Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beinlose Gestalt

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen, Beinlos

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:47
@update
Ich wohne nahe Esslingen. Einem solchen Mann, wie du ihn beschreibst, bin ich noch nie begegnet.


melden
Anzeige
update
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:47
ja schon, ich kann dir dinge erzählen, die alle nicht sein können...

ich habe aber auch nicht laut gedacht und nicht im schlaf geredet, sonst hätte es ja auch andere ursachen haben können mit dem post hier...ich bin sehr erschrocken, muss ich echt zugeben...das lässt mir jetzt aber keine ruhe


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:49
@miku
So etwas wie ein Gesicht konnte ich nicht ansatzweise erkennen. Es hatte durchweg eine weiße bis graue oberfläche.


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:49
31.10... welcher brauchtum wird seit einigen jahren nun (auch) in deutschland gefeiert? bingo... was macht man zu diesem fest? verkleiden... bingo... ein kindergartenkind, das heut im kiga geisterfest hatte weil morgen die kigas in der regel früher schließen, aber im dunkeln was durch die gegend wackeln wollten...

mysteriös...


melden
update
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:49
@Rabenstein
du beschreibst hier lediglich eine gestalt, von der du nicht weisst wie sie aussieht...


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:49
@Rabenstein
@update
Ist Esslingen denn in der Nähe von Hannover? So dass das sein könnte? Aber dann wäre dieser Mann ja jetzt schon 90 Jahre alt oder so...


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:51
@myself
Aber was hat ein Kind um 23.30 Uhr noch alleine draußen verloren?


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:51
Rabenstein schrieb:So etwas wie ein Gesicht konnte ich nicht ansatzweise erkennen.
nicht jedes kind hat am hinterkopf augen... wer weiss wofür das gut ist...


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:53
@miku

wenns ne geburtstagsfeier war? sagen wir das kind ist kleinwüchsig und 24? als ich noch zur schule ging (scheiße, ich werd alt :D ), hatten wir einen kleinwüchsigen klassenkameraden... den hättest im dunkeln, ein wenig verkleidet, auch für alles mögliche halten können und das obwohl er 17 war...


melden
update
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:53
@Rabenstein
für mich ist der knackpunkt, dass du eine gestalt wahrgenommen hast, die keine beine hatte und auf händen ging. das ist schon sehr ungewöhnlich, dass du das erlebt hast und hier postest und das auch noch in dem zusammenhang mit meinen erinnerungen...eine gestalt, die keine beine hat und auf händen geht, ist schon mysteriös genug...auch wenn es nur ein halloween gespenst war


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:56
@update
ja, da hast du recht. Es könnte alles gewesen sein. Vielleicht er, oder auch ein anderer Mensch mit Behinderung, oder ein verkleidetets Kind.

@miku
Die beiden Orte liegen relativ weit auseinander. Für ein solch kleines Kind (wie alt ist man bei der Größe eigentlich?) ist das sicherlich schon etwas spät, zumal es offensichtlich alleine war.


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:58
@myself
Ok, das wäre natürlich eine Möglichkeit, dass das ein Kleinwüchsiger war. Oder es war tatsächlicher einer ohne Beine, sowas gibts ja auch.


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 00:59
@Rabenstein
Ja ich denke auch dass es für ein Kind ein bisschen zu spät war... Ich glaub bei der Größe ist man so zwischen 6 und 10...


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:01
10 jahre, dann gibts noch welche die mim wachstum etwas hinterher sind. also 12... häng da mal nen weißes betttuch drüber und schwupps... hast was ohne beine... oder er ging als bernd das brot... hatte es auch zu kurze arme? :D


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:05
@myself
Aber guck dir doch mal die Skizze auf Seite 1 an, das sieht doch nicht wirklich nach nem Kind mit nem Bettlaken aus... Ausserdem hatte es keine Beine, mit einem Bettlaken übergezogen hat man aber ja keine Arme, aber trotzdem noch Beine...


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:08
@miku

hab ich... nehme mal die umstände hinzu das es dunkel war, das tuch bis zum boden ging und evtl eine kleine optische täuschung mit im spiel ist... dann waren da wohl viele büsche.. nimmstn bisschen schattenspiel hinzu und ende im gelände...


melden
update
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:09
wenn ich dir jetzt noch erzähle, dass gestern als ich zum einkaufen ging, am wegesrand auf der wiese ein rabe auf einem stein gestanden hat...die welt ist verrückt


melden

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:10
@myself
Naja, wenn die ganzen Umstände gegeben waren, dann kann es natürlich gut sein, dass es ein Kind war.

@update
Man, du erlebst ja Sachen, vielleicht bist du seelenverwandt mit @Rabenstein ...


melden
update
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:11
@miku
ja, deshalb würde mich auch brennend interessieren, wer rabenstein ist


melden
Anzeige

Beinlose Gestalt

30.10.2009 um 01:13
@Rabenstein
Also raus mit der Sprache, wer bist du? :D

@update
Was willst du denn von ihm/ihr wissen, um dir ein Urteil zu bilden?


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt