Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer: Menschen zweiter Klasse?

1.394 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Diskriminierung

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:26
@Sündenmädchen
Wenn du kein Beispiel nennen kannst wofür du meinst einen Ausgleich bekommen zu müssen kann ich nattürlich nur schwer verstehen warum du denkst einen zu brauchen


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:27
@JPhys2

Das kann ich verstehen, aber ist es nicht offensichtlich, dass Männer sich nicht nur a) Wie die Stärksten fühlen und b) Sich auch so verhalten?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:29
@Sündenmädchen

ich denke es ist mittlerweile umgekehrt.
Männer fühlen sich verletzlich und minderwertig, weil sie ihre Körperkraft nicht einsetzen dürfen zu ihrem Vorteil, wenigstens einige.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:31
@Shionoro

Ich habe bis jetzt nur damit Bekanntschaft machen dürfen, dass sie es schamlos ausnutzen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:41
@Sündenmädchen
Soweit ich das beutreilen kann ist unserer Gesellschaft Inteligenz Sozialkompetenz und Willenskraft alles
Und Körperliche stärke nichts.

Bist du sicher dass die Männer von denen du redest nicht eher den mangel an Willenskraft mancher Frauen ausnutzen?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:43
@JPhys2

Das kann ich weder bestreiten, noch beurteilen.
Es ist einfach das, was ich denke, aber du könntest Recht haben. Ich sollte mich vlt. nochmal mit meinem Verhalten auseinandersetzen, indem ich es unter der Lupe halte. Danke.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 14:53
@Sündenmädchen
Ein Beispiel

Nehmen wir an ich würde meine Frau schlagen...

Dann würde das folgende passieren.
Sie würde noch am gleichen Tag auf Nimmerwiedersehen verschwinden
allerdings nicht ohne sich vorher von einem Gerichtsmediziner belegen zu lassen dass sie Opfer eines Tätlichen angriffes wurde.
Ich würde ein Strafverfahren wegen Körperverletung bekommen. wäre von da an vorbestraft.
sie würde es sich sicher nicht nehmen lassen meinem gesammten Bekanntenkreis zu erzählen.
Von denen die Hälfte dann kein Wort mehr mit mir sprechen würde.

Das ist ungefähr dass was passiert wenn man überlegenden Körperkraft versucht gegenüber jemandem mit Intelligenz und Willenskraft auszunutzen.

Und das ist genau so wie es sein sollte.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:08
@JPhys2
JPhys2 schrieb:Soweit ich das beutreilen kann ist unserer Gesellschaft Inteligenz Sozialkompetenz und Willenskraft alles
Und Körperliche stärke nichts.
naja, nicht ganz. ich weiss wie es gemeint ist, aber körperliche kraft ist immer noch ein sehr wichtiger indikator für gesundheit und leistungsfähigkeit, was im hinblick auf nachwuchs trotz allen fortschrittes nicht unwesentlich ist. wohl deshalb stehen die ganzen erfolgreichen sportler so hoch im kurs


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:10
@rockandroll

vermehren tun sich aber alle, hoch im kurs stehen ist dafür irrelevant.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:14
@Shionoro
das stimmt nicht


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:18
@rockandroll

doch, warum nicht?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:22
@Shionoro
weil sich nur die vermehren, die sich auch wirklich vermehren, und auf dem "pärchenmarkt" sind die körperlich leistungsfähigeren eben gefragter, deshalb ist es offenbar von hoher relevanz, und deren wahrscheinlichkeit sich fortpflanzen zu können einfach höher.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:26
@rockandroll

Das stimmt aber nicht.
Es vermehren sich großteils einfach die Leute, die wenig aufgeklärt sind, nicht unbedingt gebildet und leider meist auch eher sozial schwach sind.

Das sind keineswegs leute die Körperlich Leistungsfähiger sind.

Das ist eine eine frage des einkommens un der sozialen Stellung.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:29
@Shionoro
in absoluten zahlen ja. relativ gesehen wurden innerhalb ihrer sozialen gruppen trotzdem die ausgewählt, die gesünder, leistungsfähiger und angepasster waren.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 15:55
@rockandroll

In der Steinzeit vielleicht, wenn überhaupt.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 16:03
@Sündenmädchen
Sündenmädchen schrieb:Ich meine ja nur, dass Männer ihre körperliche Kraft die die der Frauen meist überlegen ist sehr aussnutzen,
...spielst wahrscheinlich, auf grund von womöglich persönlichen erfahrungen, auf den privaten bereich an, jedoch auch hier solltest du zum einen villeicht einmal die zahlen bzgl. der häuslichen gewalt betrachten....
...und zum anderen hat ja @JPhys2 schon etwas diesbzgl. geschrieben....
Sündenmädchen schrieb: sind den Männer körperlich unterlegen
....böse biologie, böse biologie....:troll:....xD
Sündenmädchen schrieb:Außerdem werden Frauen im Lohn benachteiligt,
....falsch....


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 16:40
@JPhys2
Ähm, nein. Das Einzige was passieren würde wäre, dass sie das, wofür du sie geschlagen hättest, nicht mehr tut.

@1ostS0ul
In manchen Berufen schon


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 17:05
Also in Fitnessstudios sind Männer eindeutig Menschen der zweiten Klasse.
Wieso?
Ganz einfach es gibt einen Frauenbereich und es gibt einen gemeinsamen Bereich und wenn man dann trainieren möchte werden die Trainingsgeräte von Frauen besetzt und der Frauen bereich ist quasi leer und man kann nichts anderes als warten, obwohl die Geräte eigentlich frei wären - Sauerei deswegen trainiere ich nur noch daheim auf meiner Hantelbank.
Wenn sollte es dann einen Frauen, einen Männer und einen gemeinsamen Bereich geben, wenn schon denn schon..


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 17:29
aseria23 schrieb:In der Steinzeit vielleicht, wenn überhaupt.
wenn man es genau nimmt, dann von anbeginn der evolution, bis jetzt


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

19.07.2013 um 17:48
@aseria23
aseria23 schrieb:In der Steinzeit vielleicht, wenn überhaupt.
Dann schau dir mal an, was im Laufe der Zeit so für Schönheitsideale kursierten und noch kursieren:
Wo bzw. wenn es wenig zu Essen gab, war Körperfülle schick (deutet ja darauf hin, dass man genug zu Essen hat, ergo: guter Fortpflanzungspartner).
Gibt es genug zu Essen, ist eher Schlankheit in Mode (zeigt, dass man auf seine Gesundheit achtet, ergo: guter Fortpflanzungspartner).

Aus dem selben Grund galt lange Zeit helle Haut als besonders anziehend: Der Großteil der Bevölkerung arbeitete den ganzen Tag draußen auf dem Feld, wo die Haut sich in der Sonne recht schnell bräunt. Helle Haut hatten nur die, die es sich leisten konnten, nicht draußen arbeiten zu müssen, ergo: Die guten Fortpflanzungspartner.


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Placebo-Effekt31 Beiträge
Anzeigen ausblenden