weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

2.409 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Brieselanger Licht

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 15:24
@Uke
Also den genauen Ort, wo ich wohn, mag ich nicht so nennen, aber es ist eigentlich höchstens 15-20 Kilometer von Brieselang weg. ;) Ein Katzensprung sozusagen.

Naja...wir hatten da eher das gemacht, was man ja grade nicht tun soll (mit dem Auto rein).
Ich hatte auch ganz schön Angst, und wir sind auch nicht wirklich dazu gekommen, das Licht von nahem zu sehen.
Mittlerweile will ichs aber drauf anlegen, das Licht von ganz nah zu sehen; egal ob Angst dabei ist oder nicht. Sonst hätte ich immer wieder mal Zweifel.
Ich würde auch stehen bleiben, wenns Licht seine Farbe ändern würde. Was kann schon groß passieren? ;)


Ja, ich liebe Mystery...aber in letzter Zeit beschäftige ich mich eher mit dem Licht. Ich geb auch auf typische Geistergeschichten nichts, die man im Netz finden kann, wo ich doch weiß, dass 95% davon erfunden sind...


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 15:28
Ach, ich poste jetzt einfach meinen Blog...auch egal. :D
War mehr so ein Langeweile-Projekt, gibt schlimmeres.^^

http://dasbrieselangerlicht.blogspot.com/


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 15:36
Ah is auch ok ^^

Mhm...uns wärs lieber gewesen hätten wir ein auto gehabt XD
das is wenigstens >Sicher< aber sowas besitzen wir alle nich >>


Ok ich glaube mir würde es reichen das licht von >sicherer< entfehrnung zu sehen XD~
Ich hab echt respeckt vor sowas >>
Bin wohl auch durch viele filme >beeinflusst< wegen dem angst haben und allem so.

Nya das wüsste ich auch gerne, was da passieren >KÖNNTE<
Aber...es selber rausfinden wollen würde ich wiederrum auch nich XD~


Nya ne so typische geister geschichten sind meist auch immer hochgespielt.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 15:42
Ins Auto meines Freundes passen leider nur noch 3 Personen rein, wenn man mich und ihn abzieht.^^

Glaub ich dir, dass es dir reichen würde, aber mich hats so gepackt, dass ich es vor mir sehen will. Dann könnte man ja endlich etwas genauer sagen, um was es sich handeln könnte...

Oh ja, die lieben Geisterfilme...sind nur Fantasie, solche Monster oder Gestalten wirst du im Wald sicher nie sehen.^^ Höchstens mal irgendwelche ganz "Bekloppten" - übrigens das Einzige, wovor ich jetzt richtig Angst hätte.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 15:42
@Uke


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.07.2010 um 23:14
Haii bin neu hier

und ich war ja mit uke und noch nen paar freunden am samstag im Wald gewesen sind aber leider nicht weit gekommen weil ja dann meine Tante uff son Keiler geleuchtet hat und sie dann schön laut Wildschwein brülln musste aber wi wir gerannt sind das war so geil gewesen xDDD

Aber ich finde ich will auch ma das lich vor mir schweben haben :D


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 07:02
@silence_rose
nya das is schon wahr.
Um rauszufinden, was es wirklich ist, wäre es wirklich von vorteil nicht abzuhauen.
Mein Bruder vertritt ja die autoscheinwerfer terorie.
Die kann ich mir aber, auch wenn ichs noch nich gesehen habe, beim besten willen nich vorstellen.

leuchtkäfer.....kann ich mir auch irgendwie nich vorstellen, weil das ja nun wirklich ganz kleine punkte sind, die leuchten....
Ok ich weiß nich, wie groß dieses licht ist...aber naja.

Und das mit den leuchtpilzen, was die da in so na reportage gezeigt haben, fand ick ja nun wirklich...lol...


Gestern waren wir auch nochmal da, allerdings am tag, weil wir sehen wollten, wo es da überhaupt alles lang ging.
Also einen weg haben wir genommen....
jetz wissen wir wenigstens wos lang geht wenn wir nach rechts gehen XD~


Von wo gehst du da denn immer rein? Weil es gibt doch mehrere eingänge in den wald, oder?
und...fährst du, oder besser ihr, dann doch mit auto in den wald?



@DarknessStyle
und....lol...
DAS musst du ja jetz nu wieder erzählen, wa?
Baka!
weils ja auch voll interessiert ><


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 07:43
ah nebenbei~ ganz vergessen~
den blog werdisch mir heut nach der arbeit ma durch lesen.
*gespannt sei*


melden
natreen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 09:02
wenn ständig horden von leuten nachts mit dem auto im wald rumfahren, ist es nicht verwunderlich, wenn die taschenlampen bzw. die anderen scheinwerfer sehen und dann vom jeweils anderen glauben, es sei der alte kopflose Briese auf seinem schwarzen glutäugigen schimmel, der unruhig umhergeistert, weil er den mord an einer unschuldigen bauersjungfer sühnen muß...


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 10:00
@Uke
Wir wollten eigentlich ohne Auto rein. Ist erstens spannender (trotz der netten Tierchen :D)
und wie @natreen sagte, irritieren Autolichter usw. einfach nur und führen in die Irre.
Mal schauen wie es sich ergibt.

Genau, les dir den mal nach der Arbeit durch...da findest du auch ein paar Fotos, wo der Weg abgebildet ist, den die meisten Leute nehmen, ums Licht zu sehen. ;)

Wir sind die letzten Male über den Birkenweg rein.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 11:21
@silence_rose
ja so denke ich mir das auch, hatte sich nur gerade so gelesen gehabt.
Ich finde auch, zu fuß wäre es besser.

So jetz hab ich mir deinen blog auch durchgelesen, und ich muss sagen, er ist wirklich gut geschrieben.

Nur irgendwie gruselig, wir waren ja gestern am tag auch da, wir kannten uns ja nich aus, und sind einfach nen weg gegangen, und dann sind wir eben dort an diesen >rastplatz< angekommen.
Haben wir ne pause gemacht, und ich bin den schmalen weg weiter, zu diesem komischen alten >toten< baum...um fotos zu machen.
Ich wusste garnicht das es eben der >Leuchterweg< ist, aber ich hatte als ich dort lang ging, auch ein komisches gefühl...
Kann auch sein, weil meine freunde alle an diesem sitzplatz gewartet haben, und ich eben alleine bis dort hin gegangen ist.
Aber das war wirklich so beklemmend, seltsam...ich kann das garnich so beschreiben >>

Was ich auch gruselig fand, was aber nur ein zufall war,
wir sind diesen weg an dem baum, dann entlang gegangen, dann mal dort abgebogen, dann dort, und wieder da...irgendwann hatte ich irgendwie die orientierung verloren...wir fragten dann einen mann, der uns entgegen kam wo wir lang müssen um wieder aus dem Wald zu finden, und er meinte das wir einfach immer gerade aus gehen müssen haben wir auch gemacht...und wo kamen wir wieder an?
Genau dort wo wir los gegangen sind, also wo eben dieser tote baum stehen tut.

ich meine das is wirklich nur nen zufall, ich will mir da jetz nix zusammenreimen XD aber wir sind echt total kauderwelch mäßig gelaufen, und kommen dann wieder dort an...


Und das mit der stille, im wald.
Das habe ich und meine freunde auch mit bekommen.
Das fanden wir auch gruselig, weil noch nich mal nen Vogel gezwitschert hat-
Wenn wir hier im Spandauer Forst rum spatzieren gehen, hört man über all was zwitschern, aber dort nicht....



~~
mhm ok...birkenweg sagt mir jetz nichts.
Ist das der weg wo es erst nen stück rein in den wald geht, und man dann links und rechts lang gehen kann?
Ich weiß ja nich wie die anderen >eingänge< aussehen....


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 12:06
Naja dann müsste man zwar mit auto rin und wenn man dann halt da angekommen ist die bank ist kann man ja die scheinwerfer ausschalten und halt sich das lich ausm auto raus ansehn xDD


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 13:02
@Uke
Dankeschön. :)

Ja, die Atmosphäre dort ist wirklich seltsam. Manch einer würde jetzt sagen "Einbildung" oder "Weil ihr an das Licht glaubt, meint ihr da was zu spüren", usw... .
Ich war ja da auch spazieren, genauso wie du, wenig später nachdem wir nachts im Wald gewesen sind. Beklemmend ist das richtige Wort...und sowas von still. Aber ich fand es dort schön, sehr schön sogar. Der Baum hatte mich ja wirklich beeindruckt, fast wie aus einem Horrorfilm. :D

Und verlaufen hatten wir uns auch; 3 Stunden haben wir nach einem Ausgang gesucht, weil es auf einmal so verwirrend geworden ist mit den ganzen Wegen. :p
Interessant fand ich bei dieser "Wanderung", dass wir alte Schützengräben aus dem 1. WK entdeckt haben. Ich hatte auch nach alten Bunkern gesucht, die noch im Wald stehen, aber nichts gefunden. Wie auch, der Wald ist viel zu groß. Und eine Hütte soll dort angeblich auch stehen, meinte hier mal jemand...aber da habe ich bis heute nichts drüber rausgefunden.

Das es so ruhig im Wald ist, könnte man ja darauf schieben, dass sich die ganzen Tiere zurückgezogen haben - eben durch die vielen (teilweise durchgeknallten) Besucher. Aber das nichtmal ein Vogel zu hören ist, find ich doch etwas bedenklich, wobei das alles Zufall sein kann.

Ja, das ist der Weg. Du fährst von einer schmalen, langen Straße in einen Waldweg rein und kommst an eine erste Gabelang. Da kannst du nach links und nach rechts sehen. Wenn du nach links rechts guckst, siehst du ne Schranke. ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 13:04
Gabelung* meinte ich. ;)
Und der letzte Satz soll heißen: "Wenn du nach links guckst, siehst du ne Schranke."

Blöde Tippfehler..


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 14:58
@DarknessStyle
=___=
nico...LESEN is kla von vorteil mein lieber >>;
auto kannste vergessen!
is verboten, auch wenns viele machen.



@silence_rose
nix zu danken ^^

ja schön ist es da wirklich....mal abgesehen von diesen riesen käfern >>
*käferphobie*
Aber mich hat zum glück nix angeflogen.
Ich bin ja sowieso nen mensch der natur liebt~
Pflanzen und alles, und auch wenn wir alle danach so garnich mehr laufen konnten, ok nich alle, aber zwei drei aus unserer gruppe, hat sichs echt gelohnt mal wieder nen bissel natur zu erleben =D


Oh...die haben wir nich gesehen o.o
oder wir haben einfach nich genau hingeschaut.
Aber das mit dem haus habe ich auch gelesen....
...nur danach suchen würde ich net~ bei dem riesen wald, würde das nen weilchen dauern...
wenn es da überhaupt was zu finden gibt.

Nya mein ich auch, auch wenn vieleicht nicht mehr so viele tiere wie damals drin sind, kanns net sein das Garkein vögelchen da mehr piept.
Aber was man davon halten soll ist ja ansichtssache.


ja die lieben tippfehler, könn auch ma passieren ^^


und mit der uhrzeit, wann man dahin geht, ist wirklich egal, ja?
weil viele auch geschrieben haben, das man ab na bestimmten uhrzeit dahin soll.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 15:49
DAs find ich wirklich mal sau interessant!!
Scheint ja ausnahmsweise mal was dran zu sein an soner story. würde mal hypergerne hinfahrn, aber berlin ist wohl etwas weit weg für nen aschaffenburger :(
wäre sofort bei nem besuch heute abend dabei..ach f***


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 18:16
@Uke
Ja, Naturfan bin ich auch...und auch total interessant finde ich die Waldwege, die nicht mehr bewandert sind. ;) Müsste ich mir mal genauer angucken, aber dann passierts hoffentlich nicht, dass ich mich dann endgültig verlaufe. :D

Naja, ich glaube eher weniger, dass es die ominöse Hütte gibt.

Das finde ich ja grade auch so merkwürdig. Man müsste ja wenigstens Vögel hören.

Weißt du, was ich noch interessant finde? In einem Forum habe ich gelesen, dass in den 50er Jahren ein kleines Mädchen in diesem Wald verschwunden ist. Der TE dieses Forums schrieb, dass es sich die älteren Bürger Brieselangs erzählen. Also wenn das wirklich stimmen sollte, würde es ja vielleicht einige Geschichten um den Wald bestätigen. Aber nur vielleicht, ich leg mich da nicht auf irgendwas fest.

Wegen der Uhrzeit: ich habe gehört, dass es nur dunkel sein muss. Denn das erste Mal, als ich es auch gesehen habe, waren wir gegen 21:30 uhr im Wald, das war im April. Außerdem soll es wohl nicht bei Vollmond klappen und wenn der Wald zu laut ist.

@godfree
Sei nicht enttäuscht. ;) Denn glaub mir, eine Garantie dafür gibts nicht, dass du in jeder Nacht etwas im Wald sehen kannst. Da würdest du dich verdammt ärgern, so weit angereist zu sein und dann nichts gesehen zu haben. Aber verstehen kann ich dich schon.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 18:32
@silence_rose
Du würdest auch Vögel hören,wenn ihr nicht so einen Alarm veranstalten würdet,aber mal ein paar Minuten Ruhe halten ist ja eure Sache nicht


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 18:40
@Warhead
Ja, natürlich, ich gehe auch in einen Wald und schreie dort herum oder mache Party, was sowieso nicht meine Sache ist. -.-
Es ist ja irgendwie logisch, dass man bei einem Spaziergang auch mal die Natur auf sich wirken lässt - und somit ruhig ist.

Du kannst nicht alle Leute in einen Topf werfen und ständig denken, dass nur Idioten in diesem Wald rumlaufen. Es gibt durchaus Leute, die sich ernsthaft für das Thema interessieren. Zugegeben sind das die Wenigsten, aber trotzdem...

Halt bitte einfach mit deinen Vorurteilen hinterm Berg...ich habs nicht nötig wie ein kleines Kind herumzuschreien, hab das noch nie getan und auch nie vor. Glaub es oder nicht.


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.07.2010 um 19:44
@silence_rose
ok...nicht bewanderte waldwege, würde ich wohl eher nicht nehmen,
da hätte ich nemlich auch angst, das ich mich verlaufe x.x
wo ich das schon bei den normalen wegen habe >>


das mit dem verschwundenen mädchen habe ich auch gelesen gehabt,
hab mir ja auch einiege foren jetz zu dem thema durchgelesen.
aber dazu gibt es ja nun wirklich viele verschiedene geschichten.
welche davon nun wirklich wahr ist, wissen wohl nur die, die dort schon lange wohnen und die >erzählungen< auch wirklich mit erlebt haben, wenn eben aussagen davon wahr sind.
aber ich denke, wenn man einfach mal ein paar ältere leute dort fragen würde, würden die warscheinlich auch nichts sagen.


Mhm jut, dann müssen wir ja doch nich so spät da hin, und dann wohlmöglich die ganze nacht am banhof verbringen, wie wir dachten.

Und das mit dem vollmond, hatt ich ja auch schon gesagt, das hatte uns als wir leztens abends nach dem weg fragten der bürgermeister gesagt.
Er sagte zu neumond, oder abnehmendem mond sei es am besten~



@Warhead
ich finds wirklich schade, das du gleich so scheiße negativ auf einen zugehen tust.
wenn du noch nicht mal weißt wie wir uns im wald verhalten tun.
wie silence_rose schon sagte, nicht alle sind so kaputt das sie durch den wald rennen wie eine horde wild gewordener zebras.
Es gibt auch noch durchaus leute, und jugendliche die sich nicht wie der elefant im porzelanladen verhalten.

du solltest nicht urteilen über jemanden den du nicht kennst.


melden
79 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden