weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

347 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Krankheiten, Ängste

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:09
@DieSache
Traurig, dass es eine Vielzahl Menschen gibt, die das Glauben...


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:12
@Ciela

aufgrund dessen was ich so Alles erlebt habe kann ich auch keinem wirklich mehr trauen, dennoch geb ich die Hoffnung nicht auf, denn das Leben ist das größte Geschenk was einem gegeben wurde, nur wissen wir Menschen leider nicht immer was mit diesem Geschenk anzufangen, frei dem Motto "Nem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul!" und manchmal wäre es besser dem sein Gebiss unter genauere Begutachtung zu stellen!


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:14
@DieSache
100% Bestätigung.


melden

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:15
@Ciela
Mein Problem ist eher, dass ich meine Probleme gar nicht wirklich in Worte fassen kann. Über manche Dinge kann ich sehr gut mit meiner Therapeutin reden, aber sehr viel behalte ich auch für mich. Wenn mich etwas stark belastet, suche ich mittlerweile das Gespräch mit jemandem, da ich weiß, dass es mir hilft. Früher war ich auch immer sehr verschwiegen und habe kaum jemandem meine Sorgen mitgeteilt. Wirklich wissen, was mit mir los ist, tun die Psychologen auch nicht.
Ich habe schon oft Diagnosen bekommen, die danach wieder zurückgenommen wurden, weil es dann wohl doch nicht so "gepasst" hat. Vielleicht, weil sie mich erst ein Jahr kennen und es braucht möglicherweise auch noch mehr Zeit, sich ein genaueres Bild von meiner Krankheit zu machen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:17
Ich weiß sehr gut wo und wozu ich mich und dadurch auch Andere belüge...Wahrheit tut weh, verletzt und macht einen mitunter handlungsunfähiger als einem selbst lieb sein kann!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:19
@IvoryTower

das Ding ist eben Persönlichkeit und Probleme daraus sind einem Wandel unterlegen...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:23
@ All.

sorry für meine fast grenzüberschreitende Art, aber nochmal ich hab einen im Tee und Besoffenen und Kindern sagt man im Volksmund doch die selben Eigenschaften zu!

Mir juck was der Rest hier denkt...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit psychischen Erkrankungen..seid Ihr tolerant?

25.04.2013 um 23:36
@hawaii

ne nur normal verrückt!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden