Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sachsenrieder Forst

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Wald

Sachsenrieder Forst

20.10.2013 um 20:16
Ich war gestern selbst an diesem Ort...

@Greenice: Kann sogar sein,das wir uns gesehen haben ;)
War gestern am Brunnen und hab mich umgeschaut.

Von dem Flugzeug weiß ich nichts. Aber, wenn man auf der Karte schaut,
dann könnte man es vieleicht erahnen!
Isch weiß wo du wohnst.....:-))))

@Shelby74:Wie schon gesagt: "nahe" Sachsenrieder Forst =)
Und was hat´s mit diesem Dorf nochmal auf sich?

Kurz und knapp; Karl der Große befahl im 8.Jahrh. den Forst zu roden und zu besiedeln.

genaueres hier: Wikipedia: Sachsenrieder_Forst#Fr.C3.BChere_Besiedelung


Es ist auf jeden Fall ein tolles Waldgebiet zum erkunden und z.Z. Braunkappen sammeln.


melden
Anzeige

Sachsenrieder Forst

21.10.2013 um 00:24
@BatschloCity
Wenn du 2 Volldeppen mit Rollern gesehen hast dann ja :) Den Brunnen haben wir erst vollkommen übersehen als erstes haben wir Die "Kapelle" gefunden. Sind knapp 2 Stunden mit ner Karte durch den Wald gefahren und wussten nicht wo es ist haben uns ein paar stellen auf der Karte markiert eine stelle war ein Steinbruch der in der nähe war glücklicher weise war da Jemand mit ner Cross der wusste wo es ist.


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 12:59
Werden heute mal wieder mit so 5 leuten zum Forst fahren.... mal schaun ob sich was tut.... :D nehmen auch ne cam mit...und eine bleibt im Auto ;)


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 13:05
Als er daheim ankam war seine Heckscheibe bedeckt mit schlammigen Handabdrücken.
komisch, erst entdeckt als er zu hause ankam...


@Raggabund

bitte die handabdrücke auf dem auto fotografieren und hier einstellen! danke!
:D


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 13:32
@burrows


Hör bloß auf sonst passierts noch wirklich :D


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 13:36
@Raggabund

wieso? das wärs doch! dokumentiert und unter zeugen! sensation! :D


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 14:24
Raggabund schrieb:mit so 5 leuten zum Forst fahren
Angst? Muahahahaaaaaa. Gut mich Könnte man Heut vllt. nur im V-Markt SOG Antreffen.
Aaaaaaber bin mir Nicht Sicher ob ich da Heut noch Rumspuken Soll.
Und bei dem Wetter im Wald Rumlatschen? Viel Spaß! Schön Nass und Kalt/Windig.


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 14:29
@ brausud

ich persönlich würde mich nie alleine in den V-Markt nach Schongau reintraun...den Laden find ich scheiße grußelig ;)


Also in Landsberg scheint die Sonne..... ;)


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 14:57
Heiheihei, immer schön sachlich! Der Schongauer V-Markt ist halt riesig groß, fast zu groß aber doch nicht gruselig.
I seh scho, es macht Sinn amal a Sachsenrieder Forst Treff zu machen, sind ja scheinbar a paar Leit aus deam Eck


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 15:04
@Shelby74 ja schon wäre mal geil


melden

Sachsenrieder Forst

07.11.2013 um 19:28
@Raggabund
Was bitte ist am Schongauer V-Markt gruselig? Da ist es vielleicht ab und zu nervenaufreiben weil viel los is aber gruselig is der nicht mal wenns dunkel is und ich muss es wissen, ich arbeite da!

In Schongau und Umgebung war heute auch Sonnenschein.


melden

Sachsenrieder Forst

21.11.2013 um 20:36
Oha... Schongauer hier.....


melden

Sachsenrieder Forst

24.11.2013 um 14:09
BinkySR schrieb am 07.11.2013:Was bitte ist am Schongauer V-Markt gruselig?
Also hör mal, der ist wirklich gruselig :)

Und damals, als ich noch bei der BW war, waren @AlexR und ich sowie ein paar weitere des öfteren im Sachsenrieder Forst. Das einzige gruselige da war @AlexR im dunkeln.


melden

Sachsenrieder Forst

24.11.2013 um 14:13
@BinkySR

Das fängt schon vorne an der Ulme am Bahnhof an, wenn die dortigen Alkoholzombies in einem nie dagewesenen Schwarmverhalten völlig apathisch in Richtung V-Markt eine Kolonne bilden und sich in Bewegung setzen um Korn und Bier zu ergattern weil sie in der Gegenüberliegenden ESSO nicht mehr rein kommen.


melden

Sachsenrieder Forst

24.11.2013 um 15:13
Super Jetz Geh ich Nimmer in V-Markt! Wenn sich da Almyaner Rumtreiben!
Ach und die Bahnhofs Freunde sind doch ein Nettes Völkchen....mit nen Sicherheitsabstand von
10 Metern.


melden

Sachsenrieder Forst

25.11.2013 um 09:32
@c.t.p.
Ja gut mit diesen "Zombies" hab ich ja zum Glück nimmer so Kontakt, dazu arbeite ich in der falschen Abteilung. ;)
Aber die sind eher nervend, eklig und lästig.


Zum Sachsenrieder Forst:

Da bin ich letztens um Mitternacht (wuuhuu) durchgefahren, ganz alleine. (Ah ich bin ja so mutig als Frau das zu machen ;) meine Arbeitskolleginnen sind lieber eine andere Strecke gefahren)
Das einzige was mich erschreckt hatte waren die ganzen Rehe die da die Straße überquert hatten, oder am Rand standen und mein Auto anstarrten. Aber ich bin ja nur durchgefahren und hab nicht angehalten und mir den Forst näher angeschaut.
Der Wald hat halt einfach ne tolle Atmosphäre weil er so schön dunkel ist. ^^
Auch die interessanten Geschichten tragen zur Atmosphäre bei.


melden

Sachsenrieder Forst

25.11.2013 um 10:46
Hallo zusammen,

meine Mutter lebte im Kinderheim in Kaufbeuren. Eines Tages gingen die Kinder ins Sachsenrieder Forst um Pilze/Beeren zu sammeln. Als meine Mutter an einem Busch stand, zog ihr etwas am Bein und schaffte es ihr einen Schuh (Sandale) auszuziehen. Sie sah einen Mann, fing zu schreien an und lief weg. Meine Mutter lief zu einer Erzieherin (damals waren es noch Nonnen) und erzählte ihr aufgebracht was passiert ist. Die Nonne sammelte die Kinder ein und gemeinsam ging die Gruppe aus dem Wald.

Als die Gruppe einen sicheren Abstand zum Wald hatte, blieben sie stehen. Die Erzieherin (Nonne) sah zum Wald zurück und sah dort einen Mann stehen, mit der Sandale meiner Mutter in der Hand.

Im Heim angekommen rief sie sofort die Polizei an um das erlebte zu erzählen. Wie sich rausstellte, war das nichts übernatürliches. Dort im Wald fand die Polizei einen geistig verwirrten Mann, der aus dem BKH abgehauen ist. Er hatte den Schuh von meiner Mutter immer noch bei sich.


melden

Sachsenrieder Forst

25.11.2013 um 19:49
@tikka

Die Kinder laufen für Pilze bis dahin???

@all

Ich weiss auch nicht was angeblich die Kaufbeurer Patienten immer im Sachsenrieder Forst verloren haben. Der Wald ist nicht mal annähernd neben Kaufbeuren. Nur weil Google es in der Nähe ausschreibt wäre es doch ein unglaublich anstrengender Fußmarsch. 15km bis Osterzell! Da ist ja Schongau näher dran. Auch sind in Kaufbeuren jetzt nicht wirklich die "Hannibal Lecter" untergebracht. Das ist ne ganz normale stationäre Psychatrie. Hauptsächlich ne Suchtklinik. Wenn ich da zu Fuß abhaue gehe ich doch eher nach Irsee. Wielen zum Beispiel da findet mich in den Wäldern keine Sau. Warum sollten die Leute da echt ewig bis zum Sachsenrieder Forst laufen???

@c.t.p.

Also wir kennen ja eigentlich nur die Story mit dem Galgenbaum in dem Wald aber ich weiß die nicht mehr genau. Die angebliche weiße Frau war ja zu unserer Zeit der Legende nach im Dienhausener Eck. Zwischen Weiher und Schwabsoien und nicht im Forst

@brausud

Thread bei Allmy Treff aufmachen?
Titel: Allmy Treffen V-Markt Schongau (toppt glaub ich sogar Dortmunder Weihnachtsmarkt)


melden

Sachsenrieder Forst

25.11.2013 um 20:21
@AlexR

Vor über 40 Jahren waren dort anscheinend schwierigere Fälle als heute... ich weiss es nicht, kann nur das wiedergeben, was man mir erzählt hat.


melden
Anzeige

Sachsenrieder Forst

25.11.2013 um 20:43
@tikka

Mag sein. Ich hab mich nur gewundert das man Kinder zum Pilze sammeln dahin schickt. Die müssten ja dann fast mit dem Bus gefahren sein. Denn wie gesagt. Kaufbeuren ist ne ganze Ecke weit weg


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt