weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:03
Ganz ehrlich .. ob der Mensch noch im Stande dazu fähig wäre Tiere , für Tierversuche zu nutzen , wenn Tiere reden könnten? .

LG Euch


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:05
@leserin
Oder wenn Menschen Menschen fangen um an ihnen zu Eperimentieren^^


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:06
Ich werde vielleicht später selbst etwas im Labor machen, wo sich Tierversuche leider nicht vermeiden lassen werden... Bin ich deswegen ein schlechter Mensch? Weil ich etwas für andere Menschen tun will?
Ich denke nicht dass Du deswegen ein schlechter Mensch bist .., aber ich denke .., dass Du selbst gar nicht so damit klar kommst , es schwer mit Deinem Gewissen in Einklang bringen kannst , sonst würdest Du hier diese Frage gar nicht stellen.

Nun stell Dir vor, Tiere könnten klar und deutlich reden.., jedes Wort würdest Du verstehen , wie wenn Du Dich mit Menschen unterhältst , ganz ehrlich würdest Du es dann noch können ?
Ein Tier zum Tierversuch nutzen?

LG Dir


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:07
hulkster schrieb:Oder wenn Menschen Menschen fangen um an ihnen zu Eperimentieren
das passiert doch schon.. denken wir mal an die Schweinegrippeimpfungen.. :-) ..

nur als ein Beispiel: Wir Menschen sind auch Versuchskaninchen , oft und merken es gar nicht.

LG Dir


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:08
@leserin
Versuchskainchen wofür? Wie man Geld aus dem Fenster rauswirft? ^^


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:11
@leserin
^Nicht nur bei der Schweinegrippeimpfung ;)
Ich hatte sie 2010...


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:13
was denkst Du was allein schon an Impfungen Geld zum Fenster rausgeworfen wird.

Pschychiater.., mit ihren Medikamenten.., er kann nur erahnen was einem Patient fehlt.., Praktisch ist der Patient selbst der Arzt.., und der Psychiater verschreibt.., testen wir das mal so .., mal sehen obs wirkt, wenn es Ihnen nicht besser geht , versuchen wir mal so..**hab ich auch selbst erlebt**

Wir probieren immer erstmal .., bevor richtig Diagnostiziert wird.
ein gutes Jahr Lang .. immer wieder angeblich überanstrengten Arm.., Schiene.Immer wieder Medikamente.., ja und dann kam man auf die Idee, wir lassen mal einen Kernspin machen. Ups .. das ist ja ein Bandscheibenvorfall, ein sehr starker.., wie müssen nun Notop machen. **hab ich selbst erlebt**
@Gibraltar..

ja das ist richtig @hulkster


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:16
@leserin
Ich liebe Tiere über alles und jedes mal wenn ich jemanden sehe der sein Tier quält könnt ich...
Warum muss das denn so sein?


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:21
Weil der Mensch sich weit höher gestellt sieht. Da gab es doch diesen Stierkampf, wo einer der Kämpfer in Spanien so schwer von dem Stier verletzt wurde. Da dachte ich nur.. Recht so, lasst die Tiere doch in Ruhe.


melden
Quinn-Moku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:51
Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche

Die Frage ist selbst ist pervertiert.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 00:52
Hallo

Also ich bin strickt gegen Tierversuche. Der Mensch verübt schreckliche Experimente an Wesen die schmerzen fühlen genau wie wir und das alles nur weil er gierig ist und nur an Profit denkt. Deswegen kann er sich an Tieren vergreifen die sich nicht wehren können und versteckt vor der Öffentlichkeit gequält werden.
Ich nehme grundsätzlich keine Medikante. Wenn meine Zeit gekommen ist dann ist es halt so und ich beiss ins Gras.
Das was die Nazis an Menschen verbrochen haben machen die Pharmakonzerne heute an Tieren und da ist das natürlich in Ordnung weil das ganze ja nur einer Spezies dient deren Lebensformen die 7 Mrd. Grenze überschreitet.

Mfg.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 01:16
@hulkster

hab nie gesagt das etwas dagegen spricht.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 01:21
@kekscore
Also würdest du es beführworten?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.08.2012 um 13:49
@hulkster

Hmn. Kommt ganz drauf an was für Personen und welchen Zweck es dienen würde.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 19:50
Warum sind diese überlegenen, gebildeten, sch..(nein schön ist eine Geschmacksfrage) nicht in der Lage, mit einem ehrlichen Handwerk oder ihrem überlegenem Verstand Geld zu verdienen?

Medizin hilft..aber in letzter Zeit etwas zuviel:
- Menschen siechen immer älter, was das Problem einer Pflegeversicherung erst entstehen lässt.
- Neue Errungenschaften müssen natürlich patentiert, geschützt und teuer vermarktet werden..obwohl sie eher der Natur entstammen und GEfunden, denn ERfunden wurden.
- Nebenwirkungen....öh...sind Sache des Wirtschaftszweigs der rechtschaffenen Rechtsverdreher.

Geht richtig arbeiten oder seid arbeitslos. Alles andere ist Schaum.
(und die Rechnung zahlen die folgenden Generationen)


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 19:57
Also ich befürworte Tierversuche. Ohne die ist eine Moderne medizinische Entwicklung
einfach nicht möglich. Und wir können jetzt nicht plötzlich stagnieren nur weil einige
dank des Internets Gewissensbisse kriegen. Es geht um unsere Gesundheit, und die
unserer Kinder, also warum sollten dafür keine Versuche an Ratten gemacht werden ?

Über Menschenaffen lässt sich streiten, mal sollte dort nur bei Projekten die wirklich
revolutionär für die Medizin sind schmerzhafte, vielleicht tödliche Versuche vornehmen.
superboy schrieb:Das was die Nazis an Menschen verbrochen haben machen die Pharmakonzerne heute an Tieren und da ist das natürlich in Ordnung weil das ganze ja nur einer Spezies dient deren Lebensformen die 7 Mrd. Grenze überschreitet.
Die Nazis mit Tierversuchen zu vergleichen finde ich etwas übertrieben. Auch wenn ich
generell für Tierversuche bin, so denke ich allerdings auch das man den Tieren
zumindest keine brutalen Schmerzen zufügen sollte. Leichter gesagt als getan.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 20:34
Ich halte mich für keinen Verfechter der Tierversuche, bin mir jedoch der unabänderlichen Notwendigkeit dieser, vollauf bewusst.
Welche nennenswerten Alternativen stünden einem ansonsten zur Verfügung, welche gleichwertige Vergleichsmöglichkeiten bieten könnten?
Die aus den genannten Versuchen resultierenden Ergebnisse, stellen nun einmal zwingend notwendige Indikatoren dar, welche uns erst ermöglichen die Ausmasse einschätzen zu können, welche durch An- und Verwendung bestimmter Produkte zutage treten könnten.

Dennoch befürworte ich eine grundlegende Einstellung, wonach sicher gestellt würde, dass die am Versuchstier entstandenen körperlichen Einschränkungen oder Schäden auf ein absolutes Minimum zu beschränken wären - selbst in diesem Bereich sollte eine gewisse Sensibilisierung für die Rechte der Wesen und desweiteren für die Ethik und Moral ansatzweise vorhanden sein.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 20:37
@Mrs.Mikaelson
Bin vollkommen mit dir einverstanden. Leider sehen die Tierversuche-Gegner sehr gerne über die Notwendigkeit der Tierversuche hinweg, nicht nur für den Menschen, scondern auch für die Tiere.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 20:39
vermutlich würden die lieber ungetestete medikamente schlucken und daran krepieren...


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

19.12.2012 um 20:42
@Rumpelstil

Der angegebene Standpunkt, welcher den Tierversuchsgegnern inne wohnt, ist für mich auch in jedem Falle nachvollziehbar und prinzipiell unterstützenswert.
Dennoch grenzt es an Naivität, sich ernsthaft einbilden zu wollen, die erforderlichen Ergebnisse auf einem humaneren Wege beziehen zu können.
Deswegen merkte ich ja bereits an, dass eine Alternative schlussendlich nur in die Richtung tendieren könnte, die Versuche am menschlichen Objekt durchzuführen, was ebenso verwerflich wäre.


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden