Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Internet, Englisch

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:18
@JohnSinclair82
Rein theoretisch Ja. :D


melden
Anzeige
Adler97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:18
Englisch ist nicht meine Sprache. Es klingt sich nicht gut an,wäre schön wenn es Dialekt gibt als Fremdsprache :)


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:18
@martialis

wie recht du doch mit den Menschen hast.....


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:18
Ich bin ebenfalls der Meinung, dass man Englisch heutzutage nicht mehr richtig als Fremdsprache ansehen kann und das man wenigstens Grundkenntnisse besitzen sollte, um nicht außen vor zu bleiben.

Anmotzen würde ich aber trotzdem niemanden, der es nicht kann.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:19
@FranklinJo

Aber theorie und praxis liegen immer weit aus einander.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:19
@FranklinJo

Die Sache mit den dummen Sprüchen ist dir ja im Internet aufgefallen - Hier sind die Umgangsformen eben etwas rabiater. Ich denke nicht, dass jemand zu deiner Mutter das Selbe sagen würde, wenn sie einen Bekannten darum bitten würde ihr einen englischsprachigen Text zu übersetzen.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:21
Ich muss auch zugeben ich ärger mich selber das ich kein Englisch kann.

Durch meine Krankheit oder eher Behinderung bin ich froh das ich Englisch in der Schule habe aber das denn noch zuhause zusätzlich zu lernen naja denn wär ich nur noch am arbeiten.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:22
@FranklinJo
deswegen brauchst du dich aber nicht zu ärgern. Es wäre doch langweilig, wenn jeder alles könnte.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:22
@polos
Das wär ja auch ein ding.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:24
Ob Englisch essentiell ist hängt meiner Meinung nach ganz stark von der Kommunikationsplattform ab. In einem deutschsprachigen Diskussionsforum sollte keiner wegen einer Fremdsprache, die er nicht kann, angemotzt werden. Es gibt natürlich andere Plattformen, wo es anders ist. Ich bin beispielsweise in der Wissenschaft tätig, da wird teilweise in Arbeitsgruppen, die fast ausschließlich aus Deutschen besteht, Englisch gesprochen. Einfach weil es dem Standard entspricht. Wer es nicht kann, findet auch keinen Platz.

Auch wenn man es nicht erwarten kann, ist es erstrebenswert, dass jeder Deutsche auch englisch spricht. Auch wenn es im Grunde nur stupide Vokabel-Klopperei ist, dient es doch der internationalen Verständigung, die gerade in Zeiten der Globalisierung für jeden wichtig ist.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:24
@JohnSinclair82

Danke, denn Spruch hab ich gebraucht. :)
Ich hab mich deswegen schon unter druck gesetzt das ich kein Englisch kann.


Ich kann es schon aber damit kann man sich nicht unterhalten. :D


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:25
Ich finde, die Leute, die jemanden wegen solchen "Lapalien" anmotzen, sollten selber erst vor ihrer eigenen Tür kehren.
Es gibt bestimmt Sachen, die die nicht können und sind dann die ersten die anfangen zu heulen, wenn sie deswegen angemotzt werden.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:26
@FranklinJo

----Durch meine Krankheit oder eher Behinderung bin ich froh das ich Englisch in der Schule habe aber das denn noch zuhause zusätzlich zu lernen naja denn wär ich nur noch am arbeiten.----

Kannst Englisch doch auch in deiner Freizeit ein wenig anlernen.. Schau dir z.B. Filme in Englischer Sprache mit deutschen Untertiteln an.

Man muss allerdings sagen, dass Englisch jetzt nicht unbedingt soo wichtig ist wie es gerne dargestellt wird. Für einen Durchschnittsbürger ist manchmal ganz nützlich - mehr aber auch nicht.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:27
@FranklinJo
Unter Druck setzen ist sowieso falsch. Einfach versuchen zu lernen und wenn es nicht klappt ist es auch egal.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:28
@JohnSinclair82
Danke :)




@polos

Aber die idee mit denn Filme gucken in Englischer Sprache mit Untertitel ist Genial warum bin ich nicht selber darauf gekomm. :D


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:29
@FranklinJo
Habe halt geschrieben, wie ich das sehe.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:33
@FranklinJo

Mit dem Alter kommt die Erfahrung :)


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:35
@polos
polos schrieb:Für solche Fälle gibt es doch den automatischen Übersetzer... Irgendwie sehe ich das Problem nicht.
Datt is jetzt nicht Dein Ernst, oder?

Also....lieber radebreche ich am Telefon mit Jemandem, der gebrochenes Englisch kann, als mir einen seiner Texte von Babelfish oder dergleichen reinzuziehen....die sind nämlich komplett sinnentstellt. Mit solchen Übersetzungsprogrammen bekommt man nicht einmal simpelste kaufmännische Konversation in verständlicher Weise auf die Reihe. Da kann ich Dir aus meinem Arbeitsleben hunderte Beispiele liefern.

Ich spreche und schreibe Englisch eigentlich nahezu verhandlungssicher. War allerdings in der Schule schon immer gut in Englisch, bis hin zum Fachabitur. Grammatik ist bei mir aber im Laufe der Jahre Gefühlssache geworden....damit liege ich jedoch stets zumindest zu 95% richtig.

Leute anzumotzen, die eine Fremdsprache nicht beherrschen, ist ein Zeichen von Arroganz. Und Arroganz ist, wie schon Shakespeare es feststellte, immer nur ein Zeichen von Schwäche.


melden

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:38
@FranklinJo

Hau rein, mit dem Erlernen der Englischen Sprache!
Ab 30 fällt Dir fremdsprachlich vieles wesentlich schwerer.

Ich empfehle Dir Stück für Stück über die VHS bis zum Cambridge First Certificate in English vorzugehen. Das dauert mit null Vorkenntnissen und wenn Du jedes Jahr am Ball bleibst, ungefähr vier, mit Lernschwierigkeiten vielleich auch fünf bis sechs Jahre.

Aber.....es wird sich für Dich auszahlen!

Drücke Dir die Daumen!


melden
Anzeige

Wer kein Englisch kann wird angemotzt

09.02.2012 um 22:39
Mein problem ist einfach oder angst kann man das schon nenn das ich einfach kein vernünftigen Job kriege in Zukunft wegen mein miserablen Englisch, und bock auf eine behindertenwerkstatt hab ich keine lust sonst verblöde ich ja und langweilt mich auch noch dazu. ;-(


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden