Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, UFO, Alien, Wald, Hoia Baciu Wald

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 01:43
@Sungmin_Sunbae
Sungmin_Sunbae schrieb:Er publiziert ja seine arbeiten unter anderem auf Research, warum gibt es keine Arbeit im bezug auf den Wald ?
Sungmin_Sunbae schrieb:Ich bin schon auf die nächste ausrede gespannt.
Dir ist aber schon klar, dass du das Prof. Adrian Pătruţ fragen musst und nicht mich?

Es ist auf jeden Fall ein Fakt, dass im Bereich Parapsychologie nur sehr wenig geforscht wird.

Auch rätselhafte Lichterscheinungen - die ja eigentlich nicht zur Parapsychologie gehören - wurden bisher kaum erforscht, obwohl sie in vielen Gebieten der Erde (und auch im Hoia Baciu Wald) beobachtet wurden.
Erst neuerdings gibt es das Hessdalen-Projekt und wurde in Italien erstmals das Auftreten von Erdbeben-Lichtern systematisch untersucht.


melden
Anzeige

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 01:49
Mir ist nur klar, dass der werte Prof nichts veröffentlicht, obwohl er in der lage wäre.
Somit gibt es keinen Anhaltspunkt, worauf man ernsthaft diskutieren kann.
Es ist halt wie immer, ein glaube, weil man glauben will.
Ich habe aufjedenfall im Gegensatz zu den Esos mir die mühe gemacht und diesen mann und seine Arbeiten kurz überflogen. Das ist halt der unterschied zwischen einem Skeptiker und einem gläubigen.

Für mich ist es abgeschlossen. Jetzt können die Esos weiterhin sich gegenseitig sich Geschichten aus 1000 und 1 Nacht Erzählen .

ENOUGH said


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 02:05
@Sungmin_Sunbae
Sungmin_Sunbae schrieb:Mir ist nur klar, dass der werte Prof nichts veröffentlicht, obwohl er in der lage wäre.
Du neigst möglicherweise zu voreiligen Schlüssen:
Auch ein Professor braucht Genehmigungen und Geld, um Forschungen durchführen zu können.
Über diese beiden Aspekte dürften dir aber ( habe ... diesen mann und seine Arbeiten kurz überflogen) keine ausreichenden Informationen vorliegen.

Es scheint mir auch nicht gesichert, dass die geschilderten Phänomene mittels chemischer Untersuchungen abzuklären wären, wie du einfach behauptest, ohne dies nachvollziehbar begründen zu können.
Sungmin_Sunbae schrieb:Jetzt können die Esos weiterhin sich gegenseitig sich Geschichten aus 1000 und 1 Nacht Erzählen .
Das ist dir auch entgangen:
Derartiges fand bisher in diesem Thread nicht statt.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 02:09
Mir scheint es entgangen zu sein, dass unser Planet oder ein teil des Planet jenseits physikalischen Gesetzmäßigkeiten funktioniert, denn so schreibst du.
Anhand von was machst du das fest, welcher Indiz spricht dafür ? Das hat alles keine Substanz, dementsprechend verabschiede ich mich von diesem Thread.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 02:16
@Sungmin_Sunbae

Ich habe nur beschrieben, was in Texten oder Videos zum Thema geschildert wurde.
Ich persönlich habe gar keine Meinung zu den angeblichen oder tatsächlichen Phänomenen im Hoia Baciu Wald, ich weiß nicht, ob alle oder einige dieser Phänomene tatsächlich existieren oder nicht, denn dazu habe ich zu wenig Informationen.

Aber das hast du auch nicht bemerkt, weil du vermutlich den Thread gar nicht gelesen hast.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 02:24
Es kann nicht existieren. Das würde man wissen, wenn man in Physik ein wenig aufgepasst hätte.
Dimensionen können nicht einfach in einem bestimmten Ort sein,ohne dass es Auswirkungen auf die anderen Dimensionen hätte. Wir kennen nicht nur mittlerweile die aller kleinsten Teilchen, wie hantieren und machen sie sogar nutzbar. Ohne um das wissen um die Quanten, hätten wir einen Weltwirtschaftlichen Verlust von 40 Prozent. Wir wissen eben, wie wir diese nutzbar machen und haben sie in allerlei Geräte Implementiert .


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 07:58
Was mich bei der ganzen Diskussion verwundert ist, dass es bei all den "Toren" in andere Dimensionen offensichtlich immer nur eine Einbahnstrasse gibt. Wieso eigentlich? Wieso taucht im Bermudadreieck oder in diesem Wald denn nicht mal jemand auf, der in einer anderen Dimension unglücklicherweise in dieses Tor geraten ist?

Wieso segelt rund um Bermuda nicht mal ein Schiff aus dem Jahr 2256 oder eines aus dem Jahr 1459 herum? Ich meine: man stelle sich mal vor, da kommt nun dieser Schäfer mit seinen 200 Schafen plötzlich in einer Dimension an, in der bereits das Jahr 2458 herrscht und Schafherden komplett unbekannt sind: das muss doch Aufsehen erregen.

Warum nicht umgekehrt? Warum verlassen die Leute unsere Dimension nur und niemand kommt zu uns?


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 09:17
@Rick_Blaine
Nunja. Wenn du es so fragst dann versuche ich dies mal zu beantworten:
Offensichtlich könnten solche Gebiete ein Art von "schwarzes Loch" sein. Ein schwarzes Loch ist im Grunde genommen eine Einbahnstraße. Niemand weiß wo es hinführt. Das könnte hier in in einer gewissen weiße ein "Raumloch" sein. Man wird da nicht hineingesaugt, aber man betritt eventuell eine andere Ebene ohne es zu bemerken. Zurück könnte man nicht. Eine Türe, die man nur "aufdrücken" kann, kann man nicht "ziehen".


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 09:19
Und in den anderen Ebenen gibt es kein einziges solches "schwarzes Loch," das in unsere Dimension führt? Schade. Wär' doch mal lustig jemanden von dort zu treffen.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 09:50
@Rick_Blaine
War nur eine spontane Idee von mir, wenn man ja schön über Raum, Zeit und Raum-Zeit-Annomalien redet ;)

200 Schafe würden ja selbst im bayerischen Wald auffallen, und der ist bedeutend größer als der Wald in Rumänien.
Mich würde es nicht wundern, wenn der Schäfer besoffen war und deshalb in ein Loch gefallen ist und gestorben.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 12:47
@CICADA3301
Ich denke, du siehst das richtig. Solche Portale sollte oder könnte man sich als Türen vorstellen, die weg- bzw. hinausführen. Eventuell gibt es auch Portale, die zurück hinein führen, die wären aber anders und woanders zu verorten. Aber von Drehtür-Portalen habe ich noch nie gehört.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 12:48
@Dogmatix
War ja nur meine Antwort auf die Frage von einem Moderator. Da musste ich mich ein wenig klüger anstellen :D
OK Spaß beiseite.
Mal schaun ob man auch etwas herausfinden kann, wie 200 Schafe verschwinden können. Des weiterem muss er doch ein oder 2 Schäferhunde auch gehabt haben. Soweit ich weiß, braucht ein Schäfer ab 50 Schafe immer mindestens EINEN Schäferhund.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 14:44
@CICADA3301
CICADA3301 schrieb:Mich würde es nicht wundern, wenn der Schäfer besoffen war und deshalb in ein Loch gefallen ist und gestorben.
Meiner Meinung nach, bist du schon auf der richtigen Spur.
Um zu verschwinden, muss der Schäfer nicht in ein Raum-Zeit-Loch gefallen sein, ein normales Loch, genauer gesagt, eine Doline, tuts auch.

Dolinen entstehen, wenn bei unterirdischen Hohlräumen die Decke einstürzt.
Die entstehende Öffnung kann klein und von Gestrüpp verdeckt sein, manchmal entstehen auch plötzlich riesige, oft kreisrunde, tiefe Löcher.

Der Schäfer und ein Teil seiner Schafe könnten also in ein solches Loch gestürzt sein, das sich plötzlich aufgetan hat.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 16:37
@Tajna

Ich habe es versucht, aber die Google-Übersetzung ist leider nicht gut genug um alles verstehen zu können. Die Vermutungen über die Dimensions-tTore gehen ja aus Geschichten von verschwundenen und wiedergekehrten Menschen (dem Mädchen) zurück.
Tajna schrieb:Ach ja und er meint, dass Diejenigen, die an solche paranormalen Dinge nicht glauben, im Wald gar nichts erleben würden.
Das läge daran, dass der Wald die Psyche eines Besuchers auslesen könne und darauf reagieren würde, jemand der an UFOs glaubt, würde dann z.B. UFOs sehen und Skeptiker würden eben nichts sehen.
Das Gesehene wäre dann allerdings trotzdem real, da Fotos davon geschossen wurden?


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 16:55
@Rick_Blaine
Rick_Blaine schrieb:Was mich bei der ganzen Diskussion verwundert ist, dass es bei all den "Toren" in andere Dimensionen offensichtlich immer nur eine Einbahnstrasse gibt. Wieso eigentlich? Wieso taucht im Bermudadreieck oder in diesem Wald denn nicht mal jemand auf, der in einer anderen Dimension unglücklicherweise in dieses Tor geraten ist?

Wieso segelt rund um Bermuda nicht mal ein Schiff aus dem Jahr 2256 oder eines aus dem Jahr 1459 herum? Ich meine: man stelle sich mal vor, da kommt nun dieser Schäfer mit seinen 200 Schafen plötzlich in einer Dimension an, in der bereits das Jahr 2458 herrscht und Schafherden komplett unbekannt sind: das muss doch Aufsehen erregen.

Warum nicht umgekehrt? Warum verlassen die Leute unsere Dimension nur und niemand kommt zu uns?
Das sind reichlich seltsame Fragen, wo es doch massenweise Berichte über UFOs, seltsame Lichter, unbekannte Wesen, Geisterschiffe, etc. gibt.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 18:22
@DotBlue

In dem rumänischen Artikel stand jedenfalls nichts über Dimensions-Tore oder Portale etc.
DotBlue schrieb:Das Gesehene wäre dann allerdings trotzdem real, da Fotos davon geschossen wurden?
Hm, nach dem Artikel scheint die Realität irgendwie vielschichtig zu sein, weil sich das auf diesen Fotos Dargestellte mit der Zeit verändern kann.
Solche nachträglichen Veränderungen der Realität, genauer gesagt Veränderungen der Vergangenheit, sollen auch im Wald beobachtbar sein:
So kann sich z.B. die Wuchsform von älteren Bäumen nachträglich komplett verändern, etwas das nach unserem Verständnis normalerweise nicht möglich ist.
DotBlue schrieb:... wo es doch massenweise Berichte über UFOs, seltsame Lichter, unbekannte Wesen, Geisterschiffe, etc. gibt.
Solche Originalberichte habe ich noch nicht gesehen, lediglich einige Fotos.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

14.01.2017 um 20:05
@Tajna

Klar, wie gesagt, habe mich dabei nicht auf den rumänidschen Artikel bezogen. Es ist eher eine wage Vermutung anhand von Geschichten die sich um diesen Ort drehen.
Tajna schrieb:Hm, nach dem Artikel scheint die Realität irgendwie vielschichtig zu sein, weil sich das auf diesen Fotos Dargestellte mit der Zeit verändern kann.
Solche nachträglichen Veränderungen der Realität, genauer gesagt Veränderungen der Vergangenheit, sollen auch im Wald beobachtbar sein:
So kann sich z.B. die Wuchsform von älteren Bäumen nachträglich komplett verändern, etwas das nach unserem Verständnis normalerweise nicht möglich ist.
Diese Beschreibung erinnert ein wenig an den Film "Matrix", in dem die "Realität" ebenfalls veränderbar war wobei diese Veränderungen auch nicht von jedem wahrnehmbar waren. Es wäre sehr spannend wenn derartige Dinge tatsächlich möglich wären.
Tajna schrieb:Solche Originalberichte habe ich noch nicht gesehen, lediglich einige Fotos.
Es ging nicht explizit um diesen Wald, sondern generell um die Frage um eine "einseitige" Funktion der "Tore". Wenn es Tore aus dieser Welt gibt, dann wäre es ja auch logisch (wie @Rick_Blaine es bereits sagte), dass es auch Tore in unstere Welt geben muss. Dabei wunderte er sich warum man dann nichts ungewöhnliches sieht oder hört. Dieser Verwunderung stehen allerdings Haufenweise Berichte über ungewöhnliche Sichtungen aus verschiedenen Orten auf der Welt entgegen.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

15.01.2017 um 01:01
@DotBlue
DotBlue schrieb:Diese Beschreibung erinnert ein wenig an den Film "Matrix", in dem die "Realität" ebenfalls veränderbar war wobei diese Veränderungen auch nicht von jedem wahrnehmbar waren. Es wäre sehr spannend wenn derartige Dinge tatsächlich möglich wären.
"Matrix" kann man schlecht als Vergleich nehmen, weil es dort um eine größtenteils künstlich generierte Realität geht.

Außerdem würde vermutlich niemand solche Veränderungen der Realität bemerken.
Ich glaube nicht, dass sie so zeitverzögert erfolgen würden, wie Pătruţ meint und wenn die Vergangenheit erst mal geändert wäre, dann wäre der ursprüngliche Eingriff in die Vergangenheit, der das alles ausgelöst hat, nicht mehr möglich.
Das würde wahrscheinlich bedeuten, dass die Veränderung instabil würde und wieder verschwinden würde.

Wenn es wirklich Tore gäbe, die z.B. aus Parallel-Welten in unsere Welt führen würden, dann müsste aber mehr, als ein paar Geister-Sichtungen, daraus resultieren.


melden

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

15.01.2017 um 09:44
@DotBlue
@Tajna
@Dogmatix
Ich fände es aber besser, wenn auch der Diskussionsleiter uns vielleicht etwas erzählen kann. Er hat es ja immerhin "entdeckt" indem er diesen Thread eröffnet hat...


melden
Anzeige

Hoia Baciu Wald - Das Europäische Bermuda-Dreieck

15.01.2017 um 16:46
@CICADA3301

Da wirst du wohl oder übel selbst aktiv werden müssen:
@spookydee1963 ist seit der Thread-Erstellung abwesend und seine Quelle war web.de.


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ghostcam6 Beiträge