Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

1.927 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Mysteriös, Verschwunden + 2 weitere

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 12:07
@Jazz86:
Den Fall Fauna Jackson kannte ich noch nicht. Ich persönlich glaube nicht direkt an eine Entführung in diesem Fall, könnte mir aber zum Beispiel eine Gehirnwäsche durch eine Sekte vorstellen. Oder Wahnvorstellungen (wodurch auch immer). Dass sie vor der Suchmannschaft wegrannte, könnte etwa ein Zeichen dafür sein, dass sie Angst vor der Regierung hatte (Wahnvorstellung eben) und allem, was Uniform trägt, aus dem Weg ging.

Ich denke, da sie jetzt wieder zurück und unter Beobachtung ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bis neue Informationen dazu ans Licht kommen. Da sollten wir einfach noch etwas warten und die Nachrichten im Auge behalten.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 12:42
@ all:

Könnte es nicht etwas gewesen sein, was die Opfer verwirrt hat, sodass sie nicht mehr klar denken konnten? Was genau das sein könnte, weiß ich auch nicht, aber in etwa vergleichbar mit diesen Legenden über Sirenen (ich meine damit nicht, dass es das war, sondern äußere oder auch innere Umstände, die die Opfer in einem geistig verwirrten Zustand zurückgelassen haben).


1x zitiertmelden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 14:31
@Hummli
Zitat von HummliHummli schrieb:Könnte es nicht etwas gewesen sein, was die Opfer verwirrt hat, sodass sie nicht mehr klar denken konnten?
Bei diesem "etwas" handelt es sich in vielen Fällen um die Folgen von Unterkühlung, aber auch andere Erkrankungen, wie z.B. Höhenkrankheit im Gebirge, können Verwirrungszustände verursachen.

@parameta

Fauna Jackson könnte auch an Unterkühlung gelitten haben.
Es wäre aber auch denkbar, dass sie z.B. infolge einer plötzlich ausgebrochenen psychotischen Erkrankung in die Wildnis flüchtete.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 14:57
@Tajna

Genau, sowas in der Art meinte ich.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 15:42
@Hummli

Sirenen? Meintest du vielleicht so eine Art Todessehnsucht? Oder etwas anderes?

Bei diesen Vermissten-Fällen kommt mir öfters dieser Song von Therion in den Sinn:
The Siren of the Woods
Youtube: Therion, The Siren of the Woods
Therion, The Siren of the Woods


Darin wird der Unterwelts- und Kriegsgott Nergal besungen (in akkadischer Sprache)
Wikipedia: Nergal


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 16:32
@Tajna

Je nachdem ob man natürliche oder übernatürliche Ursachen in Betracht zieht.

Ich bin medizinisch nicht so bewandert und weiß nicht, was bei Menschen alles einen verwirrten Geisteszustand auslösen kann. Vielleicht Unterkühlung, Überanstrengung oder vielleicht auch "dünne" Luft, je nachdem wie hoch man sich in den Bergen befindet.

Mir kamen aber tatsächlich auch Sirenen in den sehen, wie sie schon Odysseus beschreibt.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 16:51
@ all ich hoffe auch dass es weitere Infos in die Presse schaffen. ob das Mädchen sich geäußert hat und vorallem wie. Ist ja noch sehr dürftig alles.

Ich bin auch nicht bewandert ob ein so heftiger Ausbruch einer Psychose (oder ähnlichem) kommen kann ohne das vorher bemerkt wurde dass etwas nicht stimmt-quasi von 0 auf 100.

In einem der Berichte hab ich sogar davon gelesen dass sich Fauna Jackson die Haare nicht nur geschnitten sondern sogar gefärbt haben soll. Wenn das stimmt kann sie die 2 Tage ja nicht nur im Park verbracht haben. Seltsam.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 16:55
@Jazz86

Ich habe die Berichte nicht gelesen, aber vielleicht hatte das Mädchen die Psychose schon vorher. Das ist ja nicht unbedingt etwas, was so publik gemacht wird.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 19:18
@Jazz86
@Hummli

Fauna Jackson scheint jedenfalls in psychischen oder anderen Schwierigkeiten zu stecken, eine Psychose muss das nicht unbedingt sein.
Wenn sie Frisur und Haarfarbe geändert hat, wollte sie möglicherweise untertauchen, vielleicht hoffte sie sich irgendwelchen Touristen anschließen zu können.

Einen Tag vor ihrem Verschwinden schrieb sie auf Instagram, dass Morgen ihr letzter Tag in Wyoming sei:
“Last day in Wyoming is tomorrow!! I can’t wait to be home and see everyone.
Eine Woche vorher postete sie einen Totenschädel auf einem Buch mit dem Titel "Eine Lektion vor dem Tod":
Yet in another mysterious twist, Ms Jackson posted a photo of a skull atop a book titled A Lesson Before Dying, a week before her disappearance.
http://www.news.com.au/lifestyle/real-life/news-life/fauna-jackson-disappeared-in-the-wilderness-but-real-mystery-is-what-happened-when-she-was-found/news-story/4cc83d61bba363f265406e984d8db989


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 19:44
@ auf Instergram ist sie wieder aktiv-da sieht man auch Ihre aktuelle Frisur. Scheint auf den Bildern alles ok zu sein.
Seltsam. Scheint also irgendwie nicht ein Typischer Missing411 Fall zu sein.

@Tajna danke für die Infos und den Link


1x zitiertmelden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

15.10.2016 um 19:58
@Jazz86
Zitat von Jazz86Jazz86 schrieb:Seltsam. Scheint also irgendwie nicht ein Typischer Missing411 Fall zu sein.
Wer weiß?
Immerhin hatte sie ihr "Verschwinden" organisiert, war aber schlecht ausgerüstet und versuchte, vor den Suchtrupps zu fliehen.
Der Post mit dem Totenschädel bringt einem dazu, zu überlegen, ob sie Selbstmord-Tendenzen hatte oder ob es eher so war, dass sie auch zu rikantem Verhalten bereit war.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

05.11.2016 um 15:50
Was haltet Ihr von den mysteriösen Telefonanruf einer vermissten Person??

http://abcnews.go.com/US/disturbing-voicemail-woman-missing-husbands-phone-hold-clues/story?id=34177863


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

10.11.2016 um 18:46
Fauna Jackson hat sich umgezogen, andere Opfer waren (auch nach längerem verschwinden) weder dehydriert noch ausgehungert?
Wie soll das gehen in freier Wildbahn? Wo haben sie sich ernährt?
Und wer faltet seine SAUBERE Kleidung ordentlich und legt sich dann daneben zum sterben?
Auch der Typ mit der Voicemail sagt man ist ertrunken (man fand ihn nach längerer Zeit), war aber erst 3 Tage im Wasser gelegen. Was hat er in der Zwischenzeit gemacht?

Ich bin auch nicht der "mysteriöse, paranormale"-Typ, aber irgendwas ist hier schon komisch..


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

10.11.2016 um 22:30
Angeblich sind die Menschen die wiedergekommen sind ausschließlich Kinder oder kranke sprich sie hatten eine geistige Behinderung.
Sollte das wirklich so sein, sollte das einen auch zu denken geben.

Trotzdem finde ich den Telefonanruf mehr als merkwürdig...


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

10.11.2016 um 23:01
Und es handelt sich hier fast ausschließlich um die typischen Fälle von jungen Männern, die nach der Disko im Fluss ertrinken.
Gibt es nicht auch Drogen, bei dennen man das verlangen bekommt unbedingt ins wasser zu wollen? Hab das irgendwo mal aufgeschnapt, weiss leider nixht um welche droge es sich handelt.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

10.11.2016 um 23:42
soviel ich weiss gab es auch "normale" Menschen die wieder aufgetaucht sind, lebend. Aber die hatten keine Erinnerung mehr.

Wasser-Droge?
Sagt mir im Moment nichts...


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

10.11.2016 um 23:43
Da gab es doch diese Frau die eine Wandergruppe angesprochen hatte, aber ignoriert wurde als hätte man sie nicht gesehen..


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

11.11.2016 um 17:54
@rigby: Von diesem Fall hast Paulides öfter in Interviews erzählt. Könnte man eventuell mit Halluzinationen erklären sofern nicht die Wandergruppe das selbe erzählt.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

11.11.2016 um 19:32
@parameta
Das seldsame war ja dass sie gesehen hatte wie die wandergruppe angst hatte und sich in den büschen versteckt hatte. Sie selber sah aber keine gefahr und ist weiter gelaufen. Sie wurde dann von den suchtrupps gefunden die wandergruppe, falls es die gegeben hatte, blieb verschollen.


melden

"Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle

12.11.2016 um 00:50
Zu den Kindern.

Kinder haben sehr seltsame Gedanken hänge. ZB: Mein Nachbarsbub ist mal einfach vom Spielplatz weggegangen weil er irgendwas gesehen hat. Leider hat er sich total in der Entfernung verschätzt und stand dann in der parallel Straße und wusste nicht wirklich wo er war. Die achten auch nicht so auf den weg oder merken sich bewusst markante Punkte. Wir suchen ihn natürlich er hört auch die Mama rufen und bemerkt das sie aufgeregt ist. Leider tickt sein kleines köpfen anders als die von Erwachsenen. Er bekommt angst schimpfe zu bekommen weil er einfach weg ist und versteckt sich. Wir haben ihn dann nach einer halben Stunde in einem Gebüsch gefunden. weinend und die Schuhe neben ihm... Er wollte es nicht noch schlimmer machen und die Schuhe nicht auch noch dreckig machen :ask:

Vorallem bei Kindern kann man nicht wirklich von rationalen und irrationalen denken reden. Die glauben auch noch an Feen und das ist ja für uns meinst irrational. Für Kinder überhaupt nicht.


Andere vermissten Fälle

Wenn man die Park Ranger nach vermissten Fällen frägt an die sich noch erinnern können sind das meist Fälle wo Besonderheiten war. Da brennt sich ein plötzlicher hagelschauer oder Sturm eher ins Gedächtnis als ein normal tag.

verschwinden aus Gruppen.

Ist es euch noch nie passiert das jemand neben euch geht und ihr unterhalten euch und plötzlich steht er paar Meter hinter dir. Da hat man halt einfach geblinzelt oder nicht besonders darauf geachtet.... man geht ja auch nicht davon aus den immer fest im Blick zu haben weil er sonst verschwinden könnte.

Vor ein paar Wochen ist ein 21 jähriger aus der nähe beim Wandern verschwunden. Der Berg wo er war ist auch ein klassischer Samstag nachmittags Ausflug wandern weg. Er... Eigentlich da Bergsteigen und wandern sein Hobby war auch kein Anfänger. Jetzt haben sich er und sein Kumpel getrennt und besagter junger man hat sich entschieden nachzukommen. Das ist er aber nicht. Er bekleidet mit kurzer Hose und shirt ist nicht mehr aufgetaucht. Andere haben ihn noch geshen Putzmunter und wohl auf. Poof weg war er.

Abseits von festen wegen weißt du nie was kommt. Deswegen werden die auch angelegt. Da kann plötzlich eine felsspalte sein wo nur Gestrüpp und muss drüber war. Du stürzt bist verletzt. Durch die Aufregung fehlendes trinken und essen, evtl befreiiungsversuche bist du sehr schnell erschöpft. Und auch wenn es draußen 30 Grad hat.... bist du da nie sicher. Wenn du in ner Spalte oder Höhle bist ist es sehr kalt und nachts unter freiem Himmel kann es besonders in den Bergen extrem kalt sein. Du feierst zwar aber irgendwann fühlt es sich als ob dir warm wird und du zieht zum Irrtum Kleidungsstücke aus um sie vor der Feuchtigkeit zu schützen, damit du sie wieder anziehen kannst falls dir wieder kalt wird. Das du aber schon am erfrieren bs.t verstehst du in der Situation durch dehydrierung und Erschöpfung nicht. Du schläfst ein und wacht nicht mehr auf.

Es haben sich schon Leute im Schnee ausgezogen weil die die Symptome des erfrierens missverstehen.

ps. Er ist immer noch nicht wieder aufgetaucht


melden