Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormale Erlebnisse!

1.667 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Tod, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Paranormale Erlebnisse!

19.02.2012 um 08:18
@Rhaenys
Ich weis wie man user markiert ;) über die handyapp ist das jedoch nicht möglich.... Leider.


melden

Paranormale Erlebnisse!

19.02.2012 um 11:37
@Apoplexia

achso, du bist mobil on :D


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 15:20
Neues von meinem Hausgeist "B" :

Hab mir heute morgen meine Haare über Kopf gewaschen und bin dann mit meinem Blick am Duschkopf hängen geblieben... Was ich DA sah, hat mich zu tiefst erschrocken :D

Ich dachte erst ich würde mich vergucken, bin mir aber sicher das ich ein Mädchen hinter mir stehen sah! Braune Haare, ungefähr so alt wie ich, relativ blass...
Ich hab mich so erschrocken :D

Hab dann aber mal überlegt. Ich denke aber bzw hoffe das ich mich verguckt oder mir das nur eingebildet hab :)


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 16:36
Das heftigste war mal, als ich in der Schule Nachsitzen musste, war auf den Fluren keiner, draußen war keiner und ich war alleine im Klassenzimmer. Dann hat jemand die ganze Zeit meinen Namen gesagt, klang als ob der (war eine männliche Stimme, klang wie von einem alten Mann, mindestens 70 Jahre alt) mir ins Ohr flüstern würde.
Ich hab mich umgeschaut, auf den ersten Blick war da nichts. Da hab ich bissle gründlicher nachgeschaut. Hab halt immernoch gesessen. Dann hab ich neben mich geguckt. Die Tische und Stühle verschwammen so merkwürdig, als würde ich durch jemanden durchgucken der das verschwimmen lässt.
Ich hab meinen Kopf auf den Tisch gelegt & Augen zugemacht & Ohren zugehalten, nach 10 Minuten wars dann weg.

Ich hoffe allen Ernstes, dass ich mir das nur eingebildet hab, zumal ich mich in der Zeit extrem mit Geistern beschäftigt hab, allerdings ohne den Wunsch, selbst welche zusehen.


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 17:53
Gut dass ich diesen Thread gefunden habe. So muss ich nicht selbst einen eröffnen.

Also Hallo erstmal.
Name: Florian
Alter: 24

Ich will euch von 2 Ereignissen berichten, welche sich in der Wohnung zugetragen haben. Ob sie zusammenhängen, kann ich nicht sagen.

Erste Ereignis:
Es war vor ca 5 Jahren. Damals war ich arbeitslos (also demzufolge nicht überarbeitet). Ich saß im Wohnzimmer am Pc, hörte aber keine Musik oder dergleichen. Immer wieder höre ich jemanden meinen Namen rufen. Erst dachte ich es sei meine Mutter gewesen, aber die verneinte jedesmal.
Ebenfalls muss ich erwähnen, dass die Wohnzimmertüre in der Mitte ein Fenster hat, und im Flur haben wir einen Bewegungsmelder damit das Licht angeht. Oft ging das Licht an, dann wieder aus. Auch wenn niemand da war, sah ich im Dunkeln einen Schatten sich bewegen, bis das Licht wiede anging und der Schatten weg war.
So ging es ein paar Wochen so. Dann eines Tages kam ich von der Stadt nach hause, meine Eltern waren arbeiten. Bei uns ist im Wohnzimmer auch die Essecke in einen Raum. Als ich dann ins Wohnzimmer ging, schaute ich nach links Richtung Essecke und sah eine junge hübsche Frau auf einen Stuhl sitzen und mich anlächeln. (Bitte jetzt keine Scherze wie "Ein Geist ist in dich verliebt, usw") Durch einen Schrecken sah ich irgendwie nach rechts und dann wieder zur Essecke und die Frau war weg. Dann hörte es auf, dass ich jemanden meinen Namen rufen hörte.
Mir ist nichts bekannt, dass meinen Eltern sowas passiert ist. Nun zum zweiten Ereignis:

Das ist mir vor ca 2 Monaten passiert. Ich arbeite mitlerweile schon seit 4 Jahren und habe schon aus Berufsausbildung hinter mir. Meine Eltern waren für ein paar Tage weg. Also machte ich es mir im Wohnzimmer mit meinen Notebook bequem. Ich spiele gern das Yu-Gi-Oh! Trading Card Game, spiele da mehrere Decks wo jedes Deck eine eigene Folie hat. (Damit man die Decks besser auseinanderhalten kann). Die Wohnungstüre war zugesperrt. Also ging ich ins Badezimmer und nahm ein Bad. Nach ca. 20 Minuten kam ich zurück ins Wohnzimmer und bemerkte, dass alle Karten durcheinander waren. Ein Wind konnte es nicht machen, da die Fenster geschlossen waren und die Karten in den Folien relativ schwerer mit Wind zu bewegen wären.

Also und auch um es so zu sagen: JA Ich glaube es gibt Übernatürliches und paranormales. Aber ich glaub nur das, was ich sehe und verstehen kann (oder zumindest versuche ich es zu verstehen)

Was haltet ihr davon?


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 17:58
@Niederbayern88

Ich glaube, sowas glaubt man erst, wenn es einem selber mal passiert, weil es sich einfach unfassbar anhört. Das verstehst du sicher, wenn du die Storys der anderen liest.

Und kanntest du die Frau? Oder kannst du dir vorstellen, wieso?


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 17:59
@DieKatzenlady
Nein die Frau kannte ich nicht. Wenn ich wüßte wieso das passiert ist hätte ich es dazugeschrieben. Aber ich kann mir da echt nichts logisch erklären. Wäre ich müde von der Arbeit nach hause gekommen könnte man meinen, ich wäre überarbeitet gewesen. Oder bei Alkoholeinfluss hätte ich es mir eingebildet. Aber nichts dergleichen war bei mir.


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 18:01
@Niederbayern88

weisst du noch wie sie aussah und was sie für Kleidung trug?


melden

Paranormale Erlebnisse!

08.03.2012 um 18:05
@DieKatzenlady
Ich kann dazu nicht viel sagen. Was die Kleidung angeht, habe ich nicht drauf geachtet, hab sie eigentlich nur für ca 2 Sekunden gesehen. Das Gesicht war so um die 20 Jahre alt. Aber mir dennoch unbekannt. Manchmal denke ich, SIE hat meinen Namen gerufen, denn die Stimme klang weiblich


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 08:58
@Niederbayern88
Erstmal: Hallo Florian! ;)

Also was dir passiert ist, ist ja richtig unheimlich. Snd die zwei Erlebnisse im selben Haus passiert? Wenn ja, wie alt ist das Haus und wohnen mehr leute darin? hast du Haustiere?


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:37
@Apoplexia
Also: Ich gebs zu es ist keine gruselgeschichte oder so. Hab ja auch keine Lust dass ich das Erlebte "aufpushe" oder dergleichen. Aber nun zu deinen Fragen:

1. Ja es ist im selben Haus und im selben Raum passiert
2. Das Haus ist schon so ca 50 Jahre alt, wenn nicht sogar älter
3. Es wohnen insgesamt 4 Familien drin
4. Nein ich habe keine Haustiere mehr. Ich hatte bis vor 4 Jahren nen Kanarienvogel, mehr nicht.


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:42
@Niederbayern88
Ok...hab gedacht du hast vielleicht eine Katze. Meine Katzen bringen mit vorliebe dinge durcheinander wenn man grad nicht im Raum ist. und danach tun sie so als wären sies nicht gewesen. We ich das herausgefunden habe? Habs auf Video aufgenommen. xD
Katze kommt, zerstörrt und legt sich woanders schlafen.

Ist bei dir im Haus mal jemand gestorben?


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:46
@Apoplexia
Also wenn ich ein Haustier hätte, dann hätte ich mein Ereignis nicht hier gepostet, da es Zu logisch wäre^^

Mir ist auch nicht bekannt dass je jemand hier gestorben wäre


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:47
@Niederbayern88
Komische Sache... Ich wäre in Panik geraten wenn ich jemand hier sitzen sehen würde.


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:48
@Apoplexia
Die Zeit, in der ich jemanden sitzen sah, war zu kurz um in Panik zu geraten. Ich hab mich nur kurz erschrocken, weggesehen, dann wieder hingesehen und vorbei war es


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:51
Zitat von ApoplexiaApoplexia schrieb:Ist bei dir im Haus mal jemand gestorben?
Wieviele Haeuser, die keine absoluten Neubauten sind, hatten denn keine Todesfaelle? :)

Ich tippe auf Sinnestaeuschung!

@Niederbayern88
Hat Deine Mutter auch gehoert, dass jemand Deinen Namen gerufen hat?


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:51
@Alarmi
Nee. Niemand hat was gehört, und auch nie was gesagt, dass etwas "eigenartiges" passiert ist


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:53
@Niederbayern88
Dann kann man wohl davon ausgehen, dass das nur in Deinem Kopf stattgefunden hat.


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:54
@Alarmi
Ich will das ja nicht bestreiten. Aber wie erklärst du dir dann bitte das zweite ereignis? Wo die ganzen Karten durcheinander sind?


melden

Paranormale Erlebnisse!

09.03.2012 um 11:56
@Niederbayern88
Dazu muesste ich mal ein Bild von den Karten und dem Tisch auf dem sie lagen sehen!


melden