weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer: Menschen zweiter Klasse?

1.394 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Diskriminierung

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 12:23
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:komme zu dem Schluss, dass es das, was Du beschreibst gibt, aber nicht die einzige mögliche Variante ist, das reicht mir
Ich möchte es mal erleben, dass sich jemand >>für mich<< interessiert. Weil ich "ich" bin. Das passiert aber nicht. Die meisten, die etwas von mir wollen, wollen mich nur benutzen, weil ich "nützlich" bin. Wenn ich mit meinen Thesen unrecht hätte, @Tussinelda , und du hättest Recht, dürfte genau das aber nicht passieren. Denk mal drüber nach.


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 12:28
Benutzen kommt von nützlich. Oder ist es umgekehrt?
Meistens beruht es auf Gegenseitigkeit, und wenn das Verhältnis passt, nennt man es Liebe.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:25
KillingTime schrieb:Ich möchte es mal erleben, dass sich jemand >>für mich<< interessiert. Weil ich "ich" bin. Das passiert aber nicht. Die meisten, die etwas von mir wollen, wollen mich nur benutzen, weil ich "nützlich" bin. Wenn ich mit meinen Thesen unrecht hätte, @Tussinelda , und du hättest Recht, dürfte genau das aber nicht passieren. Denk mal drüber nach.
Hast du Freunde oder zumindestens einen einzigen wahren Freund?

Ich kann von mir behaupten, dass es so einige gibt, die mich um meiner selbstwillen mögen und nicht unbedingt nur einen Vorteil darin sehen.
Eine Freundschaft kann unheimlich viel bringen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:34
TinaMare schrieb:Hast du Freunde oder zumindestens einen einzigen wahren Freund?
Seit letzter Woche bin ich mir da nicht mehr sicher.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:40
KillingTime schrieb:Seit letzter Woche bin ich mir da nicht mehr sicher.
Wie soll ich das denn verstehen?
Du hattest einen guten Freund, aber bist dir jetzt nicht mehr so sicher? :ask:


melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:44
advice:
life sucks and then u die
deal with it


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:48
TinaMare schrieb:Wie soll ich das denn verstehen?
Man fragt sich manchmal, wie schnell sowas gehen kann, und wie irrational manche Menschen vorgehen.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:49
KillingTime schrieb:Man fragt sich manchmal, wie schnell sowas gehen kann, und wie irrational manche Menschen vorgehen.
Du meinst, wie schnell eine Freundschaft enden kann?


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 13:54
Dass sie sich schnell wandeln und was heute Freund ist morgen Feind ist? Nicht ganz neu.
Andersrum geht es auch, wenn man sich mit dem vermeintlichen Feind mal unterhält.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:00
blue_ schrieb:Andersrum geht es auch, wenn man sich mit dem vermeintlichen Feind mal unterhält.
Definiere "man".


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:03
Wenn sich eine Möglichkeit ergibt, mit Menschen zu sprechen, von denen man, also ich, denkt, sie seien einem nicht wohlgesonnen, oder denen man, also ich, nicht wohlgesonnen bin.

Ich rede also von mir, kann mir aber vorstellen, dass es nicht nur mir so geht, meinen Blickwinkel aufgrund neuer Erfahrungen zu ändern.


melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:20
freundschaften können ziemlich schnell zuende gehen.
weil man einfach eiskalt hintergangen wird wenn die situation stimmt.
jeder ist "käuflich" und der punkt ist irgendwann irgendwo erreicht.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:27
blue_ schrieb:Wenn sich eine Möglichkeit ergibt, mit Menschen zu sprechen, von denen man, also ich, denkt, sie seien einem nicht wohlgesonnen, oder denen man, also ich, nicht wohlgesonnen bin.
Wenn du gerade von >>dir<< sprichst, dann ist das in Ordnung, damit kann ich leben.
purple_haze schrieb:jeder ist "käuflich"
Erzähl das mal zwei ganz bestimmten Frauen hier im Thread. :vv:


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:30
@purple_haze
@KillingTime

Ich bin nicht käuflich, jedenfalls nicht für alles.
Hab meine Prinzipien.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:36
shionoro schrieb:Hab meine Prinzipien.
"Persönlichkeiten, nicht Prinzipien, bewegen die Welt." (Oscar Wilde)


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:36
@KillingTime

Oscar Wilde ist tot, ich lebe noch!
Und Persönlichkeiten hab ich auch!


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:46
shionoro schrieb:ich lebe noch!
Mit der Betonung auf "noch"? :D
shionoro schrieb:Persönlichkeiten hab ich auch!
Multiple?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 14:47
@KillingTime

Ich werd hier noch durchs forum geistern in 100 jahren, mach dir keine sorgen :p

Ne aber errnsthaft, ich kann von mir nicht behaupten, dass ich käuflich bin bei dingen, die ich für gewöhnlich ablehnen würde und die anderen menschen schaden.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 15:30
@blue_
blue_ schrieb:Ich habe nicht alleine da gearbeitet. Ein Einzelfall war das mit Sicherheit nicht.
..."Einzelfall" bezog sich natürlich auf den Betrieb... ;)


....bzgl. der 7% aus dem Link:

"So lagen beispielsweise zum individuellen Verhalten in Lohnverhandlungen oder zu familienbedingten Erwerbsunterbrechungen keine Angaben vor."...



...mal noch etwas anderes, auch, etwas runter gebrochen, selbstsändige Frauen verdienen scheinbar ca. 34% weniger..."benachteiligung"..:ask:...^^


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

21.04.2013 um 16:10
1ostS0ul schrieb:....bzgl. der 7% aus dem Link:

"So lagen beispielsweise zum individuellen Verhalten in Lohnverhandlungen oder zu familienbedingten Erwerbsunterbrechungen keine Angaben vor.".
Das ist keine Antwort.

Glaubst du wirklich, dass da gar nichts dran ist und das alles aus der Luft gegriffen ist?


melden
148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schönheitswahn145 Beiträge
Anzeigen ausblenden