weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

2.886 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Charakter, Bad Boy

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

02.10.2013 um 15:57
@AfDWähler
Und wenn du nicht schläfst?


melden
Anzeige

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

02.10.2013 um 16:14
Ich denke es geht nicht darum ein Bad Boy zu sein, sondern einfach Selbstbewusst zu sein.

Und Verallgemeinerungen gehen in der Regel immer nach hinten los...

ovp50


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.10.2013 um 18:51
Ich halte nix von "Bad Boys" oder "Indipendent Boy" und den ganzen Spinnern, die sich irgendwie profilieren müssen. Die nervten mich schon immer.

Mein Freund ist super nett und hat NIX, aber auch nix, von einem "Bad Boy". Bei dem Gedanken muss ich echt lachen, er hat noch nicht einmal die Schule geschwänzt oder Alkohol getrunken. (ja, er ist längst Volljährig)

@Branx
Die netten Typen die ich kenne haben fast alle eine Freundin, die sind alle keine "Bad Boys". Sie sind super nett und gepflegt, man kann mit ihnen Spaß haben und sie sind tolle Freunde. Wenn ein "netter Typ" keine Freundin bekommt, dann kann das viele Gründe haben, aber das "nett sein" ist sicherlich keiner davon.

Schüchternheit kann ein Faktor sein. Wenn man nicht Raus geht und keine Leute kennen lernt kann man auch niemanden Kennenlernen - nich? ;)

Viele Männer haben auch eine zu unrealistische Vorstellung von einer Freundin:
Kein Mensch ist perfekt und kleine Charakterschwächen schrecken viele Männer gleich ab, obwohl sie selber ihre Schwächen haben, die eine Partnerin hinnehmen müsste.
Oder sie wünschen sich ein Model, aber sehen selber - nun ja - scheiße aussehen, dann sollten sie das Bild mal überdenken. Wenn man selber oberflächlich ist, sollte man nicht erwarten das der Gegenüber, darüber hinweg sehen kann/soll/muss. Attraktive Menschen wollen auch mit attraktiven Menschen zusammen sein. Eine attraktive, nette Frau möchte vielleicht auch einen attraktiven, netten Mann - aussehen spielt immer eine gewisse Rolle - nicht zwingend die Hauptrolle, aber eine Rolle.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

05.10.2013 um 02:39
@C8H10N4O2
C8H10N4O2 schrieb:Wenn man nicht Raus geht und keine Leute kennen lernt kann man auch niemanden Kennenlernen - nich?
Völlig richtig!
Aber das komplette Geheimnis, welches hinter diesem ominösen "Rausgehen" angeblich stecken soll, konnte ich bisher noch nie so ganz entschlüsseln! Was soll denn dieses geheimnisvolle "Rausgehen" eigentlich genau sein?

Eine Runde um den Block laufen, mit einem Kumpel in der Kneipe Schachspielen, im Supermarkt einen Viererpack frische Unterhosen kaufen, in der Disse gelangweilt auf die Tanzfläche starren, auf einer Parkbank ein gutes Buch lesen, eine LAN-Party besuchen, Schwammerlsuchen im Wald oder gelegentlich auf dem Balkon einen Pups ablassen?
Und manchmal will man doch auch einfach nur in der Garage nach dem Rechten sehen oder für ein paar Minuten auf dem Trottoir seines Grundstücks gepflegt auf- und ab flanieren! Zählt das auch schon zu "Rausgehen"?

Und selbst wenn man als Mann durch dieses "Rausgehen" die Damenwelt um den kleinen Finger wickeln könnte, ist man deswegen doch noch lange kein skrupelloser Playboy und Heiratsschwindler! Das wollte ich nur mal eben klarstellen!
:troll:


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

05.10.2013 um 20:40
@Branx
Bad Boy hin Bad Boy her, ein softi muss es wirklich nicht sein. In übrigen glaube ich nicht das du auf ein typisches weibchen stehst oder ?

jeder hat sein Geschmack und bad boy ist nicht gleich macho ;)



LG Friend


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

05.10.2013 um 23:38
@xnox
Da müsste man aber die Unterschiede auch mal definieren.


melden
Jägerin1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 00:59
Weil Frau einen starken Erzeuger und Beschützer für ihre Kinder will!


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:10
@Jägerin
Ich denke das ist etwas sehr vereinfacht....


melden
Jägerin1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:17
@Flatterwesen
Das ist der Grund warum ich auf Bad Boys stehe.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:23
@Jägerin
Glaubst du das ein Bad Boy zwangsläufig ein besserer Vater ist? Ich denke die Frage ob ein Bad Boy oder ein Softie ein besserer Vater ist, kann man gar nicht beantworten. Da dieses Schema völlig unnütz bei dieser Frage ist, ob ein Mensch für seine Kinder da ist oder nicht. Das ist eher eine Frage des Verantwortungsbewusstsein und nicht eine frage ob ein Mann ein Softie oder ein Bad Boy ist....


melden
Jägerin1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:27
@Flatterwesen
Ich will mit einem Schwächling aber gar keine Kinder zeugen.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:32
@Jägerin
Wie Definierst du überhaupt Schwächling? Ab wann ist ein mann schwach? Und warum glaubst du das ein Bad Boy zwangsläufig der bessere Vater ist? Aber deine Sichtweise ist doch sehr vereinfacht...


melden
Jägerin1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:37
@Flatterwesen
Ein Sentimentaler und Gefühlsdusliger Mann ist in meinen Augen ein Schwächling und unattraktiv.

Und ein Starker, strenger Mann kann die Kinder auch besser erziehen.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:41
@Jägerin
Männer(auch wenn sie sie manchmal verstecken) haben Gefühle und manchmal tiefer als man glaubt und das ist definitiv keine Schwäche. entweder bist du ziemlich Naiv oder hast ein Empathie Vermögen von sagen wir mal null.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 02:43
Leute, darf ich mal.... bzw. noch mal um eine Definition von "Bad Boy" bitten?
Offenbar versteht fast jeder etwas anderes darunter.

Der ideale Partner und Vater meines Kindes ist der Mann, der: ähnliche Interessen hat wie ich, eine ähnliche Weltanschauung und Lebenszielplanung hat, jemand der mit beiden Beinen fest am Boden steht und vernünftig ist, jemand der lachen kann und Humor besitzt, jemand der eine gehörige Portion Eigenhumor besitzt, jemand der an meiner Seite ist was auch immer passiert, jemand der mich auffängt und stützt, jemand der sich nicht zu fein ist sich auffangen zu lassen und stützen zu lassen von mir, jemand der eine ähnliche Einstellung zu Kindern und Kindererziehung hat, jemand der Interesse an Musik hat, jemand der den Wert der Bildung im ähnlichen Maße empfindet wie ich, jemand der Verantwortung für sein Handeln übernimmt, jemand der zu mir steht, ,.... u.v.m. (GsD, diesen Mann habe ich an meiner Seite :D).

Ein Bad Boy wäre laut meiner persönlichen Definition jemand der: Ständig gegen den Strom schwimmt, nur auf sein eigenes Wohl aus ist, nur nach den eigenen Regeln leben will (auch innerhalb einer Partnerschaft), jemand der sich Dinge herausnimmt die er mir gleichzeitig verbieten will, jemand der keinen Respekt hat bzw zeigt - egal wem gegenüber, jemand der null Respekt vor meinen eigenen Grenzen hat, jemand der sich nicht auf Diskussionen einlässt mit mir sondern "sein Ding durchzieht", allgemein jemand der sich nichts aus Regeln und Gesetzen macht.
Das wäre für mein Empfinden ein "Bad Boy".
Wie er letztlich optisch aussieht, ob er körperlich Kraft hat oder nicht - das steht auf einem anderen Blatt und solches macht meiner Meinung nach keinen Bad Boy oder Softie aus.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 04:33
@Jägerin
Jägerin1 schrieb:Ein Sentimentaler und Gefühlsdusliger Mann ist in meinen Augen ein Schwächling und unattraktiv.

Und ein Starker, strenger Mann kann die Kinder auch besser erziehen.
Wieso kann ein emotionaler Mann nicht auch stark und streng sein? Verstehe ich nicht so ganz.

Möchtest du beschützt und bevormundet werden?

Streng und stark, das kommt mir bekannt vor.
Jaja, wie die Erziehung 'katholischer Art' funktioniert, sieht man dann ja.


@JohnDifool
Perfekt formuliert mit dem Rausgehen, danke. Da gehört offenbar deutlich mehr dazu, als aus den eigenen 4 Wänden rauszukommen und mal wegzugehen.
JohnDifool schrieb:Und selbst wenn man als Mann durch dieses "Rausgehen" die Damenwelt um den kleinen Finger wickeln könnte, ist man deswegen doch noch lange kein skrupelloser Playboy und Heiratsschwindler! Das wollte ich nur mal eben klarstellen!
:)
Da wickelt man gar niemanden um gar nichts. Ich bin raus gegangen...Wochenende für Wochenende, Festivals, Clubs, Studios-Sessions, da kommt leider gar niemand.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

06.10.2013 um 19:40
Ich finde softis auch unattraktiv besonders schlimm finde ich ,weil einige von Ihnen die Kumpel -schiene versuchen.
Unter bad boy verstehe ich einen selbstbewussten Mann. Viele verwechseln das jedoch mit einem Macho.

LG Freund


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 08:17
Ich finde Frauen unattraktiv die hochnäsig sind. Die sind sowas von hässlich. In Deutschland kann man schon lange nicht mehr von Gleichberechtigung sprechen. Es ist kein Wunder das mittlerweile 6 Prozent der Männer finden, das die Emanzipation über das Ziel hinausgeschossen ist. Ich verfluche den Typen der die Pille erfunden hat. Der Typ ist mit dran Schuld, das die gute traditionelle Familie mittlerweile nur noch eine Randerscheinung in der Gesellschaft ist. Es wird herumgevögelt in dieser Gesellschaft bis es nicht mehr geht. Wenn Frauen und Männer merken würden, das es nicht den perfekten Partner gibt, ja dann vielleicht aber nur vielleicht hört dieses eklige von Bett zu Bett springen auf.

Und der Badboy ist auch nur ein Mensch. Der kocht mit Wasser und weint sogar manchmal wenn er alleine ist in seinen vier Wänden. Aber ihr seht seine Tränen nicht, weil er sie euch nicht sehen lassen will. Ich kenn dieses Game, wie es abläuft


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 08:24
Durchreisender schrieb:Ich verfluche den Typen der die Pille erfunden hat.
Also ich hab den Typen gern ;)
Durchreisender schrieb:Wenn Frauen und Männer merken würden, das es nicht den perfekten Partner gibt, ja dann vielleicht aber nur vielleicht hört dieses eklige von Bett zu Bett springen auf.
Ich denke nicht, dass diese zwei Dinge etwas miteinander zu tun haben. "Es gibt keinen perfekten Partner, also kann ich beim ersten bleiben, mit dem ich im Bett war?" oder wie ist das sonst gemeint :ask:


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 17:47
Bodo schrieb:Ich denke nicht, dass diese zwei Dinge etwas miteinander zu tun haben. "Es gibt keinen perfekten Partner, also kann ich beim ersten bleiben, mit dem ich im Bett war?" oder wie ist das sonst gemeint :ask:
Genauso circa. Aber fast keiner wendet diese Formel an


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 18:32
Ich bin sehr froh, diese Formel nicht gekannt zu haben :D

Ich respektiere meine erste Beziehung, sie ist noch immer eine tolle Frau, aber mir haben Jahre Erfahrung gefehlt damals. Und wir würden beide wohl heute komplett andere Lebenseinstellungen haben und unsere Beziehung hätte nie gehalten :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 19:08
Jägerin1 schrieb:Weil Frau einen starken Erzeuger und Beschützer für ihre Kinder will!
aber dazu muss man doch kein badboy sein.... clint eastwood garantiert nen besserer beschützer als 50cent...


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 19:13
Bad Boys haben einfach was an sich! Anschauen und toll finden, aber zu Hause möchte man ihn nicht haben.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

07.10.2013 um 19:16
fiinja schrieb:Bad Boys haben einfach was an sich! Anschauen und toll finden
das ist verständlich und absolut okay, tun männer auch so, aber männer nehmen hübsche blondchen nicht ernst oder ziehn sie als langfristige partnerinnen in betracht.


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden