Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gläserrücken

1.225 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gläserrücken, Parapsychologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gläserrücken

18.09.2010 um 12:15
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb: Es ist nachgewiesen, dass nur durch reine Gedankenkraft auch etwas in Gang gesetzt werden kann.
Quellen? Irgendwelche links mit mehr Info dazu?


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 12:16
@onuba
Ich suche mal


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 14:20
@stadtschamane
@onuba

das einfachste Beispiel für stadtschamanes Theorie wäre ja das Stigmatisieren.
Da entstehen sogar durch Glauben nachweislich Wunden etc.


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 14:21
@bettman

Danke für den Einfall.


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 14:29
@stadtschamane
eng mit dem Thema verbunden wäre ja auch das Weinen von Blut. Sowohl bei Personen, als auch bei Heilgen -Statuen/Bildern. --> das hängt nachweislich auch mit Glauben zusammen.
Von Poltergeisterscheinungen ganz zu schweigen. Das gehört alles zur Parapsychologie.

Warum dann nicht auch beim Gläserrücken wo auch noch eine dementsprechende Atmosphäre geschaffen wird?


1x zitiertmelden

Gläserrücken

18.09.2010 um 15:04
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb:Zum "Onkel" noch etwas: Es ist nachgewiesen, dass nur durch reine Gedankenkraft auch etwas in Gang gesetzt werden kann. Womöglich hast du suggestiv oder unterbewusst deinen Onkelgeist erschaffen, sozusagen eine Art Elementargeist, der dann deine Freund heimgesucht hat und erst als du es aufgeklärt hast, löste sich das Elementar wieder auf und der Spuk war vorbei
Und das wurde von Wem und Wo bewiesen?

Langsam wirds echt lustig Leute! :D
Zitat von bettmanbettman schrieb:eng mit dem Thema verbunden wäre ja auch das Weinen von Blut. Sowohl bei Personen, als auch bei Heilgen -Statuen/Bildern. --> das hängt nachweislich auch mit Glauben zusammen.
Und alle heute bekannten und noch untersuchbaren Fälle der letzten Jahre haben sich meines Wissens als "manipuliert" herausgestellt!

Und dazu, das alle diese genannten Phänomene mit dem Glauben daran zu tun haben:

Daß das Gläserrücken reine Glaubenssache ist und nur durch das Unterbewusstsein gesteuert und gefüttert wird, behaupte Ich doch auch die ganze Zeit!!

Danke für diese Bestätigung aus eurem Munde!!


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 15:57
@jofe
Von vielen wurde das bewiesen, ich such auch mal nach Quellen.

Und warum wird es lustig? Ich finde die Diskussion recht spannend, da wir weitere Beispiele bringen, die Skeptiker aber langsam keine neuen Details preisgeben.


1x zitiertmelden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:00
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb:die Skeptiker aber langsam keine neuen Details preisgeben.
Welche neuen Details denn??

Gläserrücken ist und bleibt nur ein "Spiel" des Unterbewusstseins mit den "Spielern"!!

Der Carpenter-Effekt ist wissenschaftlich nachgewiesen und mehrfach hier gepostet worden mit entsprechendem Video!


Welche neuen Details sollen denn da noch kommen??


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:03
Das frag ich euch. Es wird immer nur Einbildung, Carpenter-Effekt erwähnt, aber uns Geisterüberzeugten fallen immer neue Geschehnisse ein. Ich glaube, das spricht für uns.


1x zitiertmelden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:11
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb:aber uns Geisterüberzeugten fallen immer neue Geschehnisse ein.
Die man halt alle mit dem ach so lanweiligen, da für Euch wohl nicht realisierbaren ...
Zitat von jofejofe schrieb am 14.09.2010:Carpenter-Effekt
beim Gläserrücken erklären kann!

Und auch die ...
Zitat von gokuixusgokuixus schrieb:Einbildung
... spielt keine geringe Rolle, wenn man an etwas glaubt!
Denn dann werden aus banalitäten wie WIndzug oder flackerndem Licht schnell mal Spuk-Ereignisse, in die sich manch einer schnell richtig reinsteigert!!



Und einen Handfesten Beweis für die existenz von Geistern hat hier immer noch niemand liefern können!!

Wie bereits x-mal erwähnt:

Wer an Geister glauben möchte, soll dies gerne tun!

Nur wer sie als Fakt hinstellt, soll den Bweweis für eine Existenz liefern!

Und dies konnte bisher von allen, die Geister als real anpriesen, niemand tun!

Aber wenn Du sie hast ... !!


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:13
@jofe
Ich habe sie noch nicht, ich arbeite daran. Und auch ich glaube nicht alle Geschichten, die hier stehen, da ich aber schon manches Paranormales erlebt habe und ich mir dabei definitiv nichts eingebildet habe, sehe ich vieles anders.


1x zitiertmelden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:21
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb:Ich habe sie noch nicht, ich arbeite daran.
Wie manch anderer deiner "Vorgänger" auch!
Und die arbeiten und arbeiten, aber es kommt nix!

Schade!!

Wir können gerne weiterdiskutiueren wenn Du diese Beweise hast!

Solange drehen Wir uns eh nur im Kreis!
Zitat von stadtschamanestadtschamane schrieb:da ich aber schon manches Paranormales erlebt habe und ich mir dabei definitiv nichts eingebildet habe, sehe ich vieles anders.
Nun, ICH hätte bei diesem Post noch die Wörter "vermeindlich" und "(meiner Meinung nach)" verwendet, so das dieser folgendermassen ausgesehen hätte:
da ich aber schon manches vermeindlich Paranormale erlebt habe und ich mir (meiner Meinung nach) dabei definitiv nichts eingebildet habe, sehe ich vieles anders.
Könnte Ich mit diesem Post als Deine Sicht zur Lage ohne grösseres Problem leben! ;)

Denn man kann sich bei "Einbildungen" und "Hallus" leider nie wirklich vorstellen (und akzeptieren), das man Sie gehabt hat! ^^

Wie bereits erwähnt, lass uns weiterdiskutieren wenn Du denn die Beweise hast!

Bringt sonst eh nichts ausser einem "Drehwurm"!!


In diesem Sinne ... !!


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:23
@jofe
Da hast du recht, ein letztes noch zu der Einbildung: da ich auch schon einbildungen hatte, kann ich zwischen einer haluzination und der realitöät ziemlich gut unterscheiden, zumal ich in der lage bin, in gewissen situationen einen klaren geist zu behalten und mir nichts einzubilden.


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:31
Wer an Geister glauben möchte, soll dies gerne tun!

Nur wer sie als Fakt hinstellt, soll den Bweweis für eine Existenz liefern!

Und konnte bisher von allen, die Geister als real anpriesen, niemand tun!
WORD!!!!


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 16:35
@onuba
Wie gesagt, ich arbeite daran. Und, im wahrscheinlich ersten und letzten Fall, stimme ich jofe zu, dass es erst ma nichts weiter bringt zu spekulieren und diskutieren, wenn keine Beweise vorliegen.


melden

Gläserrücken

18.09.2010 um 17:37
Gläserrücken ? Neib ! Ich zerkratz mir doch nich meinen schönen Tisch !


melden

Gläserrücken

20.09.2010 um 17:11
gläserrücken find ich schon mal interessant. ich habs ja schon mal vorgehabt aber meine 2 freundinnen hatten zu viel angst davor un alleine das zu machen ist auch blöd


melden

Gläserrücken

20.09.2010 um 18:30
Ouha hier wird ja schon ueber 7 jahre was geschrieben wenn ich mir das datum so angucke 2oo3
Naya ich hab Glaeserruecken selbst mal gemacht ( ungewollt ich wurd schon regelrecht gezwungen dumme wette ) und ich wohnte 6.Familien Haus und bei mir sind ganz andere Sache passiert als wie jetz in der Geschichte @marie
villt ist dein Schutzengel deine Eigene Schwester & du musst aufeinmal deswegen an sie denken

( fall's das schon kam sorry aber hab mir keine 7 jahr hier durchgelesen )


melden

Gläserrücken

25.09.2010 um 11:14
@c-enigma
willst du mal mit mir gläserrücken machen bitte ???


melden

Gläserrücken

25.09.2010 um 11:15
@MissOzeana
öhm...wann? und wo?

und nicht BEIDE Freundinnen hatten Angst...ja


melden