weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:33
wieso hat jetzt eine Zeitung exclusive Bilder vom Tauchgang wenn ein TV Sender die rechte hat weilsie das Unternehmen finanziell unterstützen??? is aber auch ein wenig eigenartig oder!?


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:33
76051,1339763638,stein@Cincinnatus

Die Gesteinsformationen/ Steine, die in den Video zu sehen sind, die in der Nähe gemacht wurden, deuten doch sehr darauf hin, dass diese durch Auswaschung (bzw. durch Wasser) entstanden sind.

(siehe Anhang)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:35
@Volka-Rachow Die Bilder zeigen angeblich nur die Gegend darum, nicht direkt das Objekt


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:37
@Dr.Shrimp

Warum reagierst du eigentlich so reflexartig aggressiv? Ist doch überhaupt nicht notwendig. Und die Beurteilung ob ich Ahnung von wissenschaftlicher Arbeitsweise habe oder nicht steht dir definitv nicht zu. Es mag sein, daß Du anderer Meinung bist...und das akzeptiert hier wohl auch jeder...mich eingeschlossen... aber es ist eine Frage des gegenseitigen Respekts auch andere Meinung zumindest zu tolerieren wenn man darüber diskutieren will. Der ging dir in meinen Augen zumindest in deinem letzen Beitrag definitiv ab.

MfG

Cincinnatus


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:37
@Achja
Achja schrieb:Die Bilder zeigen angeblich nur die Gegend darum, nicht direkt das Objekt
Nein, da sitzt du dem Übersetzungsfehler von kyu auf.

Beitrag von Dr.Shrimp, Seite 105


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:38
@Achja

Da wäre ich mir nicht so sicher...für auswaschungen scheinen die mir nicht glatt genug.

MfG

Cincinnatus


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:38
@Dr.Shrimp
Das es massives Gestein ist habe ich nicht in den Angaben vom Ocean X Team gelesen, woher weißt du das? Nur aus dem einen Bild was gepostet wurde kann man nicht wirklich erkennen um welche Art von Stein es sich handelt.

Und wenn es natürlichen Ursprung ist dann wäre es für das Ocean X Team ziemlich beschissen.... für nen paar Steinbrocken in der Ostsee wird warscheinlich keiner was zahlen ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:39
@Dr.Shrimp Danke für den Hinweis.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:40
@Corban
Corban schrieb:Und wenn es natürlichen Ursprung ist dann wäre es für das Ocean X Team ziemlich beschissen.... für nen paar Steinbrocken in der Ostsee wird warscheinlich keiner was zahlen ;)
Also dafür schafft es Ocean X mit seiner suggestiven Berichterstattung einige aber ganz schön auf Trab zu halten, dafür dass man mit blöden Steinen kein Geld machen kann. :D

Die werden wahrscheinlich auch in der Doku nur Ausschnitte zeigen. Mit der Begründung, dass man das ganze Objekt wegen schlechter Sicht nicht ins Bild bekommen habe.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:41
@ocean Explorer
Klasse Infos ! *ironie*

Das wird mir hier alles zu doof, zuwenig Infos und zuviel Raum für Spekulationen. Schade eigentlich, aber was solls^^ Dann ist halt wieder warten angesagt und egal als was sich dieses Objekt herausstellt, vorausgesetzt es wird preisgegeben UND nicht erst häppchenweise, sodass erst meine Enkel endgültig wissen was es ist, das Thema bleibt Spannend ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:43
Unsere Vorfahren haben in Höhlen gelebt, Feuer konnten Sie auch machen. Wir zählen 1 und 1 zusammen und schon hat man eine logische Erklärung. Nur so als Beispiel.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:43
@Corban: Hehe danke für das Bild. Da könnte man natürlich erstmal viel reininterpretieren ;-)

Mal eine Frage: Bisweil hat man doch die, auf den Bildern ersichtliche, Steinstruktur als Sandstein bezeichnet oder direkt schon zugeordnet? Wenn dieses Gebilde, wenn man jetzt VERMUTET es wurde aus Menschenhand geschaffen, würde Sandstein doch passen. Sandstein, weil es für die damaligen Werkzeuge einfacher zu bearbeiten war.

Noch ein Vergleich zu den Bauwerken von Göbekli Tepe: Auch hier gab es weder Fenster noch Schächte. Auch hier gab es einen "rituellen" Eingang, der wie vermutet wird, als Sinnbild für den Eingang zum Totenreich steht.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:44
ein gewaltiger Pilz heraus, der sich mit abgerundeten Seiten schroffen Kannten drei bis vier Meter über den Meeresboden erhebt

Das sah man noch nicht oder ? Man sieht ja nur einen Stein aber keine Pilzartige Formation.
Ich kann mir gerade nicht richtig vorstellen wie sowas aussehen soll.


Das Objekt hat ein eiförmiges Loch, das von der Oberseite wie durch eine Öffnung in das Objekt hineinführ


Warum gibts davon keine Bilder, wäre doch wesentlich interessanter als das was gezeigt wurde.
Es wurden auch noch keine angaben zur größe des Loches gemacht oder ?



Auf der Oberseite des Objekts gibt es merkwürdige Steinformationen, die ganz an kleine Feuerstellen erinnern. Die Steine selbst bedeckt etwas, das wie Ruß aussieht.

Ganz kleine (??) Feuerstellen.

Wie lange sieht man Ruß Unterwasser ?

Es bleibt Spannend....mir ein bisschen ZU Spannend langsam. Irgendwie finde ich diese Infos total blöd ^^



Als Laien können wir nur darüber spekulieren, wie dieses (Objekt) von der Natur geformt wurde.

Ganz wichtiger Satz, die sind nicht weiter als wir ;)

Derzeit sind Wissenschaftler damit beschäftigt, Proben, die wir von dem Objekt mit an die Oberfläche gebracht haben, zu untersuchen. Zudem bemühen sich weitere Experten anhand von neuen Sonardaten mehr über das mysteriöse Objekt zu erfahren.

Das kann leider dauern bis dabei was rauskommt. :(


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:45
@mynik

Es wird nur von "stone" gesprochen, nicht von "sandstone".

Und sie schreiben:
Right now, scientists are examining samples from the circle-shaped object


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:46
@Dr.Shrimp: Vielen Dank für die Info! Bei den ganzen Schwall an Informationen war ich mir jetzt nicht sicher.


melden
Flugvektor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:47
@warsheep
Da ich auf basierend auf der Annahme, dass uns hier etwas aufgetischt wird (siehe meine Postings
Beitrag von Flugvektor, Seite 101 und Beitrag von Flugvektor, Seite 105 , auf die leider bisher niemand eingegangen ist), nicht glaube, dass wir noch groß etwas von der Sache hören werden, braucht man wohl auch nicht wirklich warten.

Ein Indikator für einen Wahrheitsgehalt in der Sache wäre jetzt z.B., dass Ocean X jetzt die Koordinaten preisgibt, damit andere Forscher das Objekt nun erforschen können. Sie haben es ja nun gefunden und das bestreitet auch niemand mehr. Es spräche nichts dagegen.

Ich vermute aber, dass die Koordinaten höchsten dann freigegeben werden, wenn man genügend Zeit hatte, dort etwas "wegzuräumen". Was auch immer. Wir werden sehen, was passiert.

Gruß
--
Flugvektor


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:47
Alos mein Versuch mit den Unterwasserkarten von Google Earth die Positionen der Schiffe umzusetzten hat nicht funktiniert.
Die Geländeauflösung ist für das Gebiet : Viel zu schlecht. Also wer Zeit und Lust hat kann ja mal im I-Net vernünftige Wasserkarten des Botnischen Meeres suchen. Tiefen Seefahrerkarten würden schon mal ein Anfang sein, dann könnte ich die Positionen auf die Karten übertragen. Dann hätten wir schon mal nen bißchen was.

P.S.Ähm die Koordinaten sieht glaub ich jeder auf maritimtrafic.com. Schiff:Meridian
die Übernehmen die richtige Vermessung mit 3d Sonar.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:49
Übrigens, ein Gedanke, der mir auch noch gekommen ist...

Realityshows machen Sachen ja gern mal spannender, indem sie Szenen falsch zusammenschneiden, nachvertonen etc.

Wenn das wirklich so ist, wie ich mir das denke, dass das gesamte kreisförmige Objekt auch in der Doku-Serie "Baltic Cowboys" niemals komplett zu sehen sein wird mit Verweis auf die schlechten Sichtverhältnisse...

... Könnte es dann nicht sein, dass das Kamerateam den Steinkreis selbst gelegt hat? Und der möglicherweise ganz woanders gefilmt wurde?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:50
@Flugvektor
Ja aber wenn jetzt nichts mehr kommt, können wir immernoch Stundenlang über VT´s diskutieren. Bis dahin heisst es, leider, abwarten :)


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 14:50
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Also dafür schafft es Ocean X mit seiner suggestiven Berichterstattung einige aber ganz schön auf Trab zu halten, dafür dass man mit blöden Steinen kein Geld machen kann. :D
Klar, wenn man immer nur häppchenweise 1-2 Bilder veröffentlicht die kaum was zeigen und dazu nen reißerrischen Text hinschreibt wird man schon neugierig ;)

Aber bisher sind da ja auch noch nicht soviele drauf angesprungen wie es vermuten lässt, wenn man bei googlenews mal Ocean X Team eingibt sind die ersten Treffer GreWi und das die Bild oder Express davon berichtet.... no comment ;)
Die werde wahrscheinlich auch in der Doku nur Ausschnitte zeigen. Mit der Begründung, dass man das ganze Objekt wegen schlechter Sicht nicht ins Bild bekommen habe.
Aso, die machen da auch gleich noch ne Doku von? Las mich raten, die wird dann auf History gezeigt zwischen den Ufo Dokus :D


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
David Copperfield195 Beiträge
Anzeigen ausblenden