weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer: Menschen zweiter Klasse?

1.394 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Diskriminierung

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:19
Lyndis753 schrieb:Aber unter Kerlen kann ich halt auch über die Themen quatschen
Macht es dich denn nicht stutzig, dass die Kerle mit dir "nur befreundet" sein wollen? :ask:


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:23
@blue_ ja doch habe ich schon^^ wollte es nur nochmal klar stellen ;)

@KillingTime Gute freundschaften mit kerlen zu führen kann echt schwierig sein. In viele Gruppen komme ich ja eben nur hinein weil einer von denen was von mir will und ich weiß auch das viele solch eine Freundschaft mit Hintergedanken aufrechterhalten. Andererseits habe ich so auch schon echt coole Kumpels gewonnen wenn sie aus dieser Phase rausgekommen sind und das sexuelle Interesse größtenteils verloren haben und sich anderweitig umschauen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:23
@KillingTime

Mein angestrebtes Ziel ist zu einem Menschen den ich mag eine BEziehung aufzubauen die für uns beide eine gute Beziehung ist.
Wenn das eine BEziehung zu einer Frau ist, mit der ich viele interessen Teile und wir gern was miteinander machen, aber aus welchen gründen auch immer, keinen sex haben, dann ist das tortzdem eine schöne beziehung die keinen von uns demütigt.

Im gegenteil, es ist erbärmlich aus angst vor der 'friendzone' seine beziehung zu frauen so zu reduzieren.
Wenn ich mit einer Frau eine beziehung aufbaue, die z.b. lesbisch ist, oder religiös und keinen sex vor der ehe will, oder einen freund hat, oder wir finden uns beide einfach nicht auf diese weise attraktiv, oder wir sind beide einfach so nicht darauf erpicht miteinander zu schlafen weil wir halt eine beziehung haben, in der wir das beide nicht unbedingt wollen, dann ist das vollkommen in ordnung.

Es sind die unkenrufe der eigentlich bemitleidenswerten ignoranten leute, die jeden, der so eine beziehung zu einer frau hat, als unmännlich deklarieren, die leider zu einer selffullfilling prophecy werden.

Es ist natürlich ein falscher zustand, wenn ein teil der beziehung nur sex will und der andere freundschaft, dann passt es einfach nicht.

Aber wer sich nicht vorstellen kann, eine beziehung zu einer frau zu haben, weil er sie interessant findet und für eine gute freundin hält, sondern nur sexuelle beziehungen kennt, der ist meiner meinung nach in einem emotional sehr traurigen zustand.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:24
@Billy73

was sind mgtow und herbivore?


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:26
@Lyndis753

Pardon, ich habe es wörtlich genommen. Der Zusammenhang war zu gut.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:29
@shionoro

bitte nachschlagen bei wiki


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:29
@KillingTime
Du hast eine merkwürdige Einstellung/Sichtweise......warum sollte Mann mit jeder Frau, die er (so wie Du es darstellst) einigermaßen attraktiv findet unbedingt Sex haben wollen? Und sonst nichts? Ist Frau zu nix anderem zu gebrauchen?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:29
@Billy73
Billy73 schrieb:schnelle selektion sozusagen.
Frauen wollen zum Lachen gebracht werden. Wenn das mit einem schmutzigen Witz gelingt, ist die Chance groß, dass das Mädel locker und unverklemmt ist und nicht herumzickt. Im Gegensatz zu jenen, die sich den ganzen Tag die Fingernägel lackieren. ;)


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:30
@Billy73

ich weiß, was ein herbivor ist, aber willst du hier ernsthaft sagen, vegetarier seien per se unmännlich?
Ich mein komm schon, is dein weltbild so eng?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:31
@KillingTime Nun würde es mich aber interessieren wenn du sagst, das du mit Frauen keine Freundschaften eingehst, ob Frauen dann wirklich nur in deinen Augen für Sex da sind. Nicht böse gemeint bin nur neugierig.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:31
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:warum sollte Mann mit jeder Frau, die er (so wie Du es darstellst) einigermaßen attraktiv findet unbedingt Sex haben wollen?
Weil das genetisch so einprogrammiert ist?
Tussinelda schrieb:Ist Frau zu nix anderem zu gebrauchen?
Schon möglich, aber wenn der Mann hetero ist, dann sieht er die Frau auch als "sexuelles Wesen".


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:32
@KillingTime
ich weiß, Du ballerst gerne so was raus, um die Reaktionen zu "erleben", aber so Clichée beladen muss es doch nicht sein. Wenn ein Witz schlecht ist, ist er schlecht, wenn Du ihn erzählst, hältst Du ihn für gut, aber vielleicht findet das nicht jeder, unabhängig davon, ob er schmutzig ist oder nicht.....und Fingernägel lackieren macht ja nun wirklich nicht jede Frau, die gehen zur Maniküre..... ;)


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:32
@shionoro

Wikipedia: Herbivore_men


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:32
@KillingTime

Du siehst die frau aber nicht 'auch' als sexuelles wesen, sondern offenbar 'nur'.

Du redest heir von genetik, aber in wirklichkeit deklarierst du einfach jeden der das anders sieht als unmännlich.
Das ist ein wenig sinnlos.

Es ist wie gesagt einfach ignorant, nur weil man selbst offenbar mit frauen nicht ungehen kann, das auch auf andere männer zu beziehen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:34
Lyndis753 schrieb:ob Frauen dann wirklich nur in deinen Augen für Sex da sind
Nicht "nur", sondern "auch".
shionoro schrieb:in wirklichkeit deklarierst du einfach jeden der das anders sieht als unmännlich.
Bitte mir nichts unterstellen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:34
@KillingTime
KillingTime schrieb:Schon möglich, aber wenn der Mann hetero ist, dann sieht er die Frau auch als "sexuelles Wesen".

Mag schon sein.Aber ich hab zb ne Freundin von der man prinzipiell sagen kann das sie sehr hübsch ist.Auf der anderen Seite wendet sie aber immer dieses Kindchenschema an,welches mich aus irgendeinem Grund extrem abturnt.Wie würdest du diesen Fall nun sehen?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:34
@KillingTime
hast Du nur OneNightStands?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:35
@KillingTime

WArum nicht?
Du unterstellst doch auch ganz gern in allgemeinen fällen männern, die anders als du denken, unmännlichkeit, nur weil du selbst etwas nicht verstehen kannst, weil du es offenbar noch nie erlebt hast.

@Billy73

Und waurm werden solche leute 'natürlich' gedisst?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:37
@shionoro
Jetzt ziehst du aber schon etwas voreilige Schlüße oder?^^


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

18.04.2013 um 21:37
@KillingTime Wie erhältst du dann mit so einer Meinung eine Beziehung aufrecht? Ich denke um eine Beziehung so lange wie möglich zu halten muss man zwangsläufig befreundet sein da solche Gefühle wie Liebe und sexuelles Interesse mit der Zeit nachlassen können und was hast du dann noch? Nichts. Hast du jedoch eine Partnerin mit der du herzlich lachen und Blödsinn machen kannst und die offen für neues ist können auch solche Hürden überwunden oder nicht?


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Septum Piercing57 Beiträge
Anzeigen ausblenden