Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Gewalt, Feminismus, Protest, Sexismus, Schlampe, Slutwalk

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:14
@Mr.Floppy
Dann haben wir ja doch in etwa die gleiche Meinung. Siehst, deshalb wollte ich das gerne "ausdiskutiert" haben. ;)

EDIT: Zwar nicht über den Grund, warum "Frau" Mini trägt...aber den Rest. ;)


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:16
Im Delta Musik Park Duisburg finden jedes Wochenende Schlampenmärsche statt, und das schon seit Jahren also alter Hut.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:19
mothwoman schrieb:Kam das nicht von dir? ;)
Auch wenn da "glaub ich" steht, heisst das ja, dass du meinst, es könne evtl. doch eine Rolle spielen, wie eine Frau angezogen ist.
Ja, weil es mMn so ist.
Ich stelle fest, das zb. sexy angezogenen Frauen nachgepfiffen wird, was viele Freuen (zurecht) als Belästigung empfinden, wärend ich das bei "normalen" noch nie erlebte.
Da spielt aussehen und Kleidung auch eine Rolle....

Und jetzt bitte nicht wieder sage ich rechtfertige sowas (finde diese Anschuldigung voll unfair btw...).

Mir gehts um das:
mothwoman schrieb:Ich darf keinen Mini tragen, weil irgendein Kerl grad' 'nen Testosteronschub hat? Das ist doch wohl bitte nicht wirklich deine Meinung?!
Klar darfst du! Ich finds sogar schön wenn Frauen sowas tragen. Kein Problem damit, schaut echt toll aus und vielen steht es sehr gut. Und ich würde das NIEMALS als Einladung zu irgendetwas ansehen....

Aber deswegen darf ich ja trotzdem glauben dass das eine Rolle spielt. ;)

@DieSache

Danke für deine Meinung!


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:20
@mothwoman
sicher macht das tragen schöner kleidung indem fall auch spaß, aber das uns gewisse sachen spaß machen kommt ja nicht von ungefähr
das ist ja öde... diskutieren macht mehr spaß. ;)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:23
Das einzig irrwitzige finde ich diese Ambivalenz wenn es um die Kleidungsfrage geht !

Wer zimmert uns Frauen denn das kleine Stückchen Stoff auf den Leib ?

Richtig, das sind Modemacher und da ist das Gro nochimmer männlich ;)

Männer schufen doch dieses Frauenbild mit, welches wir heute haben, aber wehe wir bringen ihre Hormone zu sehr in Wallung, dann sinds wieder wir böse Weiber, die den Mann verführen und in versuchung führen...echt irgendwie krank das Ganze !


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:28
@Buchi04
Klar darfst du das glauben. Aber ich muss es nicht glauben. ;)

Denn es geht ja in diesem Thread nicht darum, ob Männer sich von "lasziver" (beknacktes Wort! :D ) Kleidung angezogen oder abgestossen fühlen.
Sondern darum, dass demonstriert wurde, weil ein Polizist gesagt hat, Frauen hätten quasi "selber Schuld".

Sicher...auch Mini ist nicht Mini. Und ich würde lügen, wenn ich nicht auch schon die ein oder andere Geschlechtsgenossin im Stillen zur "Schlampe" degradiert hätte. ;)
Das kommt dann aber auf den ganzen Menschen mit seiner ganz eigenen Art an und nicht nur auf die Kleidung.

Und um die geht es bei den Demos.
Aber nun gut, meine Meinung habe ich jetzt hier vertreten und am Ende drehen sich alle nur immer wieder im Kreis.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:35
DieSache schrieb:Männer schufen doch dieses Frauenbild mit, welches wir heute haben, aber wehe wir bringen ihre Hormone zu sehr in Wallung, dann sinds wieder wir böse Weiber, die den Mann verführen und in versuchung führen...echt irgendwie krank das Ganze !
Hehe....ja du hast iwie recht......die Welt ist schon ein komischer Ort ^^

Ich als Mann habs da sowieso leichter:
Irgendein T-Shirt, irgendeine ranzige Hose, wurst welche Socken und vielleicht eventuell noch Unterwäsche......dann können wir schon in die Öffentlichkeit^^
.....wärend die Frau noch vorm Spiegel steht:" omg, was zieh ich nur an" ^^


Aber ich find die ganzen "Modemacher" sowieso dumm.....hab mich auch noch nie an eine aktuelle Mode gehalten...

@mothwoman
mothwoman schrieb:Klar darfst du das glauben. Aber ich muss es nicht glauben. ;)
Meinungsfreiheit FTW!
mothwoman schrieb:Denn es geht ja in diesem Thread nicht darum, ob Männer sich von "lasziver" (beknacktes Wort! :D ) Kleidung angezogen oder abgestossen fühlen.
Sondern darum, dass demonstriert wurde, weil ein Polizist gesagt hat, Frauen hätten quasi "selber Schul
Naja, ich finde schon das man sich in diesem Thread über themenverwante Sachen auch unterhalten kann.
Die Demo find ich übrigens nicht schlecht, die Ausführung finde ich aber fragwürdig.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:41
Buchi04 schrieb:Die Demo find ich übrigens nicht schlecht, die Ausführung finde ich aber fragwürdig.
Dito so gehts mir nämlich auch, weil ich eben glaube dass man bei den konservativen Gesprächspartnern zwar provoziert, aber nicht wirklich dazu beiträgt dass die eigentliche Botschaft auch ankommt. Geht mir aber bei verschiedenen Frauenrechtskämpferinnen so, dass ich mich frage, ob die sich ihrer Wirkung bewusst sind mit ihren mitunter doch fragwürdigen Aktionen, die für meinen Geschmack oft in blinden Aktivismus ausarten und ein wirkliches Angehen der Problematik sogar erschweren...


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:44
Dito so gehts mir nämlich auch, weil ich eben glaube dass man bei den konservativen Gesprächspartner zwar provioziert, aber nicht wirklich dazu beiträgt dass die eigentliche Botschaft auch ankommt.
Genau! Ich persönlich hab mit halbnackten Frauen auf der Straße kein Problem und werde auch dadurch nicht provoziert. Aber wie du schon geschrieben hast kommt bei den Konservativen genau die gegenteilige Botschaft an :-(


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:57
viele hier, sind scheinheilig.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 20:59
...das wort zum sonntag an einem dienstag, faszinierend.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:03
@souljah
souljah schrieb:viele hier, sind scheinheilig.
Du bringst es auf den Punkt! Das selbe denk ich mir auch schon seit der ersten Seite.
Meistens sind die "lautesten" die "scheiheiligsten". ^^

mfg


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:05
@Buchi04

yes. die schrei- und wendehälse.

ich bin immer noch gegen sexuelle gewalt und für demonstrationen dagegen.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:08
@souljah
souljah schrieb:ch bin immer noch gegen sexuelle gewalt und für demonstrationen dagegen.
Auf jedenfall!
Ich hoffe aber dass die nächsten Demonstrationen "etwas" seriöser rüberkommen ;)


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:10
@Buchi04

warum? wir alle gucken doch halbnackte menschen im tv oder neben uns im bett an.

ich verstehe das problem nicht. allein die tatsache, dass wir hier alle so sehr darüber diskutieren, gibt dieser art von demonstration eine berechtigung.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:12
souljah schrieb:warum? wir alle gucken doch halbnackte menschen im tv oder neben uns im bett an.
Wie ich schon geschrieben habe hab ich persönlich kein Problem damit.

Ich sehe das wie @DieSache
DieSache schrieb:Dito so gehts mir nämlich auch, weil ich eben glaube dass man bei den konservativen Gesprächspartnern zwar provoziert, aber nicht wirklich dazu beiträgt dass die eigentliche Botschaft auch ankommt. Geht mir aber bei verschiedenen Frauenrechtskämpferinnen so, dass ich mich frage, ob die sich ihrer Wirkung bewusst sind mit ihren mitunter doch fragwürdigen Aktionen, die für meinen Geschmack oft in blinden Aktivismus ausarten und ein wirkliches Angehen der Problematik sogar erschweren...
mfg


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:22
Frauen die zu wenig Aufmerksamkeit von ihrem Mann bekommen gehen anscheinend dort hin ;)


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:36
@Cacaleyze

Wie kommst Du auf das schmale Brett?


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:43
@Mailo

Ich verstehe leider nicht, was du damit sagen möchtest.


melden

Slutwalk / Schlampenmärsche in Deutschland

16.08.2011 um 21:45
?!

Warum meinst Du das die Frauen dort zu wenig Aufmerksamkeit von Ihren Partnern bekommen?

Gruß
Mailo


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt