Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

988 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Sender, GPS

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

06.01.2013 um 17:55
Vayona schrieb am 24.07.2011:Dann könnte ich jederzeit auf meinem Smartphone nachschauen, wo sie sich gerade befinden.
Wozu soll das gut sein? Die müssen sich auch mal frei und unbeobachtet bewegen können.


melden
Anzeige

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 13:30
@KillingTime
du kannst auch einen kleineren dem Kind holen.
sieht wie ein Schlüsselanhänger aus...

guck hier: http://www.dsx24.com/kids.html


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 13:34
@Hendrick
Heute registriert, erster Beitrag ist Threadnekro mit Link auf eine gerotzte Website? Magst uns was sagen? ;)


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 13:36
du kannst auch links z gerotzter seite löschen. :)
es gibt halt kleiner tracker und den wollte ich zeigen. mehr nicht.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 13:37
@KillingTime
Also ich hab mir das auch oft überlegt. Für den Notfall - falls das Kind entführt wird o.ä. - ist es sicher toll. Für den Alltag um mein Kind zu beobachten würde ich es nicht wollen. Aber irgendwie sollte das Kind dieses Gerät dann im Notfall ja dabei haben... Aber dann hat es vl. wirklich das Gefühl ständig beobachtet zu werden, obwohl ich das wohl nie tun würde und auch nicht wollen würde.
Aber abgesehen davon gab es ja früher auch kein GPS und zu Kontrollsüchtig sollte man ja auch nicht sein.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:20
Die armen Kinder.

Und wozu dann noch ein zweiter Eingriff damit das Ding wieder entfernt wird? Dann doch lieber gar keinen.
Außerdem nützt der Sender gar nichts, wenn vertrauenswürdige Verwandte ihr Kind missbrauchen. Obendrein sollte man kleine Kinder ohnehin nicht alleine lasse und große kann man etwas Vertrauen mitgeben.

Nebenbei gemerkt, will ich mal den Teenager sehen, der auf seine Eltern deswegen nicht böse wäre :D


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:21
Wer kommt auf so eine kranke Idee!?

Da würde ich auswandern wenn sich sowas in der EU durchsetzen wird.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:21
Helikoptermütter. Nichts ungewöhnliches.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:23
@Allesforscher

Wieso Mütter? Gibt ja auch Väter, die ihr Kind vor der Ach-so-Bösen-Welt-da-Draußen beschützen wollen.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:27
@Pallas
ja meinetwegen auch Helikopterväter. Auf Mütter bezogen wird der Begriff aber öfters benutzt.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:30
Wahrscheinlich weil Frauen eher ängstlicher sind? Dieses unfeministische Vorurteil behaupte ich als Frau und denke an meine Mutter, die immer befürchtet, es könne etwas passieren.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:33
@Pallas
Frauen sind nicht ängstlicher als Männer.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 19:35
@Allesforscher

Deshalb sage ich ja Vorurteil und Gedanke an meine Mutter


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 22:37
Fände ich schrecklich und würde es nie machen.

Kenne jemanden der 17 ist und weder mal lange weg darf, noch Alkohol trinken darf.
Der weiß z.T. gar nicht, was so abgeht in der Welt und ist immer ganz erstaunt, wenn wir erzählen, dass wir bis 3 in der Disco waren (gut, in meinem Freundeskreis ist auch kein Minderjähriger mehr).
Völlig realitätsfern.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 22:44
@Kachellaa

Aber mittlerweile nachvollziehbar.

Hab selbst einen 7jährigen Sohn, der vielleicht 300 Meter Schullweg hat. Er wird ihn auch die nächsten 2,5 Jahre nicht alleine gehen!


melden
sebmirax1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 23:14
Ich hätte meine Eltern nie mehr angesehen hätten sie soetwas mit mir gemacht.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

13.11.2014 um 23:33
Finde ich garnichtmal so schlecht die Idee.. Allerdings sollte man nur dann von der Polizei oder sonstwen die "Erlaubnis" zum nachschauen freigeschaltet bekommen, wenn es sich um einen absoluten Notfall handelt.


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

14.11.2014 um 00:00
Naja ab dem Teenager alter sollte man das nicht mehr tun, eigentlich finde ich ist das aus irgendeinem Grund gar nicht gut. Nein keine gute Idee. Ist zwar sicherer klar.. aber auch ein Kind sollte Privatsphäre haben, für was auch immer ^^ Weiß nicht wie ich es erklären soll.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

14.11.2014 um 01:27
Man was bin ich froh volljährig zu sein. Das heutzutage über sowas schon diskutiert wird... kranke gesellschaft *kopfschüttel* Will garnicht wissen wie Kinder in 20 Jahren aufwachsen werden...Freiheit? Pah, da kommen einem ja die Tränen...


melden
Anzeige

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

14.11.2014 um 01:30
@Slayan

Strengt genommen ist ein KIND nicht frei. Die Eltern haben IMMER das letzte Wort...


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden