weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

2.409 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Brieselanger Licht

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

21.05.2008 um 18:48

Ich hatte vorher noch nichts von diesen Phänomenen gehört und möchte folgenden Fund
hier mitteilen: ich war letztens in dem Waldstück spatzieren um zu fotografieren und
habe dabei eine schwarze "Lichtkarte" mit weißen Kreuzen gefunden. Auf der Rückseite
der Karte steht nur: "brieselangerlicht.de" (s. Foto)


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.05.2008 um 00:55
Tja,ähh...ruft man die Seite auf wirds dunkel...Helle Sterne leuchten am weitesten zeigt mir mein Firefox an,bisschen dürftig,aber hübsche Idee


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.05.2008 um 12:08
ich hab gehört das da im brieselangerwald ne kreuterhexe wohnt(glaub ich aber nich)wenn ihr ab und zu nine eleven auf energy hört habt ihr vieleicht mitbekommen das da einer angerufen hat und gesagt hat das dem sein kumpel a in den wald gerufen hat :"kreuterhexe du H..e(ihr wisst bestimmt was ich ´meine)und am nächsten tag war dem sei katze überfahrn!!!!!

und bei nine-eleven reden die z.Z.nur über so was.
heute will freakman und n paar andere in den brieselangerwald gehen und nach dem licht suchen.

ihr könnt da ja mal norbei schaun.ich würds ja auch gern machen aber wohn in bayer;(



mggggggfg pippo


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.05.2008 um 18:26
Jaja,die Kräuterhexe...die wohnt am Wald,nicht im Wald,leider ist keiner von den Brieselangern hier in der Lage mir ihre Adresse oder Telephonnummer zu besorgen,ich kann ja schwerlich im Telephonbuch unter Kräuterhexe nachschauen.
Freakman,ist das nicht dieses peinliche Senderfaktotum in Gelb


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

23.05.2008 um 10:38
doch von energy,aba des is eig. ganz witzig.naja ,kommen wir zum thema zurück.

glaubt ihr das es da ne kreuterhexe gibt???ich persöhnlich nicht aber wer da von euch in der nähe wohnt kann ja mal zum wald gehen und die kreuterhexe beleidigen;)
im wald solln ja etliche geister leben;)


mgggggfg pippo


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

23.05.2008 um 18:49
In diesem Wald leben hauptsächlich Wildschweine mit ausgeprägten Revierverhalten,das ist schlimmer als jeder Geist.Ferner leben dort Erdkröten,Waschbären,Füchse,zwei Dachse,zwei Waldohreulen,ein paar Waldkauze und ein Schwarzspechtgelege sowie die Anwesenheit dreier Habichte ist bekannt...das sind die Angaben vom Nabu,über Geister stand dort nichts.
Die Kräuterhexe ist eher eine Kräuterkundige,eine Heilwissende,zu bösen Hexen hat sie früher der aufkommende Ärztestand abgestempelt dem ausser Schröpfen und Aderlass nichts einfiel


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

28.05.2008 um 15:25
aber5 echt^^


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

28.05.2008 um 15:44
Bei mir taucht unter www.brieselangerlicht.de beim Draufklicken die Homepage einer Marketingagentur auf, die mit "Wir machen Sie zum hellsten Stern am Himmel", oder so ähnlich, wirbt.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

02.06.2008 um 22:06
Also ich habe heute von mein freund davon erfahren er hätte da eine schlechte erfahrung gemacht ..... ich will ihn das nicht streitig machen oder so ........ aber ich denke wenn man sowas nicht selber erlebt hat kann man dazu auch nicht viel sagen..... die myten und geschichten reichen von ......... ein mädchen was im jahr 1945 im sumpf versunken sei und die mutter bis heute nach ihr sucht ........... oder das mädchen sich dort verlief und bis heute kein ausgang findet .... auch soll ein bahnwächter angeblich bis heute die wege leuchten weil die leute früher durch den wald müssen um zur bahn zu gelangen ..bis zur einer Kräuterhexe ..... ich hätte schon lust mal dahin zu fahren weil ich komme ja aus berlin und auto habe ich ja auch aber alle eine frau ich weis nicht dazu habe ich dene ich mal doch zu viel angst weil mein freund mag da nicht mehr hin zumindest nicht mit mir alleine


