Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:26
@ Sidhe

Was man/frau sät, wird man/frau ernten.

Schau mal liebernach
oben, als auf den Boden... ;-)

@ Hybrid Ant

Hier handelt essich
mitnichten um Phrasendrescherei - es ist vielmehr eine solide, fundierte,glasklare und
zudem auch noch zutreffende geisteswissenschaftliche Aussage.Glückwunsch!

@
1984

Keine fremde Macht. Sondern wir selbst. Indemwir allmählich "erwachen" und
erkennen, was nottut - nicht uns gegenseitigauszurotten, sondern zu kooperieren, wie es
die Natur schon immer getan hat.
Wirsind auch ein Teil der Natur, nicht etwa ein
Fehler, sondern das Gegenteil:
DieKrone der Schöpfung.
Allerdings: Gut Ding will
Weile haben...
Sowas geht nichtüber Nacht.
Bzw. im esoterisch-spirituellen Sinne
doch: Die Nacht ist nun vorbei -ein neuer Morgen bricht an. Es dämmert schon.
Und
wie ist die Farbe derMorgendämmerung?
Magenta

Alles klar...? :-)


LG


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:28
>Keine fremde Macht. Sondern wir selbst. Indem wir allmählich "erwachen" und
erkennen, was nottut - nicht uns gegenseitig auszurotten, sondern zu kooperieren<

Und wie genau soll das bei allen erreicht werden? Das klappt doch soundso nicht.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:30
Ja, dass für Leute wie Dich eine Aussage, in der frei interpretierbare und äusserstdehnbare Begriffe vorkommen, von geradezu unermesslichem "geisteswissenschaftlichem" Wertist, ist mir völlig klar. Nichts anderes habe ich erwartet.

Ich sollte Bücherschreiben, wenn man mal bedenkt, dass ich hier für einen Satz beglückwünscht werde, denich ohne Nachzudenken nur mittels Eso-Satzbaukasten in die Tasten gehämmert habe...


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:36
Ach Mensch ja dann sind wir ja gerettet. Wir erwachen alle kollektiv im Jahre 2012.
Und warum soll sich gerade im Millennium der Maya die These der Endzeit oder dermystischen Szenarien bewahrheiten die jedem Jahrhundert oder Jahrtausendwechselnachgesagt werden?


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:42
@ Bagira

Ich sag nur: Internet... :-)

@ Hybrid.Ant

Ist dennz.B. die theoretische Physik etwas anderes? Da wird doch auch "rumgeraten" und"gemutmaßt" und "erfunden"...
Erst Hypothese, dann Beweis.

@ 1984

Die Mayas waren eben schlauer als wir. Die hatten ja auch überirdischen Beistand und"Lehrer"... ;-)

LG


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:46
Die Mayas waren eben schlauer als wir. Die hatten ja auch überirdischen Beistand und"Lehrer"... ;-)

Wie soll der überirdische Beistand denn helfen das wir allekollektiv im Jahre 2012 erwachen? Oder was sollen die Mayas gelernt haben das sie auf unsübertragen konnten, so das der plan aufgeht?


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:49
"Ist denn z.B. die theoretische Physik etwas anderes? Da wird doch auch "rumgeraten" und"gemutmaßt" und "erfunden"...
Erst Hypothese, dann Beweis."

Wenn man etwaskritisieren möchte, dann sollte man zumindest fundamentale Kenntnisse darüber besitzen.:|


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:50
Ich stelle mal diese Frage einfach hier rein. Weis jemand ob sich 2012 irgendwelchebesonderen Himmelserscheinung(z.B großer Komet) zum X-ten Male ereignen und die man vonMittelamerika aus sehen könnte Zeitpunkt.

Denn nach irgendetwas haben sich dieMayas orientieren müssen, und Erkenntnisse durch Himmelsbeobachtung zu verwerten wärendoch nahe liegend.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:50
WIR SIND BORG


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:54
Ja geil jetzt kommst du mit dem Esoterik Schrott über den 12 Planeten Marduk.
Ichlach mich tot.

Flugbahn:

Mu, 12 Planet.

Umfang am Äquator:

136.000 Kilometer.

Jeder Standort hat eine
Adaptionsform.

7% Luftdruck.

Durchschnittliche

Temperatur: -10.000°
-17.000°(nach Ihrer Berechnung)
Standort:

Die Flugbahn Innerhalb
und Ausserhalb des
Sonnensystems ist
vorhanden!

Innerhalb undAusserhalb
des Sonnensystems
gibt es nur in der
menschlichen Vorstellung.

Diese Vorstellung ist
zu korrigieren!

Der Mensch in jetziger
Form kann dort leben!


Der 12 Planet
ist ein homogener
Planet.

Entfernung von
unserer Sonne,
(er umkreist 2 Sonnen)
102 211 000 Milliarden km.

Er hat eine Ø Geschwindigkeit
von 10 203000 km pro Stunde.

Sein Luftdruck beträgt
minus 13 000 Millibar
Quellehttp://formeln.schlussda.com/index.php?view=31


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 01:59
Aha dann kommt der 12 Planet und wir steigen drauf und wohnen dann dort??
Nee alsoecht....


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:03
http://formeln.schlussda.com/index.php?view=31

????

WTF????


*ROFLMAO*


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:04
XD geiler Link! Na dann, auf nach Marduk!!


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:09
Aber um der Wahrheit die Ehre zu lassen habe ich noch eine andere Adresse gefunden.
http://www.sternwarte-hoefingen.de/astroeinfuehrung/transit.html
Aber wie auchimmer die Frage steht:
Wie soll der überirdische Beistand denn helfen das wir allekollektiv im Jahre 2012 erwachen? Oder was sollen die Mayas gelernt haben das sie auf unswie auch immer übertragen konnten, so das der Plan aufgeht?
1984


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:10
Dann schaut euch lieber ein paar lehrreiche Filme an:

"2001 - Odyssee imWeltraum"

"Planet der Affen"

"Solaris"

Und dann nachdenken +verknüpfen.

Aber richtig...! :-)


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:10
Temperatur: -10.000° -17.000° < - > "Der Mensch in jetziger Form kann dort leben!"

Sehr geil mal wieder. Null Plan von gar nix, aber hauptsache mal die Menschheit überdas Universum aufklären wollen.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:11
@Sexorzist: Bla?


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:14
@ 1984

Schon mal was von Telepathie gehört? Von Channeling?

***

So, jetzt aber genug für heute!

Ab in die Kiste!

Die Nacht ist zum(Miteinander)Schlafen da...! ;-)

In diesem Sinne:

Träumt schön...! :-)

GLG


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:14
Äh sind deine Aussagen: Dann schaut euch lieber ein paar lehrreiche Filme an:

"2001 - Odyssee im Weltraum"

"Planet der Affen"

"Solaris"

Und dann nachdenken + verknüpfen.

Aber richtig...! :-)
Jetzt alsArgumentation auf Fragen zu verstehen?


melden

Das Jahr 2012

26.11.2006 um 02:14
Nach all dem Hin und Her bin ich jetzt echt gespannt auf 2012.
Sollten dieBehauptungen mit dem "Kollektiven Erwachen" oder etwas in dieser Art nicht eintretenwerde ich mir auch nicht zu schade sein diejenigen wegen ihrer hanebüchenen Vorhersagengründlich die Meinung zu geigen.


melden