Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Opferung im Wald nebenan

1.424 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Wald, Opferung, Tore, Tieropfer, Adelina, Weyhe, Tipis, Leese

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:12
@MacRaph
MacRaph schrieb:Warum wurde dann ein Teil von Adelinas Kleidung ausgerechnet dort vergraben,
die Leiche "offen" hingelegt und der Rock fehlt? Glaube, das der Täter diesen Ort
kannte und kennt.
Ja, genau. Ich glaube auch, dass es eine Verbindung gibt. Oft trifft die einfachste Lösung zu. Und wenn der Täter schon Kleidung vergräbt und Äste symmetrisch anordnet, wird es wahrscheinlich keinen zweiten an demselben Ort geben, der ebenfalls Frauenkleider verbuddelt und Zweige/Äste zu seltsamen Gebilden zusammensetzt.


melden
Anzeige

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:14
@jekatherina
Soweit ich weiß, hat Adelinas Vater eine Frau aus Russland geschmuggelt, bzw. war daran beteiligt. Diese junge Frau arbeitete dann hier im Rotlichtmillieu. Wenn ich das
richtig verstanden habe, hatte der Vater dort wohl auch ein paar "Schwierigkeiten" mit
dem "Bekanntenkreis". Und ein wasserdichtes Alibi konnte er wohl auch nicht vorbringen. Die Polizei sprach ihn aber der Tat frei. Muß das aber morgen nochmal
genau nachlesen.


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:16
@MacRaph
@jekatherina
sagt mir wenigstens, was ihr von meinem szenario haltet.....


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:16
@MacRaph
das wäre super, wenn du da morgen noch was genaueres in erfahrung bringen könntest


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:20
@acidburn1003
Halte ich zum Glück für eher unwahrscheinlich... Welt.online schrieb im Oktober 2001 nach dem Fund von Adelinas Leiche:
Der Leichnam war schon zum Teil skelettiert
Erst ein DNA-Test konnte belegen, dass es sich um Adelina handelte.

@MacRaph
Das ist echt interessant. Ich bin gespannt, was Du da noch herausfindest.


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:21
@acidburn1003
Könnte mir vorstellen, das der Täter den Rock als Trophäe aufgehoben hat, oder
- denke jetzt laut- wenn die Russenmafia oder irgendeine andere kriminelle
Vereinigung was damit zu tun hat, dann könnte der Rock auch als Druckmittel /
Erpressungsbeweis gedient haben. Ist aber wirklich nur laut gedacht!

Und ansonsten, muß ich einfach nochmal lesen, in welchem Zustand Adelina gefunden
wurde.
Denke, alle Theorien sind möglich. So gerne ich das auch auf einen Punkt minimieren
möchte.


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:22
@jekatherina
ich erinner mich wieder...den artikel hattest du hier schon mal gepostet, oder?
da prasseln so viel informationen auf einem ein, das man schon mal was vergessen kann....sorry


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:23
@jekatherina
dann hat adelina wahrscheinlich doch fast drei monate dort gelegen


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:26
@acidburn1003
Kein Problem:-) Ich weiß selbst nicht, ob ich das hier schon mal eingestellt hatte. Habe den Artikel gerade im Internet gefunden. Wir sind alle verwirrt;-) Es ist auch ziemlich spät, fällt mir gerade auf.

@MacRaph
Dass der Rock als Druckmittel aufgehoben worden sein könnte, finde ich sehr einleuchtend.


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:27
@MacRaph
@jekatherina
ich werde mir morgen und freitag mal die mühe machen und eine liste erstellen. eine liste mit noch ein paar offenen fragen von mir. die antworten wurden hier im thread zwar schon gegeben, aber ich will dann alles schritt für schritt nochmal durchgehen und alles aufschreiben.
und auf der liste sollen auch unsere vermutungen, theorien usw. drauf stehen. dazu brauch ich aber die zusammenarbeit mit euch. wenn ich dann alles niedergeschrieben habe, so bekommt ihr jeweils eine kopie davon.

was haltet ihr davon? ist das okay?


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:29
@jekatherina
@MacRaph
glaubt ihr, mit dem rock als druckmittel, wollte man adelina's eltern erpressen? waren sie wohlhabend?
davon ist nie etwas erwähnt worden


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:31
@acidburn1003
Das ist eine sehr gute Idee. Du kannst uns das ja schicken und dann schreiben wir unsere Ergänzungen dazu.


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:33
@jekatherina
@MacRaph
ja genau, so machen wir das.....prima idee


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:33
@acidburn1003
Na ja, den Täter wollte man wohl erpressen. Wer auch immer das gewesen sein mag...

So, Ihr Lieben... ich gehe dann mal schlafen. Gute Nacht!


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:36
@acidburn1003
Die Familie ist nicht wohlhaben.
Und die Idee mit der Liste ist super!
Habe auch vorhin drüber nachgedacht, ob ich nicht mal versuche eine Liste
mit den Fakten zusammen zu stellen.
Im Moment ist soviel Neues, so viele Ideen und Möglichkeiten, das ich den
Überblick verliere. Eine Liste wäre da schon echt hilfreich!


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:36
Ich weiß ja, dass man menschen nicht nach dem äußeren beurteilen soll. aber wenn ich mir das bild von dem mörder von levke und felix anschaue finde ich ihn in erster linie sehr grobschlächtig, (gesichtsausdruck, mimik, kopfform, und alles) er wirkt nicht wirklich so, als wäre er gebildet oder intelligent. (gesichtszüge)
Ich finde auch, dass er bestimmt sehr einfach gestrickt ist. ich schätze er hat nur 8 klassen schule, wenn er das überhaupt hat, oder hilfsschule und einen anspruchslosen beruf. und ich glaube nicht, dass sich so jemand mit ritualen, okkultismus usw. beschäftigt.
es sieht nicht so aus, als würde er sich mit soetwas befassen. denn das setzt voraus, dass man literatur zur hand nimmt und sich bildet. dieser mann sieht ungebildet und dumm aus. und grob. ich könnte mir durch seine groben, rohen gesichtszüge auch vorstellen, dass sein innenleben seinem gesichtsausdruck ähnelt.
ich weiß, dass das ein fataler fehler sein kann vom äußeren aufs innere zu schließen, aber sieht der mann aus als wäre er ein denker? philosoph? einer der ausgefeilte tiefsinnige rituale pflegt? ich denke eher nicht...
für mich guckt der auch wie ein irrer. der stumpfsinn schreit aus seinen augen.

entschuldigung, aber das wollte ich mal loswerden.

erstaunlicher weise sieht er einem anderen mörder ziemlich verblüffend ähnlich. (kam mal im fernsehen ein bericht über einen schweizer profiler, da wurden mörder befragt usw.)


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:37
@MacRaph
ja das machen wir auch. so haben wir einen besseren überblick.


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:41
was ich damit sagen will ist, dass ich nicht glaube, dass so ein typ wie der Mörder von levke und felix solche rituale und gebilde im wald macht.

man sollte nicht außer acht lassen, mal drüber nachzudenken wie der mörder so sein könnte, (bildung( status usw.) anhand der fakten.


melden

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:41
@acidburn1003
Ok, Du also eine Liste mit Fragen und suptielem und ich die Liste mit den Fakten.
Bin ja mal gespannt, was dabei rauskommt!
@romanes
Welcher andere Mörder war das? Weißt Du das noch oder könntest was darüber
in Erfahrung bringen?
Finde Deine Einschätzung im Übrigen gar nicht so verkehrt.


melden
Anzeige
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

19.11.2009 um 02:43
@romanes
hoffmann: vater von zwei kindern, gilt als faul und wenig gelehrig, wiederholung mehrerer schuljahre, nachbarn bezeichneten ihn als "netter mann", arbeitsstelle auf einem bauhof in attendorn (konnt er nicht lange halten), den rest lies bitte selber nach

http://www.oberberg-heute.de/index.php?act=vp&cid=1&pid=1793&vprint=1


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt