weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:02
@LeiTinanT
Hast du ne Quelle. Das klingt interessant.


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:03
http://stevepavlina.de/sind-menschen-fleischfresser-oder-pflanzenfresser

Hier gerne ^^ Da werden mehrere punkte aufgezählt.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:04
@LeiTinanT
Beitrag von emanon, Seite 108
Beitrag von emanon, Seite 108
Beitrag von emanon, Seite 108
Das trifft auf dich ja dann auch zu.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:05
LeiTinanT schrieb:Da werden mehrere punkte aufgezählt.
Auf der Seite steht was von "Peta". Die Seite ist somit nicht objektiv, und daher unbrauchbar.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:07
@LeiTinanT
Hm, wirklich n Ding.
Aber evolutionär bedingt: Wieso hat der Mensch seit Urzeiten sich Vieh gehalten und verspeist, obwohl seine natürliche Austattung eher dem eines Pflanzenfresser entspricht? Ich mein Affen haben die gleiche Ausstattung doch jagen tun sie nicht. (mag auch an mangelnden Waffen liegen..)
Ich mein er müsste dann doch instinktiv gar kein Verlangen nach Fleisch haben? Denn alles ist doch auf eine vegetarische Ernährung ausgerichtet?


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:08
@Jingle

Lass dir von @LeiTinanT mal erklären, ob all seine Argumente auch für zubereitetes, sprich, gegrilltes, gebratenes oder gekochtes Fleisch gelten. Wie groß ist der Anteil an Fleisch, den wir überhaupt roh verzehren?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:11
@Jingle
Nö, müsstest Du nicht. Du kannst problemlos eine vollwertige Ernährung auf pflanzlicher Kost und Milchprodukten aufbauen. Soo wichtig ist Fleisch für unsere Ernährung wirklich nicht.

@KillingTime
Kannst Du ja auch. Du bist ja nicht der Meinung, dass Tiere zwar für Deinen persönlichen Spaß getötet werden dürfen, aber nicht um anderen Menschen das Leben zu retten (oder zumindest einigermaßen zu erträglich machen).
Jingle schrieb:Ich mein Affen haben die gleiche Ausstattung doch jagen tun sie nicht. (mag auch an mangelnden Waffen liegen..)
Natürlich jagen Affen.

Menschen sind von der Physiologie Allesfresser. Wir können Fleisch essen, oder auch nicht. Ist eigentlich wumpe.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:12
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Natürlich jagen Affen.
Achso O.o
Was? und wie?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:12
RaChXa schrieb:Das wäre schon Doppelmoral sondergleichen einerseits Tierversuche abzulehnen und gleichzeitig Fleisch zu essen.
Das finde ich an der ganzen Diskussion auch mit Abstand das Erstaunlichste. Dass einer nicht um drei Ecken denkt und erkennt, dass seine geheizte Wohnung und sein PC Tierleid bedeuten, geschenkt. Aber sind wir wirklich schon so weit, dass die Leute meinen, Fleisch wächst in der Kühltheke?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:14
@Jingle
Gerne andere Affen.

Wie sie jagen, ist von Spezies zu Spezies verschieden. Paviane brauchen dafür nur ihre beeindruckenden Zähne, während Schimpansen auch Stöcke und Steine dafür benutzen.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:14
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Nö, müsstest Du nicht. Du kannst problemlos eine vollwertige Ernährung auf pflanzlicher Kost und Milchprodukten aufbauen. Soo wichtig ist Fleisch für unsere Ernährung wirklich nicht.
Hm aber ich glaube ich könnte nicht mein lebenlang auf Fleisch verzichten..Ich mein im Moment esse ich selten bis kaum Fleisch. (sprich 2-3x im Monat..)

wow, das wusst ich nicht.. aber dennoch schwer vorzustellen wie sie sich auf die Lauer legen etc.. mal googeln ^^


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:17
@Jingle
Jingle schrieb:Hm aber ich glaube ich könnte nicht mein lebenlang auf Fleisch verzichten..Ich mein im Moment esse ich selten bis kaum Fleisch. (sprich 2-3x im Monat..)
Das ist aber ein reiner Luxus von Dir. Du kämst gut ohne aus.
Also wieso darfst Du Dir diesen Luxus leisten, verlangst aber von anderen Menschen, dass sie Qualen erleiden?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:18
@Pan_narrans
Du meinst mit Qualen zB kranke Menschen? Irgendwie verstehe ich den Zusammenhang nicht. Ich quäle Tiere nicht bevor ich sie esse?

Zu den Affen: Das is echt n Ding, hab n Video bei YT gefunden. ^^#


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:25
@Jingle
Ja, meine ich.

Ich habe z.B. über die Regulation des Immunsystems geforscht. Die Hoffnung dabei war irgendwann die so gut zu verstehen, dass wir Autoimmunkrankheiten, wie Multiple Sklerose heilen zu können.
Gequält habe ich die Tiere auch nicht. Die wurden getötet und dann untersucht.

Wieso ist es schlechter, diesen Menschen helfen zu wollen, als zu seinem eigenem Vergnügen Fleisch zu essen?


melden
chaikowski
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:27
Weil das Böse ist :D


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:30
@Pan_narrans
Weil dafür Tiere leiden. Und das nicht 1 oder 2. Speziell auf mich bezogen achte ich darauf wo das Fleisch herkommt. Und wenn ich einmal ein Huhn esse, was seine Zeit artgerecht bei zB meiner Oma gehalten wurde und dann ratzfatz geschlachtet wurde, dann finde ich, dass das alles andere als vergleichbar ist.

1000 von Tieren sterben -> Aussicht auf Heilung oder auch nicht für viele Menschen, obwohl wir bereits eine Überbevölkerung zu beklagen haben.

1 Huhn für Jingle -> hatte ein schönes Leben und wird verspeist so wie es in der Natur Gang und Gebe ist (Huhn wurde speziell dazu gezogen).
(Auch wenn wir uns mittlerweile einig sind, dass Fleisch keine Überlebensnotwendigkeit ist )

So bis morgen ;)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:34
Na dann hoffen wir mal das die Fleischfresser(Menschen) eines tages selber gefressen werden und die Tierversuchsdurchführer selbe als Versuch benutzt werden. :D


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:36
@Jingle
Wenn ich eine Maus genommen habe, die getötete und mit den in Kultur genommenen Zellen Versuche gemacht hatte, haben die Mäuse auch nicht gelitten. Die wurden auch vorher gut gehalten.
Also ist der einzige Unterschied, dass für Dich das Tier unnötig sterben muss. Du kannst ja immer noch Dich vegetarisch ernähren.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:38
LeiTinanT schrieb:Na dann hoffen wir mal das die Fleischfresser(Menschen) eines tages selber gefressen werden und die Tierversuchsdurchführer selbe als Versuch benutzt werden.
Und dass die PC-Benutzer eines Tages weggebaggert werden, weil jemand unter ihrem Haus ein Rohstoffvorkommen entdeckt hat?


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

28.04.2013 um 22:41
@Solifuga
Und Menschen, die Palmöl, oder Produkte, die dieses enthalten, verwenden, sollten in der Wüste ausgesetzt werden :D


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Menschenleben139 Beiträge
Anzeigen ausblenden