weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:23
Ich schweife mal in Gedanken einfach so durch: Der Mensch stammt ja nachweislich vom Tier ab, heute steht er über dem Tier und experimentiert mit dem Tier.
in vielleicht 300 Jahren hat sich ein Teil der Menschheit weiterentwickelt und wird zum, nennen wir es Mensch2. wie fühlt sich Mensch 1 dann wenn Mensch 2 sich über Mensch 1 stellt und an Ihm Versuche vollzieht?


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:24
Mickey140206 schrieb:wie fühlt sich Mensch 1 dann wenn Mensch 2 sich über Mensch 1 stellt und an Ihm Versuche vollzieht?
Schau dir Planet der Affen an, den ersten Teil, mit Charlton Heston, dann weißt du es.

Wikipedia: Planet_der_Affen_%281968%29


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:27
@KillingTime
Genau, dieser Film zeigt deutlich auf was sein kann


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:28
@Jingle
Nein, wegen solchen Aussagen:
Jingle schrieb:Nur habe ich generell einfach mehr Mitleid mit Tieren als mit Mitmenschen
Jingle schrieb:Ich meine inwiefern ist EIN toter Mensch schlimmer und schwerwiegender als HUNDERT tote Tiere?
Ist mir unverständlich..


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:33
@Lepus
Ich finde einfach Tiere sind unschuldiger als Menschen. Sie sind ehrlich und nicht hinterhältig oder stellen Bedingungen. Sie meucheln und töten nicht aus Spaß..
Die sind einfach aufrichtig und naja ehrlich. Ich bin auch lieber von Tieren als von Menschen umgeben.
Für mich gibt es einfach viel mehr Gründe ein Tier über den Menschen zu stellen, oder zumindest auf die gleiche Ebene.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:37
Ich finde einfach Tiere sind unschuldiger als Menschen. Sie sind ehrlich und nicht hinterhältig oder stellen Bedingungen. Sie meucheln und töten nicht aus Spaß..
Die sind einfach aufrichtig und naja ehrlich. Ich bin auch lieber von Tieren als von Menschen umgeben.
Für mich gibt es einfach viel mehr Gründe ein Tier über den Menschen zu stellen, oder zumindest auf die gleiche Ebene.]
Naja, Kleinkinder haben die gleichen Eigenschaften


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:50
Ja, aber bleibt das so? Nein...
Versteht mich jetz nicht falsch ich hasse jetzt keine Menschen, und auf keinen Fall Kinder. Aber ich finde nicht dass Menschen besser sind als Tiere.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 19:52
@Jingle
Da gebe ich Dir Recht, wenn Menschen ihr Leben lang wie Kinder wären, wäre die Welt ein Paradies.
Herbert Grönemeier: Kinder an die Macht


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:08
Kinder haben noch wenig Empathie, auch wenn Einige das vielleicht nicht gerne hören. Auch und gerade Kinder "tòten nur so aus Spass. Sie reissen Spinnen die Beinchen raus weil sie neugierig sind und wissen móchten ob sich die Spinne auch ohne Beine noch fortbewegen kann. Sie schneiden einem Fisch eiskalt die Flossen ab um zu gucken ob der Ohne vielleicht trotzdem noch irgendiwie weiterschwimmt. Das normale Mitgefühl ist bei ihnen einfach noch unzureichend entwickelt und daher sehr unwahrscheinlich das die Welt besser wåre wenn wir Kinder blieben.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:25
@zwickdich

OT: deine Tastatur ist kaputt.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:26
@KillingTime
Egal, in dem Fall kommt es vor allem auf den Inhalt des Postings an. ;)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:28
@Lepus

Ja, Kinder sind sehr unempathisch und quälen gern kleine Tiere zum Spaß. Ich habe das selber auch durch -.-


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:33
@KillingTime
Kinder müssen ja auch erst lernen, dass man z.B. einem Hund weh tut, wenn man ihm am Schwanz zieht oder dass man keine anderen Kinder hauen darf, weil denen das auch weh tut.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:47
@Lepus
Das entspringt aber alles nicht der Bösartigkeit sondern Unwissenheit und Neugierde


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:50
@Mickey140206
Eben: Ich habe ja auch nichts anderes behauptet.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:53
@Mickey140206
Mickey140206 schrieb:Das entspringt aber alles nicht der Bösartigkeit sondern Unwissenheit und Neugierde
Fast wie Tierversuche ;)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 20:54
@Cassiopeia88
Das war auch mein Gedanke. ^^


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 22:22
Jingle schrieb:Ich finde einfach Tiere sind unschuldiger als Menschen. Sie sind ehrlich und nicht hinterhältig oder stellen Bedingungen. Sie meucheln und töten nicht aus Spaß..
Mickey140206 schrieb:Das entspringt aber alles nicht der Bösartigkeit sondern Unwissenheit und Neugierde
Dass das Leid aus Unwissenheit des Leidzufügenden resultiert macht es für die Leidenden auch nicht besser.

Der Mensch ist überhaupt das einzige Lebewesen das einen Begriff von Ethik hat und sein Handeln darauf ausrichten kann, Leid bei anderen Lebewesen zu minimieren.
Tiere und Menschenkinder können das nicht.

Nicht-menschliche Tiere verursachen ebenso Leid bei anderen Lebewesen wie Menschen.
Das Leid liegt in dem Mechanismen der Natur, doch nur weil es natürlich ist, ist es nicht gut.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 22:42
@RaChXa
RaChXa schrieb:Nicht-menschliche Tiere verursachen ebenso Leid bei anderen Lebewesen wie Menschen.
Das Leid liegt in dem Mechanismen der Natur, doch nur weil es natürlich ist, ist es nicht gut.
Ja, nur liegt der Unterschied darin, dass der Mensch das einzige Lebewesen ist, was andere Lebewesen zum Spaß quält und tötet.
Tiere hingegen töten nur zum Überleben. (und aus Instinkt)


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

27.04.2013 um 22:53
@Jingle
Jingle schrieb: Ich bin auch lieber von Tieren als von Menschen umgeben.
Für mich gibt es einfach viel mehr Gründe ein Tier über den Menschen zu stellen, oder zumindest auf die gleiche Ebene.
Das sehe ich genauso wie du ^^


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Keine Ruhe123 Beiträge
Anzeigen ausblenden