Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Opferung im Wald nebenan

1.424 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Wald, Opferung, Tore, Tieropfer, Adelina, Weyhe, Tipis, Leese

Opferung im Wald nebenan

20.05.2010 um 00:07
Also ich habe mir hier nicht alles durch gelesen nur die ersten fünf seiten.

Aber was mir persönlich als erstes bei den Zeitungsbild aufgefallen ist und was mich wundert das gerade die Jäger oder Jagt Kenner die sich hier zu Wort melden nicht erwähnt haben ist die Tatsache das die Maske aus sehr Sauberen Knochen besteht. Auf dem Bild zu erkennen ist nur noch ein kleiner Rest Knochenmark welches in den Mulden des Beckenknochens hängt.
Da frag ich mich als unwissender Laie doch, wie lange dauert es einen Knochen so sauber zu bekommen?
Meine Cousine belegt ein Studium zur Veterinär Medizinerin und bekam von ihrer Mutter Tierknochen vom Hiesigen Metzger geschickt und trotz mehrfacher Behandelung unterschiedlichster Art kamen sie immer noch verschimmelt an ihren Studien Ort an!


melden
Anzeige

Opferung im Wald nebenan

23.05.2010 um 15:29
Wow!!!@Wolfsgirl Obwohl ich diesen Threat von Anfang an verfolge, ist mir diese Tatsache echt durch die Lappen gegangen!
Wäre interressant zu wissen, ob es noch mehr von diesen "gereinigten" Tierknochen dort gibt, und wie und warum man sowas macht.
@nachtwache
Ich kann Deine Gefühle- Deine Gedanken- was den Fall Adelina betrifft vollkommen nachvollziehen! Denke aber, das es nicht an Dir oder uns ist Polizei zu spielen.
Wir können, wie Samnang schon mehrfach sagte, doch einfach immer nur versuchen unser Bestes zu geben. In der Erziehung und in der Aufmerksamkeit zu dem, was um
uns herum passiert.(hoffe, Du bist mir jetzt nicht böse!)


melden

Opferung im Wald nebenan

23.05.2010 um 18:16
@MacRaph

nein ich bin weiß gott nicht böse eig. habt ihr ja recht aber ich kann und werde es nicht akzeptieren das hier so kranke menschen rumlaufen


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 21:58
ich hab mir die lezten seiten und denn anfang durch gelesen

wie einige schon gesagt haben er/sie könnte das lesen

villeicht lacht er/sie wenn er in die zeitung schaut und
sieht das die polizei noch nichts neues hat
aber villeicht hat er/sie auch ein schlechtes gewissen

villeicht ist es für den mörder ein kunsterwerk
oder ein spiel das er/sie mit der polizei spielt


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:09
@vampiredignity
es könnte aber auch sein, das die polizei absichtlich nicht alle gesammelten iformationen preis gibt...um die ermittlungen nicht zu gefährden.
allerdings dauern dafür die ermittlungen auch schon zu lange.

und nebenbei kann man davon ausgehen, das der oder die täter männlich waren.
bei solchen oder ähnlichen fällen waren es immer männliche täter


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:15
@acidburn1003
ja es könnte ein mann gewesen sein aber
man kann nicht auschließen das es eine frau war

aber das gefühl das irgendwo in der nähe der mörder eines
kleinen mädchens rumläft ist grauenhaft


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:18
@vampiredignity
ja das ist wirklich grauenhaft.....vor allem wenn man bedenkt, das er jederzeit und überall in ganz deutschland wieder "zuschlagen" könnte


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:20
@acidburn1003
ja stimmt vileicht hat er sogar schon zu geschlagen

ich war schon mal im wald habe aber keine tore oder sonst etwas gesehen
vileicht hab ich ihn im wald sogar schon mal gesehen


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:36
@vampiredignity
ich war vor ca. 6monaten oder so dort gewesen.....habe hier auch bilder gepostet.
die tore sind nicht unbedingt als solche zu erkennen.....aber sie sind da...auch unmengen an tipis sind dort im wald.
ein tor ist direkt an adelinas fundstelle.
einen blanken schädel (wahrscheinlich von einem reh) habe ich auch dort gefunden


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:43
@acidburn1003
ich bin nicht richtig in denn wald gegangen
war eher am rand
wiso macht sich jemand die mühe tippis, tore und
tier teile und knochen dort zu verteilen ?


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:49
@vampiredignity
das ist eine frage die sich hier so ziemlich alle stellen...aber es war nicht ein und die selbe person....das hat man herausfinden können.....der tipi-bauer ist der polizei bekannt.....und der mörder von adelina hat sie wahrscheinlich auch nur dort im wald abgelegt. wo mit der erbauer der tore auch ein anderer ist, aber wahrscheinlich der selbe der für die tieropferungen verantwortlich ist


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:53
@acidburn1003
ich glaube das der mörder der selbe ist der die tore baut und die tier teil dort hinlegt
(ich glaube)
irgedjemand hat doch bestimmt bemerkt wer die tier teil und tore dort hinlegt


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 22:58
@vampiredignity
die tiere könne auch dort in der unmittelbaren umgebung gefangen und getötet worden sein (kann, muss aber nicht).
denn es sind sehr viele hochsitze dort vorhanden.


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 23:02
@acidburn1003
ja wiso komm ich da nicht drauf ...

hoffentlich findet die polizei denn mörder


melden

Opferung im Wald nebenan

26.05.2010 um 23:06
@acidburn1003
Es ist gut möglich das man die Tiere in der nähe getötet hat das erklärt aber nur die Kadaver und nicht die sorgfältig gesäuberten Knochen


melden
acidburn1003
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Opferung im Wald nebenan

27.05.2010 um 18:48
@Wolfsgirl
ich denke auch, falls sie dort getötet wurden, nicht dort gahäutet und gesäubert wurden. denn dann hätte man mit grosser wahrscheinlichkeit an der besagten stelle blutspuren von den getöteten tieren gefunden


melden

Opferung im Wald nebenan

27.05.2010 um 21:10
Bald ist doch der Todestag von Adelina!? Geht da jemand von euch in den Wald zum Fundort?


melden

Opferung im Wald nebenan

27.05.2010 um 23:27
wann ist denn der todestag?


melden

Opferung im Wald nebenan

27.05.2010 um 23:45
bei mir im wald ist das auch nur ich kenn die jungs und wir beten immer die dunklen göter an ^^ nichts schlimmes wir nehmenm schweine blut
^^ keine panik bei rötlicher flüssigkeit in schälchen ^^


melden
Anzeige

Opferung im Wald nebenan

28.05.2010 um 00:45
CupcakePanda schrieb:bei mir im wald ist das auch nur ich kenn die jungs und wir beten immer die dunklen göter an ^^ nichts schlimmes wir nehmenm schweine blut
^^ keine panik bei rötlicher flüssigkeit in schälchen ^^
oO bist du geisteskrank?


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Einbildung?40 Beiträge