weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer: Menschen zweiter Klasse?

1.394 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Diskriminierung
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:48
Shionoro schrieb:Ich mein.....eine eine gute Freundin zu haben mit de rmann nicht unbedingt schläft ist nichts entwürdigendes.
im prinzip nicht in der realität sieht es oft anders aus. die sebstmorstatistik und der frühe tod der männer z.b. wird nicht gern von der gesellschaft gesehen, weil es keine sau interessiert. so ist es mit den männerin die mit frauen befreundet sind, es geht meistens auf ihre kosten. aber das will auch keiner sehen, denn wer die macht hat, gibt nun mal den ton an.


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:49
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:aber da ja scheinbar jeder Mensch, der Gefühle hat, zeigt, zulässt, schwach ist
Gezeigte Gefühle machen angreifbar, verletzbar. Wen dagegen wie ein Stein wirkt, wie ein Holzklotz, der bietet weniger Angriffsfläche. Ergo sind Menschen, die Gefühle zeigen, so wie ich, schwach.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:50
Billy73 schrieb:männerin
Passt :D


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:51
@KillingTime

WArum soll das entwüdigend sein?
Wenn ich mit einer Frau eine sehr innige beziehung habe wie zu einer schwester, bzw. einfach eine komplexe beziehung die sich nich auf sex reduzieren lässt, dann ist das eine schöne sache.

Sex haben kann ich auch mit anderen frauen.

MAn kann miteinander schlafen oder nicht, aber eine beziehung zu einer frau ist nicht wertlos, nur weil man nicht mit ihr schläft, und man sollte endlich aufhören leute die solche beziehungen haben lächerlihc zu machen und von friendzone zu reden.

Kann ja keiner was dafür, dass du/ihr sowas schönes nie erlebt habt.

@Billy73

Geht's noch was mysgoyner?
Frauen haben die MAcht und treiben Männer in den Selbstmord?
Wer eine Frau kennt, und aus welchem Grund auch immer sie interessant und wichtig für sich findet, aber nicht mit ihr schlafen will, wofür es gute gründe geben mag , der hat eine gute freundschaft zu einer frau und das ist schön.

Aus welchem grund man nicht miteinander schläft ist unwichtig.

So eine beziehung wird dann sinnlos, wenn de rmann eh nur mit der frau schlafen will, aber nicht rankommt und ihr deswegen hinterherdackelt.
Dann kann man auch nicht von freundschaft sprechen, sondern das ist etwas ganz anderes.

Aber stellt euch vor, frauen sind interessant genug, als dass man sie auch als menschen wahrnehmen kann.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:53
Da wir Männer als das starke Geschlecht gewertet werden sind wir auch verdammt uns jeden mist aufbuckeln zu lassen.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:55
@Shionoro

ich meine in der regel, bei dir mag es anders sein.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:56
ausser man macht auf mgtow oder herbivore. dann gilt man natürlich als nicht manns genug und wird gedisst.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 20:56
Shionoro schrieb:WArum soll das entwüdigend sein?
Ich sagte doch, du musst das nicht verstehen. :D
Shionoro schrieb:Wenn ich mit einer Frau eine sehr innige beziehung habe wie zu einer schwester
Warum sollte man zu einer Frau eine Beziehung wie zu einer "Schwester" haben, wenn man sie statt dessen auch nageln könnte? Das macht für mich keinen Sinn.
Shionoro schrieb:man sollte endlich aufhören leute die solche beziehungen haben lächerlihc zu machen und von friendzone zu reden.
Ich habe kein Problem damit, wenn für dich die Friendzone das angestrebte Ziel ist. Ich selbst sehe das jedoch anders.
Shionoro schrieb:Kann ja keiner was dafür, dass du/ihr sowas schönes nie erlebt habt.
Wenn die Frau sexuell unattraktiv ist, dann ist es sicher kein Problem, in ihrer Friendzone zu sein.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:02
Aber gehören Gefühle nicht zum Dasein eines Menschen dazu? Ist es nicht sogar eher eine Stärke sich mit eben jenen auseinanderzusetzen? Man muss sie ja nicht jeden auf die Nase binden aber schwach ist man wegen seiner Gefühle sicherlich nicht.

Und was das Thema Männerdiskiminierung angeht bin ich geteilter Meinung. Es stimmt schon, das Männer ebenso wie Frauen gerne benachteiligt und in Schubladen gesteckt werden. Ich selbst neige leider auch dazu, da ich mich lieber unter Kerlen aufhalte als nur immer mit Frauen abzuhängen. Und was ich da alles schon an frauenfeindliches gehört habe und was ich auch so schon im Alltag erlebt habe von Männern macht es mir gerade echt schwer hier etwas positives über Männer zu schreiben. Allerdings werden viele aufgrund dieser Vorurteile benachteiligt was auch nicht gerecht ist.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:05
Lyndis753 schrieb:was ich da alles schon an frauenfeindliches gehört habe
Was denn zum Beispiel? Schmutzige Witze? Ich selber kenne niemanden wirklich Frauenfeindliches. Und schmutzige Witze oder blöde Sprüche gehören nun mal dazu. :D


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:06
KillingTime schrieb:Was denn zum Beispiel? Schmutzige Witze? Ich selber kenne niemanden wirklich Frauenfeindliches. Und schmutzige Witze oder blöde Sprüche gehören nun mal dazu.
für viele frauen ist sex schmutzig. aber für männer genau richtig.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:08
Lyndis753 schrieb:Aber gehören Gefühle nicht zum Dasein eines Menschen dazu? Ist es nicht sogar eher eine Stärke sich mit eben jenen auseinanderzusetzen? Man muss sie ja nicht jeden auf die Nase binden aber schwach ist man wegen seiner Gefühle sicherlich nicht.
wenn man in der arbeitsstelle kaputtgemacht wird, kann man für die zarten gefühle nix kaufen. so läuft es auch in der gesellschaft oft weiter. frauen merken es oft nicht, weil sie gepampert werden und aushäulen dürfen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:12
Ja na klar ich kann auch Witze von frauenfeindlichen Aussagen unterscheiden ;) Naja ich kenne ein paar Leute deren Frauenhass so weit geht das sie sich über solche Themen wie Vergewaltigungen und Gewalt gegen Frauen nicht aufregen sondern behaupten das diese es ja verdient hätten.

@Billy73 Sex ist nicht im geringsten schmutzig für mich aber man kann es halt auch übertreiben.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:13
Billy73 schrieb:für viele frauen ist sex schmutzig
Ich lasse in Gegenwart von Frauen gern mal einen schmutzigen Witz los. Manche drehen sich dann weg und fühlen sich peinlich berührt. Andere lachen herzhaft mit. Die Ersteren kannst du vergessen. Die Zweiteren sind interessant.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:14
@Billy73 ich meinte ja auch nicht das einem die Gefühle in der Arbeitswelt was nützen aber auch du solltest wissen das ein immerzu nach hinten schieben der Gefühle bei jedem Menschen Probleme verursachen. Das ist ne Tatsache


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:14
Lyndis753 schrieb:da ich mich lieber unter Kerlen aufhalte als nur immer mit Frauen abzuhängen
Ich weiß, das Thema ist nicht witzig, aber schreibt vorne eine Frau und hinten ein Mann :ask: ... :D

---


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:16
Lyndis753 schrieb:wie Vergewaltigungen und Gewalt gegen Frauen nicht aufregen sondern behaupten das diese es ja verdient hätten.
Das ist ja total abgebrüht. :vv: Über sowas gibts doch keine Diskussion.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:17
@blue_ Keine Ahnung. Vielleicht bin ich in der Hinsicht auch nicht typisch Frau. Aber unter Kerlen kann ich halt auch über die Themen quatschen und lachen bei denen andere Weiber mich nur komisch angucken würden. Und vor allem kann ich auch mal die Schnauze halten ohne das gleich nachgefragt was denn los ist. Ich muss mir kein Gelaber über Mode oder Stars anhören. Von daher..


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:18
@Lyndis753

tja frauen und männer leben in parallelwelten. aber "brave new world" ist nahe und könnte das problem lösen.
KillingTime schrieb:Ich lasse in Gegenwart von Frauen gern mal einen schmutzigen Witz los. Manche drehen sich dann weg und fühlen sich peinlich berührt. Andere lachen herzhaft mit. Die Ersteren kannst du vergessen. Die Zweiteren sind interessant.
schnelle selektion sozusagen.


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:19
@Lyndis753

Vielleicht hast du die Zweideutigkeit deines Satzes, der mich so zum Lachen gebracht hat, nicht gesehen.
Nicht bös gemeint.
Ich verstehe schon, was du sagen willst.


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden