Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Irgendwas ist hier komisch

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Wissenschaft, Haus, 3:33 Uhr

Irgendwas ist hier komisch

11.09.2015 um 20:23
Zum Thema Elektronik mit Eigenleben: Meine Tochter hatte ein Buch welches beim aufklappen Töne von sich gab, dieses Buch hat nach Jahren angefangen ohne zutun im geschlossenen Zustand jene Töne von sich zu geben und das vornehmlich Nachts. Vielleicht ist es mir tagsüber einfach nicht aufgefallen, ob die Uhrzeit immer die selbe war weiß ich nicht. Nachdem ich die Batterie entfernt hatte war Ruhe.

Und das manchmal nur einzelne Sachen bei mir aus dem Trockner fallen ist nichts außergewöhnliches, regelmäßig kommen mir einzelne Socken, Waschlappen oder neulich ein Eurostück entgegen, hauptsächlich Kleinteile. Manchmal haben sich auch schon Sachen im Innenfutter von Jacken verirrt durch ein kaum merkliches Loch, beim waschen haben sie dann wieder den Weg nach draußen gefunden.

Bis jetzt habe ich dem nichts beigemessen, und belasse es auch dabei.


melden
Anzeige

Irgendwas ist hier komisch

11.09.2015 um 22:42
@4nonblondes
😂😂 dass Du die Flasche am besagten Party-"Feierabend" als geklaut vermutetest, kann man der fuseldoofheit zuschieben ;-)
Vielleicht hattest Du das in falscher Erinnerung. Aber ist ja auch egal, die war wieder da ;-) Kann ja auch sein dass ein Geist sie in weiser Voraussicht für Dich aufbewahrt hat ;-)


@MikM3
Okay, sind in der Tat sehr auffällige Uhrzeiten, aber bei zwei Malen kann man das immer noch dem Zufall zuordnen. Lass doch die Batterie dein wenn Du sie gefunden hast. Leg sie in Sichtweite und warte ab. Vor allem, achte mal darauf wie sie in der Kiste, oder was auch immer, liegt. Ob die z.B. so liegt dass andere Gegenstände sie "aktivieren können, weiss ja nicht ob's nen "Knopf"-Druck bedarf dafür.

Dass mit der Platine usw., war auch nur so'n Gedanke, ein weit hergeholter Gedanke, zugegeben, aber ich bin da sehr akribisch um rationales auszuschließen ;-)
MikM3 schrieb:Ich bin niemand der durch die Welt rennt und hinter jeder nicht sofort erklärbaren Aktion irgendwas mystisches vermutet.. absolut nicht !
Das denke ich auch nicht von Dir, wie Du merkst bin ich sehr bemüht, paranormales gänzlich ausschließen zu können ;-)

@Asparta
Immer wieder erwähnenswert ;-)
Weil dann wär's richtig unheimlich.
Und in so'nem Fall @MikM3
Bitte Bild- und Tonaufnahme unerlässlich ;-)


melden

Irgendwas ist hier komisch

12.09.2015 um 00:39
Ich werde die Sache beobachten und hoffe auf Zufälle... sollte wieder was passieren versuche ich mal ein Video per Handy zu machen... wenn ich dann den Mut noch habe in den Schrank zu gehen. Denn bis gerade habe ich die Blumen in den Kartons noch nicht entdeckt und das macht die Sache für mich nicht besser ;-)


melden

Irgendwas ist hier komisch

12.09.2015 um 11:11
Wenn du die Blume nicht findest, frag doch einmal deine Kinder! Vielleicht haben die sie entdeckt und lassen sie nachts spielen, wenn sie nicht schlafen können. Oder die Blume ist tatsächlich weg, und das Geräusch kommt von etwas anderem (vielleicht beim Nachbarn), das so ähnlich klingt.

Bei vielen Threads fällt auf, dass die Schreiber zwar Familie und Haustiere haben, aber auf die naheligende Erklärung, dass diese für die Ereignisse verantwortlich sein könnten, gar nicht kommen und es manchmal sogar ausschließen.


melden

Irgendwas ist hier komisch

12.09.2015 um 12:04
@MikM3

Haha, sehr schön, das hatte ich mit einer solchen Blume auch schon, nachdem sie vor mehreren Jahren verstummt war. :D Ging auch zweimal nachts los, ich meine, es wär auch immer um die gleiche Zeit rum gewesen. Dann hab ich sie gekillt (ihrer Batterie beraubt). Diese verzerrte Melodie war einfach zu heftig. Die Blume selbst hab ich noch. ^^

Im Flur steht ein Bewegungsmelder, der aussieht wie ein Vogel und in Richtung Haustür zwitschert. Das tut der auch gerne mal völlig ohne Anlass, wenn die Tür längst wieder zu ist. Für den Fall, dass es nervt, hat er zum Glück nen Aus-Knopf. ;)

Will meinen: Über sowas kann man sich den Kopf zerbrechen, man kann's aber auch lassen. Also wäre mein Vorschlag: Find das Ding und wenn es dich zu sehr nervt, entferne das musizierende, die Batterie enthaltende Dingens mit einem fachmännischen Schnitt ;) entlang der unteren Kante des Blattes, in dem es steckt. Dann ist die Blume noch einigermaßen ansehnlich und vor allem still.


melden

Irgendwas ist hier komisch

13.09.2015 um 17:56
74 schrieb:Wie mein Vorredner schon schrieb, sowas wird durch kleinste Erschütterungen ausgelöst, vor allem wenn die Batterien sich entleeren. Bei mir wird es so gewesen sein, daß ein anderer Gegenstand aus dem Karton auf den Bären gerutscht ist und immer zur gleichen Zeit ausgelöst wurde, weil da die meisten LKWs durch die Straße gefahren sind, die eben jene Erschütterungen ausgelöst haben.
Ich finde die Erklärung eigentlich ganz gut als Ansatz in Bezug auf die gleiche Uhrzeit. Gibt es da etwas in der Nähe? Autobahn, Nachtzugstrecke, einen Nachbarn, der um diese Uhrzeit von der Spätschicht kommt und um diese Uhrzeit in die Tiefgarage mit schwerem Tor fährt, die unter eurem Schlafzimmer ist?

Ansonsten eine dumme Frage: Bist du den ganzen Tag zuhause oder ist es möglich, dass die Blume von dir unbemerkt auch zu anderen Uhrzeiten singt? Vormittags, wenn du bei der Arbeit bist? Morgens, wenn du unter der Dusche stehst? Um 20:00 Uhr, wenn die Tagesschau läuft?


melden

Irgendwas ist hier komisch

15.09.2015 um 09:43
41026061 schrieb am 11.09.2015:03:33 Uhr ist angeblich die Zeit des Teufels. Vermutlich wegen 666 (Zahl des Antichristen, laut Bibel -> Offenbarung des Johannes), denn wenn man diese halbiert, entsteht daraus die 333, sprich 03:33.
Also solche Herleitungen kann doch niemand für voll nehmen ... teile 666/6 und es käm 111 raus, nimm 333 im Quadrat und zieh daraus die Wurzel...oh mein Gott, phänomenales Ergebnis!! Und das sie an zwei Tagen am Stück zur gleichen Uhrzeit tönt ist statistisch gesehen millionenfach wahrscheinlicher als ein Lottogewinn... wenn se das mal 2 Wochen am Stück macht... dann is deine Uhr stehen geblieben :D

Alles erklärbar... was mich aber wundert, das der Author schreibt er hats nicht so mit Übersinnlichem, hat aber schon X Mystery Shows gesehn...?!


melden

Irgendwas ist hier komisch

15.09.2015 um 09:53
Das wir um 3 Uhr nachts mysteröse Dinge wahrnehmen, liegt daran das wir um diese Uhrzeit einen sehr leichten Schlaf haben und oft wach werden.
Wikipedia: REM-Schlaf#/media/File:Schlafstadien_einer_nacht.png
41026061 schrieb am 11.09.2015:03:33 Uhr ist angeblich die Zeit des Teufels. Vermutlich wegen 666 (Zahl des Antichristen, laut Bibel -> Offenbarung des Johannes), denn wenn man diese halbiert, entsteht daraus die 333, sprich 03:33.
Hält der Deibel sich auch an Winter- und Sommerzeit?


melden

Irgendwas ist hier komisch

15.09.2015 um 16:19
Das mit dem Geräusch ist ja erst in den letzten Monat vorgefallen. Von daher kann ich zur Sonmerzeit und Winterzeit nicht viel sagen.
Sie hat seit meinen Beitrag noch einmal los gelegt, jedoch wieder in der ersten Zeitspanne 1:28 Uhr (digital Handy)
Bin dann in den Schrank und musste feststellen, dass das Geräusch eher leiser als lauter wurde.
Durchsuche derzeit Geburtstagskarten die vielleicht mit Melodie versehen ist. Ich denke mal der Spuk, wird sich bald aufklären ;)


melden

Irgendwas ist hier komisch

16.09.2015 um 11:49
Zur billigen Elektronik kann ich was beisteuern.

Kennt ihr diese Winnie pooh krabble Dinger für Babys?

Ich hatte mal so ein Teil, 3 Tage!

Denn es hat sich mitten in der Nacht selbständig gemacht, ist durch das Wohnzimmer gekrabbelt!
Eigtl müsste man ja meinen das Teil hat ne gute Elektronik da es recht teuer ist aber weit gefehlt.

Ich saß wie ne eins im Bett! Sowas gruseliges habe ich noch nie erlebt.

Habe es danach am nächsten Morgen bekannten geschenkt :D :D seitdem kommt mir so ein Gedudel Spielzeug nicht mehr ins Haus! Ich bin eine gebrannte Mutter seitdem! :D


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas ist hier komisch

16.09.2015 um 12:04
@Basto
"Hallo Baby! Lass uns was zu naschen finden." :D

Die sind auch so der Horror!


melden

Irgendwas ist hier komisch

07.06.2018 um 15:03
Das Unheimliche. Von SIGM. FREUD.
ZEITSCHRIFT FüR ANWENDUNG DER PSYCHOANALYSE AUF DIE GEISTESWISSENSCHAFTEN HERAUSGEGEBEN VON PROF. DR. SIGM. FREUD
SCHRIFTLEITUNG: V. 5 /6. DR. OTTO RANK/ DR. HANNS SACHS 1919

(Maschien)
Der Psychoanalyticer verspürt nur selten den Antrieb zu ästhe...tischen Untersuchungen, auch dann nicht, wenn man die Ästhetik nicht auf die Lehre vom Schönen einengt, sondern sie als Lehre von de11 Qualitäten unseres Fühlens beschreibt. Er arbeitet in anderen Schichten des Seelenlebens und hat mit den ziel gehemmten, gedämpften, von so vielen begleitenden Konstellationen
abhängigen Gefühlsregungen, die zumeist der Stoff der Ästhetik sind, wenig zu tun. Hie und da trifft es sich doch, daß er sich für ein bestimmtes Gebiet der Ästhetik interessieren muß, und dann ist dies gewöhnlich ein abseits liegendes, von der ästhetischen Fach literatur vernachlässigtes.

Ein solches ist das UNHEIMLICHE. Kein Zweifel, daß es zum Schredhaften, Angst und Grauenerregenden gehört, und ebenso sicher ist es, daß dies Wort nicht immer in einen scharf zu he stimmenden Sinne gebraucht wird, so daß es eben meist mit dem Angsterregenden überhaupt zusammenfällt. Aber man darf doch er warten, daß ein besonderer Kern vorhanden ist, der die Verwendung eines besonderen Begriffswortes rechtfertigt. Man möchte wissen, was dieser gemeinsame Kern ist, der etwa gestattet, innerhalb des Ängst limen ein Unheimliches zu unterscheiden.

Dateianhang: Unheimlische.pdf (180 KB)

Gibt's so Freud, nicht wahr?


melden

Irgendwas ist hier komisch

07.06.2018 um 16:33
Whisperingwind schrieb am 11.09.2015:Nachdem ich die Batterie entfernt hatte war Ruhe.
Raffiniert. Das macht jedem Geist garantiert den Garaus. ;)
regelmäßig kommen mir einzelne Socken, Waschlappen oder neulich ein Eurostück entgegen, hauptsächlich Kleinteile.
Logisch. Weiß doch jeder, dass Waschmaschinen vom Sockenmonster bewohnt sind.
Bis jetzt habe ich dem nichts beigemessen, und belasse es auch dabei.
Das einzige, dass mir bei solchen Vorfällen, vor Allem, wenn sie sich häufen, Sorgen macht, ist mein eigener Kopf. Eine zu starke Vergesslichkeit ist kein Zeichen von "normal" oder gesund.


melden

Irgendwas ist hier komisch

07.06.2018 um 17:22
@off-peak
Nein, gibt's "normal" für uns Grauhaarige Volke. Auf Englisch "CRS" meint's kann nicht errinerungen Sachen


melden

Irgendwas ist hier komisch

07.06.2018 um 17:29
@MülltüteSteve

Klar, gibt´s das, und es "normal" für Ältere, aber das auch Gründen, die man nicht übersehen sollte.

Es gibt zwar ein "normales" Vergessen, aber eben auch eines, das gesundheitliche Problem zu Grunde liegen hat. Wie zB Stress, Tumore, Dermenzerkrankungen aller Art. Und dagen kann man sehr wohl etwas tun, und sei es nur, de Krankheitsverauf zu verzögern. Einfach nur sagen, ne, ist normal, kann eine Früherkennung eines ernsthafen Problems verhindern.

Und vielleicht bräuchte man ja auch nur eine (neue) Brille ... ;)


melden

Irgendwas ist hier komisch

07.06.2018 um 18:27
@off-peak
Doch ganz korrekt, danke!


melden
Anzeige
ohne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas ist hier komisch

08.06.2018 um 13:41
Dimensionsriss ... überlagerung zweier Welten (Paralleluniversentheorie) Es wird in dieser Welt real, was eigentlich in die andere gehört. (der Schlüssel im oder am Wäschekorb gehört hier nicht her, jetzt schon) ... der Geist besitzt die Fähigkeit des Schöpfungsaktes. Wenn man an was glaubt, erschafft der Geist (Poltergeistphänomen) wissenschaftlich: Schrödingers Katze ... beschäftigt man sich damit, wird man verrückt. Ich würd die Finger von lassen! Was da mit einem in der Psyche passiert, das können die in der "geschlossenen" gar nicht zusammen flicken. Über so was nie nachdenken, wenn was ist, denn ist es so aber nie Erklärungen suchen! Der Schlüssel ist wieder da, fertig! Alles bestens! Im Keller wars zu kalt? Ja gut, denn stell ich da ne Heizung hin, wenns mich stört. Und Furcht unterdrücken, Angst ist Nahrung. Kriegt man aus dem Nichts eine geklatscht zurück fauchen wie dieser Ausbilder Hartman in Full Metal Jacket: "Sie machen mir keine Angst, üben Sie. Und jetzt raus aus MEI-NEM (!) Keller, sonst reiß ich Ihnen die Eier ab!" (zieht immer! Auch wenn unbemerkt grad der erwartete Besuch in der Tür steht und doch ... etwas entrückt guckt. Iss egal! ^^ )


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt