Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

496 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Erziehung, Killerspiele

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:34
@Tussinelda
also liegt das allein an der mutter...

irgendwas muss man tun das kann so nicht weiter gehen


melden
Anzeige

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:36
Eine Therapie für beide wäre vielleicht nicht verkehrt.

Ruf doch einfach mal beim Jugendamt an. Die wissen vielleicht eher wie man vorgehen kann.

Die nehmen ja nicht grundsätzlich irgendwelchen Müttern die Kinder weg, wie manche das hier anscheinend glauben.


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:38
@schnitzelolga

Dein Haus, deine Regeln, so einfach ist das. Wenn du nicht erlaubst, dass der Junge bei dir Games zockt, dann verbiete es ihm einfach.
Gegen einen 8-Jährigen wird man sich ja wohl durchsetzen können.

Genauso mit Energy-Drinks. Verbieten, das Zeug nicht geben, fertig.

Wenn da die Mutter drüber meckert, ist das ihr Pech. Mein Haus, meine Regeln, da haben Gäste gar nichts zu sagen. Wer damit nicht klarkommt, darf mich halt nicht besuchen.

So würde ich das halten.


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:40
@Kc
Da hast du in jedem Punkt natürlich recht!

Ich werd auch noch mal mit meinem Mann reden der hat gefälligst zu mir zu halten ;)


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:42
@schnitzelolga

Gefährlich ist nämlich: In dem Alter ist man noch voll in Fantasie drinne, man kann noch nicht so gut Realität und Spielwelt unterscheiden. Deshalb denken auch immer wieder kleine Mortal Kombat-Spieler, sie könnten die Nummern in echt durchziehen.


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:43
Ich denke, die Energy Drinks schaden ihm langfristiger und mehr als die Killerspiele.
Mit 8 sollte er Milch, Wasser, Säfte und vielleicht mal ne Limo trinken, aber Cola und Energy Drings, Koffein und Zucker.... kein Wunder, dass er den Fernseher anschreit und austickt.


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:45
"ah den nigger hol ich mir auch noch"
"ich trete den Assos das Hirn raus",dazu dann noch Energy und Cola... na ganz toll,da wächst ja eine Zukunft ran...

Das mit 8 Jahren is schon heftig....

Da läuft alles falsch was nur falsch laufen kann. Ich würd bevor die zu mir kommen klare Regeln aufstellen.Wird sich nich dran gehalten können sie nicht mehr zu besuch kommen.
Im extremsten falle würd ich die auch rausschmeissen.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:46
Und vor allem haben unter diesem Terrorzwerg die Mitschüler von ihm zu leiden! Der wird später sicherlich gern schwächere mobben...


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:47
Es gibt doch auch Familienhelfer vom Jugendamt...einfach mal anrufen oder hingehen und mal berichten.Evtl,auch Filmen und dann vorzeigen.
@schnitzelolga


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:48
@schnitzelolga
Ich bin auch der meinung das so ein kleiner knirps nix zu sagen hat und du ihm die grenzen aufzeigen solltest solange er in deiner wohnung ist.

hast du mal der Mama gesagt wie er sich bei dir bennimt? ist es ihr so egal?
manoman... das is echt hart.

Aber lass dir nicht auf der Nase rumtanzen und sag ihm, wenn er sich weiter so bennimt, dann kann er halt nicht mehr zu dir.
Vil. denkt er mal dann darüber nach.
und mit dem klenen solltest auch darüber reden dass es sich nicht gehört sich so zu benehmen
und warum er sich eigentlich so verhält. vil. steckt ja noch mehr dahinter ausser dass er alles tun darf was er will.

verbringt die mama denn nicht genüged zeit mit ihm ? vil. wird er ja von ihr vernachlässigt , also dass sie wirklich nicht viel sich mit ihm beschäfftigt und iwie ihre ruhe haben will oder so und lässt ihn deshalb alles machen was er will?


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:49
Asuka-Chan schrieb:hast du mal der Mama gesagt wie er sich bei dir bennimt
sie ist dabei...


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:50
Du kannst dich auch anonym ans Jugendamt wenden. Und tu es bitte jetzt. Wenn du es nicht tust müssen viele Leute drunter leiden. Nicht nur du, sondern auch die Kinder in der Schule des Kindes, die Lehrer. Später wird er so oder so vom Jugendamt beobachtet, da die Lehrer dies melden werden. Dann müssen sich Pädagogen mit ihm auseinander setzen. Letztendlich wird man in ein Paar Jahren einen gestörten 18 Jährigen vor sich sitzen haben... Bitte tu es diesen Leute nicht an...


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:51
@schnitzelolga
owaia und da macht sie nix wenn sie es selbst mit bekommt
das ist ja schon echt heftig find ich

was machst du wenn er einfach so an die sachen rangeht wo er nicht soll ?


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:52
@Tarya13117
Genau das


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:52
@schnitzelolga
schnitzelolga schrieb:Ich WILL das nicht mehr dulden
Du musst das auch nicht dulden, zumindest, wenn er bei Dir zu Besuch ist.
Dann würde ich ihm ganz klar sagen, wenn hier bist, kannst mit mir was anderes spielen, und hätte halt ne Auswahl für ihn parat.

Ich hab gute Erfahrung mit kids, wenn sie was basteln dürfen, oder die guten alten Seifenblasen sind immer noch eine Faszination auch, vor allem, wenn man selbst auch mitmacht und sich dafür begeistern kann.

Und ich würde ihm sagen, er kann auswählen zwischen zb. Saft, Sirup oder Tee. Fragst ihn, ob er das mit Eiswürfel mag, und er darf eine Farbe Trinkhalm auswählen ....

Die Supernannyelfe sprachs, aus Erfahrung ;D


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 19:58
@Tarya13117
meine sis ist mit 8 jahren ins Heim gekommen... sie hat sich dann so entwickelt dass sie mit 13 jahren anfing zu rauchen und alkohol zu trinken oder schon mit 12 sogar
gekifft hat sie mit 14 dann schon und is jedesmal aus den Heimen abgehauen.
sie war auch bei mehreren pflegeeltern und auch da ist sie abgehauen
wir wohnen in berlin und sie wurde nach brandenburg und später nach hamburg gebracht... dennoch is sie da abgehauen..... und mit 16 ihren ersten sohn bekommen
wurde von ihrem freund geschlagen auch in der schwangerschafft... hat sich mehrere male getrent und ist immerwieder zu ihm zurück.

sie hatte auch familienhelfer und das hat auch nix genützt... hat die termine nicht eingehalten und und und
und ihr sohn ist jetzt bei pflegeeltern


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 20:00
Ich würde ihn eher jetzt schon in eine ambulante Einrichtung schicken(nach der Schule wird er dahin gebracht und Abends ach hause), in der mit ihm konfrontativ gearbeitet wird. Die Mutter sollte DRINGEND eine Erziehungsberatung kriegen. Somit lernt die Mutter durch die Beratung die nötige Erziehung, während der junge gut betreut wird.

Aber mal eine Frage: Wie kommt man als Mutter drauf dem Kind Energy Drings zu geben? Wie Scheisse ist das denn bitte, seine gesamte Kindheit nicht nüchtern zu verbringen? Oh Mann...


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 20:01
1. "killerspiele" gibt es nicht ! es gibt shooter oder actionspiele, aber keine "killerspiele"....wie sehr ich diesen ausdruck hasse !

2. sollten die eltern eher auf ihr kind achten ! angefangen von dem was das kind spielt ( titel ab 16/18 haben schon einen grund warum sie nicht in jedes kidnerzimmer gehören) bis hin zu dem was es zu essen/trinken bekommt.

3. haben die spiele nicht das kind aggressiv gemacht sondern das allgemeine umfeld, aber es ist ja der einfachste weg einem simplen spiel die schuld an einem verzogenen kind zu geben anstatt mal bei sich selbst zu suchen !

4. jugendamt einschalten ! wenn die von dir geschilderten tatsachen sich als wahr behaupten sollte dagegen sofort was unternommen werden !
schließlich sollten die eltern sich an geltende gesetze halten, denn der verkauf von spielen die ab 16/18 sind, und das aushändigen ( seien es die eltern oder der verkäufer) an minderjährige ist nicht umsonst strafbar und eine straftat, schließlich kann ein so kleines kind noch nicht gänzlich zwischen spiel und realität unterscheiden!

trotzdem gibt es keine sog. "killerspiele", der der dieses wort eingeführt hat gehört öffentlich ausgepeitscht ;)


melden

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 20:04
@schnitzelolga
Hallo,

Ich kenne deine Situation, meine Cousine (19) ist genauso!
Mit 9 schon Horrorfilme und nur am Zocken - sie dürfte immer alles was sie wollte..
Sie hat/te immer recht, sie sagt immer die warheit und alle müssen machen was sie sagt!

Heute hat sie zwar eine "gute Schulische Bildung", aber vom verhalten her
hat sich NICHTS geändert:

- an allem sind die Lehrer Schuld
- hat sie schlechte Noten, "hassen" sie die Lehrer
- sie bekommt alles was sie will (materielles)
- sie hat unerreichbare Berufswünsche (für ihre Schulbildung!)
- alles müssen nach ihrer Pfeife tanzen
- sie hat und bekommt immer recht
- Sie weiß ALLES keiner hat ne Ahnung!
- Ihr Typ muss ALLES machen und hat nur Ärger mit ihr..


....Tja, aber sie hat und wird es auch in der Zukunft mal richtig schwer haben!
Irgendwann geht es einfach nicht mehr nach ihr..


Am besten verwöhnst du den Fratz noch mehr, damit er irgendwann mal mächtig auf
die Schnauze fällt ^^


melden
Anzeige

8 Jähriger spielt Shooter und trinkt Energy drinks

20.08.2012 um 20:05
@Asuka-Chan

Deswegen auch die vorrübergehende ambulante Einrichtung. Man hat schon in der Heimerziehung gemerkt, dass es einfach nix bringt, wenn man nur das Kind betreut. Es sollte in seinem Umfeld leben dürfen und sein UMFELD sollte sich ändern.

Und zu deiner Sis: Mit acht Jahren ist ein Großteil des Normen und Wertesystems schon abgeschlossen. Eigentlich schon im Kindergartenalter. Wenn man einige Sachen in diesem Alter nicht gelernt oder gelernt hat, kann man diese nicht mehr rückgängig machen.

Hier ist eine gute Arbeit zwischen Pädagogen, Therapeuten und Eltern wichtig. Soweit die Eltern ihre Erziehungsfehler einsehen. Wobei das meistens nicht klappt, weil sie es selber aus ihrer Kindheit nicht anders kennen.


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt