Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tod eines Freundes.

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Vorahnung

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:40
@Merlina
Wir Berliner , seine Freunde waren alle zu seiner Beerdigung in der Eifel, kreuzkatholisch.
Vor mir, hinter mir, neben mir...beteten alte Frauen (Hexen) ihren Rosenkranz, einen Singsang:
"Das Leben wurde von Gott gegeben und darf nur von Gott genommen werden"
Das was er gemacht hat...war die größte Sünde!
Es war seine Entscheidung!
Da ist mir echt der Kragen geplatzt, ich bin aufgestanden und habe den Leuten von ihm erzählt...das er Feuerwehrmann war und wievielen Menchen er das Leben gerettet hat....usw.


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:45
@victory

Ich würde dich -und andere interessierte- gerne in einen Thread einladen.
Vielleicht ist er für dich interessant.

Suizid - Warum?

Wenn du magst, kannst du deine Erlebnisse und Gefühle dort noch mal aufschreiben.
Ich selbst würde mich erst morgen daran beteiligen.


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:48
Habe erst kürzlich in einem Buch von Diane Cooper viel über Engel gelesen. Darin stand das Menschen, ohne die Zustimmung Gottes, gar keinen Freitod wählen können, da die göttlichen Helfer es verhindern würden - Schutzengel eben. Das ist ein sehr tröstlicher Gedanke, oder? Außerdem glaube ich, das wir uns unser Leben - zwischen den Widergeburten - selbst wählen und somit unsere Lebensereignisse und Lebensende (vorzeitig) selbst bestimmen. Ich denke das deine Vorahnung aus den schon festgelegten Bildern aus dieser geistigen Dimension entspringt. Ähnlich wie: Ich sehe diese Person zum erstenmal und diese ist einem dann so vertraut oder hier war ich doch schon mal.


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:51
@Merlina
Danke für deine Einladung.
Aber ich bin nicht Suizitgefährdet, ich habe nur von einem Freud, der sich vor 15 Jahren selbst umgebracht hat, berichtet.

Wie gesagt, es ist 15 Jahre her und ich denke nicht mehr an ihn.
Er hat seine Weg gewählt...
Mein Weg sieht anders aus :)
Leben


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:52
@victory

Ne moment, ich glaub ja auch nicht dass du selbstmordgefährdet bist. :D
Ich dachte, du willst vielleicht noch mal darüber diskutieren, über deine Erlebnisse damals.

Aber ok, den Link hast du jetzt. Kannst ja immer noch rein schauen.


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:56
@Merlina

Da gibt es nichts zu diskutieren.
Er hat sich umgebracht...es war seine Entscheidung...basta


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:58
@Merlina
@victory
Wenn ich das lese,da werden Erinnerungen wach :(


melden

Tod eines Freundes.

22.12.2010 um 23:59
@Merlina
antworte du, ich bin zu müde und muß ins Bett


melden

Tod eines Freundes.

23.12.2010 um 14:33
@mr.cuntz

ja samstag starb er und sonntag hab ichs erfahren..


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Glaubt ihr, dass man spüren kann, wenn jemand stirbt?
Mystery, 25 Beiträge, am 18.07.2018 von heuldoch
frightly am 16.04.2018, Seite: 1 2
25
am 18.07.2018 »
Mystery: Das Lied der Linde - Staffelstein
Mystery, 24 Beiträge, am 26.09.2018 von Lohan01
menschensohn am 05.09.2007, Seite: 1 2
24
am 26.09.2018 »
Mystery: Vorahnungen, bestätigter Kontakt und heftige Erlebnisse
Mystery, 157 Beiträge, am 18.03.2017 von Kasiopiere
locchio am 05.01.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
157
am 18.03.2017 »
Mystery: Schlimme Vorahnungen die passieren.
Mystery, 44 Beiträge, am 05.04.2015 von Durance
Userm am 31.03.2015, Seite: 1 2 3
44
am 05.04.2015 »
Mystery: Tod gespürt
Mystery, 82 Beiträge, am 06.11.2015 von off-peak
charlottekim am 06.11.2006, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 06.11.2015 »