Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames Atmen

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Geräusche, Phänomen, Atmen

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 21:53
@KittyMambo
Tinnitus ist kein dauerhaftes Rauschen, sonder kommt und geht. Aber du magst recht haben, denn Tinnitus nur am Abend wäre schon sehr ungwahrscheinlich.

Es könnte auch eine akustische Halluzination sein...


melden
Anzeige

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 21:53
@Deichgräfin

habe davon noch nie was gehört.hatte einen hörsturz.seitdem habe ich eine permanentes rauschen im rechten ohr.von pulsierenden, atemähnlichen geräuschen in tinitusform habe ich noch nie was gehört.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 21:55
@onuba
onuba schrieb:Es könnte auch eine akustische Halluzination sein...
ja, das gibt es ja auch.aber diese ist einfach zu langanhaltend.die dauer ist wirklich bedenklich.wenn @Nordhexer das wirklich und unverfälscht aufnimmt und es nix zu hören gibt, dann kann man ja schon einmal davon ausgehen, dass der ton in seinem ohr/kopf produziert wird


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:09
Auch wenn's jetzt OT wird, hier mal ein Link zu Tinnitus:

www.tinnitus-liga.de


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:14
@Deichgräfin

Danke für den Link.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:19
@Deichgräfin

ist doch nicht offtopic :)
vielleicht hat der TE ja mal probleme mit den ohren.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:38
Ich würde dem TE empfehlen das Geräusch nicht länger als "Atmen" zu interpretieren bzw. es als gar nichts zu interpretieren, sondern es ganz unvoreingenommen als nicht identifiziertes Geräusch zu betrachten. Nur damit keine Voreingenommenheit das Urteilsvermögen trübt.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:44
@X-RAY-2

das geht ja gar nicht.allein das gehirn ordnet automatisch ein geräusch in etwas bekanntes ein.so wie z.b. mit dreckspritzern an der wand..da sieht man (bzw das gehirn) dann ein muster drin.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:49
@KittyMambo
das geht ja gar nicht.allein das gehirn ordnet automatisch ein geräusch in etwas bekanntes ein.so wie z.b. mit dreckspritzern an der wand..da sieht man (bzw das gehirn) dann ein muster drin.
Ja, das stimmt natürlich auch wieder. Ich glaube, das nennt man Pareidolie. Z.B. in einer Wolke ein Segelschiff erkennen oder sowas.

Aber trotzdem sollte man sich doch nicht zu voreiligen Schlüssen hinreissen lassen und so rational wie möglich an die Sache rangehen.


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:50
@X-RAY-2

hmm..das naheliegenste ist erstmal, wenn der TE erstmal versucht, das geräusch mal aufzunehmen.ist es wirklich real, oder doch nur in seinem kopf?


melden

Seltsames Atmen

07.02.2010 um 22:54
@KittyMambo
Ja, real oder eingebildet ... das ist ein wichtiger Punkt ... der bis jetzt nicht geklärt ist ...


melden
QX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 01:42
@Nordhexer

Hy, habe deinen Bericht gelesen, welcher sehr interessant klingt.
Deine Frage ist, ob es Menschen gibt welche solch ein Atmen ohne eine dafür logische Erklärung auch schon gehört haben. Ja ich kenne solche Atemgeräusche, diese sind in der Regel „schwer langsam und relativ gleich bleibend“. Es kann sich deine Beobachtung und der Zeitfaktor welchen Du bezüglich des Ablebens deiner Urgroßmutter beschrieben hast, auf dieses Phänomen beziehen.

Einige, nicht alle Seelen Verstorbener, kommen gerne zu den Verwandten und halten sich dort meist für eine unbestimmte Zeit auf. Warum Du dieses Atmen wahrnehmen kannst, muss einen Grund haben. Vermutlich hast Du noch nicht wirklich erkannt, das Du selber eine Mediale Fähigkeit hast. Stimmen aus der anderen Dimension zu hören, gehen meist mit solch einer Tatsache, wie Du Sie beschrieben hast, anfänglich einher.

Wie gesagt, die Wahrscheinlichkeit und der Zeitfaktor anderer paralleler Ereignisse, lassen darauf schließen, das es sich um den Geist deiner Oma handeln kann, sage aber ausdrücklich kann.....
Es gibt auch andere Geister, welche so gesehen für einen selber unbekannt währen, aber ebenfalls aus irgend einem Grund, sich so gesehen, bemerkbar machen..

Gruß .QX.


melden
Nordhexer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 07:02
@DrNo


Also das "Atmen" kann ich als ein langes,schweres Luftholen interpretieren,aber auch das "ausatmen" ist zu hören...sagen wir mal so..es hört sich an,als sei ein älterer Mensch eine lange Strecke schnell gelaufen.
Ich wohne übrigens direkt im Ortskern,es ist ein Dorf.Aber die ersten Windräder sind ca. 15 - 20 km entfernt.Meinst du man kann es dann noch deutlich hören?

@KittyMambo

Das Geräusch werde ich zum Wochenende aufnehmen,in der Woche bin ich in der Regel nicht so lange wach..muss um 4uhr immer hoch.




@all

Das mit dem Tinnitus wäre auch eine möglichkeit,aber ist es nicht seltsam,dass dieser dann nur nachts auftritt?


melden

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 07:52
@Nordhexer

Ein Tinnitus ist auch tagsüber da, nur man nimmt ihn evtl. nicht so wahr, da er durch Umgebungsgeräusche übertont wird und man abgelenkt ist, sich nicht darauf konzentriert. Du kannst es aber auch testen, in dem du dir mal ganz fest die Ohren zu hältst, wenn du das Geräusch immer noch hörst, ist es ein Tinnitus.

Wann beginnt das Atmen und wann ist wieder Ruhe? Kannst du gar nicht lokalisieren aus welcher Richtung es kommt?


melden
Nordhexer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 08:40
@Deichgräfin


Ist ein Tinnitus über 3 Jahre realisierbar? Also,wenn ich mir die Ohren zu halte dann höre ich absolut nichts. :o(

Also ein genaues Zeitfenster für das Geräusch gibt es nicht...es taucht mal ab 20 uhr auf oder auch mal erst um 23 uhr...wie gesagt..es ist dann auch nicht durchgehend.Es gibt da auch mal eine Pause dazwischen.

Also ich stand schon mehrmals auf dem Balkon und ich kann es wirklich nicht lokalisieren,aber es kann nicht weit entfernt sein,da ich es sehr intensiv wahrnehme.


melden
DrNo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 09:44
@Nordhexer

Wie ist die Frequenz der Atmung? Ein-Ausatmen pro Sekunde?
1, oder 2..evtl 3?

Sind Betriebe in der Nähe?
Brauerreien, Landwirtschaftliche Betriebe, eine Gastwirtschaft in Rufweite? Eine Autowerkstatt? Alles in Sichtweite oder bis 100m entfernt?


melden
Eyecatcherin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 09:56
@Nordhexer
hast du das mal aufgenommen? wolltest du doch machen?
lg


melden
Nordhexer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 09:58
@DrNo


Nein,das ist recht in die längegezogen so 3-4 Sekunden Ein-Ausatmen...

Wir haben eine Gastwirtschaft unter uns,ja...Aber diese existiert seit dem wir dort wohnen und nicht erst 3 Jahre...Auch wenn die Gaststätte bereitsgeschlossen ist oder der Besitzer im Sommer 3 Wochen im Urlaub ist taucht das Geräusch auf.


melden
Nordhexer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 10:00
@Eyecatcherin

ich werd es nächstes wochenende mal aufnehmen..ich werde mich ab freitag auf die Lauer legen..


melden
Anzeige
Eyecatcherin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Atmen

08.02.2010 um 10:03
@Nordhexer
achso.. dachte das ist jede nacht ?

lg


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden