Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

wiederholte wörter...

18 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zufall, Wörter, Wiederholung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:18
Hallöchen, ich wusste nicht, wo ich das unterbringen soll.

passiert euch das auch dauern?---> ich höre irgendwo ein wort, das ich noch nicht kenne und erfahre seine bedeutung, und seit dem stolper ich dauernd über jenes wort. ist es einfach, weil ich dann aufmerksamer auf dieses wort geworden bin, oder wie kann das sein? zb. gestern gabs bei wer wird millionär die frage wie man ein junges pferd nennt, die antwort war füllen. und gerade eben lese ich in einem buch wieder dieses wort "füllen" ich bin mir aber sicher, dass ich es vorher nie gehört habe...also wieso passiert sowas? mir passiert das dauernd, euch auch?

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:21
ich denke mal, man hat es früher einfach überlesen und nicht genau draufgeachtet.... jetzt wo dus kennst, reagierst du ganz anders auf das wort....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:29
so hab ich mir das auch erst gedacht, aber "Füllen" hab ich wirklich noch nie gehört. oder genauso war es mit diesem wort für "beziehungsweise", wie hieß das noch? ich hab es in der uni mal jemanden sagen hören, danach hab ich es hier auf allmy gelesen...mittlerweile höre ich das wort gar nicht mehr...wie hieß das denn noch mal...repressiv, rgressiv? irgendsowas war das...

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:30
ich habs! respektive, so hieß es.

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:36
ich hab keine ahnung woran das liegt.... man chtet aber wirklich mehr drauf....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 16:42
Genau das habe ich auch schon oft bemerkt.
Das hat man auch, wenn man über ein Wort durch Zufall mal genau nachdenkt: Plötzlich taucht es andauernd auf.


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 18:03
Das passiert mirt auch öfters! Das is aber genauso, wie wenn ein Junge zB sich die Haare "hellblau" färbt. Dann wirst du plötzlich aufmerksam auf ihn, du siehst ihn jez immer. Aber vorher, da hatte er noch "normale" haare, und du hast ihn übersehen... check?


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 18:10
Passiert mir auch manchmal!
Oder wenn ich mit meinen Freunden über bestimmte Leute rede, die ich vorher nie wirklich beachtet habe und dann standig irgendwo treffe...

I WANT TO BELIEVE!


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 18:10
Passiert mir auch manchmal!
Oder wenn ich mit meinen Freunden über bestimmte Leute rede, die ich vorher nie wirklich beachtet habe und dann standig irgendwo treffe...

I WANT TO BELIEVE!


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 19:01
das ganze nennt man selektive wahrnehmung, ein neurobiologisches phänomen. im gehirn hast du mehrere mechanismen, die entscheiden ob du dir etwas merkst oder vergisst. es strömen täglich extrem viele eindrücke auf uns ein, nur einen winzigen bruchteil behalten wir für mehrere tage. wir merken uns generell jedenfalls viel weniger als man denken mag.
das gehirn merkt sich bevorzugt sachen die es sich schonmal irgendwo schonmal erklärt bekommen hat.
ein beispiel: nach und auch meistens vor jedem film kommen ja die ganzen namen der schaupieler und leute die da mitgewirkt haben. alle namen die unbekannt sind werden komplett vergessen es sei denn man konzentriert sich drauf. wenn man aber beispielsweise irgendwann einen beitrag (z.b. kerner) über solch eine "semiprominente" person gesehen hat wird der name im gehirn als "bekannt" gespeichert und jedesmal wenn man ihn im nachhinein sieht macht es im gehirn *bing* und der name wird noch mehr in den vordergrund gerückt. man hat den eindruck als ob man dauernd über diesen namen stolpert obwohl es objektiv betrachtet nicht häufgier vorkommt als vorher. man hat es nur vorher sofort immer vergessen. genauso ist es mit bestimmten wörtern die man sonst in einem text immer überliest. oder mit bestimmten situationen, auch verfolgungswahn gehört nach meinung einiger wissenschaftler dazu.


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by



melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 19:59
ja...so sehe ich das auch... da is wirklich nix mysteriöses dran.... ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 20:20
Das geht allen so.Ich glaube man wird da halt sensibler, und es fällt einem sofort auf wenn das Wort fällt.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

wiederholte wörter...

08.02.2004 um 21:19
ja, das klingt alles so plausibel...nur kann es auch sein, dass man das wort zufällig wieder vergisst, und das gleiche dann später noch mal passiert, mit dem gleichen wort?

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

09.02.2004 um 00:42
Dabei heisst das doch "Fohlen"! Füllen tut man allenfalls das GLas, das der Mund geleert hat. Aber das kommt ja alles auf die Respektive an, wenn man gründlich genug seine Füllen ausstreckt, trifft man respektiv oft gewisse Wortfüllen in allen Varianten ohne scheinbaren Zusammenhang, sei es in der Bahn, im Bus, oder auf dem Weg zur Schule.


melden

wiederholte wörter...

09.02.2004 um 00:45
hast du respektive mit relative verwechselt oder hat das wort bedeutungen die mir noch unbekannt sind? *rofl*

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

09.02.2004 um 00:55
Nein Kyria, Du siehst Geister...äh, Gespenster. -Hey, gute Überleitung, nicht wahr? Wir könnten jetzt Deine Threads zusammenlegen. :-D


melden

wiederholte wörter...

09.02.2004 um 01:00
*lach tot*

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

wiederholte wörter...

09.02.2004 um 13:45
@Kyria

nix besonderes: einfach nur selektive wahrnehmung :)

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Kennenlernen und plötzlich wichtig im Leben....
Mystery, 18 Beiträge, am 15.09.2004 von lightstrom
invi am 14.09.2004
18
am 15.09.2004 »
Mystery: Dämonen in Vogelgestalt - Tukan
Mystery, 26 Beiträge, am 24.11.2020 von DaHe
DaHe am 22.11.2020, Seite: 1 2
26
am 24.11.2020 »
von DaHe
Mystery: Lichter gehen aus sobald mein Freund und ich in die Nähe davon kommen
Mystery, 42 Beiträge, am 23.06.2018 von cromm
5v3nj4 am 27.08.2017, Seite: 1 2 3
42
am 23.06.2018 »
von cromm
Mystery: Hilfe .. dummes Gerede wird real? Oder doch nur Zufall?
Mystery, 17 Beiträge, am 31.10.2017 von Zeitmaschine78
RedPoison am 21.10.2017
17
am 31.10.2017 »
Mystery: Katzenseelen: Wiederkehr?
Mystery, 34 Beiträge, am 28.07.2016 von davros2.0
Clodagh am 06.07.2016, Seite: 1 2
34
am 28.07.2016 »