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

02.06.2008 um 22:37
Man muss sich schon allergrösste Mühe geben um in diesen Schlammlöchern abzusaufen,von ermordeten Jungfrauen die dort herumleuchten wissen die Dorfchroniken auch nichts zu berichten.
Den Wald hat man in einer Dreiviertelstunde im Sturmschritt durchwandert,schon im Mittelalter gabs da ein Kloster und Spandau vor der Türe,um sich da zu verirren muss man es schon es mutwillig tun,ich komm gerne mit...hat dein Auto ne Klimaanlage??


melden
samstrike22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

02.06.2008 um 22:42
Das doch völliger Quatsch. Es gibt keine Hexen und Warhead labert nur rum der war noch niemals dort.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

02.06.2008 um 23:05
Aha,du betreibst Stalking,naja,wers braucht...natürlich ist das keine Hexe die da rumturnt sondern eine Kräuterkundige


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

03.06.2008 um 10:11
ich habe mein freund gestern noch überredet bekommen und ein kumpel kam mit und ein muss ich euch sagen nacht im wald ist es chon grusilig also wir sind reingefahren ich würde sagen so 10 min als ich den gesagt habe wir gehen wieder passiert ja eh nicht sind wir wieder dort zurück gefahren wo wir rein kamen und da war ein sehr helles licht wir fürhren weiter richtung ausgang draussen haben wir dann noch ein auto gesehen was auch in den wald wollte es ahs eine frau und ihr freund drinnne wir dann also zu zweit rein hin und her gefahren als wir stehen blieben das war da wo die bänke mit den tisch sind haben wir zwei mal ein lautes geräusch gehört es ging so ca 3 sek und ein licht haben wir dort auch gesehen nur ganz kurz aber 5 mal hintereinander wir weil nichts mehr passierte weiter gefahren in den wald nochmal stehen geblieben aben also wieder pause gemacht wir sind wieder ausgestiegen und dann hörte ich es knacken mein freund auch nach der pause sind wir dann in unsere autos zurück und aufeinmal klopfte es an den anderen auto aber nichts zu sehen irgendwann also wieder wieder raus
fazit : es gibt licht dort und laute und knacken


lösung: das erste licht kam vom auto die uns dann mit rein genommen haben
das geräusch was 2 mal vorgekommen ist war mein freund der musste laut und ekelich furzen *lach*
das lich t was 5 mal aufgetaucht war war deswegen wir haben alle eine geraucht
das knacken da war der vordermann pullan gegangen und hat auf ein ast getreten
und dasklopfen am auto war deswegen weil unser kumpel am anderen auto geklopft hatte und den voruns ein schrecken eingejagt hatte


wir haben nicht gesehen obwohl wir bis um 3:30 da waren das einziege was passierte ist wir haben den teuren sprit verbraucht und es war eine lustige nacht geworden

mit freundlichen grüssen


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

03.06.2008 um 18:58
mein freund will da heute nochmal hin mit sein kumpel weil sein kumpel nicht an das übernatürliche glaubt hat er mein freund überredet da nochmal hinzufahren weil er will es jetzt nun wissen....ich weis nicht ob ich mit gehe .... spass hat es ja gemacht ....aber ich habe mich ganz gut erkältet ........ ich denke mal das wir (sie )so um 24 uhr da sind an den banken mit tisch vielleicht sieht man sich ja heute da


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

03.06.2008 um 20:19
Achso nicht vergessen vorbeikommen und leuchten also denklst daran die battarie von der taschenlampe zu überprüfen =)


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

03.06.2008 um 20:32
toll...


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.06.2008 um 11:53
@caitlyn

kamera mitnehmen...vll habt ihr noch ein älteres modell, also was mit batterie funzt und vll keine digicam ist. vll bekommt man damit paar bildchen :)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

05.06.2008 um 00:10
Schon öfters widerholt,erspart euch das rumschleppen von Digitalkram,eher habt ihr mit ner alten Super-8 Kamera Erfolg,oder mit ner U-Matic...am besten ist ne Spiegelreflexkamera die auf ne lange Belichtung eingestellt ist.Und hopst nicht mit dem Ding in der Hand in der Botanik rum,nehmt ein Stativ und rammt das wie eine Spundwand in den Boden.Nehmt Schwarz-Weiss Filme,und untersteht euch Bilder von Scheinwerferkegeln und flackernden Handydisplays hier einzustellen


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

05.06.2008 um 10:44
Hi @ all

Ich war schon dort mit 4 Freunden, ich glaube es war vor 3 Jahren und ich kann mich noch ganz gut daran erinnern... .
Ich habe von meiner Cousine erfahren das die beste Zeit ende Sommer ist, aber es sollte NICHT vor 22:00 Uhr dunkel sein. Wir fuhren mitte August mit dem Auto an die besagte Stelle, von der aus meine Cousine das Licht gesehen hatte und andere Merkwürdige Dinge...

Kurz vor dem Wald verläuft ein Bahngleis, dass zu überqueren ist.
Wir fuhren östlich (am Rande des Waldstücks) gleich die erste Abzweigung links, noch auf befestigtem Straßenasphalt. Danach gleich die dritte "Einfahrt" rechts in den Wald. Wir mussten erstmal anhalten, da uns gleich der Weg durch eine Schranke blockiert wurde. Es gab kaum Verkehr. Wir hoben die Schranke an und drehten sie auf. Wir ließen sie offen, man kann ja nie wissen... . Mit leichten Herzklopfen fuhren wir weiter in den Wald, auf der Suche nach einen geeigneten Platz für unser Gefährt. Es musste ca. 20:30 Uhr gewesen sein, denn es fing langsam an zu dämmern. Wir fuhren Schrittempo und dabei immer tiefer in den Wald hinein. Dann blieben wir irgendwann an einer Kreuzung stehen und fuhren das Auto an eine offene Stelle. Ich habe die Kreuzung an der wir standen bei Google Earth gefunden.

Koords:
52° 36'12.16" N
13°01'14.75" E

Wir stiegen aus und erkundeten ertmal die Umgebung. Überall lagen riesige, schwarze ich glaube Wegschnecken, die aussahen wie die Hinterlassenschaften von einen großen Hund... von vielen großen Hunden. Ca. 400m nordöstlich verläuft eine Straße und ca. 500m nordwestlich noch eine. Wir kamen aus südöstlicher Richtung, d.h. hinter uns und in südwestlicher Richtung sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
Wenig später trafen wir auf ein älteres Pärchen, dass mit ihrem Hund spazieren war und wir fragten nach dem "Leuchter". Sie sagten uns dass sie schon sehr lange in der Nähe des Waldes wohnen und dass es ihn tatsächlich gibt. Wir waren erstmal baff und wollten mehr erfahren. Ich spürte wie mein Herz anfing schneller zu schlagen, als sie die Geschichte fortsetzen... .

Es soll heißen, dass sich in den 60er Jahren ein kleines Mädchen in dem Wald verlaufen hat und nie mehr zurückkam. Darauf hin suchte ihr Vater unablässlig nach ihr, bis auch er nie mehr zurückkehrte...
Und dessen Geist soll bis heute noch nach ihr suchen, deswegen dieses Licht. Das Licht seiner Taschenlampe, auf der Suche nach seiner Kleinen Tochter.

Das Pärchen verabschiedete sich freundlich und bat uns vorsichtig zu sein, was uns natürlich ein wenig Angst machte, aber uns nicht davon abhielt da zu bleiben. Wir entfernten uns vom Auto und gingen in südwestliche Richtung den Weg entlang. Gegen 22:00 Uhr wurde es langsam dunkel. Wir hatten keine Taschenlampen dabei, nur unser Händylicht hätte uns den Weg zeigen können.
Dann fing es an.
Ca. 20m vor uns blinkten rote Lichter, nacheinander, in Form eines mittelgroßen Dreiecks und wir blieben erschrocken stehen. Es war hell genug ein Fahrrad erkennen zu können, aber es wäre so oder so absurd anzunehmen es sei ein Fahrrad, denn diese Lichter "schwebten" in der Luft und das mitten im Wald. Ich und einer meiner Freunde gucken gleichzeitig rechts zu einem Baum hinauf. Noch ein rotes Licht. Ich weiss nicht mehr ob sich die Lichter von uns entfernt hatten, oder wir uns von den Lichtern, ich weiss nur dass es sehr unheimlich war, weil wir keine Erklärung dafür fanden. Wir gingen schnellen Schrittes zum Auto zurück. Ich konnte kaum noch meine Hände vor meinen Augen sehen und plötzlich sahen wir eine oder zwei weiße, rauchige Gestalten von weiten in unmittelbarer Nähe vom Auto. Wir dachten es war wieder das alte Pärchen, oder jemand macht sich an das Auto zu schaffen und gingen zügig weiter auf sie zu. Dann muss "es" uns bemerkt haben und verschwand in richtung Auto. Es hat nur Sekunden gedauert und wir waren am Auto, aber weit und breit nichts von dieser Gestalt zu sehen. Vielleicht hat es sich im Wald versteckt, wir wissen es nicht. Wir blieben noch einen Moment und plötzlich blitzt es aus nordöstlicher Richtung, erst dachte ich es wären Autolichter gewesen und hatte mich fast damit abgefunden, doch dann blitzte es noch viel heller, größer und vor allem näher an uns auf. Wir wichen ein paar Schritte zurück. Es blitzte wieder weiter weg und dann nur noch wenige Schritte vor uns. Wir gingen, nein wir rannten zum Auto und fuhren wieder in die Richtung zurück, von der wir kommen sind. Glühwürmchen begleiteten uns. Auf dem Weg zurück hämmert es plötzlich ziemlich heftig an der rechten Seite des Autos und wir hofften dass es nur ein Ast war, der aufgrund seiner Form beim rüberfahren gegen das Auto knallte und fuhren unbeirrt weiter. Wir landeten heil froh wieder auf der Straße und fuhren Fassungslos nach hause...

Das Auto meiner Cousine soll nicht mehr angesprungen sein, als eine "Blitzkugel" hindurch fegte.
Ein Leuchten dass seine Farbe wechselt, wieder ein "Blitz" dass sämtliche Elektronik ausschlatet. Das alles hielt ich für unglaubwürdig und wollte es erst dann glauben, wenn ich es mit meinen eigenen Augen gesehen habe. Keine Ahnung wie weit das "Licht" geht, aber Respekt habe ich jetzt alle male davor.

Ich kann nur sagen, dort ist etwas, was ich nicht erklären kann. Aufnahmen haben wir leider auch keine, da wir einfach zu, ja wie soll ich sagen, zu erschrocken waren. Wir für unseren Teil wissen es jetzt besser. Was andere darüber sagen oder denken spielt für uns keine Rolle mehr.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spass auf der Suche nach diesem mysteriösen Licht. :)

LG
Engel


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

05.06.2008 um 11:14
Habt ihr vor nochma rein zu gehen und diesmal vielleicht aufnahmen zu machen?

mfg StoneZour

PS: 1000ster Post?`Oo


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden