weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weihnachtsbeziehungsstress

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Familie, Weihnachten, Freunde

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 11:11
@jimmybondy
Deckt sich auch mit meiner Ansicht, die künstlicher Stresserei zu Weihnachten ist doch überflüssig.


melden
Anzeige

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 11:11
@Tussinelda
Okay, hast Recht.
Man sollte nicht während der Arbeit hier posten und wenn dann nur wenn man alles gelesen hat.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 12:47
Find das jetzt gar nicht dramatisch dass Dog sich an einem Feiertag mit den Freunden treffen will. Heilig Abend und der 2. Feiertag werden doch schon miteinander verbracht. Muß man denn die ganzen Feiertage über zusammenkleben.

Ich werde Weihnachten auch nicht komplett mit meinem Schatz verbringen. Meine Eltern wohnen weit weg und ich werd mich spätestens am 2. Feiertag dort hin begeben. Mein Freund möchte sich dann auch mal wieder mit ein paar seiner Kumpels treffen. Find ich eigentlich ganz gut. Die sieht er eh so selten.

Wenn mal eigene Kinder da sind, wird es wahrscheinlich auch anders ablaufen, aber ich bin der Meinung dass man auch mit Kindern mal was getrennt unternehmen darf.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:11
Ich würde dieses "Ritual" dabei belassen. Die Freundin sollte auch auf dich Rücksicht nehmen. Ich denke jeder muss ein wenig wegstecken ;)
Bei meinem Freund und mir ist das zum Glück sehr einfach. Wir beide feiern kein Weihnachten. Aber die Mutter von meinem Schatz, da fahren wir dann auch hin. Meine Eltern feiern es aufgrund anderer Religion nicht, daher löst sich das Problem von alleine.
Aber wenn beide Elternteile uns bei sich haben wollen, dann würden wir beide an einem Tag besuchen. Obwohl der eine Elternteil ca. 2 Stunden weit weg ist.
Aber mit Kindern ist es wieder anders. Die hin und herzufahren den ganzen Tag wäre auch Schwachsinn.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:12
Nereide schrieb: ich bin der Meinung dass man auch mit Kindern mal was getrennt unternehmen darf.
Ja, aber nicht ausgerechnet Weihnachten. Zumal er ja ueber Nacht weg waere.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:20
@Alari
Sie :). Dog ist eine Frau.

@dog
Schwierige Situation. Du hast ja jetzt für dich die Entscheidung getroffen bei ihr und den Lütten zu bleiben. Wie gehts dir damit? Ist das im Endeffekt ok für dich?

Oh man, egal was du tust, du kriegst von einer Seite eh Vorwürfe, was :(?! Das ist kacke, kannst dich ja nicht zerreißen. Ich würde dir auch sagen, bleib bei deiner Freundin und deine Freunde werden das schon verstehen. Hoffe ich für dich. Du sagtest aber auch, dass deine beste Freundin gut mit dabei ist Vorwürfe zu machen. Ganz toll, macht es nicht einfacher. Mir wäre mein Partner in dem Fall und zu der Zeit wichtiger. Und ich würde von meinen Freunden auch erwarten, dass sie das verstehen ohne es zu dramatisieren.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:20
@Alari

Manche haben wohl ne andere Prioritätenliste.

Bin froh, dass sowas bei uns nie zur Diskussion stand.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:23
@so.what
Woher weisst Du das, ich such da auch schon dauernd nach nem Hinweis! :)

@nanusia
Anscheinend! Die Menschheit wird eben immer egoistischer.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:24
@Alari
Wurde hier im Thread kurz erwähnt und ich weiß es auch aus anderen Beiträgen von ihr :).


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:30
@dog

Ich hab keine Lust mir die ganzen 6 Seiten durch zulesen. Fakt ist wenn du Weihnachten deine Freundin sitzen lässt hast du mal eine Freundin gehabt.

Deine Ansicht, deine Freunde wäre deine Familie kannst du vergessen. Freunde kommen und gehen !


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:31
@witchdoktor
Partner auch, eher noch als Freunde, was man so hört.....


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:40
witchdoktor schrieb:Freunde kommen und gehen !
Meine Freunde habe ich immer noch. Aber die Partner nicht mehr^^
Also ist die Aussage nicht unbedingt eine Allgemeine.
Ich glaub es gibt weniger Fälle wo der Partner ewig ein und derselbe ist.

Ausserdem finde ich die Einstellung - Dass der Partner über alles steht - einfach schwachsinnig.
Ich liebe meinen Partner auch, und ich würde auch alles für ihn tun, damit er glücklich ist. Aber alles hat seine Grenzen.
Jeder darf und sollte trotzdem selber entscheiden können was er machen möchte. Und wenn es möglich ist, sollte man das alles kombinieren.
Also jeder Wunsch wird berücksichtigt und evtl. ein Kompromiss geschlossen. Und wenn jeder ein wenig wegsteckt, dann sollte das kein Problem sein.
Ich hatte so eine Beziehung. Wo alles nach der Pfeife meines Partners lief. Was ist? Den gibt es lange nicht mehr in meinem Leben. Man sollte sich einfach nicht selber aufgeben nur weil man einen Partner hat. Ich würde sowas nie wieder machen. Deswegen darf mein Freund auch so handeln wie er es für richtig hält.
Auch wenn er zu meinem Geburtstag nicht da wäre, wär es mir ehrlich gesagt egal. Ich lege keinen Wert auf solche "besonderen Tage". Und zu unseren Feiertagen besuchen wir die Eltern und gut ist es. Aber auch nur damit sich die Eltern freuen.. ;)


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:51
Meine Einstellung hierzu, wäre eventuell auch eine andere bzw. würde ich es etwas lockerer sehen, wenn hier eben nicht auch noch Kinder "betroffen" wären.

Weihnachten war für uns immer ein besonderes Fest, innerhalb der Familie. Und diese wenigen Tage im Jahr kann man doch auch mal "opfern". Die Freunde kann man an 360 anderen Tagen des Jahres sehen.

Und wenn sowas schon ne Atheistin schreibt... naja.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:54
Anscheinend! Die Menschheit wird eben immer egoistischer.


Jetzt ist man gleich egoistisch.

Ist halt so dass jeder so seine Bedürfnisse hat. Da muß man in der Beziehung eben drüber sprechen und auch mal Kompromisse eingehen.

Ich kann beide Seiten, Dog und ihre Freundin, verstehen. Man muß sich da eben einigen (haben sie ja anscheinend inzwischen auch). Und es wäre vielleicht nicht so schlecht wenn man das Thema Weihnachten allgemein etwas lockerer angehen würde. Vieles kommt mir da immer so erzwungen vor und so mancher macht es sich selber schwer. ;)


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 13:59
Bin ich ein Gefühlsklotz? Mache ich Fehler, wenn ich an Weihnachten eine Nacht wegfahre? Ist so etwas ein No Go?
ich bin der meinung, dass in einer beziehung jeder trotzdem seine freiheiten haben sollte und das tun und lassen darf was er persönlich für richtig hält. diese toleranz muss natürlich von beiden seiten kommen und ich sehe es auch als kompromiss an dass du dafür nicht zu deinen eltern fährst bzw. den silvester zu hause verbringst.

wenn deine freundin das nicht akzeptieren kann dann ist es ziemlich schade aber dennoch ihr problem.ich würde mich an deiner stelle nicht biegen lassen von meinen partner und das tun was du schon immer getan hast nämlich mit deinen freunden feiern.

was du nun tun kannst ist, es ihr nochmals versuchen zu erklären und zwar so, dass sie sich in deine situation bzw. denkweise hineinversetzen kann. auch würde ich an deiner stelle vielleicht versuchen einen babysitter aufzutreiben oder verwandte bitten auf die kinder aufzupassen so dass du sie vielleicht mitnehmen kannst. auf jeden fall halte ich es für wichtig dass du ihr jetzt zeigst wieviel sie dir bedeutet, vielleicht mit kleinen geschenken ectr. damit sie sich nicht zurückgestellt fühlt und vielleicht beginnt nochmals ihre meinung zu überdenken.

du machst also aus meiner sicht betrachtet alles richtig .... versuch ihr weiterhin klar zu machen wie wichtig es für dich ist aber zeig ihr auch wie wichtig SIE für dich ist. ich denke dass sie dadurch ein verständniss für die situation entwickeln kann.

ich wünsche dir alles gute und hoffe es klappt.


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 14:05
@nanusia Was hat das denn damit zu tun, dass man dann seine Prioritäten falsch setzt? Schonmal dran gedacht, dass nicht jeder so eine tolle Familie hat und Weihnachten und Feietage lieber mit Freunden verbringt, weil die eben immer für einen da sind wenn es die Familie nicht ist?! ;) Außerdem wurde doch schon der Kompromiss an hl. Abend und Silvester eingegangen.. Warum denn Freunde aufgeben, die immer für einen da waren?! Weihnachten soll man mit den Menschen verbringen die einem wichtig sind und die man liebt.. Können das nicht auch Freunde sein? ;)


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 19:24
Ich stecke seit ein paar Monaten in einer Fernbeziehung. Wir können uns nicht so oft sehen mir fehlt einfach das Geld dazu .
Warum kommt er denn nicht mal zu dir :ask:
Ich meine nicht an Weihnachten .. sonder zwischendurch !?


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 23:34
@victory
wer sagt das er das nicht tut ? :)
aber es ist halt nicht so oft wie ich es mir wünsche :)


melden

Weihnachtsbeziehungsstress

12.12.2012 um 23:38
victory schrieb:Wir können uns nicht so oft sehen mir fehlt einfach das Geld dazu .
... ich dachte, du fährst immer zu ihm ... war nicht so eindeutig deine Aussage ..

War er denn schonmal in Berlin :ask:


melden
Anzeige

Weihnachtsbeziehungsstress

13.12.2012 um 09:32
@ahri

Weil auch die Freunde, die vielleicht noch Singles sind oder in einer Partnerschaft ohne Kinder leben, höchstwahrscheinlich einmal in der gleichen Situation sein könnten und dann auch auf Verständnis hoffen.

Freunde sind wichtig - keine Frage. Hat man sich jedoch bewusst für eine Frau mit Kindern entschieden kann/sollte man darauf schauen, dass die Tradition, die die Kindesmutter an die Kinder weitergibt von BEIDEN unterstützt und so gehandhabt wird.

Freunde kann man auch nach den Weihnachtsfeiertagen treffen, ein Wochenende mit ihnen verbringen oder sie mal zu sich nachhause einladen.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden