weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

407 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Schule, Kind, Eltern, Erziehung, Langschläfer

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:23
Also meine Tochter ist 16 und ich stehe jeden morgen auf um ihr Frühstück zu machen ,sie sagt zwar Mama das brauchst du nicht ich bin nichtklein,aber ich finde das viele Mutter keine Perspektive in ihren leben haben und sich ihrer Aufgabe bz Pflicht nicht bewusst sind.die Armen Kinder in dem fall.wenn Mann ein Kind Hatt da soll man sich seiner Aufgabe als Mutter bewusst sein und wenn die ehe mit arbeiten Dan sollen sie sich doch um das Kind kümmern .Dises Fehlverhalten von dieser Mutter ist nicht zu enschuligen,Mann sollte das arme Kind in eine intakte Familie geben.


melden
Anzeige

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:23
@Kayleigh
Kayleigh schrieb:das es ganz anders sein könnte stellt kaum jemand in Frage.
Doch ich! Hab dafür auch schon reichlich virtuelle Prügel bekommen :D !


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:24
@DeepThought

eine Familie besteht aber nicht nur aus Mutter und Kind, selbst wenn das Model Alleinerziehnder Elternteil doch schon sowas wie Familie ist. Auch der Vater sollte sich wenn vorhanden miteinbringen, sicherlich er wird der Familie mal was bieten können wollen, aber wenn er wirklich soviel arbeitet und womöglich noch ausser Haus, dann ist die Frau schon überfordert, dazu weiß man ja nicht allzuviel von deren Vorgeschicht, ausser dass sie mal Hartz4 bezog und das sagt noch nichts und doch irgendwie alles aus. Wenn die Muter kein Vorbild hatte und selbst im Stich gelassen wurde...aber das sind alles nur Spekulationen und mir gehts nach wie vor darum nicht maulen, sondern machen !


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:24
@DeepThought
Ja, wenn dem wirklich so ist, dann sollte sie sich um eine Arbeit bemühen. Findest du nicht? Dann kommt sie unter Leute und ändert vielleicht auch was an ihrer Einstellung. Obwohl, das bezweifle ich sehr.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:26
@DieSache
Überfordert mit was?? Mit einem Kind und Haushalt????
Der Mann schöpft wahrscheinlich mehr als 40 Stunden in der Woche, was soll der noch alles machen?
Ich bin da altmodisch eingestellt, wenn der Mann arbeitet und die Frau zu Hause ist, hat sich die Frau um Haushalt und um das Wohlergehen der Familie zu kümmern und nun könnt ihr mich steinigen.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:26
@chantal777
chantal777 schrieb: ,Mann sollte das arme Kind in eine intakte Familie geben.
Das find ich jetzt wirklich übertrieben .

Da gibt es sicher schlimmere Familien .

Von Mißhandlung hab ich bis jetzt nichts gelesen.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:27
@nanusia
Ne, die bräuchte einen Tritt in den Allerwärtesten und der Computer gehört ihr weggenommen, damit sie wieder aufwacht.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:28
die olle hat es doch gerafft, wie man sich ein schönes leben macht. der alte bringt die kohle heran und das töchterlein versorgt sich selbst. gratulation. da kommt einem die kotz.... hoch.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:28
@styx
sehr gut formuliert


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:29
Schön zu erleben wie einfach es ist, gegen Mitmenschen Stimmung zu machen, so funktioniert also Mediale Sozial Propaganda !


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:30
@Kayleigh
Kayleigh schrieb:hier schreibt wer und viele meinen es ist so wie der Threadleiter schreibt...das es ganz anders sein könnte stellt kaum jemand in Frage.
wenn etwas wie eine ente geht, wie eine ente quarkt, dann ist es eine ente und nichts anderes.

jetzt bezogen auf den TE, er hat geschrieben, das es reine faulheit ist, das sie es wichtiger findet vor dem pc zu sitzen usw.
jetzt zu kommen, es könnte doch vielleicht, eventuell oder auch dieses oder jenes sein, ist doch nichts anderes als den versuch kindesvernachläßigung zu negieren.

es kann nicht sein, was nicht sein darf


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:31
Social Mobbing...doch kommt mir gerade echt so vor, das hat was von Mobbing was hier gerade läuft !


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:31
Ich finde es unmöglich.
Meine Mutter ist jeden Tag aufgestanden, hat das Frühstück gemacht und uns dann gerufen.
Wenn ich Mittags nach Hause kam war auch immer jemand da und das Essen fertig.

Wenn meine Mutter arbeiten mußte, dann bin ich zu meiner Oma gefahren. Also ich war nie allein.

Und ich denke genauso war es auch richtig.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:31
DieSache schrieb:Social Mobbing...doch kommt mir gerade echt so vor, das hat was von Mobbing was hier gerade läuft !
ohne namensnennung funktioniert das mobben aber nicht so recht.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:32
Am Anfang las ich einige Beiträge, in denen berichtet wurde, dass sie auch im Kindesalter sich früh selbst überlassen waren .
Dass sie das O.K. fanden .


Sie empfanden es nicht als Vernachläßigung .

Würden sie es bei den eigenen Kindern später genau so machen ?


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:32
@mikasi. Ja findest du. Also für mich ist es schon eine Misshandlung das ein Kind alleine für sich sorgt,und wer weis wenn's morgens schon nichts zu essen bekommt dann wird's mittags auch nicht anders sein ,aber das ist nur ne reine Spekulation von mir da Als Langschläfer glaube ich nicht wenn die um12 aufstehen das Mittagessen. Schon steht. Das kannst du vergessen.fur mich persönlich ist jede Vernachlässigung des Kindes fast wie eine Misshandlung ,..


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:32
@DieSache
meinungsäußerung als mobbing zu bezeichnen, halte ich nicht gerade für hilfreich!


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:33
@mikasi. Ja findest du. Also für mich ist es schon eine Misshandlung das ein Kind alleine für sich sorgt,und wer weis wenn's morgens schon nichts zu essen bekommt dann wird's mittags auch nicht anders sein ,aber das ist nur ne reine Spekulation von mir da Als Langschläfer glaube ich nicht wenn die um12 aufstehen das Mittagessen. Schon steht. Das kannst du vergessen.fur mich persönlich ist jede Vernachlässigung des Kindes fast wie eine Misshandlung ,..


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:35
@dasewige

schonmal darüber nachgedacht, dass bei der Mutter eine Online-Sucht vorliegen könnte, das würde auch die Schlafstörungen erklären und das Unvermögen den täglichen Pflichten nachzukommen...wie gesagt da sollte wer daruf schaun, der Ahnung hat und dann schaun wie der Familie zu helfen ist. Alle schreien immer wenn irgendwo was eskalliert, einer Amok läuft, oder einen erweiterten Suizid begeht, aber wehe es wäre mal verlangt die Hirnwindungen zu bemühen um nicht nur mit Vorwürfen, sondern auch mal mit Lösungen zu kommen !


melden
Anzeige

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 09:35
Weiss gar nicht was ihr alle habt, die Muddi ist doch ziemlich clever, hier steht wohl einigen der Neid ins Gesicht geschrieben. :D

Apropos, ist es bald Zehn, auf gehts ihr Übermütter, Essenvorbereitung für die heimkommende Brut wäre jetzt langsam mal angesagt. hrhrhr


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wie viele sind wir?162 Beiträge
Anzeigen ausblenden