Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Energie der Geister

169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Energie, Energieerhaltungssatz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Energie der Geister

07.11.2014 um 09:13
ich hab dann übrigens noch was für euch. Mein Engelchen mag auch Rollenspiele und spielt gerne andere Charaktere. Z.b. ne bestimmte berühmte Persönlichkeit wie einen Schauspieler. Das tolle ist, sie bleibt auch in der rolle. Wenn sie also eifersüchtige Frau spielt , dann findet sie alle Frauen doof, über die ich nachdenke. Und in dem moment fällt mir ein, dass sie ja noch ne Rolle spielt. ;) Das heißt sie bleibt in der Rolle der gespielten Persönlichkeit, kann aber natürlich auch wieder zurückgehen als hilfreicher Engel, wenn sie denn will.

Und jetzt schwurbelt euch das dannn wieder mit dem Unterbewusstsein zusammen. :D


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 10:07
@Dawnclaude

Was denkst du über Menschen mit Demenz / Alzheimer?

Machen die ihre Handlungen bewusst oder unbewusst?

Hat meine Mutter (Hirntumor) bewusst oder unbewusst 2 verschiedene Schuhe angezogen?

Pinkelt der Vater (Alzheimer) meines Schwagers mit Absicht in die Geschirrschublade und sagt danach das er das nicht war...?

Fragt die Mutter einer Bekannten bewusst oder unbewusst nach ihrem vor Jahren verstorbenen Mann wann er von der Arbeit kommt?

Versteckte die Mutter (Schwere Demenz) meines Freundes bewusst oder unbewusst den Inhalt der Waschmaschine im Garten?
Lügt der?


Oder haben alle Erkrankungen die ihnen die Realität anders erscheinen lässt?


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 10:15
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Hat meine Mutter (Hirntumor) bewusst oder unbewusst 2 verschiedene Schuhe angezogen?

Pinkelt der Vater (Alzheimer) meines Schwagers mit Absicht in die Geschirrschublade und sagt danach das er das nicht war...?

Fragt die Mutter einer Bekannten bewusst oder unbewusst nach ihrem vor Jahren verstorbenen Mann wann er von der Arbeit kommt?
Es sind allesamt bewusste Handlungen im wachbewusstsein. das hat mit dem unterbewusstsein nicht viel zu tun, meiner Meinung nach.
Sie tun das aus ihrer entscheidung heraus. Allerdings ist ihr Geist so angeschlagen, dass sie glauben, sie handeln richtig.


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 10:23
@Amsivarier
Das ist doch was völlig anderes,, sie können rational gar nicht vernünftig denken. Das kann ich immer , genauso wie @Feelee . Und es ist auch zumindest oft nicht so, dass sie sich mit irgendwelchen wesen unterhalten, obwohl sie geistig völlig vernebelt sind.

Und es gibt genug Menschen die sich mit geistwesen unterhalten und komischer weise haben die meisten keinen vernebelten Geist. Seltsam was?
Letztendlich willst du den Leuten krankheiten aufzwingen, die eigentlich gar nix haben. Das ist schon lustig. Und das nur, weil du nicht akzeptieren kannst, dass sie tatsächlich mit Geistwesen Kommunikation führen. ^^


2x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:05
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und es gibt genug Menschen die sich mit geistwesen unterhalten...
Ja, so etwa bis zum Alter von 12. Da sind dann die meisten imaginären Freunde und Begleiter verschwunden.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und das nur, weil du nicht akzeptieren kannst, dass sie tatsächlich mit Geistwesen Kommunikation führen. ^^
Für Geister, Engel und Konsorten gibts keine tragfähigen Belege, für Einbildungen, schizoide und dissoziative Störungenund sozial defizitäres Leben dagegen durchaus. Was liegt näher als real existierende Phänomene in die Betrachtung mit einzubeziehen?
Aber das kannst du wahrscheinlich nicht verstehen, weil es dir nur darum geht deinem Engelchen ein Mäntelchen der Realität umzuhängen.


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:41
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und es gibt genug Menschen die sich mit geistwesen unterhalten und komischer weise haben die meisten keinen vernebelten Geist. Seltsam was?
Und das weisst du woher??
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Das ist doch was völlig anderes,, sie können rational gar nicht vernünftig denken. Das kann ich immer , genauso wie @Feelee .
Und das weisst du woher??


Ist es rational das ein Engel sexuell befriedigende Energien erzeugt?
Ist es rational das ein Engel einen Menschen Vorteile beschafft durch Manipulation eines Unschuldigen?

Oder ist eine psychische Erkrankung rationaler?


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:48
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Ist es rational das ein Engel sexuell befriedigende Energien erzeugt?
Ist es rational das ein Engel einen Menschen Vorteile beschafft durch Manipulation eines Unschuldigen?
Es ist paranormal. Und dein Link mit deinem Unterbewusstsein und "Wünsche visualisieren" ist nix anderes als das Beispiel mit dem Chef.


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:49
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Für Geister, Engel und Konsorten gibts keine tragfähigen Belege, für Einbildungen, schizoide und dissoziative Störungenund sozial defizitäres Leben dagegen durchaus. Was liegt näher als real existierende Phänomene in die Betrachtung mit einzubeziehen?
@Dawnclaude , beantworte das mal rational...
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Es ist paranormal.
Belege doch mal warum das paranormal ist und nicht schizoide und dissoziative Störungen und sozial defizitäres Lebensweisen sind.


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:51
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Belege doch mal warum das paranormal ist und nicht schizoide und dissoziative Störungen und sozial defizitäres Lebensweisen sind.
Belege doch mal warum das nicht paranormal ist und statt dessen schizoide und dissoziative Störungen sind.


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 11:54
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Belege doch mal warum das nicht paranormal ist und statt dessen schizoide und dissoziative Störungen sind.
Ich nehm mal @Zyklotrop s Text:

Für Geister, Engel und Konsorten gibts keine tragfähigen Belege, für Einbildungen, schizoide und dissoziative Störungenund sozial defizitäres Leben dagegen durchaus. Was liegt näher als real existierende Phänomene in die Betrachtung mit einzubeziehen?


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 12:10
Unsichtbare, aber fühlbare Präsenzen

Das Team um Olaf Blanke ging dem Phänomen von "Präsenzen" nach, die manche Menschen in ihrer Nähe zu fühlen glauben. Stets am Rande der Wahrnehmung, nicht sichtbar, aber deutlich zu spüren, werden solche vermeintlichen Präsenzen gerne als "Geist" oder auch als "Schutzengel" interpretiert. Als Beispiel führen die Forscher einen Bericht Reinhold Messners an - nicht als er den Yeti zu sehen glaubte, sondern als er sich bei einem Abstieg vom Nanga Parbat zusammen mit seinem Bruder von einem dritten Kletterer begleitet fühlte.

Derlei Berichte sind von Menschen in Extremsituationen ebenso bekannt wie von Patienten, die unter Bewusstseinsstörungen leiden. Zwölf solcher Patienten untersuchten die Schweizer Forscher unter anderem mittels Magnetresonanztomografie. Dabei stellten sie im Vergleich zu gesunden Menschen Abweichungen in drei Hirnregionen fest, die zusammen für die Sensomotorik maßgeblich sind, also das Zusammenspiel der Bewegungssteuerung mit der Wahrnehmung äußerer Reize. Das wiederum ist entscheidend für unsere Selbstwahrnehmung und das Gefühl, an welcher Position im Raum wir uns befinden.
epflnews

Um die empfindliche sensomotorische Balance auf eine andere, reproduzierbare Weise zu stören, entwickelten die Forscher um Blanke eine einfache Versuchsanordnung: Gesunde Probanden bedienten mehrere Minuten lang mit dem Finger einen Apparat, der sie zeitgleich zu jeder ihrer Handbewegungen über einen Roboterarm am Rücken berührte (siehe die Bilder links). Solange dies synchron geschah, hatten die Probanden das Gefühl, sich selbst am Rücken zu berühren.

Ein Fremder ist im Raum

Das änderte sich deutlich, sobald die Forscher eine Zeitverzögerung von einer halben Sekunde einbauten. Nun schien die Berührung am Rücken plötzlich von außen zu kommen. Die Probanden schilderten im Anschluss, deutlich die Präsenz von jemand anders in ihrer unmittelbaren Nähe gefühlt zu haben. Und das, obwohl sie sich des Versuchsaufbaus und der Funktionsweise des Roboters von Anfang an voll bewusst gewesen waren und auch gewusst hatten, dass sich keine Person in ihrer Nähe befand, wie Blanke gegenüber dem STANDARD präzisiert. Und trotzdem empfanden einige Probanden laut Studienautor Giulio Rognini die Erfahrung als so unangenehm, dass sie den Versuch an dieser Stelle sogar abbrechen wollten.

Das Geheimnis liegt laut Blanke also in der Dissonanz sensorischer und motorischer Signale. Das Gehirn hat eine bestimmte Erwartung, welche Sinneseindrücke mit welchen Bewegungen korrespondieren. Wird das Verarbeitungsschema dieser Signale gestört - etwa durch eine Krankheit, einen vorübergehenden geistigen Ausnahmezustand oder hier eben durch künstliche Erzeugung einer Dissonanz -, können selbstverursachte Reize einer äußeren Quelle zugeschrieben werden.

Unser Gehirn erschafft verschiedene Repräsentationen unseres Körpers im Raum, wie Rognini erklärt. Im Normalfall stehen diese in Einklang miteinander. Wenn es aber zu einem Konflikt in der Signalverarbeitung kommt, können sie sich nicht mehr zu einem einheitlichen Gesamtbild ergänzen. Ein Teil wird gewissermaßen ausgelagert - es entsteht die Illusion einer fremden Präsenz. (Jürgen Doppler, DER STANDARD, 7. 11. 2014)


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 12:13
@Dawnclaude

Engel wurden nicht wissenschaftlich bewiesen, also ist es für mich nur ein Haufen Schwurbeleien, wenn man keine festen belege hat. Dein ganzes Wissen darüber basiert also auf Schwurbeleien. (auch Theorien genannt) Herzlichen Glückwunsch!


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 12:14
Ein Geist KANN keine Energie brauchen, aufgrund der Tatsache, dass es keine Geister gibt. Punkt.


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 12:15
Das Niveau steigt und die Argumentationen auch!

Weckt mich, wenn ihr was gefunden habt, was ihr nicht mit dem Unterbewusstsein deuten könnt. Wo liegt jetzt eigentlich der Unterschied zwischen Unterbewusstsein und Gott? Können alles, beides nicht belegbar?


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 12:29
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Vielen Dank. Ihr seid zu gut. :-)
Gerne, wir sind ja auch so gesehen Engel... :engel:

@Dawnclaude
Das mit dem UB haben @Zyklotrop und @Amsivarier aber gut beschrieben, besser könnte ich es nicht.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb: Wo liegt jetzt eigentlich der Unterschied zwischen Unterbewusstsein und Gott?
Da gibts keinen Unterschied, ich drücke es mal einfach aus: UB und Gott = gleich !

An das was man glaubt ist doch schnuppe, Hauptsache Du, oder wer auch immer, oder "man" glaubt an etwas, wenn es einem gut tut...


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 13:09
@ackey

Hey,

ob das UB mit gott gleichzusetzen ist, weiss ich nicht. Gott ist ein konstrukt aus einem starken glauben an etwas gutes, das uns befreien soll. Im UB ist so viel müll gespeichert...;-) glaubenssätze, werte, alles eingetrichterte systeme, die mal dem "überleben" galten. Ich glaube gott soll uns vor allem, von dem mist befreien, der uns so einschränkt...;-)


1x zitiertmelden

Energie der Geister

07.11.2014 um 13:23
Zitat von GentianGentian schrieb:ob das UB mit gott gleichzusetzen ist, weiss ich nicht. Gott ist ein konstrukt aus einem starken glauben an etwas gutes, das uns befreien soll
Doch und ich entschuldige mich gleich mal bei allen Gläubigen. Ich habe das "primitiv" ausgedrückt. Einzig und allein der Glaube zählt !

Im Prinzip, ist es egal, an was du glaubst, ebenso könnte ich an meine Kippenpackung, nur als Beispiel, glauben, es ist so gesehen nunmal egal.

Ich befasse mich viel mit dem UB seit langem und es ist interessant
Zitat von GentianGentian schrieb:Ich glaube gott soll uns vor allem, von dem mist befreien, der uns so einschränkt...;-)
Nein, aber der Gedanke daran, läßt uns hoffen, daher "beten" wir zu Gott, nen Engel, oder was auch immer. Aber eigentlich zu uns selbst. Das was du glaubst, ist eben egal, ob Gott, UB, etc., es ist einerlei. Hauptsache, du glaubst an was. Ob nun positiv, oder Negativ, ist so gesehen,"wumpe".

So, sry, das Thema würde wohl besser in ne andere Rubrik passen.


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 13:37
Gentian schrieb:
Ich glaube gott soll uns vor allem, von dem mist befreien, der uns so einschränkt...;-)
Und das macht das UB auch.
Es legt unwichtige, überflüssige Infos quasi ad acta.
Es ist gewissermaßen ein gigantischer Speicherplatz.
Zudem bedient es die unbewussten Handlungen. Aber offenbar atmet ein gewisser Herr hier ganz bewusst und steuert seine Organe auch bewusst.
Muss anstrengend sein ohne UB zu leben...


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 13:44
@Amsivarier

Das UB hilft uns, bestimmte dinge nicht mehr zu spüren und doch handeln wir wie automatisch danach. Darin sehe ich wie eingeschränkt wir eigentlich sind und wenn man gut reflektieren kann, weiss man, dass man immer wieder in gleiche verhaltensmuster rutscht, die mal vor langer zeit gut waren, es aber oft in der zukunft nicht mehr sind. Jung sagt auch, dass im UB alles alte wissen unserer vorfahren gespeichert ist. Freud hingegen, dass alte glaubenssätze uns einschränken, die darin gespeichert sind. Was wenn beides stimmt und sich das kollektive unterbewusstsein laut jung versucht einen weg durch die einschränkenden gestzmässigkeiten zu bahnen, indem er altes wissen ans tageslicht bringt, wie den glauben an einen gott, wie es unsere vorfahren gemacht haben...;-)


melden

Energie der Geister

07.11.2014 um 13:51
Btw: wir "beten" schon alleine, wenn wir denken ! Gilt für Atheisten genauso, wie für Gläubige, etc.


melden