Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

569 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Foto, Friedhof

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

24.11.2014 um 23:05
@Lady_Amalthea
Lady_Amalthea schrieb:Aber man erkennt doch, dass das Ding hinter den Ästen im Vordergrund ist. Dann wäre es aber eine sehr große Spinne
Richtig, im Vordergrund. Von daher muss das nicht groß sein. Wie dick sind die kleinen Zweige?
Ich tippe mal auf 5 bis max. 10 mm.
Von daher muss das Vieh nicht zwingend groß sein.
Das Problem daran ist ja, dass man eigentlich nichts erkennt, sonst würden wir ja hier nicht schreiben und müssten nicht spekulieren ;)


melden
Anzeige

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

24.11.2014 um 23:35
Um da eine Gestalt erkennen zu wollen muss man schon eine äußerst lebhafte Fantasie haben.


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

24.11.2014 um 23:36
Kann auf den Fotos nichts erkennen (der Mann schaut für mich wie ein Grabstein im Hintergrund aus). Erinnert mich ein wenig an die Story mit der Ratte am Mars: http://www.space.com/21455-mars-rat-curiosity-rover-drive.html

Man spricht hier übrigens auch von Pareidolie ...
Wikipedia: Pareidolie

..soda nun habe ich mir für diesen Post hier doch einen Account angelegt :-) -> Hallo an alle!


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

25.11.2014 um 03:01
Ich erkenne leider auch überhaupt nichts, nicht mal bei den eingekreisten Ausschnitten :/ Für mich sind das einfach Herbstblätter.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

25.11.2014 um 04:52
Man kann sich auch ne Menge einbilden. :)


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

25.11.2014 um 07:25
Ich bin echt verwundert wie hier manche reagieren.
Da wird ein Thread abgeliefert mit A) reger Beteiligung des TE, B) mit satt Bildern und Beschreibungen und C) ohne dieses "IchwillabereinenGeist"-Geseiere...und was passiert?

Wir wurden schon verwarnt/gesperrt weil wir diese 08/15-Threads kritisierten.
Aber was hier tlw. abgeht, ist echt daneben...komischerweise ohne Tadel...
meine volle Zustimmung! ein interessanter thread der ohne schwachsinnigkeiten auskommt und gut diskutiert wird


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

25.11.2014 um 07:37
OddThomas schrieb:was einem ja vermutlich aufgefallen wäre. Ich meine damit folgenden Effekt:
http://img2.owned.com/media/images/1/8/9/0/18908/when_face_detection_can_cause_a_heart_attack_540.gif
schönes ding :) wobei ich die Person auf den stufen sitzend auch gruselig finde...

------------------------------------

ich bin gespannt, ob die wildcam Sache durchgezogen wird. wäre doch wirklich interessant zu sehen was sich da so tut. und wenn diese außerhalb angebracht wird, wird sich auch kein "israelitischer verband" beschweren, wie das einige "blödmännischen" aussagen hier proklamieren.


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

25.11.2014 um 16:23
Ich habe das Bild mit 400% gezoomt und erkenne eine Frau, das Gesicht zu 2/3 mit dunklen, welligen Haaren, die Frisur so, wie in den 30er, 40er Jahren. Und limks unten den Kopf eines Hundes.


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

27.11.2014 um 08:27
hmm hoert sich interessant an und mysterioes :o


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

27.11.2014 um 08:33
Wäre gut, wenn hier auch Bilder gemacht werden wo man etwas besser sieht z.b. ranzoomen und markieren^^


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

27.11.2014 um 08:40
tja und zufällig sind genau die Bilder alle unscharf ;-)


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

28.11.2014 um 15:59
@burrows
burrows schrieb am 25.11.2014:schönes ding :) wobei ich die Person auf den stufen sitzend auch gruselig finde...
Schon komisch dass bei IHR die Gesichtserkennung nicht funktionierte. ;)


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

28.11.2014 um 16:32
@Digital-X
Mir ging es bei dem verlinkten Bild nicht darum, ob es ein Fake ist, sondern zur bildhaften Darstellung der von mir beschriebenen Technik.
Mein schlaues Telefon hat nämlich diese Funktion, auch für mehrere Gesichter ;)


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

28.11.2014 um 18:17
Ich hatte die letzten 2-3 Tage n bissl viel um die Ohren.

Morgen Nachmittag fahr ich hin und versuche die Fotos 1:1, unscharf:scharf, S/W:Farbe nachzustellen.


Ich habe jetzt doch vor, die Wilkamera Aktion durchzuziehen, da ich mir eine leihen kann oder gebraucht für 50 € kaufen kann.

Da ich bestimmt Spaß dran hab, werde ich sie mir demnächst kaufen :)


melden
west_united
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 10:26
@gucky76

Wisst ihr was das Tolle bei Fotos von Geistern,UFOs und Co. ist ? Obwohl man im Zeitalter von Digitalkameras und HD angekommen ist, sind solche Aufnahmen dann trotzdem sehr verschwommen und/oder schwarz-weiß. Das spricht doch stark dafür, dass so etwas gar nicht existiert und die Aufnahmen mit Absicht so schlecht sind, da nur dann undeutliche Aufnahmen (so wie in diesem Fall von einem Blatt ) entstehen, die man dann als "Geisterscheinung" etc. titulieren kann.


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 10:29
DieKatzenlady schrieb am 23.11.2014:Siehst du da hast du deine Antwort von @UnderBlackSun . Nun kannst du beruhigt weiterleben.
Klasse, hab genau auf diese qualitativ hochwertige, ausgeprägt formulierte und absolut auf den Punkt bringende Antwort gewartet!

Ich bin immer wieder erstaunt, wie sich User (die schon ein paar Jahre hier sind) rausnehmen nicht mal ansatzweise auf den Thread einzugehen, sondern einfach nur die abgestunpften Standartantworten abliefern.

Anscheinend werden die Threads nicht gelesen/verfolgt, sondern von einigen wirklich einfach zugespammed, bis er dicht gemacht wird.


Ich für meinen Teil hab mir angwöhnt mal kurz meine Meinung zu sagen, wenn ich einem Thread keinen Glauben schenke und dann hat es sich.

Ich hab kein Problem damit, wenn jemand meint der Thread ist Blödsinn, aber dann tut den anderen Usern (denen es auch auffällt, dass es nicht nur um Pareidolie, sondern um eine vorhandene Bewegung geht......wahrscheinlich aufgrund der Perpektive) den Gefallen und haltet doch einfach die Fresse.

Es ist ja nicht zum Aushalten, wie sich es in der letzten Zeit entwickelt hat.


@amsivarier

Früher waren die Skeptiker diejenigen, die versuchten fakten auf den Tisch zu hauen. Im Moment sieht es fast so aus, als hätten die "Believer" mehr Lust daran etwas klarzustellen.

Hab mir gestern in einer PN "anhören" dürfen, dass doch ein blinder sieht, dass es Kinder sind und ich mir ein Hobby suchen solle.

Meine Kinder würden dem anderen User leid tun.

Sehr gut Jungs! Wietermachen :(

@west_united

Ich bin seit Ewigkeiten hier im Forum unterwegs....hab keine Lust mehr auf diese Anspielungen.

Selbst wenn verwackelt ihr Profis.....wo kommt die Bewegung in den letzten drei Bildern her?!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 11:17
gucky76 schrieb:Morgen Nachmittag fahr ich hin und versuche die Fotos 1:1, unscharf:scharf, S/W:Farbe nachzustellen.
Warst Du Gestern da und hast Bilder gemacht?


melden

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 11:18
@klausbaerbel
Nee....ducke mich auch grad weil ich schon eine Schelte erwarte :)

Ich musste gestern länger arbeiten und war danach zu faul...


Ich werd aber nachher nochmal hinfahren!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 11:20
@gucky76

Macht ja nichts.

Hauptsache, Du bleibst am Ball.

Was mich sehr interessiert, ob sich in der Serie auch durch Positionsänderungen Bewegungen einstellen.


melden
Anzeige

Fotos von einem jüdischen Friedhof mit 2 Gestalten (selbst geschossen)

30.11.2014 um 11:22
@klausbaerbel
Genau darauf möcht ich hinaus.

Irgendwie müssen sich ja die "Sprünge" erklären lassen.

Denn es sieht nicht aus wie ein Blatt im Vordegrund und die Zeit zwischen den Bildern spricht ja auch dagegen.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden