuche sie zu motivieren, dass sie ebenfalls lernen sollen, dann haben sie später auch bessere Chancen.

Wenn ich erlebe, dass Schüler eine Abneigung auf Gymnasiasten / Studenten haben, dann sind das meistens solche Schüler, die "Lernen" eh als doof definieren (wahrscheinlich meistens auch noch mitten in der Pubertät). Ich gebe aber offen zu, mit solchen, die keinen Bock auf Lernen haben und Bildung eh kategorisch ablehnen, mit solchen kann ich auch nicht umgehen.

Wo ich Abneigung auf Studenten / Abiturienten allerdings wirklich oft wahrnehme sind bei Leuten, die nicht mehr zur Schule gehen sondern bereits im Arbeitsleben stehen (oder Hartz IV beziehen). Vor allem jene, die schwere körperliche Arbeit verrichten fluchen am lautesten über Studenten als das "faule Gesocks, das ja nie schaffen gehen will". Das ist meine persönliche Wahrnehmung, denn das habe ich schon sehr, sehr oft erlebt.
Aber auch denen gegenüber stell ich mich nicht als was besseres hin, denn dann wär ich ja gleich wie sie. Sie stellen sich ja selbst als etwas besseres hin, da sie "ja arbeiten und Studenten nicht".
Hier könnte ich es aber verstehen, wenn so mancher Student sich das nicht gefallen lässt und den Leuten einen Spiegel vorhält.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:18
Die einzigste Information, die ich hier lesen kann, ist folgende:

Hauptschüler: Gymnasiasten seien hochmütig und arrogant!

Gymnasiasten: Hauptschüler sind dümmer wie Patrick Star aus Spongebob!


Meine Meinung: Beide Gruppen sind dumm! Denn wer dumm ist, macht sich keine Gedanken. Und Vorurteile entstehen nur aus der Bequemlichkeit sich keine Gedanken machen zu wollen!


PS: Auch die Forschung ist harte Arbeit! Man muss sehr viel rechnen, Graphen ableiten können (und zwar mit Ableitzungsfunktionen und etc.), Bücher publizieren, Beiträge zur Forschung leisten, Verpflichtungen nachgehen, die ein normaler Arbeiter sich kaum vorzustellen vermag! Ein Forscher muss wenn er einem Forschungsteam angehört 24 Stunden am Tag abrufbar sein! Wenn er im Kino sitzt und man wird angerufen hat man es sofort zu verlassen und zur Uni zu gehen, dass gleiche gilt für Verabredungen mit der/den Geliebten, Diskobesuche, etc! Ein Chirurg muss manchmal mehrere Stunden über eine Operation sitzen, und nicht selten kommt es vor, das er dabei länger als 30 (!) Stunden vor einer Operation sitzt. Und es handelt sich nicht um irgendein Material sondern um einen Menschen! Der kleinste Fehler kann den Tod bedeten! Diese immense Verantwortung!!! Würde ein gewöhnlicher Lagerarbeiter diesen Stress den überhaupt aushalten? Ich bezweifele es stark!!!!


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:24
Mindslaver schrieb:Würde ein gewöhnlicher Lagerarbeiter diesen Stress den überhaupt aushalten? Ich bezweifele es stark!!!!
Ich auch. ;)
Aber hier geht es ja nicht um Ärzte oder Forscher, hier geht es ja um Studenten. Und die werden oftmals wegen "Nichtstun" von "Lagerarbeitern" (in meinem Falle tatsächlich, lol) und anderen angefeindet und es wird ihnen Hochnäsigkeit nachgeschrieen.

Ich sage nicht, dass es keine hochnäsigen Studenten gibt, aber ich sage auch nicht, dass es keine anderen gibt, die sich über Studenten erheben (siehe meinen Beitrag oben).


melden
redeye87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:26
es gibt in jedem bereich hochnäsige leute die sich für was besseres halten

ob sie es sind oder nicht sei mal so dahingestellt^^


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:35
Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?
Nö....manche Menschen denken generell, sie seien wat Besseres...unabhängig von der Ausbildung....gibts überall.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:36
@Metanoia
So siehts aus!


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:38
@MasterMario
;)
Und Glückwunsch zur Meisterschaft! Endlich!! :)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:40
@Metanoia
Haha, vielen Dank! Ich hoffe, es klappt dieses Jahr wieder! Wird aber schwer. Lalalalala.... ^^


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 14:49
Mindslaver schrieb:Würde ein gewöhnlicher Lagerarbeiter diesen Stress den überhaupt aushalten? Ich bezweifele es stark!!!!
Ich bezweifle, das ein gewöhnlicher Lagerarbeiter je einen Menschen operieren muß.
Ein schlechter Vergleich, wie ich finde. das Ganze könnte man auch umgekehrt formulieren:
Ich glaube kaum, das ein Chirurg auch nur eine einzige Nacht am Hochofen durchstehen würde.

Darüber hinaus hatte der Chirurg Jahre an Vorbereitungszeit, eben sein Studium mit allem, was dazu gehört. Aus guten gru7nd wird nicht jeder Medizinstudent im ersten Semester auf den OP-Tisch losgelassen......
AthleticBilbao schrieb:von "Lagerarbeitern" (in meinem Falle tatsächlich, lol) und anderen angefeindet und es wird ihnen Hochnäsigkeit nachgeschrieen
Das beruht in den meisten - wenn nicht in allen Fällen auf Unwissenheit der
" Lagerarbeiter" ^^

Ich hatte in meinem Leben das Glück, beide Seiten kennen lernen zu dürfen - "früher" hätte ich jeden, der behauptet hat, von einem 8 Stunden-Bürojob kann man richtig müde werden ausgelacht ( zu meiner Zeit als " Lagerarbeiter" in der Schwerindustrie ).
Heute weiß ich es besser, weil ich auch die andere Seite sehr gut kennenlernen durfte.

Wie ich schon mal schrieb:

Wer ohne Schuld ist, der werfe den ersten Stein-

Oder anders ausgedrückt:

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:08
Auch Studenten müssen hart arbeiten! Studiengebühren kommen zusätzlich noch hinzu! Und wer das Lernen an der Uni als "Nichtstuerei" bezeichnet, der weiß nicht, was studieren eigentlich heisst! Das Abitur ist dagegen ein Witz! Und Hauptschule kommt einem wie ein Kindergarten vor!


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:14
Warum wird in Deutschland eigentlich immer so über die Hauptschule hergezogen? Ist diese Schule anders als in Österreich?

Liebe Grüße
Luma30


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:17
Besserstellen ,/ Hochmut gibt es immer sogar über die Simpelsten Dinge

zb: einer der in der Firma der Beste Kartonfalter ist.

naja MEnschen neigen zum Profilieren.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:31
@Mindslaver
Naja ob das Abitur "ein Witz" ist, sei mal dahingestellt. Das ist doch auch nur eine subjektive Meinung und hängt hauptsächlich vom Lernvermögen des Schülers und der Vermittlung des Wissens durch die Lehrkräfte ab.
Ich selbst muss auch sagen, dass es für mich subjektiv gesehen recht einfach war, wobei ich in 12-13 zwar 3std. täglich gelernt habe (Im Durchschnitt), für die Zentralabiturprüfungen selbst aber pro Fach nur 1-2 std. vor den jeweiligen Prüfungen investieren musste. Und dabei hatte ich ständig nebenher Allmy on - es hat mir nicht gutgetan, soviel sei gesagt ;) hätte ich nicht nebenher im Chat rumgegammelt oder Posts verfasst, dann wäre mehr als ein knapper 1.x- Schnitt drin gewesen.

Ob ich mich als was Besseres sehe? Ja. Aber nur im Vergleich zu bestimmten Mitabiturienten, da ich beispielsweise was für meine Noten getan habe, im Gegensatz zu Ihnen.
Leider habe ich auch oft das Gefühl, dass mich andere abfällig ansehen, nur weil ich Abi gemacht hab. Ich weiß genauso gut, was es heißt, 8.5 std am Tag im Büro am Pc zu sitzen und da seine Arbeit zu verrichten. Die Leute, die Abiturienten und Studenten eher geringschätzig betrachten, machen das sicherlich nicht bewusst, sondern sind überwiegend von (medialen) Vorurteilen geprägt.
Ich mag mich irren, aber so denke ich.


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:45
natürlich halten sie sich für was besseres


melden
Anzeige
chrisser
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

07.07.2011 um 15:53
das ist mal wieder eine diskussion

es gibt menschen die können besser mit zahlen umgehen, machen ein gutes abi und studieren physik, dann gibt es menschen die sind eben für körperbetonte arbeiten geschaffen und üben halt eine handwerkliche tätigkeit aus,...beide gruppen braucht die gesellschaft um sich am laufen zu halten...
ich bin selbst student und habe viele freunde die ne ausbildung zum straßen- und tiefbauer, zum landwirt undundund gemacht haben
ich weiß dass ig ihre arbeit nich so gut ausüben könnte und sie wissen dafür genauso dass sie den ganzen mathekram mit dem ich mich täglich beschäftige nicht durchstehen würden...die ganze debatte entsteht nur durch vorurteile weil die einzelnen gruppen zu häufig unter sich sind
jeder mensch hat andere talente, jeder hat von etwas anderem ahnung, jeder kann etwas anderes gut
ich meinerseits kenne keinen komillitonen der einen automechaniker oder sonstwen auslachen würde nur weil der nich studiert hat,...völlig absurd
zumal auch leute zu erfolg kommen die kein abi haben und sich mit samt dem ruhm dann als etwas besseres fühlen, aber das hat dann was mit charaktereigenschaften zu tun und nicht mit irgendeiner art von bildungsgrad...

grüße


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Auswegslosigkeit172 Beiträge
Anzeigen ausblenden