weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit wie wenig Geld kann man leben?

809 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Geld, Hartziv, Thilo
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:13
@m_connor
Global, du sagst es;)
Wenn man Global sagt, dann muss man auch Globalisierung sagen.
Und genau das ist doch der Vorteil im Vergleich zu 1920 den wir haben.
Geht es in den USA schlecht, dann müssen wir uns eben an China, Indien und Russland wenden, die kaufen gerne deutsche Qualität. Da muss man dann auch mal in den sauren Apfel beißen und den Aufschwung ausnutzen und nicht permanent dort die Menschenrechte kritisieren, was den Leuten so wie so nichts bringt und uns eine schlechtere Ausgangsposition in Verhandlungen.
Denn in jeder Krise gibt es auch Gewinner, dass ist das Gesetz der Marktwirtschaft. Man muss halt dafür sorgen, die Gewinner als Kunden zu haben.
Aber so wie es aussieht, wendet sich ja das Blatt so wie so gerade wieder.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/bnd-studie-zu-oelvorkommen-der-usa-a-878157.html


melden
Anzeige

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:15
Ohne schulden, 600 Euro wären reichen, jede Woche 100 Euro fürs Lebensmittel, 100 Euro bleiben fürs Kleinigkeiten zb: Kasten Bier oder so ;) natürlich ohne Kfz oder sonstigen abgaben nur ums überleben versteht sich hier!
ich konnte auch 15 kg Sack Kartoffeln kaufen und davon mich zwei Wochen lang ernähren geht auch!


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:23
@Sanyoo
Bernddasbrot schrieb:Text
Sanyoo schrieb:Glaub das müsstest nicht mal klauen. Denn jemand der Wald am Grundstück hat muss diesen auch sauber halten. Ist meines Wissens nach bei uns so. Soll heissen das Holz das am Boden rum liegt zum Schutz vor Borkenkäfern und anderen Schädlingen sowieso Abtransportiert werden müsste.Einige würde dich wahrscheinlich noch dafür bezahlen wenn du das für sie erledigst.
Meins war aus`dem Naturschutzgebiet.
Das man einen Wald oder -rand sauber halten muß der einem nicht gehört, wäre mir neu. Bei der Gehwegsituation aber durchaus vorstellbar.


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:25
@Bernddasbrot
Dein Spar-Tick, hat dich also in die Kriminalität getrieben? *grins*


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:26
@Bernddasbrot
Deswegen hab ich auch geschriben das diejenige die Wald "am Grundstück" haben.Das einem das Grundstück gehört hab ich mal vorausgesetzt.


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:31
@Bernddasbrot
Bernddasbrot schrieb:Meins war aus`dem Naturschutzgebiet.
Das man einen Wald oder -rand sauber halten muß der einem nicht gehört, wäre mir neu.
Blödsinn!
Das nennt man Holzdiebstahl und nichts anderes!
Sicherlich sind Waldbesitzer daran interessiert, ihren Wald sauber zuhalten.
Aber wenigstens fragen sollte man da schon.
Das ist Grundbesitz und kein Volkseigentum.


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:39
@m_connor
@m_connor
Bernddasbrot schrieb:Text
m_connor schrieb:Dein Spar-Tick, hat dich also in die Kriminalität getrieben? *grins*
Hihi, ja, bestimmt 0,40 Festmeter.

@Sanyoo
Bernddasbrot schrieb:Text
Sanyoo schrieb:Deswegen hab ich auch geschriben das diejenige die Wald "am Grundstück" haben.Das einem das Grundstück gehört hab ich mal vorausgesetzt.
Äh... du meinst jetzt Wald Auf dem Grundstück!

@DiePandorra
@DiePandorra
Bernddasbrot schrieb:Text
DiePandorra schrieb:Das ist Grundbesitz und kein Volkseigentum.
Und ich dachte schon, es wäre Allmende :)


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:45
@Bernddasbrot

Ja ich genau das hab ich gemeint. Menschen mit Wald am Grundstück.Und das es evtl sogar unnötig ist Holz aus einem Naturschutzgebiet zu "klauen" da es sehr viele Menschen gibt die sogar dankbar wären wenn jemand ihren Teil des Waldes unentgeltlich von so lästigen Sachen wie Fallholz(Äste,Zweige) oder umgestürzten Bäumen(zb durch Wind). befreien würde. Da solche Sachen eben auch Schädlinge wie den von mir genannten Borkenkäfer anlocken...


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:46
Pascalham schrieb:Geht es in den USA schlecht, dann müssen wir uns eben an China, Indien und Russland wenden, die kaufen gerne deutsche Qualität.
Die schauen sich die deutsche Qualität an ... und basteln sich dann selbst etwas vergleichbares zurecht ... Zumindest wenn es um China geht!
Mal davon abgesehen, gehört den Chinesen inzwischen die halbe USA. China liegt also sehr viel daran, das Amerika nicht komplett aus dem Rennen fliegt.
Pascalham schrieb:Aber so wie es aussieht, wendet sich ja das Blatt so wie so gerade wieder.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/bnd-studie-zu-oelvorkommen-der-usa-a-878157.html
Hehehe ... Der BND hats rausgefunden und die BILD für Intellektuelle (Spiegel) veröffentlicht es dann?
Wo waren die denn in den letzten 5 Jahren? Das ist ein uralter Hut! Selbst die immer euphorischen Amerikaner haben inzwischen eingesehen, das Fracking (im großen Stil) zu immensen Problemen führen wird und extreme Kosten nach sich zieht.
Das kann man sich für Später aufheben! Erstmal wird weiter ÖL importiert ... das kostet ja fast nix!
Öl wird weltweit in Dollar gehandelt ... und wer "druckt" diese Dollar freiweg und in immer größerem Umfang? Naaaa? *hihihi*


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:47
@m_connor
falscher thread


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:48
@Bernddasbrot

Ja, sicher, Allmende!
Das würde Dir natürlich super in den Kram passen.

Aber, ich lese gerade:
Bernddasbrot schrieb:Meins war aus`dem Naturschutzgebiet.
Sach ma, geht´s noch??
Gibt´s eigentlich überhaupt irgendwas, was du „kannst“ und mich nicht auf die Palme bringt????
Mann, mann, mann ….. ich glaub nicht ... ;)


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:49
Sanyoo schrieb:falscher thread
Richtig erkannt ;)
Ich muß ja aber HIER Antworten, wenn ich HIER angesprochen werde ... oder gibts ne Umleitung, die ich nicht kenne?


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:51
@m_connor

ok überlesen :) is ja auch schon spät ;)


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:54
@Sanyoo
Ja stimmt, iss schon spät ;)

Meine Kinder ärgern sich auch immer, weil BernddasBrot immer so spät ausgestrahlt wird. Ich werd mal nen Brief an den KinderKanal schreiben. *gg*


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 01:55
@m_connor

Dann guck doch SPONGEBOB Schwammkopf, das kommt früher und ist viiiieeel lustiger! :D


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 02:01
@Pascalham
@Pascalham
Bernddasbrot schrieb:Text
Pascalham schrieb:Da muss man dann auch mal in den sauren Apfel beißen und den Aufschwung ausnutzen und nicht permanent dort die Menschenrechte kritisieren, was den Leuten so wie so nichts bringt und uns eine schlechtere Ausgangsposition in Verhandlungen.
Genau meine Meinung! Scheiß auf die Menschenrechte! Hauptsache wir können uns jedes Jahr ein neues Handy kaufen und noch mehr Essen in den Müll hauen.

@DiePandorra
DiePandorra schrieb:Sach ma, geht´s noch??
Gibt´s eigentlich überhaupt irgendwas, was du „kannst“ und mich nicht auf die Palme bringt????
Meine paar Stämmchen Totholz schaden dem Naturschutzgebiet nicht. Die jenigen, die diese Gesetze machen und gleichzeitig um des Profites Willen Autobahnen, riesige Einkaufszentren und Flughäfen planen, die sollten angeprangert werden.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 02:07
Bernddasbrot schrieb:Meine paar Stämmchen Totholz schaden dem Naturschutzgebiet nicht.
Fragen könnte man trotzdem :)


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 02:09
@Bernddasbrot
Bernddasbrot schrieb:Meine paar Stämmchen Totholz schaden dem Naturschutzgebiet nicht.
Das Du damit Schaden, welcher Art auch immer verursachst, ist Dir ja nicht mal bewusst.

Mal zum Grundverständnis: ein Waldbesitz hat drei Generationen.
Die 1. Generation pflanzt,
die 2. Genration hegt
und die 3. Generation erntet.

Da gehen also etliche Jahre ins Land.

Und die Waldbesitzer die ich kenne, möchten gefragt werden, bevor man aus IHREM Wald irgendwas entfernt.


melden

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 02:10
Bernddasbrot schrieb:Meine paar Stämmchen Totholz schaden dem Naturschutzgebiet nicht.
Hauptsache es kommen nicht noch mehr auf die Idee ... dann ist tatsächlich "Totholz" angesagt, im Naturschutzgebiet! ;)


melden
Anzeige

Mit wie wenig Geld kann man leben?

19.01.2013 um 02:11
@m_connor
@DiePandorra

Sagt mal... ist Totholz nicht erwünscht in Schutzgebieten? Schliesslich ist es keineswegs unnatürlich, dass Bäume auch mal umfallen und dann einfach liegen bleiben...


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden